de Frau Kühne

Beiträge zum Thema de Frau Kühne

Kultur
2 Bilder

Ab April gibt's im Scala Kulturspielhaus erstmals Nachmittagsveranstaltungen
"De Frau Kühne" macht ihre Witze jetzt auch seniorenkompatibel ein bissken früher

Beim ersten Mal geht man oft lieber auch Nummer sicher. Das ist auch bei Ingrid Kühne und Hilmar Schulz so. Doch bevor Sie etwas Falsches denken (Grinse-Smiley!): Es geht um eine Premiere im Scala Kulturspielhaus. Dort soll nämlich die Programmpalette erweitert werden - ganz im Sinne eines erwartungsvollen Vorabend-Publikums. Und wer traut sich? Genau: de Frau Kühne! Der Weseler hat mal nachgefragt, warum es plötzlich im Scala eine Nachmittagsvorstellung für Erwachsene gibt. Im Gespräch mit...

  • Wesel
  • 12.03.19
LK-Gemeinschaft
Ingrid Kühne präsentiert im Alpener Rathaus erstmalig ihr neues Programm. Mit "Okay - mein Fehler" versucht sie sich ihre Ruhe zu bewahren und ihr Familienleben harmonisch zu gestalten.

De Frau Kühne gibt es endlich zu: "Okay - mein Fehler!"

Nach ihrem ersten Auftritt im März 2015 kommt „de Frau Kühne“ wieder nach Alpen, diesmal mit ihrem zweiten, neuen Soloprogramm „Okay – mein Fehler“. Alpen. Am Freitag, 7. September, um 20 Uhr findet im Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde Alpen die Vorpremiere zum neuen Programm statt, die Premiere ist dann eine Woche später in Köln. Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen – eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden „Okay, mein Fehler!“ will sie einfach...

  • Alpen
  • 12.08.18
Kultur
14 Bilder

De Frau Kühne und ihre "Jungs" ;)!!!

Wie geil war das denn!!! Zur Auftaktveranstaltung der Sonsbecker Kirmes hatte die "GRANDE DAME" der Comedy für hohen Besuch gesorgt: Oli Materlik, Sascha Thamm und Markus Kapp rockten gemeinsam mit Ingrid drei Stunden lang die Bühne im Schützenzelt auf dem Schweinemarkt. „Ich hab euch drei Männer mitgebracht, die lustig und schön sind“, erklärte Kühne den Hunderten von Kirmesgästen zu Beginn der Show. Früher habe man solche Männer als „Sahneschnittchen“ bezeichnet, heutzutage spräche man eher...

  • Sonsbeck
  • 14.07.18
  • 2
  • 3
Überregionales
8 Bilder

Lossprechung der Bäcker Innung Niederrhein Kleve- Wesel 2018

Lossprechungsfeier im Schützenhaus Xanten Wieder wurden im historischen Schützenhaus Xanten die Gesellinnen und Gesellen, sowie die Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Bäckerei der Bäckerinnung Kleve- Wesel losgesprochen. Als Vertreter der Stadt Xanten beglückwünschte der stellvertretende Bürgermeister Rainer Groß die Anwesenden. Die Xantener Kabarettistin Ingrid (De Frau) Kühne hielt in diesem Jahr den Festvortrag auf ihre unnachahmliche Art und Weise. Die Gesellenprüfung Sommer 2018...

  • Xanten
  • 27.06.18
  • 1
  • 1
Kultur
Ich wollte dich, liebe Ingrid, sooo gern mit "Untertitel" ;) fotografieren!!! Hfft :) hältst du den Versuch für gelungen!!!
20 Bilder

Was für ein toller Abend: De Frau Kühne war mal wieder im Fernsehen zu sehen!!!

Wo wohl??? Klar, in Kölle, wo sie schon mehrmals aufgetreten ist, diesmal bei der "Mädchensitzung". Wieder einmal hat unsere Xantener Büttenrednerin ihr Publikum - diesmal die Zuschauerinnen im Satory-Saal - mit ihren amüsanten Episoden aus der Familie und dem Alltagsleben, wie sie es mit viel Humor in Worte gefasst hat, so richtig zum Lachen gebracht. Mit gutem Grund ließ die Sitzungspräsidentin die Gäste an die Gewehre gehen, und ohne Zugabe ließ sie unsere Ingrid erst recht nicht von der...

