dbv Boxen

Beiträge zum Thema dbv Boxen

Sport
Die Vereinsvertreter von links: Jürgen Milhausen, Wilfried Peters, Klaus Hellmich, Erich Weber, Dimitri Gomer, Mathias Burchardt, Udo Sass, Peter Piira, Thorsten Broll, Horst Hessing, Martin Reich, Hans Horoba, Ulrich Besken,
Walter Broll, Dr. Mark Altermann und Dieter Schumann.
3 Bilder

Amateurboxen
Schumann weiterhin Fachschafts-Vorsitzender der DO-Amateurboxer

Zum elften Male in 33 Jahren wählten die 10 Dortmunder Boxsportvereine Dieter Schumann zum Vorsitzenden des Fachverbandes Boxen. Trotz heftiger Diskussion verlief die Versammlung harmonisch. Stellvertretener Vorsitzender wurde Klaus Hellmich, der auch weiterhin Sportwart bleibt. Wiedergewählt wurden auch der Geschäftsführer Wilfried Peters, die Jugendwartin Melanie Weber und der Schatzmeister Udo Saß. Das Stützpunkttraining der Boxer findet weiterhin in der Sternhalle in Wischlingen statt. Ende...

  • Dortmund-Süd
  • 12.01.20
Sport
Rudolf Horoba.

Amateurboxen
Dortmunds Boxlegende Rudolf Horoba gestorben

Nach langer Krankheit ist der ehemalige erfolgreiche Dortmunder Amateurboxer Rudolf Horoba am 13.August 2019 im Alter von 84 Jahren gestorben.Horoba , der mit 13 Jahren zum ÖSG Vikt.08 Dortmund stieß, war sehr erfolgreich. Nach den letzten Aufzeichnungen hatte er 110 Kämpfe bestritten, davon 95 gewonnen, zehn verloren und fünf endeten unentschieden. Viermal wurde er Westfalenmeister, 1951 zweiter Zonenmeister, 1952 Deutscher Jugendmeister im Mittelgewicht. 1953 Vizemeister im Halbschwer-...

  • Dortmund-Süd
  • 24.08.19
Sport
Amateur-Box-Weltmeister und Olympiasieger Torsten May.

Amateurboxen
Box-Olympiasieger Torsten May Gasttrainer beim Dortmunder Boxsport 20/50

Der Dortmunder Boxsport 20/50 führt vom 29.August bis 26.September in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Str.84, 44137 DO (Nähe Westpark), seinen 47. Kostenlosen Boxlehrgang für 10 bis 18-jährige durch. Am ersten Trainingstag gibt der Amateur-Weltmeister von 1991 und Olympiasieger von 1992 Torsten May von 18:30 bis 19:30 Uhr einen Einblick in das umfangreiche Boxtraining. Boxen ist Kampf und kein Spiel, werden alle Teilnehmer feststellen. Der Lehrgang beinhaltet Gymnastik, Muskeltraining,...

  • Dortmund-Süd
  • 13.08.19
Sport
Mittelgewichtler Kevin Boakye-Schumann (MV, links) im Finalkampf gegen Silvio Schierle (TH). Der Ringrichter
beobachtet das Kampfgeschehen.
4 Bilder

Amateurboxen
DBSler besuchten die "DM" der Elite-Boxer in Berlin

Am letzten Samstag besuchten die vier DBSler Ziegler, Solimeo, Tangelst und Schumann die Finalkämpfe der Deutschen-Meisterschaft der Männer-Eliteboxer in Berlin. Der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann traf dabei viele Bekannte und Freunde. Die Veranstaltung fand im Kuppelsaal des Sportparks Berlin statt. Der Dortmunder DBV-Sportdirektor Michael Müller sorgte mit seinen Vorstandsmitgliedern für eine perfekte Organisation. Ehrengast Profi-Exweltmeister Henry Maske, der viele Autogramme geben musste,...

  • Dortmund-Süd
  • 08.08.19
Sport
Boxsportler Helmut Gerber im Boxleistungszentrum Dortmund.
2 Bilder

Amateurboxen
Boxsportler Helmut Gerber gestorben!

