Alles zum Thema Daniel Henschke

Beiträge zum Thema Daniel Henschke

Sport
In Haan konnte der Verbandsligist sein Punktekonto ausgleichen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsligisten sind wieder auf dem Vormarsch
Kräftemessen mit dem Primus

Der Kettwiger Verbandsligist konnte sein Punktekonto wieder ausgleichen und freut sich auf das Kräftemessen mit dem Spitzenreiter. Für die Reserve ging der Vergleich mit dem Tabellenprimus böse aus. Haaner TV gegen Kettwig 1. Herren 24:28 Tore: Pfeiffer 11, Röckmann 8, Möller 2, Mühlenhoff 2, Bing, Brümmer, Heiderich, Neumann, Schäfer. Die Kettwiger Verbandsligisten scheinen wieder zurück zu alter Stärke zu finden. Trainer Marvin Leisen war zufrieden damit, wie seine Jungs den Kampf...

  • Essen-Kettwig
  • 13.12.18
  • 19× gelesen
Sport
Einen schönen Erfolg erzielten die Kettwiger C-Junioren gegen BG Überruhr. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Eine lange Siegesliste

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Diesmal gab es ein überaus siegreiches Wochenende. Bei der DJK Mintard wurde es eine lange Liste an Erfolgen. Die U13 Mädchen konnten bei Adler Union Frintrop mit 4:1 gewinnen. Tamara Martin Nisiyama (2) und Johanna Apeltrath trafen vor der Pause. Nach dem Frintroper Anschlusstreffer sorgte Johanna Hündlings kurz vor dem Abpfiff für die Entscheidung. Die U15 Mädchen beendeten die Hinrunde mit einem 5:0...

  • Essen-Kettwig
  • 12.12.18
  • 29× gelesen
Sport
Endlich gelang der Mintarder Reserve der erste Saisonsieg.
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Mintarder Bezirksliga-Herren gewannen das Spitzenspiel höchst souverän
Den Sack zugemacht

Die DJK Mintard fühlt sich in ihrer neuen Rolle als Gejagter offensichtlich pudelwohl. Der blau-weißen Reserve gelang endlich der erste Saisonsieg. Weniger glücklich schauten der FSV und die DJK-Damen. DJK Mintard I gegen Adler Union Frintrop 3:0 Spitzenspiel in der Aue. Die Gäste hatten die Bezirksliga zunächst fast nach Belieben dominiert, waren aber zuletzt gewaltig gestrauchelt. Nach einer Viertelstunde unterlief dem Gast der nächste Fauxpas. Ein Eigentor brachte die Mintarder in...

  • Essen-Kettwig
  • 10.12.18
  • 57× gelesen
Sport
Die Bergischen Panther hatten gegen den überragenden Keeper Florian Henseler kaum eine Chance. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsligisten legten endlich wieder den Schalter um
Durststrecke beendet

Der Kettwiger Verbandsligist kann doch noch gewinnen. Nach einer beängstigenden Durststrecke legten die Mannen von Coach Marvin Leisen den Schalter um und siegten verdient gegen ein Spitzenteam. Die Reserve fing sich die zweite Heimniederlage. Kettwig 1. Herren gegen Bergische Panther II 31:25 Tore: Schäfer 8, Bing 7, Pfeiffer 6, Deege 3, Möller 3, Heiderich 2, Mühlenhoff, Röckmann. Es geht also doch noch. Zuletzt vier Niederlagen in Folge hatten die Mienen nachdenklich werden lassen....

  • Essen-Kettwig
  • 05.12.18
  • 23× gelesen
Sport
Die C-Junioren des FSV Kettwig schnupperten am Punktgewinn. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Die Untertreibung des Jahres

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Vor allem die weiblichen Sportler bereiteten ihren Trainern viel Freude. Die Mintarder Fußballmädchen trafen auf die DJK Rhede. Auf einem ungewohnten Rasenplatz kamen die Mintarder U15 in der ersten Halbzeit nicht so richtig ins Spiel. Die Gastgeber waren sicherlich mit dem torlosen Remis sehr zufrieden. Nach der Pause zeigte sich die DJK aber von einer ganz anderen Seite. Kurz nach Wiederanpfiff erzielte...

