Corona-Selbsttest

Beiträge zum Thema Corona-Selbsttest

Wirtschaft
Einfach schnell auf das Coronavirus testen: Bei Safeline machen dies schon seit über einem Monat täglich alle 90 Mitarbeiter des Dortmunder Unternehmens für Arbeitsschutz. Über 100.000 dieser Antigen-Schnelltests hat das Unternehmen auf Lager. Verkaufen darf es jedoch vorerst nur an Firmen. Abteilungsleiter Kai Brunner zeigt seinen Test. Er rechnet in Kürze mit der Zertifizierung der Tests auch für Laien.

100.000 Corona-Selbsttests auf Lager: In Dortmunder bei Safeline testen sich Kollegen einfach und schnell
90 Mitarbeiter testen sich täglich selbst

Was Bund und Länder jetzt planen gehört für das Dortmunder Unternehmen Safeline am Hafen schon lange Zum Sicherheitskonzept, um Mitarbeiter in der Pandemie zu schützen. Denn die Firma an der Westfaliastraße 13 ist Profi in Sachen Arbeitssicherheit und Hygiene. Tägliche Corona-Schnelltests vor Beginn der Arbeit gehören für die Kollegen seit Ende Januar zum Arbeitsalltag. "Wir gehen auf Nummer sicher. Jeder Mitarbeiter bekommt Schnelltests für einen Monat", sagt Kai Brunner, Abteilungsleiter für...

  • Dortmund-City
  • 10.03.21
LK-Gemeinschaft
Ausverkauft Sars-Cov-2 Test
2 Bilder

Kostenlose Schnelltests ab Montag wohl noch nicht
Trauriges Bild in Deutschland, Mangelware und Ping Pong

Bund und Länder spielen Ping Pong mit der Zuständigkeit bei Corona Schnelltests. Das Problem mit den kostenlosen wöchentlichen Corona Schnelltest für jeden. Geplant waren pro Bürger zwei kostenlose Schnelltests pro Woche. Geblieben ist nur noch ein kostenloser Test und der ist zum derzeitigen Punkt auch noch fraglich. In der Praxis sollen spezielle Arbeitgeber ihre Mitarbeiter, alle jeden zweiten Tag testen. Im Anfang wurde das noch gemacht, dann meist auch auf einmal pro Woche reduziert. Aldi...

  • Essen-Süd
  • 07.03.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gefragt ein Corona Schnelltest

Knappes Angebot an Selbstests
Riesen run bei Aldi und lange Gesichter

Schon morgens um 7 Uhr hatten sich Schlangen vor den Aldi Läden gebildet. Alle Frühaufsteher wollten die Angekündigten Schnelltests erwerben. Im Vorfeld wurde die Abgabe von einer Packung pro Person angekündigt. Die Menschen in Essen wollten die Corona-Selbsttests aus Vorsicht kaufen um sich in ihrem Alltag sicherer zu fühlen. Ansonsten bringt der Schnelltest keine Vorteile. Man kann sagen der erste Tag des Verkaufes war nur ein Lokangebot, damit die Leute in den Laden kommen und weiter...

  • Essen-Süd
  • 06.03.21
  • 4
Politik
Selbsttest kommen

Lehrkräfte und Erzieher sollen sich selbst auf Corona testen
Der Corona selbst Test kommt Freitag

Pressekonferenz von Jens Spahn: Lehrkräfte und Erzieher sollen sich selbst auf Corona testen Corona selbst Test kommt am Freitag  Lehrkräfte und Erzieher sollen sich in Zukunft nach einer Schulung selbst auf das Coronavirus testen dürfen. "Kitas und Schulen können ab Freitag, eigenständig Schnelltests beziehen und nutzen", dass sagte Gesundheitsminister Jens Spahn gestern bei seiner Pressekonferenz. Laut dem Robert-Koch-Institut wurden an Schulen 636 Corona-Ausbrüche übermittelt In den letzten...

  • Essen-Süd
  • 03.12.20
Ratgeber
Eindringlich Vor der Nutzung von Corona-Selbsttests warnt die Verbraucherzentrale. Diese Tests sollte man doch besser den Experten (siehe Foto) überlassen. 
Foto: Andreas Mulatta/Lokalkompass Bochum

Schwierige Handhabung und zweifelhafte Ergebnisse
Verbraucherzentrale warnt eindringlich vor Corona-Selbsttests

Man müsse testen, testen, testen, sagen Experten derzeit oft. Dies auch vor dem Hintergrund, dass viele Menschen gerne wissen würden, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Da verunsichern Berichte über hustende Menschen, die keinen Test bekommen, auch viele Gladbecker zusätzlich. Und so kommen Do-it-yourself-Sets für zu Hause scheinbar wie gerufen. Die Verbraucherzentrale NRW empfiehlt aber eindringlich, besser die Finger von diesen Selbsttests zu lassen. Neben den privat zu...

  • Gladbeck
  • 26.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.