Das ehemalige Vorstandsmitglied des Dortmunder Boxsport 20/50, Helmut Gerber, ist am letzten Dienstag (9.7.) im Alter von 79 Jahren verstorben. Gerber war für den Boxring 50 Dorstfeld von 1953 bis 1963 aktiv. Er bestritt 100 Kämpfe, von denen er 96 gewinnen konnte. 1957 und 1958 war er Westfalenmeister im Mittelgewicht sowie 1958 und 1959 Deutscher Polizeimeister und 1960 Mitglied des Deutschen Olympiakaders. Von 1959 bis 1961 bestritt er mit der Deutschen Box- Nationalstaffel einige...

  • Dortmund-Süd
  • 11.07.19
Sport
Einige Teilnehmer des DBS 20/50.
3 Bilder

Amateurboxen
24h-Lauf im Stadion Rote Erde mit Beteiligung der DBS 20/50 Boxer

Zahlreiche Stadionrunden absolvierten einige Mitglieder des Dortmunder Boxsport 20/50 am letzten Freitag(28.6.19) auf der traditionsreichen Laufbahn des Stadions. Der Traditionsverein unterstützt dabei die Aktion für den guten Zweck. Die Benefizveranstaltung ist eine Kooperation des Stadtsportbundes Dortmund mit der „BIC direkt gesund“. Die Rundeneinnahmen werden jedes Jahr für einen guten Zweck gestiftet. Der bekannte Boxsportverein unterstützt schon viele Jahre die jährliche Aktion.

  • Dortmund-Süd
  • 29.06.19
Sport
Die DBS-Boxer, die am 27.April 2019, beim Westparkboxen in den Ring steigen.

Amateurboxen
Westparkboxen für Toleranz, Vielfalt & Demokratie

Der Dortmunder Boxsport 20/50 veranstaltet am Samstag, dem 27.April 2019,Beginn 15 Uhr, in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Straße 84, 44137 Dortmund, eine Nachwuchsveranstaltung mit dem Motto "Westparkboxen für Vielfalt, Toleranz & Demokratie". Im DBS 20/50 trainieren Boxer aus 10 Nationen. Es steigen überwiegend Dortmunder Boxer in den Ring. Prominente Gäste werden die Ehrungen der Boxer vornehmen. Ring frei! Dieter Schumann

  • Dortmund-City
  • 10.04.19
Sport
Die Teilnehmer des 20.Manager-Boxlehrgangs. Mit der Förderurkunde, in der Mitte sitzend, der Ballettdirektor Yin Peng Wang. Stehend, der neue Dir. des Opernhauses Dortmund, Tobias Ehinger.

25.Manager-Lehrgang des Dortmunder Boxsport 20/50

  Der DBS 20/50 führt amFreitag, 23. November 2018 von 17.00 – 19.00 Uhr , in der Helmut-Körnig-Halle, Strobelallee 40, 44139 Dortmund, seinen 25.Manager-Boxlehrgang durch. Der Lehrgang richtet sich an Männer und Frauen (!) in leitenden Positionen bzw. an Freischaffende und soll einen Ausgleich zum Berufsleben bieten. Nach einer Aufwärmgymnastik werden grundlegende Boxtechniken vermittelt und an Geräten sowie mit einem Partner eingeübt. Die körperliche Fitness bildet dabei ebenso ein...

  • Dortmund-City
  • 18.10.18
Sport
3 Bilder

Freizeitboxen bei Dortmunds Boxsportlern

Jeden Montag und Donnerstag findet von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr in der Helmut-Körnig-Halle,Dortmund, Strobelallee 40, ein Freizeitboxen der Senioren statt. Besonders Manager,Rechtsanwälte, Ärzte, Freischaffende, rüstige Rentner usw. können in dieser Zeit (Mittagspause) ein Boxtraining absolvieren. Der erfahrene Boxsportler Dr. med. Jörg Strube leitet das Training. Umkleide- und Duschmöglichkeiten vorhanden. Weitere Informationen und Anmeldung unter ringfrei_schumann@yahoo.de. Ring frei! Dieter...

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
Sport
DBS-Boxtrainer Francesco Solimeo (links) mit dem italienischen Konsul Dr. Franco Giordani, der am 27.September den Dortmunder Boxsport 20/50 besuchte.

