CORONA KRISE

Beiträge zum Thema CORONA KRISE

Ratgeber

Corona-Update
Ein weiterer Todesfall

Krisenstab Oberhausen: Aktuelle Informationen von Montag, 21. März 2022 (Stand 10 Uhr) Ein weiterer Todesfall Bedauerlicherweise gibt es im Zusammenhang mit Corona einen weiteren Todesfall zu beklagen. Bei der verstorbenen Person handelt es sich um eine Frau im Alter von 85 Jahren. Hinweis: Nach dem Infektionsschutzgesetz finden Eingang in die Zählung der Todesfälle sowohl Personen, die an Corona verstorben sind, als auch solche, die mit Corona gestorben sind. Das Robert Koch-Institut nimmt als...

  • Oberhausen
  • 21.03.22
Wirtschaft
Unternehmen wollen laut einer aktuellen IHK-Umfrage stärker im Ausland investieren.

Wirtschaft mit angezogener Handbremse
Konjunkturelle Erholung ist laut IHK kein Selbstläufer

Die konjunkturelle Erholung hat einen Dämpfer erhalten. Die Unternehmen am Niederrhein bewerten ihre Situation schlechter als im Herbst. Grund dafür sind hohe Energiepreise, Rohstoffmangel, gestörte Lieferketten und die Auswirkungen der Pandemie. Der Konjunkturklimaindex der Niederrheinischen IHK fällt im Vergleich zur Herbstumfrage um zehn Punkte auf 111 Punkte. „Die Unternehmen starten mit angezogener Handbremse. Die Stimmung ist verhalten“, findet Dr. Stefan Dietzfelbinger. „Arbeit gibt es...

  • Duisburg
  • 08.02.22
Blaulicht
Es bleibt dabei: Auch vollständig geimpfte beziehungsweise sogar geboosterte Personen sollten nach Meinung von Virologen möglichst mehrfach pro Woche einen Schnelltest absolvieren. Und der tägliche Selbsttest ist obligatorisch.

Die Corona-Zahlen vom 20. Januar liegen vor
Gladbecker Inzidenzwert nahezu unverändert

Im Vergleich zu anderen Städten und Meldebehörden kann die aktuelle Corona-Lage in Gladbeck nach wie vor durchaus als "leicht angespannt" bezeichnet werden. Zwar meldet das Kreisgesundheitsamt erneut 36 Neuinfektionen, was jedoch kaum Auswirkungen auf den Inzidenzwert hat. Gladbeck weist - nach Haltern - vielmehr den zweitbesten Inzidenzwert im gesamten Kreis Recklinhausen auf. Und der Kreis Recklinghausen ist landesweit nach wie die einzige Meldebehörde, die einen Inzidenzwert unter der...

  • Gladbeck
  • 20.01.22
Politik

Jahreswechsel 2021 / 2022
Meine Gedanken zum Jahreswechsel

Das war 2021 !?!? Ein Jahr das in die Geschichte eingeht. Die Frage ist nur ob positiv oder negativ. Alles eine Frage des Blickwinkwinkels. Genau wie vor einem Jahr wird unser aller Leben durch Corona in allen Bereichen gebremst bzw. unmöglich gemacht. Verursacht und beschleunigt wird dieser negative Trend durch immer aggresiver werdende Corona Verweigerer. Wie ist es aber möglich Corona zu verneinen, Presse- und Meiningsfreiheit und Demonstrationsrecht abzustreiten und gleichzeitig auf die...

  • Kamen
  • 31.12.21
  • 1
Blaulicht

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 19.704 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 9. Dezember). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 154 gestiegen. 1.677 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 522 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 17.623 Menschen gelten als genesen. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, bei 220,0 (Vortag 222,2). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 09.12.21
Wirtschaft
In der Gebäudereinigung sind Minijobs besonders stark verbreitet – und werden für die Betroffenen 
häufig zur Armutsfalle. Die IG BAU fordert, 450-Euro-Stellen sozialversicherungspflichtig zu 
machen. Foto: IG Bau

Kreis Wesel: 3.800 Minijobs im Corona-Jahr verloren gegangen
Wenn der Minijob zur Falle wird...

Im Kreis Wesel sind im vergangenen Jahr rund 3.800 geringfügig entlohnte Arbeitsverhältnisse weggefallen. Innerhalb von zwölf Monaten sank ihre Zahl um acht Prozent auf zuletzt 43.400, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt. Die IG BAU beruft sich hierbei auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. „Der Rückgang zeigt, dass Minijobs alles andere als krisenfest sind. In unsicheren Zeiten kürzen Firmen zuerst bei den 450-Euro-Kräften, die allerdings weder Anspruch auf das...

