Daniel Magalski

Beiträge zum Thema Daniel Magalski

Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Schmierer sind keine Helden

Menschen, die Schmiererei dieser Art hinterlassen, sind keine Widerstandskämpfer, keine strahlenden Helden, die ein Zeichen setzen für die vermeintlich verlorene Freiheit. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Eine Straftat ist eine Straftat und bleibt - auch wenn man Stunden darüber nachdenkt - eine Straftat! Ein Dienstauto des Ordnungsamtes mit schwarzer Lackfarbe zu beschmieren, wie am Wochenende in Lünen passiert, ist ohne Zweifel so eine Straftat. Eine Sachbeschädigung und dabei interessiert...

  • Lünen
  • 02.03.21
  • 5
Wirtschaft
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Licht an für die Wirtschaft

Wochen werden zu Monaten, im Lockdown kommen immer mehr Unternehmen an ihre Grenzen. Hilfen - so berichten Gechäftsleute - kommen nicht an oder reichen nicht für die hohen Kosten. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Im Internet schüttet eine verzweifelte Friseurin ihr Herz aus, die Frau aus Dortmund weint vor laufender Kamera. Der Lockdown bedroht ihre Existenz, das Geld reicht im Moment nicht einmal für die Miete, berichtet die verzweifelte Frau in ihrem Video, immer wieder unterbrochen von...

  • Lünen
  • 30.01.21
  • 1
Kultur
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Wünsche ohne Inhalt?

Weihnachten ist die Zeit der Wünsche - nicht nur im Hinblick auf Geschenke, sondern auch auf die Mitmenschen. Im Corona-Jahr vielleicht auf besondere Weise. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Die Wünsche, die wir sonst wohl tausende Male in der Weihnachtszeit aussprechen, sie wollen mir in diesem Jahr nicht so leicht über die Lippen. Wünsche, die eben Standard, doch nach tausenden Malen wohl oft eh schon nur noch eine Phrase sind - eine leere Hülle ohne echtes Gefühl. Wünsche, die wir auch in...

  • Lünen
  • 23.12.20
Kultur
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Weihnachtszeit mit Lücken?

Weihnachts-Gefühl braucht Kekse, Feiern mit dem Büro, Glühwein in der City - ist das wirklich so oder ist das einfach unsere Gewohnheit? Ein Kommentar von Daniel Magalski: Glühwein trinken mit Freunden, Advents-Kaffee mit der Familie und die Weihnachtsfeier mit den Kollegen - vieles fällt aus in diesem seltsamen Jahr und ich ertappe mich immer wieder bei kleinen Zeitreisen. Die Gedanken schweifen dann ab, sehnen sich zurück zu diesen Momenten im letzten Jahr und eine Bekannte erzählte, die...

  • Lünen
  • 08.12.20
  • 1
  • 2
Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Schulbesuch mit Bauchweh

Corona-Fälle treffen immer mehr Schulen, hunderte Schüler und Lehrer sind alleine im Kreis Unna in Quarantäne. Das Land aber will offensichtlich weiter mit dem Kopf durch die Wand. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Schulen in Nordrhein-Westfalen sind weiter sichere Orte, mit diesen Worten stellte sich Schulministerin Gebauer noch im Oktober vor die Presse. Die Corona-Zahlen explodierten da schon vom Süden bis zum Norden der Republik, aber rein rechnerisch entfiel halt nur ein relativ kleiner...

  • Lünen
  • 08.11.20
  • 2
Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Trauernde trifft der Spott

Der Ton wird rauer, vor allem im Internet. Grenzen kennen vor allem die Corona-Leugner kaum, doch der Hohn und Spott trifft auch Trauernde. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Demokratie muss das aushalten - ein Satz, den ich in letzter Zeit oft höre und meist ist der Grund ein Corona-Kommentar in einem der sozialen Netzwerke. Nutzer, die das Corona-Virus für eine Lüge und Plan der Politik halten, um uns alle zu unterdrücken, die Demokratie muss so etwas aushalten, das stimmt wohl in diesen...