  • Essen-Kettwig
  • 05.12.18
  • 43× gelesen
Sport
Bezirksligist DJK Mintard holte sich den Titel des Hinrunden-Meisters. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Mintarder Herren übernahmen die Tabellenführung in der Bezirksliga
Meister der Hinrunde

Die Partie der blau-weißen Damen in Hamborn fiel aus, sonst hätte die DJK die Tabellenspitze erklimmen können. Dieses Kunststück gelang den Mintarder Herren, die Hinrunden-Meister wurden. Der FSV Kettwig gewann das Spitzenspiel in Leithe. DJK Mintard I gegen Spvg Schonnebeck II 3:1 Nach einer turbulenten Hinrunde steht die DJK Mintard ganz oben in der Bezirksligatabelle. Der vierte Misserfolg des bisherigen Spitzenreiters Frintrop war eine Steilvorlage für Trainer Marco Guglielmi und seine...

  • Essen-Kettwig
  • 04.12.18
  • 47× gelesen
Sport
Die Kettwiger C-Junioren legten gegen Kupferdreh los wie die Feuerwehr. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder Mädchen auf Wolke 7

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Spektakulär liest sich die Erfolgsbilanz der Mintarder C-Juniorinnen. Die blau-weißen U15 Mädchen gewannen auch ihr achtes Meisterschaftsspiel. Mit 5:0 wurde der CSV Marathon Krefeld besiegt. Die ersten Tore erzielten Tine Friedemann, Greta Grüning und Sarah Schroeder. Jil Schirmacher machte dann mit einem Doppelpack kurz vor dem Abpfiff die Sache rund. Die Leistungsklasse ist offensichtlich dreigeteilt....

  • Essen-Kettwig
  • 26.11.18
  • 40× gelesen
Sport
In Lintorf gab es für die Kettwiger Reserve nichts zu holen.
Foto: Gohl
2 Bilder

Beide Kettwiger Handballteams kehrten ohne Punkte zurück aus Lintorf
Alle Hoffnungen zunichte

Der Ausflug nach Lintorf lohnte sich so gar nicht für die Kettwiger Handballer. Der Verbandsligist und seine Reserve kehrten ohne Punkte zurück. TuS Lintorf gegen Kettwig 1. Herren 26:24 Tore: Käsler 7, Bing 6, Pfeiffer 5, Deege 2, Möller 2, Heiderich, Mühlenhoff. Der Oberligaabsteiger Lintorf spielte bisher eine durchwachsende Saison. Eine abwehrstarke Mannschaft, die unbequem werden kann. Für die Kettwiger ging es aber vor allem darum, wieder eine bessere Leistung abzuliefern. In...

  • Essen-Kettwig
  • 25.11.18
  • 24× gelesen
Sport
Die Mintarder D-Junioren mussten den Gegner vorbeilassen. 
Foto: Archiv / Bangert

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Bange machen gilt nicht

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Handballer zeigten gegen körperlich überlegene Gegner großen Kampfesmut. Die Kettwiger D-Jugend mussten gegen den ETB SW Essen antreten. Einigen schwante bereits Böses: „Die schwarz-weißen Jungs sind fast alle zwei Köpfe größer als unsere und spielen bereits im zweiten Jahr D-Jugend.“ Doch Bange machen gilt nicht und dementsprechend mutig gingen die Kettwiger Jungs und Mädels in die Partie. In den ersten...

  • Essen-Kettwig
  • 21.11.18
  • 22× gelesen
Sport
Die Sportfreunde 07 hatten an der Ruhrtalstraße keine Chance. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Beide Mintarder Bezirksligisten und der FSV Kettwig sind nun Tabellenzweiter
Das Glück der Tüchtigen

Die Mintarder Damen siegten mit etwas Glück im Spitzenspiel und bleiben ungeschlagen. Ihre männlichen Pendants hatten im Topspiel das Nachsehen. Der FSV Kettwig kletterte auf den zweiten Tabellenplatz. DJK Mintard Damen gegen Duisburger FV 08 1:0 Die Mintarder Damen konnten zwar wieder auf Deborah Zorn zurück greifen, mussten dafür aber auf Lisa Klapdor verzichten und Kathrin Figur saß erkältet nur auf der Bank. Trainer Torsten Eichholz machte aus der Not eine Tugend und holte drei...