  • Dinslaken
  • 14.07.21
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Geschichten aus dem Leben - Depressionen; nein Danke! - Gute Freunde sind Gold wert!
Dem "Corona-Blues" entfliehen und sich bei guten Freunden verwöhnen lassen!

Bochum-Hiltrop - Samstag - 4. Juli 2021 🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀 🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀 “Corona-Blues“ oder Depressionen?Wer gute Freunde hat, rutscht da nicht so schnell rein! Wenn auch die letzten Monate zum Teil sehr hart waren - besonders dann, wenn jemand alleine lebt und fast nur zu Hause ist – so baut es einen immer wieder auf, wenn da der Austausch mit guten Freunden ist; und dann sogar wieder ein Treffen stattfindet. Vor kurzem sind Gudrun und Peter wieder zurück in ihre...

  • Düsseldorf
  • 04.07.21
  • 14
  • 4
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen stagniert die Inzidenz.

Coronavirus 28. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen bleiben Corona-Zahlen stabil
Drei Städte halten Inzidenz bei 0

Im Kreis Recklinghausen stagnieren die Corona-Zahlen. Die Inzidenz beläuft sich auf 5,9, es gibt binnen der letzten 24 Stunden lediglich eine neue Covid-19-Infektion. Castro-Rauxel, Datteln wie Haltern am See weisen seit geraumer Zeit einen Inzidenzwert von 0 auf. Und das Gesundheitsamt meldet keinen neuen Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 31714. Als genesen gelten...

  • Marl
  • 28.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen fällt die Inzidenz immer weiter.

Coronavirus 26. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen sinkt die Inzidenz erneut
Gesundheitsamt meldet neue Corona-Todesopfer

im Kreis Recklinghausen gibt es vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Verstorben sind eine 55-jährige Frau aus Gladbeck und zwei Männer im Alter von 55 und 56 Jahren sowie eine 78-jährige Frau aus Marl. Die Inzidenz sank von gestern auf heute um 1,2 Punkte und beträgt aktuell 5. Das Gesundheitsamt meldet zwei neue Covid-19-Infektionen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 31704. Als genesen gelten...

  • Marl
  • 26.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen bleibt die Inzidenz unverändert.

Coronavirus 25. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen akut Covid-19-Infizierte unter 100
Inzidenz in Datteln, Castrop-Rauxel und Haltern am See bei 0

im Kreis Recklinghausen bleibt die Inzidenz von gestern auf heute unverändert und beträgt 6,2. Datteln, Castrop-Rauxel und Haltern am See weisen sogar einen Inzidenzwert von 0 auf. Die Fälle von akut Covid-19-Infizierten ist auf 95 gesunken. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 31702. Als genesen gelten inzwischen 30645 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 95 Menschen aktuell infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz...

  • Marl
  • 25.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen ist die Inzidenz gestiegen.

Coronavirus 23. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen erneut viele Corona-Todesfälle
Inzidenz steigt leicht wieder an

Und wieder ein Tag im Kreis Recklinghausen, an dem zahlreiche Corona-Todesopfer zu beklagen sind. Neun weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus meldet das Gesundheitsamt, dass . Verstorben sind eine 93-jährige Frau und ein 82-jähriger Mann aus Gladbeck, eine 61-jährige Frau und ein 56-jähriger Mann aus Herten, eine 83-jährige Frau und ein 75-jähriger Mann aus Marl, eine 50-jährige Frau und ein 79-jähriger Mann aus Recklinghausen sowie eine Frau aus Waltrop im Alter von 82 Jahren....

  • Marl
  • 23.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen geht's immer weiter runter mit der Inzidenz.

Coronavirus 22. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen fallen alle Corona-Zahlen
Corona-Todesfälle reißen nicht ab

Im Kreis Recklinghausen gibt es vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Verstorben sind ein 90-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, eine 61-jährige Frau aus Gladbeck, eine 85-jährige Frau aus Marl und ein 65-jähriger Mann aus Recklinghausen. Die Inzidenz sinkt indes weiter. Sie beträgt aktuell 5,4 und sank somit um 0,3 Punkte. Das Gesundheitsamt meldet von gestern auf heute lediglich eine neue Covid-19-Infektion. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen...

  • Marl
  • 22.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen fallen die Corona-Zahlen immer weiter.

