Corona-Krise 2020

Beiträge zum Thema Corona-Krise 2020

LK-Gemeinschaft
Das Redaktionsteam des Podcasts.

Per Podcast aktuell informiert und miteinander verbunden
Kreatives Nachbarschaftshaus

Wer bisher noch nicht wusste, was ein „Podcast“ ist, weiß es in Heißen spätestens seit dem Lockdown Anfang Mai, als leider auch im Nachbarschaftshaus an der Hingbergstraße vorläufig die Lichter ausgehen mussten. Einfach erklärt ist ein Podcast so etwas wie eine Radiosendung, die aufgezeichnet und jederzeit wieder im Internet abgerufen werden kann. Von Jörg Marx Die Idee, so etwas für die Menschen zu machen, die aufgrund der Corona-Krise zu Hause bleiben mussten, hatte Ralf Bienko. Mit seiner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Von links: Paul Heidrich, Marie-Luise Gastreich (beide stellvertretende Vorsitzende) und Helmut Storm (Vorsitzender des Seniorenbeirates).

Seniorenbeirat behält Entwicklung im Blick
Ältere werden in der Krise nicht vergessen

Von Jörg Marx Besondere Zeiten verlangen manchmal nach besonderen Mitteln. So lud der Vorstand des Seniorenbeirates am 10. Juli zu einer Sondersitzung ein. Zu Gast waren 20 Mülheimer aus dem Netzwerk der Generationen und ebenso viele Mitglieder des Seniorenbeirates, um gemeinsam zu dem einzigen Tagesordnungspunkt zu beraten: Die Lage der Älteren in Zeiten der Krise. Seit Mitte März waren ältere Menschen aufgefordert, möglichst zuhause zu bleiben und galten, auch dann, wenn sie unter keinen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.20
Politik
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) plädiert für eine rasche Lockerung der Corona-Maßnahmen. Eckpunkte nannte er heute in Düsseldorf. Foto: Land NRW

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet plädiert für Lockerungen in der Corona-Krise
"Zurück zu verantwortungsvoller Normalität"

Vor den Gesprächen der Länderchefs mit Kanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hat sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) für zeitnahe Lockerungen der Corona-Maßnahmen ausgesprochen. "Wir müssen zurück in eine verantwortungsvolle Normalität", sagte Laschet nach einer Kabinettssitzung am Dienstag in Düsseldorf. Dabei plädiert Laschet für eine stufenweise Lockerung. "Wir müssen uns fragen, was kann jetzt geöffnet werden, was in einer zweiten und was in einer dritten Stufe" skizzierte er eine...

  • Essen-Süd
  • 14.04.20
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.