D-Junioren

Beiträge zum Thema D-Junioren

Sport

D-Junioren
Die D-Junioren wollen den Sprung in die Niederrhein-Spielrunde schaffen.

Hallo liebe Mitglieder, Trainer, Spieler, Fans, Gönner der Jugendabteilung des SpVgg Steele 03/09 Für unsere D1 heißt es jetzt nochmal einen Gang hochschalten. Nach einer überragenden Vorrunde in der Leistungsklasse ohne Niederlage und einem 3 : 1 Heimsieg gegen den Konkurrenten ETB Schwarz-Weiß-Essen und mit dem heutigen Sieg gegen die 2. Stärkste Heimmannschaft DJK Adler Union Frintrop hat unsere D1 die ganz große Chance zur Rückrunde ihre tolle Vorrunde mit dem Aufstieg in die...

  • Essen-Steele
  • 08.12.19
  • 1
Sport
BV Horst - Süd gegen Eintracht Erle 1928 III

D2 U13 BV Horst- Süd
D- Jugend Gruppe 2: Die D2 des BV Horst – Süd U13 trennte sich in einer Spannenden Partie gegen Eintracht Erle 1928 III mit 2:2.

Im Vorgezogenen Meisterschaftsspiel sahen die Zuschauer unter Flutlicht im Fürstenbergstadion an der Horster Fischerstraße am Dienstagabend ein Hochkarätiges Spiel. Bereits nach 8 Minuten ging das Team von Michael Haben und Oliver Reich gegen den zweiten der Tabellen mit 1:0 in Führung. Doch der Torjubel war gerade vorbei, und schon war das runde Leder im Horster Tor zum 1:1 Ausgleich. Wer aber nun geglaubt hatte, dass der Ausgleich die Horster aus dem Rhythmus bringen würde, hatte sich...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.19
Sport
Um den Nachwuchs brauch sich der deutsche Fußball keine sorgen zu machen. Großartige Torwartleistung vom Torhüter der D- Jugend U13 2 des BV Horst - Süd

Flutlichtspiel im Fürstenbergstadion.
BV Horst-Süd U13 2 empfängt in der Gruppe 4 Eintracht Erle 1928 III

Das Team von Michael Haben und Oliver Reich welche am letzten Samstag gegen VfB Kirchhellen 3 in einer Kampfbetonten Partie 1:0 gewannen, hoffen heute Abend um 18:00 Uhr im Heimischen Fürstenbergstadion an der Fischerstraße diesen Erfolg zu wiederholen. Für die Jungs vom Fürstenbergstadion wird es gegen den dritten der Tabelle Eintracht Erle 1928 III sicherlich kein leichter weg. Über viele Zuschauer würden sich beide Mannschaften sicher freuen.

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.19
Sport

Sichtungstraining D-Jugend Jahrgang 2007 und 2008

Wir suchen für die neue Saison zur weiteren Verstärkung unserer Teams talentierte Junioren der Jahrgänge 2007 und 2008. Die Sichtungstraingseinheiten finden an folgenden Tagen auf dem Sportplatz des TuS Heven statt: Jahrgang 2007: 8.5.2019 , 15.5.2019 , 22.5.2019 und 29.5.2019 Von 17:15 Uhr - 18:45 Uhr Jahrgang 2008: 9.5.2019 , 16.5.2019 und 23.5.2019 von 17:00 Uhr - 18:30 Uhr Solltet Ihr aktuell noch in einem anderen Verein angemeldet sein, bitten wir euch vorher eine Trainingsgenehmigung von...

  • Witten
  • 02.05.19
Sport
2 Bilder

Hinsbeck läuft
AXA-Hinsbeck-Cup geht in die entscheidende Phases

Versuchen wir eine kurze Zwischenbilanz, Stand Mittwochabend, 24. April um ca. 21 Uhr. Einige schauen das Pokalhalfinale zwischen Bremen und Bayern. Andere kicken noch eine Runde in der Halle. Die vergangene Kinonacht ist überstanden. Die Spiele sind für heute gespielt. Das Wetter ist gut – trotz eines Gewitterschauers, die Stimmung klasse, der Kaffee läuft und die Süßwarenabteilung wird ständig umlagert. Ein buntes Bild aller Teams mit insgesamt rund 265 Spielern, Trainern und Betreuern sorgt...