Coronavirus 21. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen keine neue Covid-19-Infektion
Inzidenz fällt immer tiefer

Im Kreis Recklinghausen macht die Entwicklung der Corona-Zahlen immer mehr Mut. Von gestern auf heute gab es keine Meldung über eine Neuinfektion mit Covid-19. Die Inzidenz fiel auf 5,7. Lediglich Recklinghausen weist noch einen Inzidenzwert über 10 aus. Und es gab keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 31702. Als genesen gelten inzwischen 30568 der positiv...

  • Marl
  • 21.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen wächst die Zuversicht, die Pandemie in absehbarer Zeit in den Griff zu bekommen.

Coronavirus 19. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen schüren Corona-Zahlen den Optimismus
Inzidenz fällt erstmals wieder unter Marke von 10 - leider wieder Todesopfer

Im Kreis Recklinghausen wächst immer mehr die Zuversicht, dass die schwierigsten Zeiten der Pandemie endlich der Geschichte angehören. Denn die Inzidenz ist erstmals wieder unter die Marke von 10 gefallen und liegt jetzt bei 8,6. Leider gibt es fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis. Verstorben sind ein 82-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, eine 93-jährige Frau aus Dorsten, eine 96-jährige Frau aus Gladbeck und zwei Männer aus Oer-Erkenschwick im Alter von 51 und...

  • Marl
  • 19.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen liegt die Inzidenz nur noch knapp über 10.

Coronavirus 18. Juni, 6 Uhr: Kreis Recklinghausen schreibt jeden Tag neuen Inzidenz-Tiefstand
Leider wieder Corona-Todesfälle

Im Kreis Recklinghausen gibt es leider drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Verstorben sind ein 38-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, ein 78-jähriger Mann aus Dorsten sowie eine Frau aus Gladbeck im Alter von 89 Jahren. Ansonsten fallen die Corona-Zahlen immer weiter, die Inzidenz sank um fast zwei Punkte und liegt jetzt bei 10,1. Keine Stadt im Kreis weist einen höheren Inzidenzwert über 15 auf. Das Gesundheitsamt meldet binnen der letzten 24 Stunden neun neue...

  • Marl
  • 18.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen fällt die Inzidenz immer weiter.

Coronavirus 17. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen Corona-Zahlen im Sinkflug
Inzidenz nochmals kräftig gefallen

Im Kreis Recklinghausen befinden sich die Corona-Zahlen im Sinkflug. Erneut sank die Inzidenz um mehr als drei Punkte und liegt jetzt bei 11,9. Nur noch einen neuen Covid-19-Infizierten meldet das Gesundheitsamt von gestern auf heute. Leider gibt es zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Verstorben sind zwei Männer aus Gladbeck im Alter von 72 und 89 Jahren. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf...

  • Marl
  • 17.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen sinkt weiter die Inzidenz, die akut Corona-Infizierten werden immer weniger.

Coronavirus 16. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen wieder Corona-Todesfälle
Optimismus steigt, Inzidenz fällt

Im Kreis Recklinghausen gibt es drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Verstorben sind in Castrop-Rauxel ein 69-jähriger Mann, in Gladbeck ein 75 Jahre alter Mann sowie in Marl ein Mann im Alter von 73 Jahren. Positiv allerdings bleibt der Trend des Inzidenzwertes. Erneut sank dieser um mehr als zwei Punkte auf 15,1. Das Gesundheitsamt meldet acht neue Covid-19-Infektionen und nur noch 299 Menschen sind im Kreis akut mit Corona infiziert. Die Zahl der positiv auf das...

  • Marl
  • 16.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen bleibt die Inzidenz weiter stabil unter der 35er-Marke.

Coronavirus 15. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen bleibt Inzidenz stabil
Die Zahl der akut Covid-19-Infizierten sinkt immer weiter

Im Kreis Recklinghausen bewegt sich bei den Corona-Zahlen wenig bis gar nichts. Die Inzidenz liegt seit mehreren Tagen stabil unter 20 (17,3), sinkt aber aktuell nicht mehr signifikant. Das Gesundheitsamt meldet lediglich drei neue Covid-19-Infektionen binnen der letzten 24 Stunden und keinen weiteren Corona-Todesfall. Außerdem gibt es immer weniger Menschen, die akut mit Covid-19 infiziert sind. Im Kreis sind es 347. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis...

  • Marl
  • 15.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen sinkt die Inzidenz weiter.

