Corona-Warnapp

Beiträge zum Thema Corona-Warnapp

Politik
3 Bilder

Der Zweck heiligt die Mittel. Nicht!
Luca-App für Wesel gefordert. Und dann?

Die Wählergemeinschaft im Weseler Stadtrat schlägt der Stadtverwaltung Wesel vor, schnellstmöglich die Luca-App in Wesel einzuführen. Hierbei lassen die Autoren offen, was sie mit der ‚Einführung in Wesel‘ meinen. Soll die Stadtverwaltung luca etwa für ihre Betriebsstätten wie Rathaus, Schulen etc. einrichten? Oder – so meine Vermutung – soll sie luca bei Weseler Einzelhändlern, Gastronomiebetreibern und anderen Veranstaltern bewerben? Weiterhin sollte, so die Wählergemeinschaft, mit der...

  • Wesel
  • 17.05.21
  • 1
Ratgeber
Mit der Nutzung der App tragen die Nutzer aktiv zur Eindämmung der aktuellen Pandemie bei. Je schneller positiv-getestete Personen und ihre Kontaktpersonen informiert werden, desto weniger kann sich das Virus verbreiten. Foto: Pixabay

Pandemie kann nur mit Akzeptanz für behördliche Arbeit bekämpft werden
Stadt Bottrop appelliert eindringlich zur Kooperation

Bottrop. Seit nunmehr sieben Monaten ist die Gesellschaft mit den Folgen einer globalen Pandemie konfrontiert, die für jeden Einschränkungen und Hindernisse mit sich bringt. Angesichts der langen Zeitspanne und der positiven Entwicklung im Sommer, verzeichnen Gesundheitsamt und Ordnungsbehörden eine gewisse Müdigkeit, was die Einhaltung der Hygiene-Regeln und die Zusammenarbeit mit den Behörden betrifft. Der Leiter des Bottroper Krisenstabs Paul Ketzer appelliert daher eindringlich an alle...

  • Bottrop
  • 06.10.20
Ratgeber
Millionenfach wurde die Corona-Warn-App bereits runter geladen. Foto: Pixabay

Fakten zur Nutzung der Corona-Warn-App
Mit Smartphones gegen das Virus

Mehrere Monate wurde diskutiert und entwickelt – jetzt steht die offizielle deutsche Corona-Warn-App zur Installation bereit. Sie soll einen wichtigen Beitrag zum Eindämmen der COVID-19-Pandemie leisten: zuverlässig über das Infektionsrisiko zu informieren, aber mit hohem Datenschutz. Damit das zusammenpasst, hat die Entwicklung länger gedauert als geplant. Wie die App funktioniert und was Anwender beachten sollten, fasst die Verbraucherzentrale NRW zusammen. Die Nutzung ist freiwillig. Ende...

  • Gladbeck
  • 07.07.20
  • 1
Politik
Die Apotheken vor Ort: Persönliche Gesundheitsberater und digitale Vorreiter im Gesundheitswesen.

Corona-Warn-App und Gesundheit digital – Apotheker in Wesel informieren
Diagnostik und Rezepte auf elektronischem Wege

Mitte Juni ging die Corona-Warn-App der Bundesregierung an den Start. Seitherwurde die App laut Robert-Koch-Institut (RKI) bereits über 14 Millionen Mal heruntergeladen. Sie ist neben Maskenpflicht, Abstand halten und Händewaschen ein weiterer wichtiger Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. In einer aktuellen Pressemitteilung des Apothekerverbandes Nordrhein heißt es dazu: Die neue Warn-App istzudem ein Beispiel dafür, wie die Digitalisierung Menschen helfen kann, gesund zu bleiben. Die...

  • Wesel
  • 01.07.20
Ratgeber

VHS Schnellkurs in Dülmen:
Alle wichtigen Informationen zur Corona-Warnapp

Dülmen/Haltern. Seit der Nacht von Montag auf Dienstag ist die deutsche Corona-Warnapp in den Appstores von Google und Apple verfügbar. Die App kann kostenlos und freiwillig heruntergeladen werden und soll Nutzer informieren, wenn sie sich in der Nähe von Personen aufgehalten haben, die mit Covid-19 infiziert sind. In diesem VHS-Schnellkurs erhalten Sie in 1,5 Stunden alle wichtigen Informationen, welchen Nutzen die App bringt und ob sie datenschutzrechtlich unbedenklich ist, wie man sie...

  • Haltern
  • 16.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.