Boxtrainer Francesco Solimeo wird "65"

                                                                                                               Heute am Dienstag , dem 2.Oktober, feiert der DBS-Boxtrainer Francesco Solimeo seinen 65sten Geburtstag. Der Dortmunder Boxsport 20/50 hat Solimeo viel zu verdanken. Trotz seiner früheren Wechselschicht bei der Fa. HSP Hoesch Spundwand und Profil in Dortmund war der Italiener immer zuverlässig. Schon über 30 Jahre trainierte er mit Dieter Girsch, Siegfried Kucznierz und anderen...

  • Dortmund-City
  • 02.10.18
Sport
Die Teilnehmer des Boxlehrgangs. Oben rechts der italienische Konsul Dr.Franco Giordani und Paralympics-Siegerin Conny Dietz.
2 Bilder

DBS-Boxlehrgang erhielt prominenten Besuch

Der italienische Konsul Dr. Franco Giordani und seine Stellvertreterin Sonia Sgarzani sowie Paralympics-Siegerin Cornelia Dietz besuchten am letzten Trainingsabend den 46.Boxlehrgang des Dortmunder Boxsport 20/50. Auf Wunsch des Veinsvorstandes verliehen die prominenten Gäste abwechselnd zum Schluss die schmucken Vereinsurkunden. 4 Wochen lang erhielten über 30 Jugendliche aus mehreren Nationen kostenlos einen Einblick in das umfangreiche Amateurboxtraining. Seilchenspringen, Technikschulung,...

  • Dortmund-City
  • 30.09.18
Sport
DBS-Boxlehrgang 2017.

Neuer Boxlehrgang im September beim Dortmunder Boxsport 20/50 e.V.

Boxtraining beim Dortmunder Boxsport 20/50 e.V. für Mädchen und Jungen Wer älter ist als 10 Jahre, kann am Training unseres Traditionsvereins teilnehmen. Wer zu uns kommt, hat die richtige Wahl getroffen. Wir bestehen seit 1920 und sind deshalb bestens mit der Jugendarbeit vertraut. Nicht umsonst sind wir vom Landessportbund NRW zum jugendfreundlichen Sport- verein gekürt worden. Durch unsere jahrelange Integrationsarbeit durch Sport wurden wir 2017 vom DOSB „Anerkannter Stützpunktverein“ und...

  • Dortmund-City
  • 03.08.18
Sport
DBS-Trainer Francesco Solimeo übt mit den jungen Teilnehmern die Boxstöße.
9 Bilder

DBS-Boxtraining auf der Kinder-Ferien-Party in Dortmund

                                                                                                         Am 18. Und 25. Juli führte der Dortmunder Boxsport 20/50 auf der Kinder-Ferien-Party in der Helmut-Körnig-Halle mit einigen Schülerinnen und Schülern ein Boxtraining durch. Knapp 2 Stunden gab der Box-Trainer Francesco Solimeo ca. 80 Teilnehmern einen Ein- blick in die umfangreiche Trainingsarbeit. Gymnastik, Boxschulung und Gerätearbeit forderten die jungen Schützlinge. Es machte allen viel...

  • Dortmund-City
  • 25.07.18
Sport
28.05.2018 Dortmund City - Eroeffnungsveranstaltung 12 ter Deutscher Seniorentag - Bruecken Bauen - in den Westfalenhallen Dortmund - BAGSO - Boxverein Dortmund Auszeichnung  Copy Stephan Schuetze. Von links: Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey, dritter Walter Schneeloch, vierter Dieter Schumann, fünfter Mathias Burchardt und siebter BAGSO-Vorsitzender Franz Müntefering.
5 Bilder

Der DBS 20/50 hat eine der coolsten Seniorensportgruppen Deutschlands

Am ersten Seniorentag (28.5.2018) in der Westfalenhalle 3 B in Dortmund fand die Ehrung der coolstenSeniorensportgruppen Deutschlands durch den Deutschen Olympischen Sportbund statt. Bei 319 Bewerbungen wurde der Dortmunder Boxsport 20/50 zu einer der coolsten Seniorensportgruppe Deutschlands gewählt. In einem Online-Voting im Internet belegte der DBS 20/50 den fünften Rang. RTL Aktuell, WDR-Lokalzeit, Sat 1 und das ARD-Morgenmagazin sowie viele Zeitungen stelltendie Aktivitäten der...