Coronavirus 14. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen entspannt sich die Corona-Lage weiter
Inzidenz sinkt

Im Kreis Recklinghausen entspannt sich die Corona-Lage zusehends. Von gestern auf heute sank die Inzidenz um knapp zwei Punkte und liegt aktuell bei 17,4. Das Gesundheitsamt meldet elf neue Covid-19-Infektionen binnen der letzten 24 Stunden und keinen weiteren Corona-Todesfall. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 31667. Als genesen gelten inzwischen 30363 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 371 Menschen aktuell...

  • Marl
  • 14.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen stagniert der Inzidenzwert und bleibt stabil unter 35.

Coronavirus 13. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen leichter Anstieg der Inzidenz
Waltrop frei von akut Covid-19-Infizierten

Im Kreis Recklinghausen ist kaum Bewegung bei den Corona-Zahlen. Die Inzidenz stieg um 1,5 Punkte auf 19,2; bis auf Herten (43,7) liegen alle Städte im Kreis stabil unter der 35er-Marke. Waltrop verzeichnet sogar seit Tagen einen Inzidenzwert von null, und es ist auch aktuell kein akut erkrankter Mensch in der Stadt bekannt. Das Gesundheitsamt meldet zwölf neue Covid-19-Infektionen binnen der letzten 24 Stunden und keinen weiteren Corona-Todesfall. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus...

  • Marl
  • 13.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen gibt es weitere Lockerungen der Corona-Regeln.

Coronavirus 12. Juni, 6 Uhr: Kreis Recklinghausen kassiert in Fußgängerzonen die Maskenpflicht
Viele weitere Corona-Todesfälle - Inzidenz stabil unter 35

Im Kreis Recklinghausen gibt es leider zehn weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Verstorben sind in Castrop-Rauxel eine 68-jährige Frau und zwei Männer im Alter von 56 und 83 Jahren, in Gladbeck drei Männer im Alter von 84, 88 und 93 Jahren sowie drei Frauen im Alter von 72, 82 und 87 Jahren, in Herten ein 64-jähriger Mann. Wegen der anhaltenden niedrigen Inzidenzwerte gilt ab heute in den meisten Städten im Kreis keine Maskenpflicht mehr in Fußgängerzonen oder belebten...

  • Marl
  • 12.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen geht der Sinkflug der Inzidenz weiter, die Corona-Lockerungen greifen ab heute.

Coronavirus 11. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen wieder Corona-Todesopfer
Inzidenz und Zahl der akut Covid-19-Infizierten im Tiefflug

Im Kreis Recklinghausen meldet das Gesundheitsamt leider wieder fünf Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Verstorben sind in Gladbeck zwei Männer im Alter von 55 und 88 Jahren, in Herten ein 74-jähriger Mann und eine 81 Jahre alte Frau sowie in Recklinghausen eine 81-jährige Frau. Positiv ist, dass die Inzidenz erneut um rund vier Punkte gesunken ist und jetzt nur noch 17,3 beträgt. Es gibt von gestern auf heute 20 weitere Covid-19-Neuinfektionen. Und die Zahl der aktuell Infizierten...

  • Marl
  • 11.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen sinkt die Inzidenz kontinuierlich.

Coronavirus 10. Juni, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen sinkt die Inzidenz immer weiter
Nur wenige neue Covid-19-Infektionen

Im Kreis Recklinghausen sinkt die Inzidenz kontinuierlich und liegt jetzt bei 21,7. Ab dem morgigen Freitag, 11. Juni, gilt somit die Inzidenz-Stufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Für die Bürger des Kreises bedeutet dies wie gestern schon berichtet weitere Lockerungen der Corona-Regeln. Es wurden 21 neue Covid-19-Infektionen binnen der letzten 24 Stunden bestätigt und kein weiterer Todesfall ist bekannt. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis...

  • Marl
  • 10.06.21
Ratgeber
Im Kreis Recklinghausen gibt's ab Freitag weitere Corona-Lockerungen.

Coronavirus 9. Mai, 6 Uhr: Im Kreis Recklinghausen Inzidenz fünften Tag unter 35
Ab Freitag weitere Lockerungen der Corona-Regeln

Im Kreis Recklinghausen sank die Inzidenz zum Vortag um zwei Punkte auf nunmehr 24,4. Damit liegt die relevante Sieben-Tages-Inzidenz (RKI) im Kreises Recklinghausen seit fünf Werktagen in Folge unter dem Schwellenwert von 35. Damit fällt der Kreis Recklinghausen ab Freitag, 11. Juni, unter die Inzidenz-Stufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Für die Bürger des Kreises bedeutet dies weitere Lockerungen der Corona-Regeln. So sind beispielsweise Treffen im öffentlichen Raum ab Freitag...

  • Marl
  • 09.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.