Daniel Schranz

Beiträge zum Thema Daniel Schranz

Wirtschaft
Foto: Stadt OB
3 Bilder

400 neue Arbeitsplätze sind möglich
Hotel - Büro - Sky Lounge

Ein hochwertiger Hotel- und Bürokomplex soll auf dem freien Grundstück vor der Marina Oberhausen zwischen Centro und Rhein-Herne-Kanal entstehen. Das neue Vorzeigeprojekt aus der Feder des Berliner Architekten Thierry Louvieaux präsentieren Stadt und Oberhausener Gebäudemanagement GmbH (OGM) auf der größten Immobilienfachmesse Deutschlands, der Expo Real in München. Oberbürgermeister Daniel Schranz zeigt sich von dem Vorhaben begeistert: „Gerade im gehobenen Segment fehlen uns in...

  • Oberhausen
  • 08.10.19
Politik
Foto: Archiv

Veranstaltung bei TABGHA
Auf ein Wort mit Daniel Schranz

Wann ist die Emscher wieder sauber? In welchem Zustand ist der Dorfkern von Buschhausen? Was bewegt die Menschen in Schwarze Heide? Entwickelt sich der Stadtteil in die richtige Richtung? Oberbürgermeister Daniel Schranz möchte beim nächsten Bürgerdialog mit den Menschen in Buschhausen/Schwarze Heide ins Gespräch kommen. Dabei gibt es keine Themenvorgaben. Lob, Kritik, Anregungen – alles ist erwünscht. Die Bürger können auch bereits vorab ihre Fragen per Mail einreichen:...

  • Oberhausen
  • 20.09.19
Politik
Daniel Schranz.  Archivfoto

Dialogtour mit Daniel Schranz
Auf ein Wort mit dem OB

Termin für die Innenstadt Was ist der „Brückenschlag“? Wann wird das Dachgewächshaus am Altmarkt eröffnet? Was bewegt die Menschen in der Innenstadt? Entwickelt sich der Stadtteil in die richtige Richtung? Oberbürgermeister Daniel Schranz möchte beim nächsten Bürgerdialog mit den Menschen in der Oberhausener Innenstadt ins Gespräch kommen. Dabei gibt es keine Themenvorgaben. Lob, Kritik, Anregungen – alles ist erwünscht. Bürger können auch bereits vorab ihre Fragen per E-Mail einreichen...

  • Oberhausen
  • 22.08.19
Natur + Garten
Blick in Richtung Dachgarten.      Foto: Jörg Vorholt

Gewächshaus soll am 26. September öffnen
Basilikum und Erdbeeren auf dem Dach

Auf dem Dach des Jobcenters an der Marktstraße am Altmarkt wachsen derzeit Basilikum, Salat und Erdbeeren, und es soll noch viel mehr werden. Die Arbeiten am Gewächshaus sind fast abgeschlossen, die offizielle Eröffnung ist für den 26. September vorgesehen. Ein Leuchtturmprojekt, das weit über die Stadtgrenzen hinaus strahlt. Immerhin handelt es sich um das größte „Urban-Farming-Projekt“ in Deutschland. Oberbürgermeister Daniel Schranz und Umweltdezernentin Sabine Lauxen sind dem Center...

  • Oberhausen
  • 17.08.19
  •  2
  •  1
Politik
Jürgen Schmidt (l.), Apostolos Tsalastras (2.v.r.) und Michael Jehn (r.) haben neben Oberbürgermeister Daniel Schranz als neue Beigeordnete auf der Verwaltungsbank Platz genommen. Der Rat der Stadt wählte die drei für acht Jahre an die Spitze ihrer jeweiligen Dezernate.  ^Foto: Stadt Oberhausen

Neuorganisation der Zuständigkeiten
Fünf Beigeordnete auf der Verwaltungsbank

Zuständigkeiten in den Dezernaten sind zum Teil neu organisiert worden Die Abberufung der ehemaligen Beigeordneten für Soziales und Schule Elke Münich im Mai dieses Jahres machte es unumgänglich, den Verwaltungsvorstand neu zu besetzen. Doch zunächst stellte sich Stadtkämmerer und Kulturdezernent Apostolos Tsalastras (SPD) während der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause den Stadtverordneten zur Wiederwahl. Er geht in eine weitere achtjährige Amtszeit als Beigeordneter, zuständig im...