  • Dortmund-City
  • 01.06.18
Sport
Besuch vom Sender RTL: Ein Teil der Seniorensportgruppe des Dortmunder Boxsport 20/50.
3 Bilder

Filmteam von RTL besuchte die Seniorensportgruppe des DBS 20/50

Der Dortmunder Boxsport 20/50 wurde bei einem Wettbewerb des Deutschen Olympischen Sportbundes aus 319 Bewerbern zu einer der fünf coolsten Seniorensportgruppen Deutschlands gewählt. Am letzten Donnerstag hat ein RTL-Team das Training der DBS-Senioren gefilmt und wird es in dieser Woche im Fernsehen zeigen. Im Internet kann noch bis zum 21.Mai unter    www.dosb.de/coolesenioren   abgestimmt werden. Die Siegerinnen und Sieger werden dann am 28.Mai auf dem Deutschen Seniorentag in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 19.05.18
Sport
DBS 20-50 bei DORTBUNT 2018: Ida Kowalski und Mehmet Öztas üben die Boxstöße.
4 Bilder

Stadtdirektor Jörg Stüdemann besuchte die Boxer bei "Dortbunt"

                                                                                                                                               Das Boxteam Dortmund und der Dortmunder Boxsport 20/50 führten auf dem Hansaplatz im Rahmen des Stadtfestes „Dortbunt“ ein öffentliches Boxtraining durch. DBS-Boxtrainer Fancesco Solimeo gab den zahlreichen Zuschauern einen Einblick in das umfangreiche Boxsporttraining. Nach der Gymnastik zeigten die 15 Akteure eine gekonnte Boxschulung. Einige Mädchen,...

  • Dortmund-City
  • 07.05.18
Sport
Alle Teilnehmer im DBS-Boxring.
32 Bilder

DBS-Westparkboxen gegen Rassismus ein voller Erfolg

Am letzten Samstag führte der Dortmunder Boxsport 20/50 eine Boxveranstaltung mit dem Motto„Westparkboxen gegen Rassismus“ durch. Schon seit vielen Jahren zählen beim DBS 20/50 internationale Freundschaften und Kontakte mehr als Siege und Medaillen. Vor knapp 200 Zuschauern wurden in der Turnhalle der Tremonia-Schule in Dortmund 15 Kämpfe ausgetragen,die alle mit viel Beifall bedacht wurden. Die Vereine ÖSG Vikt.08 DO, Deusen DAM, BKV DO, Fightology, BC Gahmen, Gronau, BC Warendorf, FK Lünen...

  • Dortmund-City
  • 29.04.18
Sport
Die neue DBS-Boxstaffel. Von links: Nassim, Altmeister Solimeo, Said, Avsar, Kowalewski, Habibi, Gebauer, Drescher, Jugendtrainer Eisenbart, Boxtrainer Cwiklinski, Sadriddi, Balhas, Branko, Opondo, Theodosiadis, Theriakis und Bouza.
4 Bilder

Nachwuchs-Boxveranstaltung beim DBS 20/50

                                                                                                                                          Zum zweiten Male führt der Dortmunder Boxsport 20/50 am kommenden Samstag , dem 28.April, Beginn 15 Uhr, in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Dortmund, Lange Str. 84 (Nähe Westpark) eine Boxveranstaltung mit dem Motto „ Westparkboxen gegen Rassismus“ durch. 12 Boxsportvereine haben Ihre Kämpfer gemeldet. Der neue DBS-Trainer Marcin Cwiklinski und...

  • Dortmund-City
  • 24.04.18
Sport
Die Lehrgangsteilnehmer stellen sich zum Bild. In der Mitte Boxweltmeisterin Christina Hammer. Zweiter von links: DBS-Vorsitzender Dieter Schumann u. zweiter von rechts: Trainer Francesco Solimeo.
8 Bilder

Kunstboxen beim Dortmunder Boxsport 20/50

Getreu des Mottos von Max Schmeling: „Künstler, schenkt mir Eure Gunst, Boxen ist doch auch `ne Kunst!“ nahmen 8 Männer und 2 Frauen am dreizehnten Boxlehrgang des DBS 20/50 für Pädagogen und Künstler am letzten Freitag im Box-Leistungszentrum der Helmut-Körnig-Halle teil. „Treffen, aber nicht getroffen werden“ war das Ziel der Übungen. Trainer Francesco Solimeo und der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann legten besonderen Wert auf genaue Schlagtechniken. „Die Faust ist die Dienerin des Hirns“,...

