Dance Area Herne

Beiträge zum Thema Dance Area Herne

Kultur
2 Bilder

15 Jahre Dance Area Herne
15 Jahre Dance Area Herne... und eine Uraufführung

15 Jahre Dance Area Herne. 15 Jahre leben für Ballett, Tanz, Kultur und Schauspiel. 15 Jahre Spaß an Choreografie, Sport und Bühne. Die Dance Area Herne feiert in diesem Jahr ihr 15jähriges Bestehen mit 2 tollen Präsentationen im Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz. Eine Welturaufführung bietet das Stück "Forget me not" von und mit Alina Reicherts und Jonah Rausch, zwei in Köln lebenden Bühnen- und Filmschauspielern. Mit "Celebration" hat die Chefin der Dance Area Herne, Andrea...

  • Herne
  • 12.03.19
Kultur
2 Bilder

15 Jahre Dance Area Herne
15 Jahre Dance Area Herne... und eine Uraufführung

15 Jahre Dance Area Herne. 15 Jahre leben für Ballett, Tanz, Kultur und Schauspiel. 15 Jahre Spaß an Choreografie, Sport und Bühne. Die Dance Area Herne feiert in diesem Jahr in 15jähriges Bestehen mit 2 tollen Präsentationen im Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz. Eine Welturaufführung bietet das Stück "Forget me not" von Alina Reicherts und Jonah Rausch, zwei in Köln wohnenden Bühnen- und Filmschauspielern. Mit "Celebration" hat die Chefin der Dance Area Herne, Andrea Eisenhardt, eine...

  • Herne
  • 12.03.19
Kultur

Dance Area Herne - Nicht nur Ballett

Seit 2004 ist die Dance Area Herne inmitten der Herner City beheimatet. Chefin des Ganzen ist Andrea Eisenhardt. Die diplomierte Berufstänzerin, Tanzpädagogin und Choreografin hat sich mit der Dance Area einen Traum erfüllt: "Dies ist nicht nur ein Job für mich, es ist ein Teil meiner Lebensfreude." Andrea Eisenhardt hat hart dafür gearbeitet: "Das Studium an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln war kein Zuckerschlecken, aber es hat sich gelohnt." Das es sich gelohnt hat, zeigt sie...

  • Herne
  • 11.01.18
  • 1
  • 2
Kultur

Dance Area Herne startet mit neuem Bühnenprogroamm

Die Dance Area Herne bietet auch in diesem Jahr allen Interessenten und Interessentinnen wieder ein neues Bühnenprogramm im Kulturzentrum-Herne. Mit "Erzähl keine Märchen"  und der anschließenden Show der "9 Temptations" zeigen die Elevinnen und Eleven was sie in der Schule von Andrea Eisenhardt gelernt haben. Am 25. März 2018 starten die Aufführungen im KUZ ab 15.30 Uhr mit "Erzähl keine Märchen" und danach zeigen ab 18.00 Uhr "9 Temptation" ihr Können. Über ihre Arbeit und Pläne habe ich mich...

  • Herne
  • 10.01.18
Kultur

Die Elblinger kommen heute

17. April 2016 - Nach der gestrigen Generalprobe steht fest: DIE ELBLINGER KOMMEN. Mit "...dann leben sie noch heute!" startet die Dance Area Herne heute ab 17.00 Uhr im Kulturzentrum Herne wieder in ein phantastisches Abenteuer rund um das Böse in Elblingen, im Lande Phantasien. Andrea Eisenhardt schrieb sich wieder hinein in die Welt von Carabosse, Maleficient, Imaginatius, Bausja und vielen anderen guten und bösen Gestalten rund um das Thema Vertrauen, Träume und Zweideutigkeit. Der...

  • Bochum
  • 17.04.16
Kultur

DanceArea Herne: Die Elblinger sind zurück

Es geht wieder los in Elblingen. Am 17.04.2016 zeigt die DanceArea Herne die Fortsetzung ihres Fantascical "Und wenn sie nicht gestorben sind" des Vorjahres. Mit "...dann leben sie noch heute" zeigen über 150 Tänzerinnen der DanceArea Herne wieder ihr Können. Unterstützt werden sie von Schauspielerinnen und Schauspieler, die zu größten Teil aus den eigenen Reihen kommen. Livemusik und zauberhafte Bühnenbilder gehören ebenfalls dazu, wie Spaß an der Darbietung und eine rundherum gelungene...

  • Herne
  • 09.04.16
Kultur
141 Bilder

In Dulce Jubilaeum - Fotos: Andrea Schröder

Die Dance Area Herne feierte ihren zehnten Geburtstag mit dem Musical "In Dulce Jubilaeum" im Kulturzentrum Herne. Am Samstag, 31. Mai, um 18 Uhr folgt um 18 Uhr im Kulturzentrum Herne eine weitere Aufführung. Hier geht's zum Artikel über die Jubiläumsaufführung.

  • Bochum
  • 29.05.14
  • 1
Kultur
Stehende Ovationen nahmen die Sänger, Tänzer und Schauspieler nach der grandiosen Vorstellung von „In Dulce Jubilaeum“ entgegen.

"In Dulce Jubiläum" - Dance Area Herne feierte seinen 10. Geburtstag mit einem grandiosen Musical - Nächste Aufführung am 31. Mai im Kulturzentrum

Let’s-Dance-Juror Joachim Llambi hätte ganz sicher eine glatte Zehn gezogen, bei The Voice of Germany hätten sich die Jury-Mitglieder um die Sangestalente nur so gerissen und bei DSDS wären sie ohnehin in den Recall gekommen. Ob allerdings Papst Franziskus den saloppen, kritischen und humorvollen Umgang theologischer Reflexionen über die katholische Kirche im Musical „In Dulce Jubilaeum“ schätzen würde, wird Andrea Eisenhardt wohl nie erfahren. Ganz egal – die Aufführung anlässlich des...

  • Bochum
  • 29.05.14
Vereine + Ehrenamt
Eine Geschichte von Ruhm und Ernüchterung, Diebinnen und Feen erzählen die Tänzerinnen der Herner Dance Area. Alle Fotos: Detlef Erler
5 Bilder

Auf dem Weg zu den Sternen

„Holly Wood – auf dem Weg zu den Sternen“ – so heißt die neue Produktion der Dance Area Herne unter der Leitung von Andrea Eisenhardt, und der Titel ist zugleich Programm der turbulent-bunten Musical-Revue für die ganze Familie. Erleben kann man „Holly Wood“ am Sonntag, 22. Januar, 17 Uhr, im Herner Kulturzentrum. Holly Wood (Clarissa Madeleine Bruhn), ein 13jähriger Teenager mit Talent und Ambitionen, träumt davon, einmal ein großer Star zu sein. Der Weg zu den Sternen soll aber nicht zu...

  • Herne
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.