  • Essen-Kettwig
  • 20.11.18
  • 55× gelesen
Sport
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Sind wir hier beim Eishockey?

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder U17 Kickerinnen mussten in Bocholt so einiges einstecken. Bei den Handballern herrschte gute Laune. Die D-Jugend hatte ihren ersten Auftritt in der Kreisliga. Gegen DJK Altendorf 09 gingen die Kettwiger schnell mit 4:0 in Führung. Zwar kam Altendorf durch ein paar Unaufmerksamkeiten auf 3:5 heran, doch zur Pause stand es 7:3 für die Kettwiger Mädels und Jungs. In der zweiten Hälfte kamen sie...

  • Essen-Kettwig
  • 14.11.18
  • 36× gelesen
Sport
Lars Pfeiffer und Kollegen hätten dem Favoriten beinahe Beinchen gestellt. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsligisten hätten dem Spitzenreiter fast Beinchen gestellt
Sieg noch aus der Hand gegeben

Der Spitzenreiter der Verbandsliga kaum mit einem blauen Auge davon. Die Kettwiger Reserve baute ihren Heimnimbus weiter aus. Kettwig 1. Herren gegen TSV Aufderhöhe 34:36 Tore: Deege 7, Pfeiffer 7, Käsler 5, Bing 4, Heiderich 4, Möller 4, Röckmann 2, Leisen. Nichts war es mit dem Sturz des Tabellenführers. Eine starke erste Halbzeit reichte nicht und der TSV Aufderhöhe kam noch soeben mit einem blauen Auge davon. Kettwig wollte die letzte Chance nutzen und begann mit Schwung. Schnell...

  • Essen-Kettwig
  • 08.11.18
  • 21× gelesen
Sport
Starke Kettwiger zwangen den Oberligisten in die Verlängerung. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Handballer hatten den Oberligisten am Rande der Niederlage
Dramatischer geht nicht

Die Kettwiger Handballer zwangen im HVN-Pokal den Tabellenführer der Oberliga in die Verlängerung. Dort mussten sie neun Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Gegentreffer einstecken. Kettwig 1. Herren gegen Remscheid 34:35 Tore: Käsler 9, Pfeiffer 7, Bing 6, Heiderich 4, Deege 2, Röckmann 2, Stempel 2, Leisen, Schäfer. Dramatischer geht es nicht. Sekunden vor dem Ende der Verlängerung konnte sich der haushohe Favorit doch noch ins Halbfinale werfen. Mutige Kettwiger warfen alles in...

  • Essen-Kettwig
  • 08.11.18
  • 27× gelesen
Sport
Weiter gut in Form präsentieren sich die Handball-Mädchen des Kettwiger SV.
Foto: Archiv
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kantersieg im Spitzenspiel

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder U15-Kickerinnen überzeugten mit einem Kantersieg im Spitzenspiel. Weiter gut in Form präsentieren sich die Handball-Mädchen des Kettwiger SV. Gegen den SuS Haarzopf II legten die Schützlinge von Trainerin Birgit Jaeger los wie die Feuerwehr. Nach zwölf Minuten konnte Lina Brück einen Siebenmeter zum 6:1 verwandeln. Nach Halbzeitstand von 11:2 stand der Sieg schon fest. Es ging nur noch um die...

