Dagmar Freitag

Beiträge zum Thema Dagmar Freitag

Kultur
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt bei „kulturweit“ für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ermuntert junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren, sich bis zum 2. Dezember 2019 für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim internationalen Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission „kulturweit“ zu bewerben. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. September 2020. kulturweit-Freiwillige engagieren sich für sechs oder zwölf Monate in den Bereichen Bildung, Kultur und Natur in den Ländern des Globalen Südens, in Osteuropa und der GUS....

  • Iserlohn
  • 19.11.19
Politik

Dagmar Freitag trifft SoVD aus Rahmedetal und Werdohl in Berlin

Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag besuchten Mitglieder der Ortsverbände Rahmedetal und Werdohl des Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) in der vergangenen Woche den Deutschen Bundestag. Neben dem Besuch einer Plenarsitzung stand auch ein Gespräch mit der Abgeordneten auf dem Programm. Dagmar Freitag nahm sich trotz der zahlreichen Abstimmungen an dem Tag Zeit für ein Treffen. So konnten die Besucher Einblicke in den Arbeitsalltag der Abgeordneten und in die...

  • Iserlohn
  • 02.10.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Nachwuchsjournalisten aufgepasst: Jetzt für Berichterstattung von den Paralympics 2020 in Japan bewerben!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft interessierte Nachwuchsreporterinnen und –reporter dazu auf, sich bei der „Paralympics Zeitung“ für eine Berichterstattung live von den Paralympics 2020 in Tokio (Japan) zu bewerben. Voraussetzungen für die Bewerbung sind: Alter zwischen 18 und 21 Jahre, Leidenschaft am Schreiben, Begeisterung für Journalismus, Sport und Inklusion, sehr gute Englischkenntnisse und Vertrautheit mit den sozialen Medien. Einsendeschluss für die Bewerbung ist...

  • Iserlohn
  • 09.09.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt noch anmelden für Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“!

Ehrenamtlich Tätige können sich noch bis zum 22.09.2019 für den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ anmelden. Das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ sucht erfolgreiche und übertragbare Projekte, die beispielhaft für die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements stehen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ermuntert alle interessierten Personen und Gruppen, sich zu bewerben: „Der Wettbewerb würdigt nun...

  • Iserlohn
  • 21.08.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Junge Berufstätige und Auszubildende: Jetzt noch bewerben für ein USA-Stipendium!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ermuntert insbesondere junge Berufstätige und Auszubildende, sich für ein USA-Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms zu bewerben. Für das Austauschjahr 2020/21 können Interessierte ihre Bewerbungsunterlagen noch bis zum 13.09.2019 beantragen. "Das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages bietet auch jungen Berufstätigen und Auszubildenden die großartige Chance, amerikanisches Familien-, College- und...

  • Iserlohn
  • 20.08.19
Politik

Das Angehörigenentlastungsgesetz kommt
Angehörige werden entlastet, Inklusion wird vorangebracht

Mit dem Angehörigenentlastungsgesetz gibt es bald spürbare Verbesserungen in der Sozialhilfe und bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Das hat das Bundeskabinett heute beschlossen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag erklärt: „Viele Angehörige werden vom Sozialamt in Anspruch genommen, wenn ihre Eltern oder Kinder Sozialhilfe beziehen, weil sie zum Beispiel pflegebedürftig sind.“ „Für viele Angehörige ist das eine große Belastung. Wir wollen das ändern, damit sie...