  • Lünen
  • 23.10.20
  • 8
Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Kein Bock auf Demokratie?

Liebe Nicht-Wähler, bitte haltet bei Politik-Kritik in Zukunft einfach den Mund - denn wer kein Kreuz macht, hat auch dazu kein Recht. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Im Vorfeld der Kommunalwahl konnte man zeitweise das Gefühl bekommen, dass das Leben im Kreis Unna und auch im Rest von Nordrhein-Westfalen einfach schlimm sei, die da in den Rathäusern drehten eh nur Däumchen oder wenn sie denn dann doch mal arbeiteten, entschieden sie sowieso nicht im Interesse der Wähler. Kritik an allen...

  • Lünen
  • 15.09.20
  • 2
  • 3
Wirtschaft
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Freiheit für die Nase?

Mund-Nasen-Schutz - was man damit macht, ist keine so komplizierte Sache, doch offensichtlich gilt das nicht für alle Zeitgenossen. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Kritiker nennen ihn Maulkorb, andere Schnuten-Pulli oder Corona-Lappen. In Kölsch ist es das Bützchen-Kondom, bei den Schwaben die Maultasche. Die Rede ist vom Mund-Nasen-Schutz. Ein Begriff aus drei Wörtern: Mund. Nasen. Schutz. Das Konstrukt beinhaltet im Grunde auch alles, was für den korrekten Sitz zu wissen ist: Das Teil...

  • Lünen
  • 22.07.20
  • 1
Natur + Garten
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Beweis der Dummheit

Kühe erschrecken - wer das macht und sich dabei auch noch filmt, beweist seine eigene Dummheit. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Einstein soll es gewesen sein, der anmerkte, dass zwei Dinge unendlich seien - das Universum und die menschliche Dummheit - nicht ganz sicher sei er sich aber beim Universum. Skeptiker zweifeln an, ob wirklich der berühmte Denker der Urheber des Spruches war, letztlich spielt das aber auch keine Rolle, denn wer immer diesen Satz erdachte hatte ohne jeden Zweifel...

  • Lünen
  • 03.07.20
  • 2
  • 2
Kultur
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Lichtblick in der Krise

Ostern zu feiern, das fällt schwer in diesen Tagen. Ostern aber ist ein Lichtblick in der Krise. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Ostern ist es, der Blick auf den Kalender lässt keinen Zweifel - aber sind das auch frohe Ostern? Der Wunsch kommt in diesem Jahr nicht so leicht über die Lippen, schwebt doch seit Wochen der Corona-Virus wie eine dunkle Wolke über unserem Leben. Sorgen begleiten viele Menschen durch diese Wochen, um die Gesundheit, um Familie und Freunde, um den Arbeitsplatz....

  • Lünen
  • 11.04.20
  • 1
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Sturm ohne Panik

Vorsicht, Wetter-Chaos! Horror-Sturm bläst mit Todes-Böen über das Land! Die Zutaten für mediale Panikmache sind einfach - doch die kostet am Ende die Glaubwürdigkeit. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Sabine, das Orkan-Tief, war über Tage in den Nachrichten. Vom Monster-Sturm war da in manchen Medien die Rede, von Todes-Böen. Worte, die sicher Tausende wie gewünscht zum schnellen Klick verleiteten, aber weit entfernt waren von seriösem Journalismus. Sabine war, als sie dann über Deutschland...

  • Lünen
  • 16.02.20
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Flutwelle der Nächstenliebe

Spenden, Spenden, Spenden! Vor Weihnachten öffnen viele Menschen nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Geldbörse. Ein Verhalten, das oft im krassen Gegensatz steht zum restlichen Jahr, schreibt Redakteur Daniel Magalski in seinem Kommentar: Nächstenliebe - leider steht sie zu kaum einer Zeit im Jahr so sehr im Fokus wie vor Weihnachten. Keine Frage, es ist toll, wenn zum Fest der Feste auch an andere Menschen gedacht wird und ich will auf keinen Fall die vielen tollen Spenden-Aktionen...