  • Oberhausen
  • 11.07.19
Kultur
Der mit dem Logo zum 100-jährigen Jubiläum versehene Bus der Stoag parkte am Mittwoch vor dem Bert-Brecht-Haus. Teil der Kampagne sind: Stadtkämmerer Apostolos Tsalastras (SPD), VHS-Leiterin Gesa Reisz, Triathlet Timo Schaffeld, Stoag-Pressesprecherin Sabine Müller sowie Hartmut Kirch aus der Geschäftsführung der Werbeagentur Contact (v. l. n. r.).

Große Sause
Oberhausener VHS feiert 100-jähriges Bestehen

Die Volkshochschule (VHS) feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Das wird vom 20. bis 21. September mit einer großen Sause gebührend gefeiert. Bereits vorher wird bei uns in der Stadt eine große Werbekampagne gestartet. Es war die Zeit von Mai bis Oktober im Jahr 1919, als die VHS in Oberhausen gegründet wurde. Seitdem versteht sie sich als Weiterbildungs-, Kommunikations- und Begegnungsstätte aller Menschen in dieser Stadt mit dem Ziel, die individuelle Entfaltung der...

  • Oberhausen
  • 10.07.19
Sport
Oberbürgermeister Daniel Schranz gibt die Spielfläche offiziell frei.     Foto: Jörg Vorholt

Jugendfreizeitfläche Open Space
Spielfläche an der Grenzstraße eröffnet

Das Projekt Jugendfreizeitfläche Innenstadt, neben der Willy-Jürissen-Halle an der Grenzstraße, ist fertiggestellt. Open Space Oberhausen – "two places, two faces" – zeigt nun sein Gesicht. Oberbürgermeister Daniel Schranz sowie die Beigeordnete für Stadtentwicklung und Stadtplanung Sabine Lauxen übergaben am Dienstag, 2. Juli, die Anlage symbolisch an die jugendlichen Nutzer. Nach einer umfangreichen Beteiligung von Jugendlichen und Anwohnern mit Begehungen, Workshops, Gesprächen und...

  • Oberhausen
  • 02.07.19
  •  1
Wirtschaft
Nur zufriedene Gesichter bei der Übergabe der Baugenehmigung im Rathaus. Fotos: Rüdiger Marquitan
5 Bilder

EDEKA erhält Genehmigung für Zentrallager in Oberhausen
"Ein Meilenstein"

EDEKA Rhein-Ruhr hat von der Stadt Oberhausen gestern die Genehmigung zum Bau und Betrieb des Zentrallagers auf dem 279.000 Quadratmeter großen Waldteich-Gelände im Oberhausener Norden erhalten. Oberbürgermeister Daniel Schranz überreichte die sogenannte "BImschG-Genehmigung" der EDEKA Rhein-Ruhr. Die Anforderungen des Bundesimmissionsschutzgesetzes mussten angesichts der umfangreichen Kühlanlagen berücksichtigt werden. An der Feierstunde im Rathaus nahmen auch Vertreter der RAG Montan...

