Coronavirus Haltern

Beiträge zum Thema Coronavirus Haltern

Politik

Zahl der Corona Neu-Infektionen muss deutlich verringert werden
Es kommt auf jeden Einzelnen an

Haltern. Ein Kontaktverbot greift erheblich in die Freiheitsrechte ein. Bürgermeister Bodo Klimpel stimmt der Einschätzung von Bund und Ländern zu, dass strengere Vorgaben erforderlich sind, um die Verbreitung des Coronavirus zu stoppen. „Wenn es in den kommenden Tagen nicht gelingt, die Fallzahlen radikal zu senken, würde das unsere Krankenhäuser überfordern. Das dürfen wir nicht riskieren.“ Ein Verbot von Ansammlungen von mehr als zwei Personen mit Ausnahme von Familien sowie strenge...

  • Haltern
  • 23.03.20
Ratgeber

Coronakrise - Bürgermeister lobt Halterner Gastronomen
Touristen sollten Haltern am See meiden

Haltern. Noch sieht der Erlass der Landesregierung vor, dass Gaststätten und Speiselokale von 6 bis 15 Uhr öffnen dürfen. Allerdings haben sich die Halterner Gastronomiebetriebe schon jetzt dazu entschieden, ihre Geschäfte komplett zu schließen. Sie begründen das damit, dass letztlich nur so effektiv erreicht werden kann, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das sieht Bürgermeister Bodo Klimpel genauso, er begrüßt diese Initiative der Gastronomen ausdrücklich. Gleichzeitig ruft er...

  • Haltern
  • 20.03.20
Ratgeber
Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Jetzt sind auch zwei Männer in Haltern infiziert.

Coronavirus
Zwei Männer aus Haltern sind positiv getestet

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist weiter gestiegen. Insgesamt liegen dem Gesundheitsamt die Meldungen von neun bestätigten Fällen vor. Alle sind in häuslicher Isolation. Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen steht in Kontakt mit den Personen. Bislang bekannt gewordene Fälle:Castrop-Rauxel: 0Datteln: 0Dorsten: 2 FrauenGladbeck: 0Haltern am See: 2 MännerHerten: 0Marl: 3 MarlerOer-Erkenschwick: 1 MannRecklinghausen: 1 MannWaltrop:...

  • Haltern
  • 11.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.