Alles zum Thema Das Wort zum Sonntag

Beiträge zum Thema Das Wort zum Sonntag

Überregionales
Pfarrer Gereon Foto: Marcus Simaitis

Pfarrer Gereon Alter spricht das "Wort zum Sonntag" (ARD)

Das "Wort zum Sonntag" spricht am Samstag, 1. September, Pfarrer Gereon Alter. „Wir brauchen eine Koalition der Wachen und Mutigen in unserem Land!“, ist der Kupferdreher Pfarrer Gereon Alter überzeugt. Im „Wort zum Sonntag“ am 1. September setzt er sich mit den Ereignissen von Chemnitz auseinander und mit der Herausforderung, vor der unsere Gesellschaft steht. „Es reicht nicht, die Opfer unter dem Rad zu verbinden. Man muss dem Rad selbst in die Speichen fallen“, zitiert er den Theologen...

  • Essen-Ruhr
  • 30.08.18
  • 27× gelesen
  •  1
Kultur
Pfarrer Gereon Alter  Foto: Marcus Simaitis

Parrer Alter spricht das Wort zum Sonntag am 29. April

Der Kupferdreher Pfarrer Gereon Alter macht sich in seinem nächsten „Wort zum Sonntag“ Gedanken über „Alternativen für Europa“. In seinem TV-Beitrag am Samstag, 29. April, um 23.35 Uhr in der ARD lässt sich der Pfarrer der Kath. Pfarrei St. Josef/Ruhrhalbinsel und Pastor der Gemeinde St. Suitbert, Überruhr, dabei von der „Patronin Europas“ inspirieren: Katharina von Siena. Für die italienische Heilige aus dem 14. Jahrhundert sei Ehrlichkeit eine wichtige Voraussetzung für Einheit und Frieden...

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.17
  • 35× gelesen
Kultur
Pfarrer Gereon Alter spricht am Samstag wieder das "Wort zum Sonntag" in der ARD.   Foto: Nicole Cronauge

Pfarrer Gereon Alter: "Spielanalyse" beim "Wort zum Sonntag" in der ARD am 2. Juli

Nach dem EM-Viertelfinale gegen Italien spricht der Essener Pfarrer Gereon Alter in der ARD darüber, wie man auch in komplexen Diskussionen einen klaren Standpunkt vertreten kann. Dabei geht es nicht nur um Fußball, sondern auch um politische Debatten. Nach dem EM-Viertelfinalspiel gegen Italien setzt Pfarrer Gereon Alter in der Nacht von Samstag auf Sonntag zur „Spielananalyse“ an. So hat der Essener Seelsorger sein „Wort zum Sonntag“ überschrieben, das wegen der Spiel-Übertragung und der...

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.16
  • 61× gelesen
  •  3