  • Xanten
  • 08.02.18
  • 3
Überregionales
Der Schützenthron der Sonsbecker Bruderschaften mit König Andreas Kollöchter, Königin Anke Kollöchter (3. und 4. vo. lin.) und den Ministern Lothar Willemsen mit seiner Ehefrau Waltraud, Peter Labudda mit seiner Ehefrau Martina sowie Adjutant Norbert Hawix.

König Andreas Kollöchter regiert: jetzt wird gefeiert!

Die Mitglieder der Sonsbecker Schützenbruderschaften trafen sich zum Königsschießen. Sie marschierten von der Herrenstraße, durch die Wallstraße, über die Hochstraße, der Kastellstraße zur Gommanschen Mühle, wo die Nachfolge für König Conny de Jong ermittelt wurde. Sonsbeck. Mit dem Vogelschießen wurde das Ende der Regentschaft des amtierenden Königs und seines Thrones eingeläutet. Sie endet mit der Inthronisation des neuen Königspaares während der Kirmes am 17. Juli im Festzelt. Geschossen...

  • Sonsbeck
  • 12.07.17
Kultur

"De Frau Kühne" aus Lüttingen ist auch dabei: Votet für sie beim "Närrischen Oscar 2017"!!!

Das Rennen um den „Närrischen Oscar 2017“ ist eröffnet: Auch in dieser Session wählen sie, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Stars des Karnevals! Die EXPRESS-Redaktion unterbreitet in den drei Kategorien Rede, Gesang und Tanz jeweils 15 Vorschläge, wer zu den Publikumslieblingen 2017 gehören könnte – doch wer gewinnt, entscheiden SIE! Wählen lohnt sich: Unter allen gültigen Stimmabgaben (online oder per SMS) verlosen wir tolle Preise. Das gibt es zu gewinnen Jetzt die Favoriten für die...

  • Xanten
  • 21.01.17
  • 1
  • 5
Überregionales

Gut, besser - De Frau Kühne heimst weiteren Comedy-Preis ein

Weiterer begehrter Preis für „De Frau Kühne“ Auf der AIDA aufgetreten Comedy hat viele Namen, einen sollte man sich ganz besonders merken, „De Frau Kühne“ aus Xanten- Lüttingen. Die noch 47jährige Ingrid Kühne hatte es schon immer mit dem Karneval und in der Bütt begeisterte sie schon so manches närrische Publikum, erst bei den Karnevalsveranstaltungen in der Römer-, Dom- und Siegfriedstadt Xanten, später auch überregional. Dass ihre das Zwerchfell strapazierenden Pointen auf die Dauer nicht...

  • Xanten
  • 24.10.16
  • 1
Kultur
9 Bilder

Finaaale! Ingrid Kühne tritt in Duisburg an, um das "Schwarze Schaf vom Niederrhein" zu werden

Finalfieber in Duisburg! Beim niederrheinischen Kabarettwettbewerb traten in den vergangenen Wochen insgesamt zwölf Kabarettisten und Kabarettistinnen in den Vorrundenstädten Emmerich, Krefeld, Moers und Wesel gegeneinander an. Ihr Ziel: Das Publikum mit kabarettistischer Höchstleistung zu überzeugen und per Zuschauerabstimmung ins Finale „Das Schwarze Schaf“ 2016 zu kommen. Diese sechs Finalisten haben es geschafft und sind am Samstag, dem 7. Mai um 19 Uhr im Theater am Marientor in Duisburg...

  • Duisburg
  • 04.04.16
  • 1
  • 2
Überregionales
Auf dem Foto (v. l.):  Carmen Evers-Andres, Ingrid Kühne, Anke von Kannen, vorne Karla Paternus.

De Frau Kühne unterstützt Hospizverein

Xanten. Karla Paternus, Leiterin des Hospiz Hauses Brücke Friedel in Geldern-Walbeck war freudig überrascht, als sie den Anruf von „De Frau Kühne“ erhielt. Die Kabarettistin und Karnevalistin Ingrid Kühne aus Xanten war zu Gast beim NRW-Duell in Köln und spielte dort bei Bernd Stelter um den Sieg. Als Ingrid Kühne anrief, hatte sie bereits den Sieg in der Tasche und das Preisgeld von 3000 Euro wollte sie dem Hospizverein Xanten-Walbeck spenden! „Zuwenig werden solche Einrichtungen bedacht, die...