  • Oberhausen
  • 25.06.19
  •  1
Kultur
35 Bilder

Bramme 2019 an "Leben im Pott"
23. Stadtteilfest im Knappenviertel

Beste Bedingungen und beste Stimmung beim 23. Stadtteilfest Oberhausen-Ost im Knappenviertel. Die zahlreichen Besucher wurden sechs Stunden lang von der Bühne aus unterhalten, an 33 Ständen konnten sich die Besucher informieren oder an den Spielen vom guten alten Glücksrad bis zum Kistenklettern teilnehmen. Abends ging es dann einmal drei Stunden lang mit Live-Musik weiter. Der Sozialpreis "Bramme" - übergeben von Schirmherr und Oberbürgermeister Daniel Schranz - ging an das Projekt "Leben im...

  • Oberhausen
  • 15.06.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Rathaus Oberhausen. Archivfoto: Marquitan

"Heute geh' ich mit!"
Kinder und Enkelkinder erobern die Rathausflure!

Am 11. Juni wird es wuselig in den Rathäusern. Bereits zum dritten Mal öffnen das Rathaus und alle anderen Verwaltungsgebäude ihre Türen für Kinder und Enkelkinder ihrer Beschäftigten. Einmal das Rathaus erkunden? Die Arbeitswelt der Eltern und Großeltern mit eigenen Augen erleben? Oder bei einem Feuerwehrrundgang den dortigen Arbeitsalltag miterleben? Vieles ist möglich an diesem Tag. Oberbürgermeister Daniel Schranz lädt alle Beschäftigten ein, ihre Kinder und Enkelkinder an diesem...

  • Oberhausen
  • 08.06.19
Politik
Start zur Intensivreinigung der Marktstraße mit Oberbürgermeister Daniel Schranz, City-Berater Michael Grundmann, Umweltdezernentin Sabine Lauxen und Maria Guthoff, WBO-Geschäftsführerin (r.). Links ein WBO-Mitarbeiter.
Fotos: Stadt Oberhausen
3 Bilder

Sieben Abschnitte - bis 21. Mai
Intensivreinigung der Marktstraße läuft

Um die Attraktivität der Marktstraße weiter zu erhöhen, führen die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen im Auftrag der Stadt seit Montagmorgen, 13. Mai, bis einschließlich Dienstag, 21. Mai, erstmalig eine intensive Grundreinigung durch. Dabei wird von Hauswand zu Hauswand in sieben Abschnitten jeweils von 8 bis ca. 18 Uhr eine Spezialmaschine eingesetzt, die das Pflaster reinigt. Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen, Innenstadtberater Michael Grundmann und...

  • Oberhausen
  • 14.05.19
Politik
So aufgeräumt sah es nach der Intensivreinigung im April im Marienviertel aus. 
Archivfoto: Stadt Oberhausen

Vom 13. bis zum 21. Mai
Intensivreinigung auf der Marktstraße

Um die Attraktivität der Marktstraße weiter zu erhöhen, führen die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen im Auftrag der Stadt in der Zeit von Montag, 13. Mai, bis Dienstag, 21. Mai, erstmalig eine intensive Grundreinigung durch. Dabei wird von Hauswand zu Hauswand in sieben Abschnitten, jeweils von 8 bis circa 18 Uhr, eine Spezialmaschine eingesetzt, die das Pflaster reinigt. Um den gewünschten Reinigungserfolg zu erzielen, werden alle Anlieger sowie Geschäftsleute gebeten, an dem Tag der Reinigung...

  • Oberhausen
  • 09.05.19
Politik
22 Bilder

Für ein gerechtes Europa
Maikundgebung in Oberhausen

Die Maikundgebung in Oberhausen startete wieder mit einem Protestmarsch vom Altmarkt in Richtung Ebertplatz, wo unter anderem Oberbürgermeister Daniel Schranz die Teilnehmer begrüßte. Inhaltlich sprachen sich die Teilnehmer für ein gerechtes Europa, für die Schaffung von Arbeitsplätzen und gegen jede Form von Rassismus aus. Fotos: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 02.05.19
Natur + Garten
Die neue Kläranlage der Emschergenossenschaft. Foto: privat

Schrittweise Inbetriebnahme ab dem 29. April
Kläranlage Emscher-Mündung bereit

Die Emschergenossenschaft hat in den vergangenen viereinhalb Jahren die Kläranlage Emscher-Mündung komplett umgebaut und damit „fit gemacht“ für das künftig neue Emscher-System. Die Bauarbeiten, ein Großprojekt für sich, fanden während des laufenden Betriebes der Kläranlage statt, wie eine Operation am offenen Herzen. Unter anderem entstand eine komplett neue Vorklärstufe und es wurden im Bereich der biologischen Reinigung insgesamt 24.192 Belüfterelemente ausgetauscht. Die...

