Cyber

Beiträge zum Thema Cyber

Ratgeber
Dieter Joachimi, Beigeordneter der Stadt Herdecke, Landrat Olaf Schade und Wittens Bürgermeisterin Sonja Leidemann (v.l.) griffen zu den Spaten, um den Beginn des geförderten Breitbandausbaus zu feiern.
2 Bilder

Schnelles Internet
Geförderter Breitbandausbau im Kreis hat begonnen

Der Anfang ist gemacht: In Witten haben sich Landrat Olaf Schade, Vertreter der kreisangehörigen Städte und der Telekom zum symbolischen Spatenstich für den Breitbandausbau getroffen. Im Laufe der nächsten drei Jahre werden in allen Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises Versorgungslücken mit schnellem Internet geschlossen – mithilfe von Fördergeldern des Bundes und Landes in Höhe von insgesamt 19,4 Millionen Euro. Weit mehr als 4.000 Adressen sollen profitieren. "Der flächendeckende Breitbandausbau...

  • Witten
  • 23.10.20
Ratgeber

Cybercrime bedroht kleine und mittlere Unternehmen: Experte vom LKA zu Gast in der IHK

Spionage, Datendiebstahl oder Zerstörung von sensiblen Computerprogrammen - wer sich in Netzwerken bewegt, ist einer Vielzahl an Bedrohungen ausgesetzt. So viele Vorteile die Digitalisierung auch bietet - man muss sich vor externen Angriffen schützen. Welche Gefahren lauern und welche praxisnahen Lösungsansätze und Umsetzungs-strategien für Unternehmen sinnvoll sind, berichtet ein Experte des Cybercrime-Kompetenzzentrums des Landeskriminalamtes am 13. September bei der Niederrheinischen...

  • Wesel
  • 31.08.18
Ratgeber
2. Kupferdreher Dialog. Von links: Otto Grimm (Bürgerschaft Kupferdreh), Fred van Führen (Bürgerschaft), Referent Dr. Harald Niggemann (BSI), Prof. Dr. Jürgen Gramke (Vositzender des Kuratoriums der Bürgerschaft), Ulrich Matenar (Bürgerschaft).

2. Kupferdreher Dialog: Cyberkriminalität

Beim 2. Kupferdreher Dialog ging es um Cyberkriminalität und deren Abwehr. Als Referent für dieses aktuelle Thema konnte die Bürgerschaft Kupferdreh mit Dr. Harald Niggemann, Mitglied des Führungskreises des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Referent für Systemsicherheit und Grundschutz, einen hochkarätigen Spezialisten gewinnen. Dr. Niggemann stellte zunächst die Aufgaben des BSI vor und ging dann auf die Bedrohungen im Netz ein. Die Bandbreite der...

  • Essen-Ruhr
  • 23.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.