Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
Erneut Corona-Tote im Kreis Soest

Kreis Soest. Dem Kreisgesundheitsamt ist ein neuer Todesfall in Zusammenhang mit Corona gemeldet worden, und zwar eine 84-Jährige aus Soest. Damit sind insgesamt 197 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Darüber hinaus wurden 33 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (1), Erwitte (2), Lippstadt (15), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (6), Warstein (3), Werl (2) und Wickede (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 20. Oktober 2021, 14 Uhr,...

  • Wickede (Ruhr)
  • 20.10.21
Ratgeber
71 Corona-Verdachtsfälle haben sich seit Montag im Labor bestätigt. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Neun Covid-Patienten in den Krankenhäusern

Märkischer Kreis. Seit Montag, 18. Oktober, sind beim Kreisgesundheitsamt 71 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Aktuell sind 396 (Vorwoche 391) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. 136 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Neun Covid-19-Patienten werden zur Zeit in den Krankenhäusern im Kreis behandelt, davon acht auf der Intensivstation (davon werden vier Patienten beatmet). Stationäre Einrichtungen, ambulante Pflegedienste oder...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
88 Corona-Verdachtsfälle haben sich am Wochenende im Labor bestätigt. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
88 Infektionen am Wochenende

Märkischer Kreis. Aktuell (Stand 11. Oktober, 10 Uhr) meldet das Kreisgesundheitsamt 400 Corona-Infektionen im Märkischen Kreis. Im Vergleich zur Vorwoche (385) bedeutet das eine Steigerung von 3,9 Prozent. Die aktuelle Statistik im Überblick: Die 88 Neuinfektionen am Wochenende verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (2), Balve (10), Halver (3), Hemer (2), Herscheid (2), Iserlohn (23), Kierspe (7), Lüdenscheid (17), Meinerzhagen (8), Menden (7), Plettenberg (6) und...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Zahl der Infizierten bleibt zur Vorwoche konstant

Märkischer Kreis. Aktuell (Stand 8. Oktober, 10 Uhr) meldet das Kreisgesundheitsamt 368 Corona-Infektionen im Märkischen Kreis. Im Vergleich zur Vorwoche (368) sind die Infektionen konstant geblieben. Traurige Nachricht: Im Zusammenhang mit Covid-19 verstarben ein 75-jähriger Mann aus Lüdenscheid und ein 81-jähriger Mann aus Plettenberg. Die aktuelle Statistik im Überblick: Die 106 Neuinfektionen seit Mittwoch, 6. Oktober, verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (6), Balve...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.10.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Rückgang der Neuinfektionen, die Situation entspannt sich

Märkischer Kreis. Die Corona-Situation im Märkischen Kreis entspannt sich weiterhin. 81 Neuinfektionen sind am Wochenende registriert worden – 13 weniger als am Wochenende zuvor. 520 Indexfälle gibt es insgesamt – ein Rückgang um knapp 29 Prozent gegenüber der Vorwoche (735). (Stand 27. September, 10 Uhr) Sinkende Corona-Zahlen registriert das Kreisgesundheitsamt. Weil sich die Situation entspannt, wird der Märkische Kreis die wichtigsten Zahlen in Zukunft kurz und knapp und nicht mehr täglich...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Auch an Schulen weniger Corona-Infizierte

Märkischer Kreis. In den vergangen sieben Tagen haben sich im Märkischen Kreis laut Robert-Koch-Institut 69,0 (Vortag: 76.1) Menschen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Derzeit sind 570 (Vortag: 581) Frauen und Männer infiziert. Binnen eines Tages  (Stand 24. September, 10 Uhr) gingen beim Gesundheitsamt 140 labor-technisch bestätigte Coronanachweise ein. Die Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (8), Balve (1), Halver (6), Hemer (11),...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.21
Ratgeber
In Lüdenscheid sind in der kommenden Woche noch Impfungen ohne Voranmeldung in der Zeit von Montag (27. September) bis Mittwoch (29. September) jeweils von 14 bis 19 Uhr möglich. Foto: Mathis Schneider / Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
Wenn die Impfzentren schließen...