  • Lünen
  • 20.12.19
  • 1
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Verantwortung für die Kinder

Kinder sind die Schwachen. Kinder vertrauen den Menschen, die für sie sorgen und werden so immer wieder zu Opfern. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Tage nach dem Unfall bleibt der eine Gedanke - wäre der kleine Junge, wenn er im Auto richtig gesichert worden wäre, noch am Leben? Das Unglück, bei dem am Samstag in Lünen eine Mutter und ihr Sohn aus Rumänien ums Leben kamen und der Vater sowie die kleine Tochter schwer verletzt wurden, hallt nach in vielen Köpfen. Rufe nach harten Strafen für...

  • Lünen
  • 29.10.19
  • 1
  • 3
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Eltern ohne Rücksicht

Von Montag bis Freitag geht es rund vor den Schulen, hier gilt offenbar das Recht des Stärkeren - und das sind in diesem Fall oft die Eltern mit Auto. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Halteverbote und andere Regeln interessieren sie selten, schafft es der eigene Nachwuchs nur schön nah an das Klassenzimmer. Platz da, hier kommt das Eltern-Taxi! Tag für Tag verursachen die Mamas und Papas mit dem speziellen Verständnis von Fürsorge Probleme vor den Schulen. Tag für Tag nehmen sie dabei in...

  • Lünen
  • 08.09.19
  • 1
Kultur
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Täter gehören nicht an Altar

Geistliche, die Täter in Missbrauchsfällen sind, sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Die Kirche handele oft zu zögerlich, so Redakteur Daniel Magalski in seinem Kommentar. Priester verstehen sich als Gottes Stellvertreter auf Erden, doch wie denkt er wohl über solche Vorfälle? Wenn Menschen, die Seelenheil bringen sollen, stattdessen Leid verursachen - zur Befriedigung ihrer Triebe! Missbrauch ist in den Reihen der katholischen Kirche immer wieder ein Thema, und jeder neue Fall trägt bei zum...

  • Lünen
  • 02.07.19
  • 1
Natur + Garten
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Wolf ist kein Vegetarier

Berichte über den Wolf sind ein Pulverfass. Wort für Wort landet da auf der Goldwaage, doch der Wolf ist kein Vegetarier. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Wölfe - nun also sind da, auch im Kreis Unna erste Hinweise auf die mögliche Rückkehr der Räuber, wenn auch bisher keine sicheren Beweise. Räuber. Im Artikel am Mittwoch sorgten diese sechs Buchstaben, geschrieben und gemeint ohne jede Wertung, für einen Aufschrei. Räuber verurteile den Wolf, klinge, als habe er etwas verschuldet, sei eine...

  • Lünen
  • 10.05.19
  • 1
  • 1
Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Leute, das ist doch Müll

Jahr für Jahr folgt der Mai-Party die Diskussion um den Müll, doch in diesem Jahr mischt sich in die Diskussion ein neuer Aspekt: Fridays for Future. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Minuten war der Artikel zur Müll-Situation nach der Mai-Fete auf der Grillwiese erst im Lokalkompass online, da waren die Kritiker schon zur Stelle. Im Gepäck die seit Wochen unvermeidlichen Kommentare: "Ich wette, dass die Hälfte vom Müll den Greta-Schulschwänzern gehört", schreibt da einer bei Facebook und...

  • Lünen
  • 03.05.19
  • 1
  • 4
Politik
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Ja zum Rauchverbot

Rauchen im Auto? Die Diskussion schlägt hohe Wellen, manche wittern gar eine Bevormundung der Bürger durch die Politik. Zur Frage gibt es aber nur eine Antwort. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Rauchen schadet der Gesundheit, das ist kein Geheimnis. Im Auto nicht zu rauchen, wenn Kinder oder Schwangere mit im Wagen sitzen, sollte deshalb schon der Verstand verbieten, doch damit haben manche Menschen offenbar ihre Probleme. Zur Diskussion, ob wir ein gesetzliches Rauchverbot im Auto brauchen,...

