Datteln

Beiträge zum Thema Datteln

Ratgeber
Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. (Symbolbild)

Coronavirus
46 Corona-Erkrankte im Kreis Recklinghausen

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen steht in Kontakt mit den Personen. Bislang bekannt gewordene Fälle:Castrop-Rauxel: 9 Datteln: 3 Dorsten: 9 Gladbeck: 2 Haltern am See: 5 Herten: 3 Marl: 4 Oer-Erkenschwick: 2 Recklinghausen: 8 Waltrop: 1 Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es,...

  • Dorsten
  • 15.03.20
Ratgeber
Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. (Symbolbild)

Corona Dorsten
Neun Dorstener positiv auf Coronavirus getestet

[b]Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen (Stand: Samstag, 14. März, 15.34 Uhr). Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen steht in Kontakt mit den Personen.  Bislang bekannt gewordene Fälle:Castrop-Rauxel: 9 Datteln: 3 Dorsten: 9 Gladbeck: 2 Haltern am See: 5 Herten: 3 Marl: 4 Oer-Erkenschwick: 2 Recklinghausen: 8 Waltrop: 1[/b] Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen...

  • Dorsten
  • 15.03.20
Ratgeber
Wegen der angekündigten Orkanböen haben die Verantwortlichen des Kreises und der Stadt Haltern am See entschieden, Sonntagmittag mehrere Straßen vorsorglich zu sperren. (Symbolbild)
  2 Bilder

Sturm Sabine
Diese Straßen sind im Kreis Recklinghausen gesperrt

Wegen der angekündigten Orkanböen haben die Verantwortlichen des Kreises und der Stadt Haltern am See entschieden, Sonntagmittag mehrere Straßen vorsorglich zu sperren. Um Gefährdungen von Verkehrsteilnehmern und Einsatzkräften vorzubeugen, werden am 9. Februar 2020 ab 12 Uhr folgende Straßen gesperrt: die Granatstraße in Haltern am See zwischen Weseler Straße und Rekener Straßedie Holtwicker Straße in Haltern am See zwischen Granatstraße und An der Landwehrdie Merfelder Straße in Haltern am...

  • Dorsten
  • 09.02.20
  •  1
Ratgeber
Ab dem 1. Februar komplett neu geregelt wird der augenärztliche Notdienst für die Städte Gelsenkirchen und Bottrop sowie das Kreisgebiet Recklinghausen.

Ab dem 1. Februar gibt es in Bochum eine zentrale Anlaufstelle
Augenärztlicher Notdienst wird neu geregelt

Zum 1. Februar 2020 wird der augenärztliche Bereitschaftsdienst für Patienten aus dem Kreis Recklinghausen sowie den Städten Bottrop und Gelsenkirchen neu organisiert: Wer außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten einen Augenarzt benötigt, findet in der zentralen augenärztlichen Notfalldienstpraxis der "Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe" (KVWL) am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus in Bochum Hilfe. „Wir schaffen auf diese Weise transparente und klare Strukturen im...

  • Gladbeck
  • 28.01.20
  •  2
Ratgeber

Jugendamts-Elternbeirat
JAEBs im Vest vernetzen sich

Als JugendamtsElternbeiräte (JAEB) sind sie die Stimme der Eltern der Jugendamtsbezirke des Kreises Recklinghausen. Die Gremien, die mit Einführung des Kinderbildungsgesetztes (KiBiz) im Jahre 2011 ins Leben gerufen worden sind, haben sich in Recklinghausen getroffen, um sich über ihren Einsatz für die Eltern auszutauschen. Die Vertreter aus Dorsten, Herten, Waltrop, Oer-Erkenschwick, Datteln, Marl und Recklinghausen haben gemeinsame Schnittpunkte zu Zielen formuliert und werden in...

  • Dorsten
  • 23.01.20
Ratgeber
"Das verkehrssichere Fahrrad" war an vier Tagen das Thema für die Polizei Recklinghausen.

Verkehrssicheres Rad
Viele Fahrradfahrer ohne Licht unterwegs

"Das verkehrssichere Fahrrad" hilft nicht nur, sicher anzukommen, sondern war an vier Tagen auch Thema für die Polizei Recklinghausen. Beamte kontrollierten in den Städten Dorsten, Datteln, Marl und Recklinghausen Radfahrer. In den vier Kommunen war die Anzahl der Fahrradunfälle 2018 höher als in den anderen Städten des Zuständigkeitsbereiches. Den Schwerpunkt legten die Polizisten auf die Beleuchtung bei den Zweirädern. Einsatzleiter Frank Mühlnickel erlebt es bei Kontrollen immer wieder,...

  • Recklinghausen
  • 12.11.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Abordnung der Wulfener Blasmusik spielte am Wochenende beim Gartenfest des Elisabet Hospiz in Datteln.