  • Bottrop
  • 24.04.19
Sport
2 Bilder

Mintarder D-Junioren laden zum Probetraining ein

Mit Schwung und neuen Talenten in die Leistungsklasse Die D-Jugend der DJK Blau-Weiß Mintard schaffte in der abgelaufenen Saison den Aufstieg in die Leistungsklasse des leistungsstarken Fußballkreises Essen. Ziel der Verantwortlichen in Mintard ist es nicht nur, dort zu bestehen und die Klasse zu halten, vielmehr möchte man sich mit den besten Essener Mannschaften auf Augenhöhe messen. Entsprechend laufen die Vorbereitungen für das Spieljahr 18/19 bereits auf Hochtouren. Das sich neu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.18
Sport

SV Schermbeck U13: Gerechtes Remis im Spitzenspiel

DJK Eintracht Datteln - SV Schermbeck (1:1) 1:1 Spitzenspiel in Datteln: die beiden bisher verlustpunktfreien Teams der Liga im direkten Duell. Das Wetter: regnerisch und kühl. Ascheplatz – für unser Team ist der „Rote Rasen“ ungewohnt und unbeliebt, dazu durch den Regen noch schwer bespielbar. Matthis fiel kurzfristig krankheitsbedingt aus. Erdon und Finn waren angeschlagen, bissen aber auf die Zähne und konnten spielen. Unter diesen, nicht gerade optimalen Bedingungen stellte sich das Team...

  • Schermbeck
  • 12.11.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck D2: Großartige Leistung wird nicht belohnt

16.09.17 SV Schermbeck D2/U12 - Westfalia Gemen 2 (0:0) 0:1 Unsere D2 hat am Samstag im Heimspiel gegen die D2 von Westfalia Gemen eine großartige Leistung gezeigt, welche leider nicht mit einem Punktgewinn belohnt wurde. Die Mannschaft hat dabei sowohl kämpferisch als auch spielerisch überzeugt. Anders als noch in der Vorwoche in Velen waren diesmal Eren Kocak und Linus Lensing wieder dabei; dafür spielten Henning Berger und Sanyu Chhun in der D1. Von Anfang an hielten unsere Jungs gegen die...

  • Schermbeck
  • 18.09.17
Sport

SV Schermbeck D1: Donnerwetter zur Halbzeit hilft

16.09.17 Spvgg. Erkenschwick 2 - SV Schermbeck (0:0) 1:4 Auf dem Kunstrasenplatz der Spvgg. Erkenschwick konnte unsere D1 bei gutem Fußballwetter ihr zweites Meisterschaftsspiel erfolgreich bestreiten und bleibt Tabellenführer. So klar wie das Ergebnis aussieht war es aber lange nicht und die junge Erkenschwicker Mannschaft hat uns alles abverlangt. Am Ende konnten wir uns aber mit 4:1 verdient durchsetzen, wobei jedoch die erste Hälfte eine einzige Katastrophe von uns war. Im Vorfeld machten...

  • Schermbeck
  • 18.09.17
Sport

Jugend des Lüner SV meldet sich als Turnier-Ausrichter zurück

LÜNEN. Erstmals seit Jahren richteten die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV in ihrem Stadion Kampfbahn Schwansbell wieder einen Turnierreigen für den Nachwuchs aus. „Ich bin jetzt fünf Jahre Jugendleiter. Vor meiner Zeit gab es auch solche Vergleichen nicht. Das letzte Turnier mag womöglich schon zehn Jahre her sein.“ So nachdenklich diese Bilanz stimmt, so erfreulich ist es, dass jetzt an einem Wochenende gleich drei Turniere sauber über den Kunstrasen des Stadions gebracht wurden. Heißt es...

  • Lünen
  • 03.07.17
Sport

SV Schermbeck U13: Viel gelernt bei der Endrunde des Kreispokals

Schermbeck/Disteln - 17.06.2017 Bei der Endrunde des diesjährigen Kreispokals, auf der Anlage von Vestia Disteln, hat unsere Mannschaft als frischgebackener Dorstener Stadtmeister alles gegeben und konnte gegen starke Mannschaften sehr viel lernen. Im Vorfeld hatten wir das Glück, dass der FC Marl keine Mannschaft stellen konnte und wir somit nachgerückt sind. Es war uns Trainern klar, dass wir als jüngste Mannschaft am heutigen Tag gegen durchweg starke Gegner sehr viel lernen konnten. Im...

  • Schermbeck
  • 18.06.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck: D1 gewinnt verdient den Stadtmeistertitel

Schermbeck/Dorsten - 15.06.17 Am heutigen Feiertag wurde unsere D1, bei sommerlichen Temperaturen, auf der Anlage des SV Dorsten-Hardt verdient Dorstener Feldstadtmeister 2017. Nur einen Tag nachdem der Abstieg aus der Kreisliga A feststand (obwohl eine kleine Chance vielleicht doch noch besteht), hat unsere Mannschaft eine spielerisch einwandfreie Leistung gezeigt und nach dem zweiten Platz in der Halle den Titel auf dem Feld geholt. Vorrunde: SVS – RW Deuten 3:0 Im ersten Spiel gegen Deuten...