  • Iserlohn
  • 14.08.19
Wirtschaft
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Mendener Schülerfirma „DeR ETUI“ unter den TOP 20 beim Bundes-Schülerfirmen-Contest

Die Schülerfirma „DeR ETUI“ der Städtischen Realschule Menden ist beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2019 im Online-Voting mit 349 Stimmen auf Platz 16 gelandet und damit in der Endausscheidung. Ziel des Schülerwettbewerbs ist es, den deutschen Unternehmernachwuchs zu fördern und Jugendliche darin zu unterstützen, sich bereits während der Schulzeit unternehmerisch zu betätigen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag freut sich sehr über diese tolle Leistung: „In diesem Jahr...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.08.19
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Südwestfalen als Smart-City Modellstandort ausgewählt

Das Bundesinnenministerium hat am 10. Juli 2019 die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities" verkündet. Die geförderten Vorhaben sind Zukunftsprojekte für die Entwicklung und Nutzung digitaler Technologien in der Stadtentwicklung. Die Kooperation zwischen Arnsberg, Olpe, Menden, Soest und Bad Berleburg (Projekt „5 für Südwestfalen“) wurde in der Kategorie „Interkommunale Kooperationen und Landkreise“ als Modellstandort ausgewählt. Hierzu erklärt Dagmar Freitag, Bundestagsabgeordnete für den...

  • Iserlohn
  • 10.07.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt Bewerbung für den Deutschen Kita-Preis einreichen!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis dazu auf, sich für den Deutschen Kita-Preis 2020 zu bewerben. Der Preis prämiert Kitas und lokale Zusammenschlüsse, die sich für gute Bedingungen für das Aufwachsen von Kita-Kindern einsetzen und zeigen, wie Herausforderungen in der frühkindlichen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden können. „Meine zahlreichen Besuche in den Einrichtungen meines Wahlkreises zeigen mir immer wieder,...

  • Iserlohn
  • 09.07.19
Politik

Politikinteressierte aus dem Märkischen Kreis zu Gast in Berlin
Sozial engagierte sowie politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Märkischen Kreis nahmen in der vergangenen Woche an einer Reise nach Berlin teil.

Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag nahmen rund 50 sozial engagierte sowie politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Märkischen Kreis in der vergangenen Woche an einer Reise nach Berlin teil. Auf dem abwechslungsreichen Programm der vom Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung organisierten Reise standen unter anderem eine Standrundfahrt, eine Führung durch die Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen sowie ein Informationsgespräch im...

  • Iserlohn
  • 14.06.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Die Welt zu sich nach Hause einladen – Dagmar Freitag wirbt für Gastfamilienprogramm

„Menschen begegnen Menschen – unabhängig von Nationalität, Hautfarbe oder Religion.“ Das ist das Markenzeichen von internationalen Austauschprogrammen. „In Zeiten wie diesen, in denen nationalistische Tendenzen bis tief in unsere Gesellschaft hineinreichen, ist es umso wichtiger, Offenheit für unterschiedliche Perspektiven durch persönliche Begegnungen und Erfahrungen zu fördern“, so die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag. Gemeinsam mit Dagmar Freitag sucht die gemeinnützige...

  • Iserlohn
  • 28.05.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Bund startet Förderprogramm für Kinos im ländlichen Raum

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag begrüßt, dass der Bund noch in diesem Jahr ein „Soforthilfeprogramm für Kinos im ländlichen Raum“ auflegt. Kinos in Gemeinden mit maximal 25.000 Einwohnern können sich für einen Zuschuss von bis zu 25.000 Euro bewerben. „Schon seit langem stehen die Kinos auf dem Lande vor großen Herausforderungen. Dies sind neben strukturellen Standortnachteilen auch die Streamingdienste. Das Förderprogramm soll daher Kinos besonders auch im ländlichen Raum...

  • Iserlohn
  • 27.05.19
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Im Bundestag beschlossen: Mehr Geld für gesetzliche Betreuer

Dazu erklärt die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag: „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld in intensiven Verhandlungen auf diesen Gesetzentwurf verständigt. Ich erwarte, dass der Bundesrat dem Gesetz jetzt zügig zustimmt. Die Zeit drängt, denn die finanzielle Lage der gesetzlichen Betreuung wurde seit geraumer Zeit immer kritischer. Betreuungsvereine aber begleiten, beraten und unterstützen ehrenamtliche Betreuer und stellen Vereinsbetreuer an und sind damit aus meiner Sicht...