  • Dortmund-City
  • 24.03.18
Sport
Ein Teil der DBS-Seniorensportler beim Training in der Helmut-Körnig-Halle.
2 Bilder

DBS-Freizeitsportler eine der fünf coolsten Senioren-Sportgruppen Deutschlands

                                                                                                  Der Deutsche Olympische Sportbund hat bei einem Wettbewerb im Februar dieses Jahres Deutschlands coolste Seniorengruppe gesucht. Aus 319 Bewerbungen hat die DOSB-Jury 5 Vereine/Gruppen nominiert, u.a. die Seniorensportgruppe des DBS 20/50.  Der Dortmunder Boxsport 20/50 hat durch seine Integrative Arbeit, das generationsübergreifende Angebot sowie den Gemeinschaftsaspekt die Jury begeistert. Der...

  • Dortmund-City
  • 22.03.18
Sport

DBS-Boxlehrgang für Künstler

                                                                                                     Gemäß der Aussage des US-Schriftstellers Nelson Algren: „Ich kenne keinen Schriftsteller, der nicht glaubt, dass er ein Boxer sei“, führt der DBS 20/50 am Freitag, dem 23. März 2018, von 17 bis 19 Uhr, in der Helmut-Körnig-Halle, Dortmund, Strobelallee 40, einen Boxlehrgang für diese Berufsgruppen (Schriftsteller, Maler, Pädagogen) durch. Die DBS-Verantwortlichen wollen den Künstlern die...

  • Dortmund-City
  • 12.03.18
Sport
Die Ruderer haben Spaß. Vorn links: Boxtrainer Francesco Solimeo, daneben Rudertrainer Peter Thiede.
6 Bilder

Ruderer besuchten DBS-Boxer

                                                                                                                                   Eine besondere Trainingseinheit bescherte Rudertrainer Peter Thiede seiner U 23 Trainingsgruppe vom Ruderleistungszentrum Dortmund. Gerade aus Spanien zurück, absolvierten die Modellathleten beim Dortmunder Boxsport 20/50 eine besondere Trainingseinheit. Im Boxleistungszentrum der Helmut-Körnig-Halle schwangen sie 2 Stunden freiwillig die Fäuste. Trainer Francesco...

  • Dortmund-City
  • 09.03.18
Sport
Ein Teil der neuen DBS-Boxstaffel von links: Trainer Marcin Cwiklinski, Fabriice Bouza, Stefanos Theriakis, Emre Karaoglan, Melanie Kass, Meryem Avsar, Ida Kowalski, Suhrob Chudoynazar, Konstantinos Theodosiadis, Malek Alhamwi, Fazliddini Sadriddin, Felix Eggert und Jugendtrainer David Eisenbart.

Boxsportnotizen des Dortmunder Boxsport 20/50

                                                                                                                                                     1. Am Mittwoch, dem 28.Februar 2018, führt der Dortmunder Boxsport 20/50 seinen 145.Prominenten-Stammtisch durch. Ehrengast ist der ehemalige Betriebsratsvorsitzende von Hoesch, Werner Nass. Die Boxsportfreunde hören gespannt zu und stellen interessante Fragen. Über den Besuch von Michail Gorbatschow 1989 in Dortmund wird Nass ebenso berichten wie...

  • Dortmund-City
  • 23.02.18
Sport
Box-Schüler aus 6 Nationen.

Schüler aus 6 Nationen beim DBS-Boxtraining

Nachwuchstrainer David Eisenbart will eine neue Schülermannschaft heranbilden. Um sich zu testen, können Schüler von 10 bis 14 Jahren am Montag, dem 19.Januar, und am Donnerstag, dem 22.Januar, kostenlos am Training teilnehmen. Der Dortmunder Boxsport 20/50 trainiert montags und donnerstags von 18-20 Uhr in der Turnhalle der Tremonia-Schule, DO, Lange Straße 84 (Nähe Westpark). Normales Trainingszeug ist mitzubringen, alles andere stellt der DBS 20/50. Ring frei! Dieter Schumann

  • Dortmund-City
  • 02.02.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.