  • Oberhausen
  • 25.04.19
  •  1
Politik

Gemeinsame Aktion
Duisburg und Oberhausen fordern gemeinsam Altschulden-Hilfe vom Bund

Duisburg/Oberhausen. Duisburg und Oberhausen, zwei Ruhrgebietsstädte mit insgesamt über 700.000 Einwohnern und 3,4 Milliarden Euro Altschulden, stehen exemplarisch für die Anstrengungen, die viele hochverschuldete Kommunen der Region seit Jahren unter schwierigsten Bedingungen unternehmen. Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung der Verwaltungsvorstände von Duisburg und Oberhausen haben sich die Oberbürgermeister Sören Link (SPD) und Daniel Schranz (CDU) eindeutig positioniert und fordern...

  • Duisburg
  • 17.04.19
Politik
Archivfoto: Vorholt

Beitrag zur Gebührengerechtigkeit
850 illegale Abfalltonnen eingezogen

Gut zwei Monate nach Einführung des Identsystems für Abfallbehälter steht fest, dass 97 Prozent aller Restmülltonnen und 94 Prozent aller Biotonnen mit Etiketten zur Identifizierung beklebt sind. In den ersten Wochen des Regelbetriebs waren fehlende oder falsch geklebte Etiketten nach Rückmeldung an die Hotline durch die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH an die entsprechenden Eigentümer bzw. Verwalter oder Bevollmächtigten versandt worden. Überprüfungen ergaben, dass an zahlreichen...

  • Oberhausen
  • 11.04.19
Wirtschaft
Mehr Jobs in Oberhausen.      Archivfoto: Jörg Vorholt

Rückgang um 7,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr
Arbeitslosigkeit sinkt weiter

„Der positive Trend, der sich bereits im letzten Monat auf dem Arbeitsmarkt angekündigt hatte, setzt sich auch in diesem Monat weiter fort“, so Jürgen Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oberhausen, zu den neuesten Zahlen über den Oberhausener Arbeitsmarkt. „Erfreulich ist, dass in diesem Monat wieder mehr Menschen eine Erwerbstätigkeit am ersten Arbeitsmarkt gefunden haben. Das ist ein guter Indikator dafür, dass der Markt nach wie vor Chancen bietet.“ Im...

  • Oberhausen
  • 01.04.19
  •  1
Politik
Gemeinsam für ein sauberes Oberhausen. Foto: Jörg Vorholt
4 Bilder

Super Sauber Oberhausen
Frühjahrsputz eröffnet

In Oberhausen wird wieder aufgeräumt: Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen sowie Vertreter des Bereiches Umweltschutz haben am Donnerstag vor dem Stadtteilbüro Brückenschlag, Marktstraße 97, den großen Frühjahrsputz 2019 offiziell eröffnet. 22 Tonnen Müll wurden 2018 gesammelt. Bis zum 6. April sind wieder alle Bürger aufgerufen, ihr Wohnumfeld, einen Spielplatz, eine nahe gelegene Wiese, einen Parkplatz, einen Bolzplatz oder eine andere Fläche ihrer Wahl zu...