  • Iserlohn
  • 17.05.19
  •  1
Politik
Schlager-Shootingstar Sebastian von Mletzko aus Fröndenberg. Foto: Ralph Bisdorf
4 Bilder

Stadtspiegel und lokalkompass.de starten Serie zur Europawahl
Promi-Statements im Mini-Format

Kreis.  Bis zum Europawahltag veröffentlichen Stadtspiegel und lokalkompass.de  Kurzstatements von lokalen Prominenten, weshalb sie persönlich wählen gehen. Die Redaktion hofft, damit einen Beitrag für eine bessere Wahlbeteiligung zun leisten. Immerhin sind die Teilnehmerzahlen seit Einführung der Europawahlen seit ihrer Einführung im Jahre 1979 (fast) ständig gesunken, so dass die EU-Wahl Unterstützung gebrauchen kann. Die Prominenten - darunter z.B. Künstler, Ehrenamtliche, Bürgermeister...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.05.19
  •  1
Politik

Streitschlichtergruppe der Hönnequell-Schule Neuenrade im Bundestag
Am Montag besuchte die aktuelle Streitschlichtergruppe der Hönnequell-Schule in Neuenrade die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag in Berlin.

Nach dem Informationsvortrag traf die Abgeordnete die Schülerinnen und Schüler zu einem einstündigen Gespräch im Reichstagsgebäude. Neben dem persönlichen Werdegang der Bundestagsabgeordneten interessierten sich die Jugendlichen vor allem für die sogenannten Uploadfilter, die "Fridays for Future"-Bewegung und die aktuelle Diskussion über das Thema Organspende. Einmal mehr wies Dagmar Freitag eindringlich auf die Bedeutung unserer freiheitlichen Demokratie hin und forderte die zukünftig...

  • Iserlohn
  • 09.05.19
Politik

Dagmar Freitag: Bis zu 237.000 Euro vom Bund für die Sanierung der Böhler Kirche

Nach Mitteilung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag stellt der Bund im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VIII bis zu 237.000 Euro für die denkmalgerechte Sanierung der Böhler Kirche in Plettenberg bereit. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages am 8. Mai 2019 beschlossen. „Großartig! Nun kann endlich die dringend notwendige Sanierung des maroden Kirchendaches durchgeführt werden, um die Böhler Kirche vor weiteren Schäden zu schützen“, so Freitag. Die...

  • 08.05.19
Politik

Ab 2. Mai für ein Stipendium in den USA bewerben!

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige und Auszubildende dazu auf, sich ab dem 2. Mai 2019 für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Kongresses der Vereinigten Staaten und des Deutschen Bundestages 2020/2021 zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 13. September 2019. Die Schülerinnen und Schüler wohnen für rund 10 Monate in den USA in Gastfamilien und besuchen eine örtliche High School. Die...

  • Iserlohn
  • 30.04.19
Politik

Für ein Jahr in die USA: Sophie Wehr erhält begehrten Stipendiumsplatz des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP)

Ein Jahr in den USA leben, zur Highschool gehen und in einer amerikanischen Familie leben – dieser Traum wird für die 14-jährige Sophie Wehr schon ganz bald wahr! Sophie, die das Städt. Albert-Schweitzer-Gymnasium in Plettenberg besucht, setzte sich in einem Auswahlverfahren gegen alle anderen Bewerber und Bewerberinnen durch und wurde nun von der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag ausgewählt, um im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) des Deutschen...

  • Iserlohn
  • 16.04.19
Politik
Das Hademarebad ist in die Jahre gekommen. Foto: Pohl/Stadt Hemer

Hemeraner Hallenbad-Neubau wird mit 4,2 Millionen gefördert!

Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag überbringt freudige Mitteilung Hemer. "Stadt Hemer erhält 4,217 Mio. Euro aus Bundesprogramm für Neubau Hallenbad" ist eine Pressemitteilung von der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag übertitelt, die im Hemeraner Rathaus sicherlich Freude ausgelöst haben dürfte. In der Pressemitteilung heißt es weiter: "Das Bundesprogramm 'Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur' ist Teil des...