  • Essen-Kettwig
  • 06.11.18
  • 44× gelesen
Sport
Der FSV Kettwig geht als Favorit ins kleine Lokalderby.
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger und Mintarder Fußballer gehen ins kleine Lokalderby
Absolutes Spitzenspiel steht an

Während die blau-weißen Damen in der Spur blieben und nun dem absoluten Spitzenspiel entgegen fiebern, verpassten die Mintarder Herren den Sprung nach ganz oben. Der FSV Kettwig verspielte ebenfalls eine bessere Ausgangslage. Mülheimer SV gegen DJK Mintard Damen 1:4 Am Saarnberg gelang ein insgesamt müheloser Derbysieg. Die Personalsituation hatte sich entspannt und Trainer Torsten Eichholz konnte einen verdienten Erfolg notieren. Allerdings machten es seine Schützlinge unnötig spannend:...

  • Essen-Kettwig
  • 06.11.18
  • 62× gelesen
Sport
Können Lennart Möller und seine Mitspieler den Favoriten stürzen? 
Foto: Gohl

Die Kettwiger Handballer erwarten im Pokal den Spitzenreiter der Oberliga
Den Großen Paroli bieten

Hoher Besuch im Theodor-Heuss-Gymnasium. Die Kettwiger Handballer empfangen den Spitzenreiter der Oberliga. Im Viertelfinale des HVN-Pokals kommt am Mittwoch, 7. November, die HG LTG/HTV Remscheid nach Kettwig. Remscheid konnte soeben die Tabellenführung übernehmen vor punktgleichen Mettmannern. Der Gast dürfte also gut in Form sein, doch so oft hatte der Pokal schon seine eigenen Gesetze. Zumindest ärgern möchten die Gastgeber den hohen Favoriten. Denn es scheint so, dass der Zug in der...

  • Essen-Kettwig
  • 05.11.18
  • 25× gelesen
Sport
Der wieder genesene Jan Peter Käsler traf fünfmal ins Ratinger Tor. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Jetzt kommen zwei Kracherspiele

Die Kettwiger Verbandsligisten müssen nun ihre Heimstärke beweisen Die Kettwiger Handballer freuen sich auf zwei absolute Kracherspiele. Zunächst kommt der Verbandsliga-Spitzenreiter, dann erscheint zum HVN-Pokal ein Topteam der Oberliga im Theodor-Heuss-Gymnasium. HSG Neuss/Düsseldorf III gegen Kettwig 2. Herren 33:29 Tore: R. Schinke 10, Averbeck 4, Bach 3, P. Müller 3, Roth 3, Scheid 3, J. Müller 2, S. Schinke. Irgendwie wird man das beklemmende Gefühl nicht los, dass sich...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.18
  • 49× gelesen
Sport
Mit 1:3 unterlagen die DJKler den Sportfreunden aus Rüttenscheid.
Foto: Gohl
3 Bilder

Dann kam, was kommen musste

Diesmal gab es viele Unentschieden für die Kettwiger und Mintarder Fußballer Nach einer 3:0 Führung gab es den ersten Punktverlust für die Mintarder Damen. Die blau-weißen Herren und der FSV Kettwig konnten über Siege gegen Zweitvertretungen jubeln. DJK Mintard Damen gegen Rhenania Bottrop 3:3 Wie eigentlich nicht anders zu erwarten, agierte Bottrop sehr defensiv und Mintard hatte zunächst erhebliche Schwierigkeiten, durch die engen Räume zu kommen. Nach einem Freistoß von Loreen Mählitz...

  • Essen-Kettwig
  • 29.10.18
  • 92× gelesen
Sport
Mit dem Pausenpfiff erzielte Abdel Elouriachi die Führung.
Foto: Debus-Gohl
3 Bilder

Zum richtigen Zeitpunkt

Kettwiger und Mintarder Erstvertretungen haben die Tabellenspitze im Blick Die blau-weißen Damen trotzen seit Wochen erheblicher Personalsorgen. Die Elf von Trainer Torsten Eichholz übernahm dennoch die Tabellenspitze. Die Mintarder Herren und der FSV Kettwig siegten in überzeugender Manier. SF Niederwenigern gegen DJK Mintard Damen 1:5 Coach Eichholz hatte keine guten Nachrichten: „Wir jonglieren schon länger mit einem dezimierten Kader. Hoffentlich geht das heute gut.“ Fünf Spielerinnen...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.18
  • 152× gelesen
Sport
Es war ein hart umkämpfter Sieg gegen starke Wuppertaler. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Kettwiger Heimstärke