Märsche, Polkas und Walzer
Abordnung der Wulfener Blasmusik spielte beim Gartenfest des Elisabet Hospiz in Datteln

Eine Abordnung der Wulfener Blasmusik spielte am Wochenende beim Gartenfest des Elisabet Hospiz in Datteln. Die ehrenamtlich engagierten Musiker musizierten in einer so genannten kleinen Polka-Besetzung in lockere Atmosphäre klassische Blasmusik: wie beispielsweise Märsche, Polkas und Walzer. Unter anderem wurde aber auch das aktuelle Lied „Cordula Grün“ wurde zum Besten gegeben. Das Publikum war so begeistert, dass die Wulfener sogar zwei Zugaben geben mussten.

  • Dorsten
  • 10.07.19
Ratgeber
Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat sich am Montag, 3. Juni, am landesweiten Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" beteiligt. Polizisten waren in den Städten Recklinghausen, Dorsten, Marl und Datteln unterwegs - alles Städte, in denen die Zahl der verunglückten Radfahrer gestiegen ist.

Auch Drogen wurden sichergestellt
Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" der Polizei

Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat sich am Montag, 3. Juni, am landesweiten Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" beteiligt. Polizisten waren in den Städten Recklinghausen, Dorsten, Marl und Datteln unterwegs - alles Städte, in denen die Zahl der verunglückten Radfahrer gestiegen ist. Die Beamten kontrollierten nicht nur, ob Fahrräder und Pedelecs verkehrssicher waren und die Fahrer sich richtig im Straßenverkehr verhielten. Wie Einsatzleiter Josef Vollmer sagt, war es ebenfalls wichtig,...

  • Dorsten
  • 04.06.19
Natur + Garten
Die Mitglieder des Kanuclub Gladbeck mit Sitz in Dorsten sind am Wochenende mit dem jährlichen Anpaddeln in die Saison gestartet. Die erfahrenen Kanuten kennen sich bestens aus und halten sich an den Umweltschutz.
  2 Bilder

Naturschutzgebiet
Kanuten-Regelung auf der Lippe tritt am 1. April in Kraft

Wer auf der Lippe Kanu fährt, bewegt sich in einem europaweit bedeutenden Naturschutzgebiet. Um die seltene Flora und Fauna in ihren Lebensräumen nicht zu stören, gelten dort besondere Vorschriften für alle Besucher und Nutzer des Gebiets. Mit der Auszeichnung des Naturschutzgebiets "Lippeaue" im Landschaftsplan Lippe gehen ab Montag, 1. April, auch für die Kanuten auf der Lippe Änderungen einher. So ist das Kanufahren in zwei Teilabschnitten von insgesamt neun Kilometern auf der Lippe nur...

  • Dorsten
  • 28.03.19
Sport
Die "Schleusenlauf-Macher" (v.l.): Christof Majer (Spendenpartner "We See Hope"), Nicole Sasse (Spendenpartner Kinderpalliativzentrum), Florian Schürk (Brothers-Agentur/Bild- und Bühnentechnik), Christian Lenner (Homepage-Gestaltung Lenner), Initiatorin Kathrin Schopp, TV 09-Vorsitzender Roland Köster, Initiator Georg Brauckmann-Berger, Moderator Vassilios Psaltis und Deniz Demirdere (Brothers-Marketingagentur/Bild- und Bühnentechnik).
  2 Bilder

Schleusenlauf hilft Kindern und freut Läufer

Kleine und große Lauffans sollten sich den 24. Juni vormerken. An diesem Sonntag ist rund um den Dattelner Kanalknotenpunkt ein großer Volkslauf für alle Generationen und Ausdauerstände aus dem Kreis Recklinghausen geplant. Die Stadt Datteln sowie die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung haben die Prüfung der Planungen fast abgeschlossen. Und auch der TV Datteln 09, in dessen „Heimathafen“, dem Jahnplatz am Dortmund-Ems-Kanal, Start und Ziel sowie das Rahmenprogramm angesiedelt sind, hat nach...

  • Datteln
  • 07.04.18
Überregionales
Einen Einblick in die Handhabung der dicken Schläuche bekamen die Helfer aus Datteln bei der samstäglichen Ausbildung.
  7 Bilder

Dicke Schläuche und große Pumpen am Kanal in Dorsten im Einsatz

Am Samstag 20.05.17 fand erstmals eine Gemeinschaftsausbildung der THW Ortsverbände Datteln und Gladbeck/Dorsten zum Thema Großpumpen im THW statt. Unter der Leitung vom Gruppenführer der Wasserschaden/Pumpengruppe Sven Berger wurde die Thematik Pumpen und Schlauchmaterial mit 27 Helfern angegangen. Nach dem gemeinsamen Frühstück fuhren die Einheiten nach Dorsten zum Hafen um dort ihre Ausbildung zu beginnen. Zuerst folgte die Einweisung in die Gefahrenstelle „Arbeiten am Wasser“ und danach...

  • Dorsten
  • 23.05.17
  •  1
Überregionales

13-jähriges Mädchen wird vermisst

Die 13-jährige Makfirete S. wird seit dem 05.10. vermisst. Sie ist aus der Kinderklinik in Datteln weggelaufen. Sie war bereits mehrfach abgängig. In der Vergangenheit hat sie sich auch in Osnabrück und Hamburg aufgehalten. Sie wird wie folgt beschrieben: 13 Jahre alt, wirkt älter (etwa 15 bis 16 Jahre), 1,60 m groß, normale Figur, lange, braune Haare, zuletzt bekleidet mit grauer Strickjacke, schwarzer Lederjacke, weißen Stoffschuhen und einer blauen, engen Jeans. Hinweise zum...