Märkischer Kreis. Nach den Vorgaben des Landes schließen die Impfzentren zum 30. September und damit auch die Impfstellen in Lüdenscheid und Iserlohn. Ab dem 1. Oktober werden die Impfungen überwiegend von niedergelassen Ärzten sowie von Betriebsärzten übernommen. Die Impfstellen in Lüdenscheid (Schützenhalle Loh) und Iserlohn (Gewerbegebiet Dröschede) schließen nach den Vorgaben des Landes NRW planmäßig zum 30. September. In Lüdenscheid sind in der kommenden Woche noch Impfungen ohne...

  • Iserlohn
  • 24.09.21
LK-Gemeinschaft
Bald wird es Lohnersatz im Falle einer Quarantäne für Ungeimpfte vielleicht nicht mehr geben. Richtig so?

Frage der Woche
Bei Quarantäne: Lohnersatz für Ungeimpfte oder nicht?

Wer nicht geimpft ist, der soll im Quarantäne-Fall keinen Lohnersatz bekommen. Das ist die Haltung viele Gesundheitsminister. Ist das gerecht oder nicht? Bisher ist es so: Wer bei Infektionsverdacht auf Anweisung der Behörden in Quarantäne muss, der kann sich in den allermeisten Fällen auf den gewohnten Lohn vom Arbeitgeber freuen. Dieser kann sich den Lohn für die ausgefallene Zeit vom Staat zurückholen. Das gilt in der Praxis bislang für Geimpfte wie Ungeimpfte, obwohl das...

  • Herne
  • 22.09.21
  • 64
  • 3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Immer weniger Menschen in Quarantäne

Märkischer Kreis. Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises wurden in den vergangenen 24 Stunden 60 Coronanachweise registriert. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert sank nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts aus 76,1 (Vortag: 85,2). Das war der Stand am 22. September, um 10 Uhr. Die Zahlen sprechen für sich: Aktuell sind im Märkischen Kreis 581 (Vortag: 614) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. 222 (Vortag: 251) Kontaktpersonen befinden sich darüber hinaus in Quarantäne. In der...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.09.21
LK-Gemeinschaft
Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind in den vergangenen 24 Stunden 14 neue Coronanachweise eingegangen. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
14 Neuinfektionen und ein Todesfall

Märkischer Kreis.  Binnen eines Tages haben sich im Märkischen Kreis 14 Corona-Verdachtsfälle im Labor bestätigt. Die Zahl der aktuell Infizierten sinkt auf 614. Bedauerlicherweise wurde beim Gesundheitsamt ein weiterer Todesfall aktenkundig. (Stand 21. September, 10 Uhr) Die Corona-Lage im Märkischen Kreis entspannt sich zunehmend. Derzeit sind noch 614 (Vortag: 735) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. 251 Kontaktpersonen befinden sich darüber hinaus in Quarantäne. In den...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenzzahl kein alleiniger Leitindikator mehr

Märkischer Kreis. Bei der Impfaktion im Sauerlandpark Hemer sind am Sonntag insgesamt 167 Menschen geimpft worden. Die Gesamtzahl der mobilen Impfungen stieg auf 4.993. Die Inzidenz im Kreis sinkt auf 87,8. Sie verliert aber in der Gesamtbewertung deutlich an Bedeutung. Der Impfschutz ist und bleibt der entscheidende Faktor, um die Corona-Pandemie zu besiegen. Deshalb setzt der Märkische Kreis weiterhin auf mobile Impfungen in den Städten und Gemeinden – auch über den 30. September hinaus, wenn...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.09.21
LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
43 Neuinfektionen über das Wochenende

Kreis Soest. Dem Kreisgesundheitsamt wurden über das Wochenende 43 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (2), Bad Sassendorf (1), Ense (2), Erwitte (1), Geseke (1), Lippstadt (20), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (7), Warstein (2), Werl (3) und Wickede (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 20. September 2021, 14 Uhr, 9.973 (letzter Wert: 9.930). Als genesen gelten 9.464 Menschen (letzter Wert: 9.416). 318 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 323)....