  • Schermbeck
  • 16.06.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck U13: Enttäuschende Leistung in Heiden

Schermbeck/Heiden - Sa., 10. Juni 2017: Viktoria Heiden - SV Schermbeck (0:0) 1:0 Im vorletzten Meisterschaftsspiel hat unsere D1 bei der 0:1-Niederlage in Heiden eine sehr schlechte Leistung gezeigt und ist wieder auf einen Abstiegsplatz zurückgefallen, da T. Waltrop, im Derby gegen den VFB Waltrop 2, in der letzten Minute mit 1:0 gewonnen hat. Jetzt haben wir es aber nicht mehr in der eigenen Hand, denn wir müssen hoffen, dass der TSV Marl-Hüls 2 gegen Waltrop gewinnt und dann würde uns...

  • Schermbeck
  • 12.06.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck: Starker dritter Platz der D1

Schermbeck - Samstag, 27.05.17 Ein Vorrundenturnier (insgesamt 4) des Kreispokals der D-Junioren fand an diesem Samstag, bei hochsommerlichen Temperaturen, in der Volksbank-Arena in Schermbeck statt. In zwei Fünfergruppen erreichten die jeweils Gruppenzweiten und Gruppenersten das Halbfinale. Die beiden Finalteilnehmer hatten sich direkt für die Endrunde am 17.06.17 bei Vestia Disteln qualifiziert. Der Drittplatzierte hat noch die Chance dazuzukommen, da von den 4 Gruppendritten insgesamt drei...

  • Schermbeck
  • 29.05.17
Sport

SV Schermbeck U13: Niederlage ist kein Beinbruch

TSV Marl-Hüls 2 - SV Schermbeck (1:1) 3:1 Am 19. Spieltag mussten wir zur starken Mannschaft des TSV Marl-Hüls und wussten, dass wir eine sehr starke Leistung benötigen würden, um etwas Zählbares mitzunehmen. Beim letzten Training verletzte sich zu allem Überfluss auch noch Erdon Latifi, der leider nicht spielen konnte. Da auch Joel Heier ausfiel und Finn Erwig grippegeschwächt war, waren die Voraussetzungen denkbar schlecht. Trotzdem hat die Mannschaft kämpferisch alles gegeben, aber die...

  • Schermbeck
  • 22.05.17
Vereine + Ehrenamt

SV Schermbeck D1 erreicht erstmals Nichtabstiegsplatz

13.05.17 Teutonia Waltrop - SV Schermbeck (0:0) 0:1 Zum heutigen Auswärtsspiel reisten wir 60 km nach Waltrop, um dort den zweiten Sieg in Folge einzufahren und erstmalig in dieser Saison einen Nichtabstiegsplatz zu erreichen. Es wurde der erwartete heiße Abstiegsfight, den unsere Mannschaft aber verdientermaßen mit 1:0 gewann und somit Platz 9 erreicht hat. Jetzt haben wir noch 3 Spiele bis zum Saisonende und diesen Platz 9, der zum Verbleib in der Kreisliga A reicht, wollen wir auf jeden Fall...

  • Schermbeck
  • 14.05.17
  • 1
Sport

FC Marl - SV Schermbeck (D1): Fußball ist nicht immer gerecht

Schermbeck/Marl - Sa., 29.04.2017: Nach drei Wochen Pause in der Meisterschaft ging es für unsere D1 heute zum Tabellenvierten nach Marl und wir wussten im Vorfeld, dass wir eine starke Leistung zeigen müssen, um etwas Zählbares mitzunehmen. Und was die Mannschaft in der ersten Hälfte gespielt hat, war wirklich bärenstark. Leider haben wir unsere Chancen nicht genutzt und in der 2. Halbzeit alle Gegentore quasi selbst ins Netz gelegt. Bereits nach 8 (!!) Sekunden ging die Heimmanschaft mit 1:0...

  • Schermbeck
  • 02.05.17
Sport

SV Schermbeck D1: Starke Leistung wird nicht belohnt

01.04.17 SV Schermbeck - Westfalia Gemen (0:1) 0:1 Im heutigen Meisterschaftsspiel gegen den Aufstiegsaspiranten aus Gemen, hat unsere D1 eine kämpferisch und auch teilweise spielerisch sehr gute Leistung gezeigt, die am Ende leider nicht mit einem Punktgewinn belohnt wurde. Heute haben wir defensiv erstmals mit einer Viererkette gespielt, da wir wussten, dass die Gemener eine bärenstarke Offensive haben. Das hat auch im Großen und Ganzen hervorragend funktioniert und wir haben nicht allzu...

