Corona Tote Dorsten

Beiträge zum Thema Corona Tote Dorsten

Ratgeber
Es gibt 18 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen (7-Tage-Inzidenz 191,5). Darunter ist eine Frau aus Dorsten (7-Tage-Inzidenz 137,9). In Dorsten steigt die Zahl der Verstorbenen somit auf 63 an.

Corona Dorsten
63 Todesfälle zu beklagen

Es gibt 18 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen (7-Tage-Inzidenz 191,5). Darunter ist eine Frau aus Dorsten (7-Tage-Inzidenz 137,9). In Dorsten steigt die Zahl der Verstorbenen somit auf 63 an. Verstorben sind in Castrop-Rauxel drei Männer im Alter von 63, 65 und 73 Jahren, in Datteln eine 79-jährige Frau, in Dorsten eine 89 Jahre alte Frau, in Gladbeck zwei Frauen im Alter von 60 und 90 Jahren, in Haltern am See eine 71-jährige Frau, in Marl eine...

  • Dorsten
  • 28.04.21
Ratgeber

Corona-Virus fordert auch ein Opfer in Haltern
Insgesamt neun weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen

Kreis RE. Es gibt neun weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in Castrop-Rauxel drei Männer im Alter von 69, 79 und 81 Jahren, in Dorsten eine 90-jährige Frau, in Haltern am See ein 90-jähriger Mann, in Herten eine 71-jährige Frau und ein 77-jähriger Mann sowie in Recklinghausen eine 89-jährige Frau und ein ein 82 Jahre alter Mann. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dashboard...

  • Haltern
  • 09.03.21
Ratgeber
Es gibt zehn weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen.

Corona Dorsten
Zahl der Verstorbenen steigt auf 47

Es gibt zehn weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in Dorsten ein 70-jähriger Mann und eine 87 Jahre alte Frau, in Oer-Erkenschwick eine 75-jährige Frau und ein 80 Jahre alter Mann, in Recklinghausen ein 51-jähriger Mann und drei Frauen im Alter von 82, 84 und 90 Jahren sowie in Waltrop ein 76-jähriger Mann und eine 97 Jahre alte Frau. In Dorsten steigt die Zahl der Verstorbenen damit auf 47. Stand: 5. März 2021, 6:51 Uhr Die aktuellen...

  • Dorsten
  • 05.03.21
Ratgeber
Seit gestern gibt es acht weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen.

Corona Dorsten
Zahl der Verstorbenen steigt auf 27

Seit gestern gibt es acht weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Castrop-Rauxel eine 95-jährige Frau und in Recklinghausen vier Frauen im Alter von 73, 83, 91 und 92 Jahren und sowie zwei Männer im Alter von 83 und 87 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. In Dorsten ein Mann im Alter von 93 Jahren seinem Leiden erlegen. Damit steigt die Zahl der an oder mit Corona Verstorbenen in Dorsten auf 27. Seit Beginn...

  • Dorsten
  • 14.01.21
Ratgeber
Nach den am Donnerstag, 7. Januar, vom Kreis Recklinghausen veröffentlichten Zahlen sind fünf weitere Menschen aus Dorsten verstorben, die sich mit dem Corona-Virus infiziert hatten. Für den gesamten Kreis Recklinghausen wurden insgesamt 43 weitere Todesfälle gemeldet.

Corona Dorsten
Gesundheitsamt des Kreises meldet fünf weitere Todesfälle in Dorsten

Nach den am Donnerstag, 7. Januar, vom Kreis Recklinghausen veröffentlichten Zahlen sind fünf weitere Menschen aus Dorsten verstorben, die sich mit dem Corona-Virus infiziert hatten. Für den gesamten Kreis Recklinghausen wurden insgesamt 43 weitere Todesfälle gemeldet. Zwar sind Nachmeldungen aus den zurückliegenden Feiertagen enthalten. „Dennoch führen uns diese erschreckenden Zahlen die ganze Dimension der Trauer vor Augen, die Angehörige der lieben Verstorbenen nun erleiden“, sagt...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Ratgeber
Keine guten Nachrichten so kurz vor Heiligabend: Wieder sind zwei Dorstener verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Damit steigt die Zahl der an oder mit Corona Verstorbenen in Dorsten auf 16.

Corona Dorsten
Zwei weitere Todesfälle zu beklagen

Keine guten Nachrichten so kurz vor Heiligabend: Wieder sind zwei Dorstener verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Damit steigt die Zahl der an oder mit Corona Verstorbenen in Dorsten auf 16. Im gesamten Kreisgebiet gibt es gibt 23 weitere Todesfälle: In Datteln sind drei Frauen im Alter von 54, 80 und 83 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 67 und 92 Jahren verstorben, in Dorsten zwei Männer im Alter von 86 und 92 Jahren, in Gladbeck zwei Männer im Alter von 65 und...

  • Dorsten
  • 23.12.20
Ratgeber
Entwicklung Corona-Virus Dorsten.

Corona-Virus
Vierzehn weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen / 13 Dorstener bis jetzt verstorben

Es gibt 14 weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Castrop-Rauxel sind eine 61 Jahre alte Frau und ein 72 Jahre alter Mann verstorben, in Datteln zwei Männer im Alter von 87 und 94 Jahren sowie eine Frau mit 59 Jahren, in Gladbeck ein Mann mit 89 Jahren, in Herten eine 81-jährige Frau und ein 77-jähriger Mann, in Marl eine Frau mit 86 Jahren, in Oer-Erkenschwick eine 98-jährige Frau und in Recklinghausen drei Frauen im Alter von 71, 85 und 92 Jahren sowie ein 85 Jahre alter Mann. Alle...

  • Dorsten
  • 17.12.20
Ratgeber
Ein 72-jähriger Mann aus Dorsten, der positiv auf Corona getestet war, ist gestorben. In Dorsten ist das der siebte Todesfall in Verbindung mit einer Covid-Infektion.

Inzidenzwert im Kreis überschritten
72-Jähriger Dorstener nach Covid-Infektion verstorben

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2.519. Als genesen gelten inzwischen 2.117 der positiv getesteten Personen. Es gibt 47 Todesfälle. Ein 72-jähriger Mann aus Dorsten, der positiv auf Corona getestet war, ist gestorben. In Dorsten ist das der siebte Todesfall in Verbindung mit einer Covid-Infektion. In den letzten sieben Tagen hat es 245 Neuinfektionen gegeben (Inzidenz 39,8). Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten...

  • Dorsten
  • 08.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.