  • Wickede (Ruhr)
  • 20.09.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Deutlich weniger Kontaktpersonen in Quarantäne

Märkischer Kreis. In den vergangenen 24 Stunden sind beim Kreisgesundheitsamt 97 labor-technisch bestätigte Corona-Nachweise eingegangen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 113,1 (Vortag: 116,0). Die neuen Quarantäneregeln des Landes NRW machen sich auch im Kreis bemerkbar: die Zahl der Kontaktpersonen nimmt deutlich ab. (Stand, 15. September, 10 Uhr) Im Märkischen Kreis sind aktuell 837 (Vortag: 857) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.09.21
Ratgeber
Künftig besteht die Möglichkeit, sich durch negative Corona-Tests frei zu testen.
Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis

Land Nordrhein Westfalen hat neue Quarantäneregeln
Freitestung am 5. Quarantänetag

Menden. Das Land Nordrhein Westfalen (NRW) hat eine neue Corona-Test- und Quarantäneverordnung. Die Quarantäneregeln wurden den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts angepasst. Das sind die neuen Regeln:An Corona erkrankte Personen bleiben unverändert für 14 Tage in Quarantäne. Die Quarantänezeit beginnt zum Zeitpunkt des Abstrichs. Haushaltsangehörige und Kontaktpersonen von Corona-Positiven werden mit kürzeren Quarantänezeiten belegt als zuvor. Die Dauer der Quarantäne von Kontaktpersonen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.09.21
LK-Gemeinschaft
Aktion

Umfrage der Woche
2G oder 3G – Was ist besser?

Nichts wird derzeit beim Thema Corona so heiß diskutiert wie die 2G-Regelung. Ist sie sinnvoll? Dient sie dazu um Druck auf die Impfverweigerer auszuüben? Eins ist klar, die Antworten darauf zu finden ist nicht einfach. Seit geraumer Zeit gilt auch in NRW die 3G-Regelung. Das bedeutet, dass die Infektionsgefahr von Gästen der Gastronomie oder anderer Freizeitstätten wie Kinos und Nachtklubs eingedämmt werden soll, indem jede*r Besucher*in entweder die vollständige Impfung, die Genesung einer...

  • Essen
  • 14.09.21
  • 10
  • 3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Zahl der an Corona erkrankten Menschen sinkt

Märkischer Kreis. Beim Kreisgesundheitsamt sind am Wochenende insgesamt 179 Corona-Neuinfektionen eingegangen – weniger, als am Wochenende zuvor (209). Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 113,8. (Stand, 13.9., 10 Uhr). Sie lag vor einer Woche noch bei 158,8. Am Wochenende sind beim Kreisgesundheitsamt 179 labortechnisch bestätigte Corona-Nachweise eingegangen – weniger, als am Wochenende zuvor (209). Aufgrund technischer Probleme konnten die am Freitag gemeldeten Neuinfektionen nicht den Städten...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.09.21
LK-Gemeinschaft
Der Sieben-Tage-Inzidenzwert beträgt kreisweit 140,9 Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
3 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenzwert sinkt weiter, jedoch fünf Beatmungspatienten

Märkischer Kreis. Beim Kreisgesundheitsamt sind binnen eines Tages 107 labortechnisch bestätigte Corona-Nachweise eingegangen. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner sinkt kreisweit auf 140,9 (Vortag: 154,2). Das war der Stand am Mittwoch, 8. September, 11 Uhr. Aktuell sind im Märkischen Kreis 940 (Vortag: 952) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Ihr Haus beziehungsweise ihre Wohnung nicht verlassen dürfen 1.846...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.09.21
LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
Vier Intensivpatienten mit Corona

Kreis Soest. Dem Gesundheitsamt wurden 17 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (1), Ense (1), Erwitte (1), Geseke (1), Lippstadt (4), Soest (4), Werl (2) und Wickede (3). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 7. September 2021, 14 Uhr, 9.698 (letzter Wert: 9.681). Als genesen gelten 9.131 Menschen (letzter Wert: 9.063). 377 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 428). Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit. 19 Personen müssen derzeit...