  • Hemer
  • 13.04.19
Politik

Klasse 10c der Sekundarschule Altena und Nachrodt-Wiblingwerde besucht Berlin
Am Donnerstag, dem 11. April, begrüßte die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag die Klasse 10c der Sekundarschule für Altena und Nachrodt-Wiblingwerde im Deutschen Bundestag.

Neben dem Besuch einer Plenardebatte zählte selbstverständlich auch ein Gespräch mit der heimischen Abgeordneten zu den Programmpunkten im Parlament. Die Schülerinnen und Schüler interessierten sich in erster Linie für den Werdegang der Abgeordneten. Weitere Themen, die die Jugendlichen im Gespräch mit Dagmar Freitag bewegten, waren die „Fridays for Future“-Bewegung und die derzeitige Diskussion um die sogenannten Uploadfilter. Während des einstündigen Gesprächs wies die Abgeordnete die...

  • Iserlohn
  • 12.04.19
Politik

Stadt Menden und Stadt Hemer erhalten Millionenförderung aus Bundesmitteln für Renovierung Huckenohlstadion bzw. Neubau des Hemeraner Hallenbades

Das Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" ist Teil des Zukunftsinvestitionsprogramms der Bundesregierung und zielt auf die Behebung des Investitionsstaus bei der sozialen Infrastruktur ab. Mit 200 Mio. € werden 2019 bundesweit investive Projekte mit besonderer sozialer und integrativer Wirkung in den Kommunen gefördert. „Monatelanger Einsatz, unzählige Telefonate und persönliche Gespräche, aber auch exzellent vorbereitete Anträge aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.04.19
  •  1
Politik

Stadt Menden und Stadt Hemer erhalten Millionenförderung aus Bundesmitteln für Renovierung Huckenohlstadion bzw. Neubau des Hemeraner Hallenbades

Das Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" ist Teil des Zukunftsinvestitionsprogramms der Bundesregierung und zielt auf die Behebung des Investitionsstaus bei der sozialen Infrastruktur ab. Mit 200 Mio. € werden 2019 bundesweit investive Projekte mit besonderer sozialer und integrativer Wirkung in den Kommunen gefördert. „Monatelanger Einsatz, unzählige Telefonate und persönliche Gespräche, aber auch exzellent vorbereitete Anträge aus...

  • Hemer
  • 10.04.19
Politik

Mitglieder des English Speaking Club Menden zu Besuch bei Dagmar Freitag
Am vergangenen Freitag besuchten elf Mitglieder des English Speaking Club Menden die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag in Berlin.

Die Gruppe konnte während ihres Aufenthaltes im Deutschen Bundestag zunächst eine Plenardebatte verfolgen. Auch besichtigten sie bei bestem Frühlingswetter die Kuppel des Reichstagsgebäudes sowie die Dachterrasse. Anschließend trafen die Besucherinnen und Besucher ihre Abgeordnete zu einem persönlichen Gespräch im Paul-Löbe-Haus. Dagmar Freitag informierte sie über den Abgeordnetenalltag, ihre politische Arbeit in Berlin und stand für Fragen zur Verfügung. Schnell entwickelte sich eine...

  • Iserlohn
  • 08.04.19
Politik
Auf dem Bild von links: Dagmar Freitag, Aaron Geyman sowie Gastmutter Silvana Kießler und Gastgeschwister Daniel und Johanna Kießler, Foto: Andreas Späinghaus.

Dagmar Freitag traf US-Paten-Stipendiaten in Menden

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag traf am 26. März einen ihrer derzeitigen zwei Paten-Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP). Der US-Stipendiat Aaron Geyman aus Illinois lebt derzeit bei einer Gastfamilie in Menden. "Es freut mich sehr, dass jedes Jahr junge US-Amerikaner wie Aaron zum Austausch zu uns kommen. Schnell wurde deutlich, dass Aaron sich bei seiner Gastfamilie und in Menden wohl fühlt – und dass er besonders unsere bergige und grüne...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.