Die Kettwiger Verbandsligisten kämpften für ihren verletzten Spielertrainer Mit umkämpften Siegen verzückten die Kettwiger Handballer ihre Fans. Es folgt eine kurze Herbstpause, dann geht es Ende Oktober wieder weiter. Kettwig 1. Herren gegen TG Cronenberg 27:25 Tore: Pfeiffer 8, Brix 3, Leisen 3, Möller 3, Stempel 3, Bing 2, Deege 2, Röckmann 2, Mühlenhoff. Auch ohne Jan Peter Käsler, Marvin Neumann und Sam Schäfer konnte Kettwig seine Heimstärke untermauern. Es war ein hart...

  • Essen-Kettwig
  • 18.10.18
  • 128× gelesen
Sport
Mit 5:5 holten der FSV Kettwig II einen Punkt in Kupferdreh. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Absoluter Lieblingsgegner

Die Kettwiger und Mintarder Fußballer feierten ein erfolgreiches Wochenende Die DJK Mintard musste den Kontakt zu Spitzenreiter Frintrop wieder abreißen lassen. Dem FSV Kettwig fiel der Sieg beim Lieblingsgegner Bredeney nicht sonderlich schwer. Die blau-weißen Damen benötigten ein spätes Tor. Mülheimer FC gegen DJK Mintard I 1:1 Nach dem Pokalaus konnte sich die Mannschaft von Trainer Marco Guglielmi nicht vollständig rehabilitieren. Aufgrund einer frühen Führung überließ der...

  • Essen-Kettwig
  • 16.10.18
  • 72× gelesen
Sport
Die blau-weißen D-Junioren sind im Kreispokal weiterhin im Rennen.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Vorgezogenes Endspiel?

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport? Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Im Pokal wurden die blau-weißen Mädchen ihrer Favoritenrolle gerecht. Den Einzug in die Kreisliga schafften die Handballer. Bei Adler Union Frintrop zeigten die Mintarder B-Juniorinnen in der ersten Runde des Kreispokals keine Schwäche und konnten sich souverän mit 3:0 durchsetzen. Die Treffer erzielten Ikram Buick, Josephine Ojih und Hannah...

  • Essen-Kettwig
  • 15.10.18
  • 68× gelesen
Sport
Der FSV Kettwig zog verdient in die nächste Pokalrunde ein. 
Foto: Gohl

Erfolgsserie fortgesetzt

Nur die Kettwiger Fußballer kommen im Kreispokal eine Runde weiter Der FSV Kettwig konnte seine Erfolgsserie im Kreispokal fortsetzen und bekommt es nun mit einem richtig großen Kaliber zu tun. Den Mintardern bleibt ab sofort nur noch die Zuschauerrolle. DJK Mintard gegen DJK SF Katernberg 1:3 Nichts war es mit der Revanche für die letztjährige Pokalniederlage. Wieder scheiterte die DJK Mintard am Fusionsclub aus Katernberg. Trainer Marco Guglielmi blieb seiner Marschroute treu und ließ...

  • Essen-Kettwig
  • 12.10.18
  • 61× gelesen
Sport
Einen Rückschlag musste der Verbandsligist hinnehmen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Es sollte einfach nicht sein

Kettwiger Handballer konnten weder in Verbandsliga noch Landesliga punkten Das war kein gutes Wochenende für die Kettwiger Handballer. In Ratingen gab es für beide Teams Niederlagen. Erst gingen die Punkte in der Verbandsliga verloren, dann unterlag die Kettwiger Reserve. TV Ratingen gegen Kettwig 1. Herren 32:28 Tore: Bing 7, Käsler 5, Pfeiffer 4, Brix 3, Götte 2, Stempel 2, Leisen 2, Möller, Mühlenhoff, Röckmann. Der Vorjahreszweite hatte in drei Spielen noch keinen Punkt sammeln...

  • Essen-Kettwig
  • 10.10.18
  • 118× gelesen