  • Lünen
  • 22.03.19
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Menschen zweiter Klasse?

Menschen mit Behinderung gehören zu unserer Gesellschaft wie du und ich - ist das wirklich so oder ist das nur nettes Gerede? Erlebnisse eines jungen Familie geben Grund zu Zweifeln. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Leon liegt auf der Couch und hört Musik, ein ganz entspannter Junge, trotz seiner schweren Behinderungen. Vom Sofa springen und wild durch die Wohnung toben, alles das kann er nicht, vermutlich niemals in seinem Leben. Leon müsste doch - um es ganz böse zu sagen - der Traum sein...

  • Lünen
  • 12.01.19
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Leute, ist das euer Ernst?

Wind und Weihnachtsbäume sind keine ideale Kombination, soweit ist das keine Überraschung. Die Reaktion mancher Mitmenschen auf die nadeligen Hindernisse auf der Fahrbahn aber ist es schon, meint Redakteur Daniel Magalski in seinem Kommentar:  Situationen gibt es, da verschlägt es mir die Sprache. Die Worte fehlen im Angesicht der offenkundigen Unfähigkeit mancher Zeitgenossen. Dienstag war der Grund eine Meldung der Polizei Unna. Die Leitstelle hatten am Morgen mehrere Anrufe erreicht - es...

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 1
  • 2
Kultur
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Termine, Termine, Termine
Kommentar: Zeit für die Zeit

Zeit hat viele Gesichter. Zeit kriecht mal wie eine Schnecke, mal vergeht sie wie im Flug. Zeit braucht manchmal aber auch einfach Zeit. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Das Jahr geht in den Endspurt, daran gibt es keinen Zweifel. Im Büro lag die Einladung zur Weihnachtsfeier schon vor Wochen neben den ersten Lebkuchen, das Mail-Postfach füllt sich täglich mehr mit festlichen Themen und auch im Fernsehen stehen die Zeichen ganz auf fröhliche Weihnacht. Zwölf Monate vergingen mal wieder wie im...

  • Lünen
  • 17.11.18
  • 2
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Faulheit statt Vernunft?

Kinder sitzen im Auto im Kindersitz, das ist eine klare Sache. Wirklich? Die Sicherung des Nachwuchses spielt für manche Eltern - so scheint es - keine so große Rolle. Ein Kommentar von Daniel Magalski Der Blick schweift an der roten Ampel aus dem Fenster. Im Auto nebenan drückt ein Kind fröhlich seine Nase an der Scheibe platt und klettert dann nach vorne auf den Beifahrersitz. Sekunden später schaltet die Ampel auf Grün. Abfahrt. Eine Momentaufnahme im Feierabendverkehr an einer großen...

  • Lünen
  • 25.10.18
  • 2
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Einschnitt für Senioren

Die Sparkasse an der Lippe ist im Umbruch. Geschäftsstellen mit Beratern werden zum Automaten-Standort oder schließen ganz die Türen Nähe ist da ein relativer Begriff, gerade für Senioren. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Sparkassen müssen das Geld im Blick behalten, nicht nur bei den Finanzen ihrer Kunden. In Zeiten, in denen immer mehr Menschen ihre Bankgeschäfte im Internet erledigen, gehört dazu auch die Diskussion über den Sinn von Geschäftsstellen in jedem Stadtteil. Die Menschen, die...

  • Lünen
  • 12.10.18
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Gutes tun Schluck für Schluck

Ärzte mahnen in schöner Regelmäßigkeit, dass wir mehr trinken sollen, so zwei bis drei Liter am Tag. In Lünen tut man damit nun sogar Gutes. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Männer, das ist spätestens seit Beginn der Naturschutz-Kampagne einer bekannten Brauerei aus dem Sauerland vor mittlerweile gut sechzehn Jahren allgemein bekannt, sind die wohl hilfsbereitesten Geschöpfe auf diesem Planeten. Den Regenwald zu retten war da vor allem bei den Herren plötzlich - im wahrsten Sinne des Wortes -...

  • Lünen
  • 09.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.