  • Schermbeck
  • 02.04.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck D-Junioren: Phantastischer 4. Platz bei der Hallenkreismeisterschaft

Schermbeck - Sonntag, 19. März 2017: Die Endrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften fand bei uns in Schermbeck statt und wir durften somit als Ausrichter daran teilnehmen und uns mit den Stadtmeistern des Kreises Recklinghausen messen. Vorweg muss man sagen, dass es dramatische und enge Spiele gab und zur Überraschung die Bezirksligisten TSV Marl-Hüls, Spvgg. Recklinghausen und VFB Waltrop nach der Vorrunde die Segel streichen mussten. Unser Team, dass bis auf zwei Spieler ein reiner...

  • Schermbeck
  • 20.03.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck U13: Starke Leistung hätte einen Punkt verdient

Schermbeck, 18.03.17 SV Schermbeck - BWW Langenbochum (0:2) 1:2 Im heutigen Heimspiel gegen den Tabellenzweiten BWW Langenbochum hat unsere D1 eine ganz starke Leistung gezeigt, konnte sich aber leider nicht dafür belohnen. Trotzdem gibt diese Leistung Hoffnung für die weiteren Aufgaben. Von der ersten bis zur letzten Minute regnete es ununterbrochen und in den ersten 20 Minuten passte sich unsere Leistung dem Wetter an. Bereits nach 10 Sekunden ging der Gast, aufgrund einer Fehlerkette, früh...

  • Schermbeck
  • 19.03.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck D2: Heimniederlage gegen Bossendorf

Schermbeck - Samstag, 11.03.17 SV Schermbeck 2 - SV Bossendorf (0:2) 0:4 Unsere D2 musste im ersten Heimspiel des Jahres eine Niederlage gegen die D1 des SV Bossendorf einstecken, zeigte aber eine viel bessere Leistung als noch in der Vorwoche. Erneut haben zwei Spieler der U11 ausgeholfen, die ihre Sache sehr gut gemacht haben. In der ersten Viertelstunde waren die Gäste aus Bossendorf die bessere Mannschaft und gingen durch Tore in der 9. und 13. Minute mit 2:0 in Führung. Danach konnten wir...

  • Schermbeck
  • 13.03.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck U13: Große Chance vertan

Holsterhausen/Schermbeck - Samstag, 11.03.17 BVH Dorsten - SV Schermbeck (2:0) 2:1 Im Derby beim BVH Dorsten hat unsere D1 eine große Chance vertan, mit einem Sieg, die Abstiegsränge zu verlassen. Leider hat die Mannschaft in allen Belangen nicht das gezeigt, wozu sie eigentlich in der Lage ist und das Spiel hochverdient mit 2:1 verloren. Im Vorfeld wussten wir, dass das Spiel auf der ungeliebten Asche stattfinden würde, aber der Mannschaft wurde klar gemacht, dass es hier heute nur über den...

  • Schermbeck
  • 13.03.17
  • 1
Sport

SV Schermbeck: Lehrgeld für unsere D2

Samstag, 04.03.17 TSV Marl-Hüls 3 - SV Schermbeck 2 (4:0) 9:0 Zum Rückrundenstart ging es für unsere D2 zur D3 nach Marl-Hüls, die hauptsächlich aus dem spielstarken 2006er-Jahrgang (eigentlich U11) besteht und in der Rückrunde als D3 auflaufen wird. Im Vorfeld waren wir durch einige Ausfälle arg gebeutelt und die Mannschaft setzte sich aus Jungs der Jahrgänge 2004 bis 2006 zusammen. Wichtig für uns war hierbei aber, dass alle wieder Spielpraxis bekommen, auch wenn der Gegner uns hochüberlegen...

  • Schermbeck
  • 05.03.17
Vereine + Ehrenamt

SV Schermbeck U13: Toller Rückrundenstart gegen Reken

Samstag, 04.03.17 SV Schermbeck - SC Reken (2:1) 6:1 Nach 6 Wochen Vorbereitung ging es heute endlich mit dem ersten Spiel der Rückrunde weiter und unsere Mannschaft hat sowohl läuferisch, als auch spielerisch komplett überzeugt. Vielleicht war das Ergebnis am Ende ein oder zwei Törchen zu hoch, denn Reken hat uns gut gefordert, aber am Ende zählen erstmal die 3 Punkte. Da bis auf den verletzten Alex alle Spieler wieder einsatzbereit sind, haben Jonas und Fabian heute in der D2 ausgeholfen. Das...

  • Schermbeck
  • 05.03.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.