  • Xanten
  • 09.02.16
Kultur
84 Bilder

De Frau Kühne aus Xanten inne Bütt in Kölle - seit Wochen ist sie in ganz Deutschland unterwegs

Sie war die einzige weibliche Büttenrednerin bei der so genannten "Mädchensitzung" in den Satory Sälen, und man bzw. frau konnte nur sagen: Wo sie Recht hat, da hat sie Recht, und das ist immer und überall!!! Wenn de Frau Kühne ihren sehr netten Mann Ralf auf die "Schüppe nimmt", spricht sie der gesamten Frauenwelt aus dem Munde. Wie gern stimmt frau ihr zu, wenn sie zu ihrem Ralf, der den Teller mal wieder auf (!) und nicht in die Spülmaschine gestellt hat, sagt: "Ralf, das Wasser spritzt...

  • Xanten
  • 04.02.16
  • 8
  • 13
LK-Gemeinschaft
Sie hat's mit dem "ü" - Ingrid Kühne aus Lüttingen überrascht ihre Fans immer wieder.

De Frau Kühne jagt „Das Schwarze Schaf 2016"

Die Jagd auf das „Schwarze Schaf 2016“ ist eröffnet: Die Nominierten des niederrheinischen Kabarettpreises wurden heute in Duisburg bekanntgegeben. Zwölf Nachwuchskünstlerinnen und -künstler konnten sich gegen insgesamt 60 Mitbewerber aus dem gesamten deutschsprachigen Raum durchsetzen. Unter ihnen ist De Frau Kühne aus Lüttingen, die mit viel Humor über die Tücken des Alltags berichtet. Ingrid Kühne tritt in den Vorrunden in Wesel, Krefeld, Emmerich und Moers gegen ihre Mitstreiter an. Am...

  • Xanten
  • 16.11.15
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Lüttingerin Ingrid Kühne gastiert am Sonntag, 8. März, erneut im Alpener Rathaus.

Auch der zweite Kabarettabend mit "De Frau Kühne" ist ausverkauft!

„Die Nachfrage bestimmt manchmal das Angebot“ - meint die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Alpen, Kirsten Schmitz. Daher kommt es zu einem zusätzlichen Kabarettabend mit „De Frau Kühne“. Aufgrund der immensen Nachfrage zur geplanten Veranstaltung am Freitag, 6. März, musste vielen „Frau Kühne-Fans“ eine Absage erteilt werden. (Der Xantener berichtete). Die Karten waren innerhalb nur weniger Stunden restlos ausverkauft. Aus diesem Grund gibt es nun eine Zusatzveranstaltung: Am Sonntag,8....

  • Alpen
  • 04.03.15
  • 2
  • 3
Politik
La Signora, Simone Fleck, Frieda Braun und de Frau Kühne.

Internationaler Frauentag: Buntes Programm mit Kabarett, Ausstellungen, Lesungen und mehr

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März bieten die Gleichstellungs-beauftragten im Kreis Wesel bereits seit vielen Jahren Veranstaltungen zu unterschiedlichen frauenspezifischen Themen an. Auch die diesjährigen Angebote können sich sehen lassen. Viele Frauenempfänge locken mit Kabaretts, unter anderem Simone Fleck, „De Frau Kühne“, Frieda Braun und La Signora oder Filmvorführungen. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, kann dies durch eine Teilnahme an einem Gesundheitstag tun....

  • Wesel
  • 18.02.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Zwei wkl :) tolle "Spaßmacher"!!! Die Sendung ruft nach Wiederholung!!!
21 Bilder

De Frau Kühne ein zweites Mal bei "Blötschkopp und die Rampensäue"

Diesmal als Patin ... // ... Weil man man bzw. frau sich bereits -zigmal "per Suchmaschine" nach meinem Schnappschuss mit dem "Stimmdeckel" umgeschaut hat, was ja ein großes Interesse voraussetzt, kommt jetzt auch die angekündigte Bildergalerie. Ich hab sie durch Abfotografieren vom Fernsehapparat entstehen lassen. Das Einstellen ist erlaubt, ich hab mich vor längerer Zeit mal erkundigt. Wer weiß, ob das heute auch noch zutrifft :(

  • Xanten
  • 17.02.15
  • 3
Überregionales
Kühnes Arbeitsgerät.