  • Dorsten
  • 14.10.16
Überregionales
Bernhard Bösing (Stadt Herten), Jörg Teichert (Polizei), Michael Busch (Stadt Marl), Tanja Beinlich (Polizei), Martin Heitkamp (Polizei), Gerhold Loske (Stadt Datteln), Lydia Schäfers (Stadt Herten), Aaaron Bathaeian (Stadt Datteln), Beate Kleibrink (Stadt Herten) und Udo Lutz (Stadt Marl).

Radfahrsicherheit bleibt ein Thema - Polizei und Kommunen arbeiten eng zusammen

Mit steigenden Temperaturen steigt auch wieder die Teilnahme der Radfahrer am Straßenverkehr. Im vergangen Jahr verunglückten 512 Radfahrer im Bereich des PP Recklinghausen. "Das ist uns immer noch zu viel", sagen Polizei und Kommunen. Daher saßen gestern Vertreter der Polizei und der Gemeinden Marl, Dorsten, Datteln und Herten zusammen und haben für das Jahr 2015 erneut Aktionen mit und für Radfahrer in diesen Projektgemeinden vorbereitet. Ziel ist es die Sicherheit für Radfahrer im...

  • Dorsten
  • 18.03.16
Überregionales
  2 Bilder

A31: Lagerinstandsetzung an der Wesel-Datteln-Kanal-Brücke bei Dorsten

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm tauschte seit Ende Februar am Bauwerk "Wesel-Datteln-Kanal" bei Dorsten zehn Lager aus. Auf diesen Lagern ruht die eigentliche Brücke. Diese Scheiben trennen im Grunde den Überbau vom Unterbau, die Fahrbahnwanne und die Pfeiler werden über diese Lager verbunden. Dieser bewegt sich kontrolliert auf diesen Scheiben. Die Bewegungen sind aber nur im Millimeterbereich und legen über die Jahre mehrere Kilometer zurück. Diese Scheiben sind...

  • Dorsten
  • 11.03.16
Überregionales
Hermann Holtkamp (li.) und Thomas Hövener (re.) – ein eher ungewöhnliches Bild in einem hauswirtschaftlichen Qualifizierungskurs.

„Mann-Power“ in der Hauswirtschaft

Typisch Frauenberuf denken viele – aber die beiden Herren zeigen, dass Haushaltsführung nicht mehr nur eine rein weibliche Angelegenheit ist. Herr Holtkamp ist schon der zweite männlich Teilnehmer in der zweijährigen Maßnahme am Paul-Spiegel-Berufskolleg Dorsten. Er nutzt die Chance, einen qualifizierten Abschluss in der Hauswirtschaft zu erreichen. Nach viereinhalb Jahren eigener familiärer Haushaltsführung oder einer Tätigkeit im Bereich der Hauswirtschaft ist es soweit, die Gesellenprüfung...

  • Dorsten
  • 24.03.14
Überregionales
Aus dem Smith &Wesson Revolver löste sich am 29. Mai, gegen 22.30 Uhr, der tödliche Schuss. Versehentlich, wie P. in seinem Geständnis darlegte. Das konnte im Laufe des Prozesses weder bewiesen noch widerlegt werden, da der Revolver bis heute unauffindbar blieb.

Kandaouroff-Prozess: Zwölf Jahre Haft für tödliche Schüsse

Von Irene Stock. Das Landgericht Bochum hat Mladen P. zu zwölf Jahren Haft wegen des Angriffs auf den Millionär Klaus Kandaouroff verurteilt. Die genauen Umstände des tödlichen Schusses konnten nicht geklärt werden. Der größte Saal des Landgerichts Bochum ist bis auf den letzten Platz besetzt, als der Vorsitzende Richter Hans-Joachim Mankel das Urteil wegen „mittäterschaftlich begangenem versuchten Raubes mit Todesfolge“ gegen die drei Täter im Kandaouroff-Prozess verkündet: zwölf Jahre für...

  • Haltern
  • 14.05.12
Ratgeber
Es "blitzt" in dieser Woche wieder in zahlreichen Städten im Kreis Recklinghausen. Die Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Vorsicht Blitzer!

Das Polizeipräsidium Recklinghausen will die Bürger im Kreis und Ihre Familien vor schweren Verkehrsunfällen schützen. Zur Ihrer Sicherheit werden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, über die die Polizei informiert. An folgenden Örtlichkeiten werden diese Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Oer-Erkenschwick, 6. Februar, An der Aue Datteln, 8. Februar, Ahsener Straße Recklinghausen, 8. Februar, Theodor-Körner -Straße Recklinghausen, 10. Februar, Zeppelinstraße Datteln,...

  • Recklinghausen
  • 06.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.