  • Oberhausen
  • 28.03.19
Wirtschaft
Werner Overkamp und Daniel Schranz präsentieren das Jobticket. Foto. Stadt

Attraktives Jobticket für Beschäftigte der Stadtverwaltung
Mit gutem Beispiel voran

Verkehr und Klima entlasten, die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für Beschäftigte attraktiver gestalten - das ist das Ziel des Pilotprojektes „Arbeitgeberzuschussmodell“ des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr. Hierbei handelt es sich um ein Firmenabonnement mit speziellen Tarifkonditionen für Beschäftigte, das sowohl vom Arbeitgeber als auch vom Verkehrsunternehmen bezuschusst wird. Die STOAG ist eines von sieben Verkehrsunternehmen im VRR, die an diesem Pilotprojekt teilnehmen. Erster...

  • Oberhausen
  • 28.03.19
Wirtschaft
Foto: Jörg Vorholt

Logistikunternehmen baut großes Lager im Oberhausener Norden
Bis zu 500 neue Arbeitsplätze

Der Bedarf an modernen und innovativen Logistikkonzepten für den Online-Handel ist groß. Wie kann die Ware möglichst schnell, kostengünstig und effizient an den Endkunden geliefert werden? Eine Lösung für die Region scheint in Oberhausen gefunden zu sein. Geodis, eines der weltweit führenden Transport- und Logistikunternehmen, eröffnet in diesem Sommer ein neues B2C-Warenlager in Oberhausen. Das 40.000 Quadratmeter große Gebäude wird von Segro gebaut, einer britischen...

  • Oberhausen
  • 28.03.19
Wirtschaft
Bernhard Uppenkamp mit seinem designierten Nachfolger Oliver Mebus.  
Fotos: Carsten Walden
7 Bilder

Bernhard Uppenkamp bei der Stadtsparkasse Oberhausen verabschiedet
"Ein Pfundskerl"

Gefühlt so ziemlich alles, was in Oberhausen Rang und Namen hat, versammelte sich am Montagabend im Ebertbad zum Abschied von Bernhard Uppenkamp als Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Oberhausen. Ab dem 1. April ist der ein Rentner. Als Bernhard Uppenkamp den Vorstandsvorsitz der Stadtsparkasse Oberhausen 2013 übernahm, befand die sich nach geplatzten Kreditgeschäften in bedenklicher Schieflage. Die Laudatoren am Montag betonten mehrfach, wie sehr es Uppenkamp in der Folgezeit gelungen...

  • Oberhausen
  • 26.03.19
Blaulicht
Im Leerstand links soll die neue Wache ihre Heimat auf der Marktstraße finden.  Foto: Jörg Vorholt

Standort steht fest
Neue City-Wache an der Marktstraße

Der Standort für die seit geraumer Zeit von Stadtspitze und Polizei vorangetriebene Einrichtung der neuen City-Wache steht mittlerweile fest. Das ehemalige Ladenlokal an der Marktstraße 45-47, gegenüber dem neuen Hotel am alten Kaufhof-Standort, soll in den nächsten Monaten zu einer Anlaufstelle umgebaut werden, in der Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst (KOD) auf zwei Etagen 560 Quadratmeter zur Verfügung stehen. Ab dem Herbst sollen Passanten und Hilfesuchende dann die Möglichkeit...

  • Oberhausen
  • 15.03.19
Wirtschaft
Verstopfte Innenstadt.      Foto: Jörg Vorholt

Oberhausener Mobilitätspartnerschaft
Luftbelastung senken

Am Montag fand die Auftaktveranstaltung der Oberhausener Mobilitätspartnerschaft zwischen Wirtschaft und Stadt in Kooperation mit dem Fraunhofer UMSICHT und der Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung statt. Im Rahmen des Programms nutzten insgesamt rund 60 Betriebe und Unternehmen die Möglichkeit, Elektrofahrzeuge zu besichtigen, offene Fragen mit den entsprechenden Fachexperten zu diskutieren und Fachvorträgen zuzuhören. Die Veranstaltung war der Auftakt der im November 2018 von...

  • Oberhausen
  • 12.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.