"De Frau Kühne" startet durch

Xanten. Ingrid Kühne, die Gewinnerin der „WDR-Rampensau 2014" startet am Donnerstag, 26. Februar, um 20 Uhr im Hotel van Bebber mit ihrem ersten Soloprogramm in die Kabarett-Welt. "De Frau Kühne" schlachtet dabei Themen rund um den täglichen Wahnsinn aus. Ihr Mann Ralf muss sich mal wieder warm anziehen und auch Sohn Sven bekommt den Verhaltensspiegel vorgehalten. Der Eintritt ist frei! Um eine Spende für den guten Zweck wird gebeten. Aufgrund begrenzter Raum-Kapazität werden am Sonntag, 30....

  • Xanten
  • 25.11.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ingrid Kühne, wie sie leibt und lebt: Ob sie es am Sonntag schafft zur „Rampensau“ gewählt zu werden?

Wird "De Frau Kühne" unsere Rampensau?

Was wäre der Karneval ohne die bekennende Lüttingerin Ingrid Kühne? Nun, bestimmt nicht mehr dasselbe. „De Frau Kühne“ strebt aber durchaus nach höheren Weihen. Ob sie Xantener Bürgermeisterin werden will, bleibt noch offen. Fest steht, es zieht sie ins Fernsehen. Lüttingen. Ingrid Kühne ist in der aktuellen Ausgabe „Blötschkopp und die Rampensäue“ im Fernsehen mit dabei. Die Aufzeichnung der Sendung fand bereits Anfang Januar in Köln statt, Ausstrahlung ist am Karnevalssonntag, 2. März, um...

  • Xanten
  • 24.02.14
  • 8
  • 4
Überregionales

Närrischer Oscar 2014 in Köln

Liebe Leute es geht wieder um die Wahl des "Närrischen Oscars 2014" in Köln! Dieses Mal kann man sogar für "De Frau Kühne" abstimmen! Wer Lust hat - darf es gerne machen! Einfach unter der Rubrik "Rede" De Frau Kühne auswählen - noch ne Tanzgruppe anklicken - noch ne Musikgruppe anklicken Abschicken und den Hauptpreis vielleicht gewinnen! Dankeeeeee! Anklicken, durchlesen und unten auf den Link gehen - hier gehts zur Wahl!...

  • Xanten
  • 13.01.14
  • 6
  • 3
Überregionales
42 Bilder

"De Frau Kühne" als Kabarettistin - ein phänomenaler Anfang war's, aber in Wardt und nicht in Lüttingen

... Dass unsere Ingrid für ihre erste Kabarettvorstellung nicht einen Saal in Lüttingen, sondern in Wardt gebucht hatte, hatte ihr in der Nacht vor ihrem ersten großen Auftritt einen Albtraum bereitet. Das erfuhren wir ZuschauerInnen aber erst in der laut herbeigeklatschten Zugabe. Und klar, wir im Publikum konnten uns nur allzu gut vorstellen, dass "de Frau Kühne" demnächst als großer Star bei "Wetten, dass ... " und Co auf dem Sofa sitzt und es die Lüttinger dann gar nicht hören bzw. sehen...

  • Xanten
  • 17.10.13
  • 2
Überregionales
Ingrid mit ihrem Mann Ralf und Sohn Sven
6 Bilder

"Promitalk" in Birten: "de Frau Kühne" war bei der Bürgerreporterin Hildegard van Hüüt zu Besuch, und hier ist das "Interviewergebnis"

Ob in den Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf, Aachen und Düren, oder aber in den kleinen, den Karneval liebenden Dörfern Birten, Veen, Menzelen oder Lüttingen - "de Frau Kühne" ist auf all den Bühnen zu Hause, wo so richtig "Fastelovend" gefeiert wird. Beim XCV, dem "Xantener Carnevalsverein", ist sie seit bereits 2002 eine der beliebtesten "BüttenrednerInnen", dennoch freut sie sich jedes Mal darüber, wenn der amtierende Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft sie zur neuen Session einlädt....

  • Xanten
  • 12.10.13
  • 3
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.