Coronazahlen

Beiträge zum Thema Coronazahlen

Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Freitag, 8. Mai, 17 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.163 (+7) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf - Corona-Update: Die Coronazahlen vom 8. Mai
Etwa 315 (+7) Menschen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne.

Mit Stand Freitag, 8. Mai, 17 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.163 (+7) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Davon werden (Stand: 8. Mai, 17 Uhr) 37 (+5) in Krankenhäusern behandelt, davon 15 auf Intensivstationen. 204 (-2) Menschen sind aktuell noch infiziert. 27 (+1) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 933 (+9)  Düsseldorfer sind inzwischen genesen. Etwa 315 (+7) Menschen...

  • Düsseldorf
  • 11.05.20
Ratgeber
Mit Stand Montag, 27. April, 16.30 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.003 Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Coronazahlen vom 27. April
766 Düsseldorfer sind inzwischen genesen

Mit Stand Montag, 27. April, 16.30 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.003 Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Davon werden (Stand: 27. April, 8 Uhr) 46 in Krankenhäusern behandelt, davon 26 auf Intensivstationen. 213 Menschen sind aktuell noch infiziert. 766 Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 24 Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. Rund 200 Menschen befinden sich derzeit in...

  • Düsseldorf
  • 28.04.20
Ratgeber
Aktuelle Corona-Zahlen im EN-Kreis.

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Corona-Zahlen vom 27. April

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es aktuell (Montag, 27. April, 6.45 Uhr) 377 bestätigte Corona-Fälle, von diesen gelten 301 als genesen. Innerhalb eines Tages ist die Zahl der Bürger, bei denen das Virus nachgewiesen werden konnte, damit um zwei gestiegen. Stationär behandelt werden in Krankenhäusern im Kreis derzeit sieben Corona-Patienten. Drei von ihnen werden intensivmedizinisch betreut, zwei davon werden beatmet. Die aktuell 65 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (2), Ennepetal (7), Gevelsberg...

  • Herdecke
  • 24.04.20
Ratgeber
Die Anzahl der am Coronavirus Verdstorbenen ist auf 17 gestiegen. Foto: Wahl/Märkischer Kreis

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus
58-jährige Mendenerin verstorben

Im Märkischen Kreis ist ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen. Aktuell (22. April)  sind 224 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 236 Patienten wurden gesund aus der Quarantäne entlassen. 85 Personen in stationärer Behandlung Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet aktuell 477 labor-technisch bestätigte Corona-Fälle seit dem Ausbruch der Pandemie. Seit gestern ist ein neuer Todesfall in Menden zu beklagen. Es handelt sich um eine 58-jährige Frau....

  • Iserlohn
  • 22.04.20
Ratgeber
Die "Drive-In"-Testzentren sind in Lüdenscheid und Iserlohn. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
Gesundheitsamt vermeldet 12 Neuinfektionen

Zwölf neue labor-bestätigte Corona-Infizierte meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises. Aktuell (Dienstag, 7. April, 14.30 Uhr) sind 187 Personen erkrankt; 154 Kontaktpersonen konnten seit gestern aus der Quarantäne entlassen werden. Bislang "vergleichsweise glimpflicher Verlauf" im Märkischen Kreis Nach dem Lagebericht der Bezirksregierung Arnsberg verläuft die Corona-Pandemie im Märkische Kreis bisher mit rund 55 nachgewiesenen Corona-Fällen pro 100.000 Einwohnern vergleichsweise...

  • Iserlohn
  • 07.04.20
  •  1
Ratgeber
Mit Stand Montag, 6. April, 16.30 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 649 Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Corona-Zahlen vom 6. April
649 Düsseldorfer mit dem Coronavirus infiziert

Mit Stand Montag, 6. April, 16.30 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 649 Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Davon werden (Stand: 6. April, 8 Uhr) 80 in Krankenhäusern behandelt, davon 37 auf Intensivstationen. 332 Menschen befinden sich noch in häuslicher Quarantäne. Sieben Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 241 Düsseldorfer sind inzwischen genesen. Von M. Bergmann Am...

  • Düsseldorf
  • 07.04.20
Blaulicht
Eine weitere Person aus Gladbeck wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Zahl der Erkrankten vor Ort ist somit auf 22 gestiegen.

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 29. März um 11 Uhr liegen vor
22 bestätigte Corona-Infizierte in Gladbeck

Der Trend hält (vorerst) weiter an: Die Zahl der am Coronavirus erkrankten Personen steigt. In Gladbeck liegt die Zahl der gemeldeten Erkrankten liegt nun bei 22 Personen. Weitere Angaben zu den vor Ort Erkrankten (Schwere der Infektion/Angabe des Stadtteils) gibt es von offizieller Seite nicht. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster, zu dem auch der Kreis Recklinghausen und somit die Stadt Gladbeck gehören, hat sich um 53 Fälle auf...

  • Gladbeck
  • 29.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.