  • Wickede (Ruhr)
  • 07.09.21
Ratgeber
Bei der Rückkehr aus dem Sommerurlaub werden die Bürger getestet, wie beispielsweise hier auf dem Flughafen Dortmund. Foto: Jungvogel
2 Bilder

Märkischer Kreis: "Die Situation in den Krankenhäusern bleibt beherrschbar"
+++ Update: Noch 109 Reiserückkehrer unter den Corona-Infizierten

+++ Update 3.9. +++ Noch 109 Reiserückkehrer unter den Corona-Infizierten +++   109 Reiserückkehrer aus insgesamt 18 Ländern. Auch sogenannte "Impfdurchbrüche", also Corona-Infektionen mindestens zwei Wochen nach vollständiger Impfung, werden im Kreisgebiet registriert – aktuell sind es 227. Zentral für die Bekämpfung der Pandemie ist, dass die Schutzimpfung in den allermeisten Fällen schweren Covid-Erkrankungen vorbeugt. Auch das Risiko einer Virusübertragung ist laut RKI stark vermindert. Der...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 03.09.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
375 Personen aktuell infiziert – 17 in stationärer Behandlung

Kreis Soest. Dem Kreisgesundheitsamt wurden 31 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (2), Geseke (1), Lippstadt (17), Soest (5), Warstein (2), Werl (3) und Wickede (1). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 1. September 2021, 14 Uhr, 9.521 (letzter Wert: 9.490). Als genesen gelten 8.956 Menschen (letzter Wert: 8.923). 375 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 377). 17 Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon vier auf der...

  • Wickede (Ruhr)
  • 01.09.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Meiste Infektionen binnen einer Woche bei den 10- bis 19-Jährigen

Märkischer Kreis. Zwischen dem 25. und 31. August hat es 608 Corona-Infektionen im Märkischen Kreis gegeben, die meisten bei den 10- bis 19-Jährigen (153), bei den 20- bis 29-Jährigen (92) sowie bei den 30- bis 39-Jährigen (91). In den vergangenen 24 Stunden wurden 161 Neuinfektionen gemeldet. Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.035 Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. In häuslicher Quarantäne befinden sich darüber hinaus 1.864 Personen. Innerhalb eines Tages sind dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.09.21
LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
18 Corona-Infizierte in Krankenhäusern

Kreis Soest. Es wurden dem Gesundheitsamt 13 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (2), Erwitte (2), Geseke (2), Lippstadt (2), Soest (4) und Wickede (1). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 31. August 2021, 14 Uhr, 9.490 (letzter Wert: 9.477). Als genesen gelten 8.923 Menschen (letzter Wert: 8.874). 377 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 413). Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit. 18 Personen müssen derzeit stationär behandelt...

  • Wickede (Ruhr)
  • 31.08.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Weniger als 1000 Infizierte am Dienstag

Märkischer Kreis. Das Kreisgesundheitsamt des Märkischen Kreises hat von Montag auf Dienstag 26 Neuinfektionen binnen 24 Stunden registriert. Die Zahl der an Corona erkrankten Menschen sinkt auf 972 (Vortag: 1.079). Beim Kreisgesundheitsamt sind binnen eines Tages 26 labortechnisch bestätigte Corona-Nachweise eingegangen. Die Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Hemer (2), Herscheid (1), Iserlohn (2), Lüdenscheid (9), Meinerzhagen (2), Menden (4),...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.08.21
LK-Gemeinschaft
Am Rande des Testspiels der Iserlohn Roosters gegen die Kölner Haie sind 143 Menschen im Impfbus des Märkischen Kreises geimpft worden. Foto: Hendrik Klein / Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
Mehr als 3.600 Impfungen im Bus

Märkischer Kreis. Der Impfbus des Märkischen Kreises bleibt ein Erfolgsmodell: In dem von der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) gestellten Fahrzeug sind bislang 3.647 Schutzimpfungen gegen das Coronavirus erfolgt. In dieser Woche stehen drei weitere Termine auf dem Programm. Das "Impfzentrum auf Rädern" findet weiterhin große Resonanz. Bislang haben 3.647 Menschen im Märkischen Kreis die Chance genutzt, sich in unmittelbarer Nähe einfach und unkompliziert impfen zu lassen. Allein in der...

  • Iserlohn
  • 30.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.