Daliah Sölkner

Beiträge zum Thema Daliah Sölkner

Kultur
Mona Lee macht am 8. Februar den Anfang.

Am ersten Samstag im Monat wird Fort Kiekenberg zum Treffpunkt
Mona Lee: Singer-Songwriterin eröffnet neue Veranstaltungsreihe in Frintrop

Es wird musikalisch in der Burg Fort Kiekenberg am Kiekenberg 8a in Frintrop. Am jeweils ersten Samstag eines Monats möchte Daliah Sölkner in dem umgebauten historischen Wasserspeicher einen ganz besonderen Gast präsentieren. "Geplant ist eine feste Veranstaltungsreihe", verrät sie. "Einmal im Monat soll die Burg zu einem Treffpunkt werden." Den Anfang macht am Samstag, 8. Februar, die Singer-Songwriterin Mona Lee. Die Essenerin hat am Lagerfeuer bei den Pfadfindern das erste Mal die Gitarre in...

  • Essen-Borbeck
  • 01.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Nach den Sommerferien starten in der Frintroper Burg am Kiekenberg neue Malkurse für Kinder.

Neue Malkurse für kreative Kids in Frintrop

Plain-air-Malerei heißt der Fachbegriff für kreatives Zeichnen in der freien Natur. Das möchte die Frintroper Künstlerin Daliah Sölkner nun in zwei neuen Kindermalkursen anbieten. Nach den Sommerferien starten jeweils dienstags Angebote für kreative Kids (vier bis sieben Jahre und acht bis 15 Jahre) in der Ateliergalerie "Fort Kiekenberg" am Kiekenberg 8a. Gemeinsam mit den Kursteilnehmern geht es regelmäßig hinaus in die Natur. "Mit Skizzenblock und Stiften ins Hexbachtal, beispielsweise",...

  • Essen-Borbeck
  • 25.08.18
  • 1
Überregionales
Diese großformatige Arbeit der Frintroper Künstlerin ist einer der Hauptpreise der Tombola, die Daliah Sölkner am Kunstspur-Wochenende in ihrem Atelier veranstaltet.

Heute Abend startet die Shopping Nacht, ab morgen die Essener Kunstspur

Daliah Sölkner ist dieser Tage häufig in ihrem Atelier am Kiekenberg anzutreffen. Nicht etwa beim Malen, wie man meinen könnte. Die Frintroperin steckt vielmehr in den Vorbereitungen für ein ganz besonderes Wochenende. Am Freitag, 23. September, ist sie mit einem Stand bei der Frintroper Shopping Nacht mit dabei, am Samstag und Sonntag öffnet sie im Rahmen der Essener Kunstspur die Ateliertüren zu ihrer Burg für interessierte Besucher. Kaffeebecher und Kunstpostkarten Die diesjährige Auflage...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.16
  • 1
Kultur
Im Atelier „Fort Kiekenberg“ präsentierte Daliah Sölkner (r. im Bild mit Karin Ferkau) neben ihrer Kunst auch eine Tombola.
3 Bilder

Tombola zur Kunstspur bringt 505 Euro für Borbecker Außenwohngruppe

„Es war ein tolles Wochenende, Wahnsinn.“ Daliah Sölkner ist noch immer ganz aus dem Häuschen. Volles Haus herrschte am Wochenende in ihrem Atelier in Frintrop. Im Rahmen der Kunstspur Essen 2015 öffnete sie ebenso wie sieben weitere Kunstschaffende im Großraum Borbeck zwei Nachmittage lang die Türen ihrer „Malwerkstatt“, zeigte eine Auswahl ihrer Arbeiten und nutzte die Zeit, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. Und die griffen dann auch fleißig zu. Nicht nur was den angebotenen Prosecco...

  • Essen-Borbeck
  • 29.09.15
Überregionales

Ehemaliger Frintroper Wasserspeicher ist heute eine Ateliergalerie

Montags und donnerstags abends ist Sabine Endrun fest verplant. „Dann geh ich zum Malen“, erzählt die Essenerin. Seit 2005 hat das kreative Hobby einen festen Platz in ihrem Leben. Mit Leinwand oder Papier bewaffnet fährt sie zweimal die Woche nach Frintrop. Treffpunkt ist die „Burg“ am Kiekenberg. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1905 ist seit 2005 Anlaufstelle für Kunstinteressierte und Malschüler. Daliah Sölkner nutzt den ehemaligen Wasserspeicher als Ateliergalerie und bietet dort...

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.13
Kultur
7 Bilder

Querschnitt mit Weinverkostung

Sie kennen sich gut, auch künstlerisch harmonieren sie prächtig. Wen wundert es also, dass sich die Frintroper Künstlerin Daliah Sölkner wieder einmal die Bildhauerin Beate Gärtner an ihre Seite geholt hat. Diesmal gestalteten die beiden gemeinsam die Jahresausstellung 2011 im Atelier „Fort Kiekenberg“. Acrylarbeiten von Daliah Sölkner und Skulpturen von Beate Gärtner lockten am vergangenen Wochenende zahlreiche Kunstfreunde nach Frintrop. Um den Genuss rund zu machen, wartete am Kiekenberg...

  • Essen-Borbeck
  • 08.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.