Debakel

Beiträge zum Thema Debakel

Sport
Das Velberter Stadt-Derby war ein hart umkämpfter Schlagabtausch. Am Ende entschied der TVD das Spiel aber klar für sich.

Derby-Debakel für den SC Velbert
TVD Velbert gewinnt Stadt-Derby 3:0

Es war das Prestigeduell um die Vorherrschaft in Velbert. Der SC Velbert empfing den benachbarten TVD zum Oberliga-Derby. Am Ende setzte es eine bittere 0:3-Pleite für den SC. Der TVD dagegen darf sich seit Sonntag Derbysieger nennen. Die Partie konnte kaum brisanter sein: Der 15. empfing den 14. - echter Abstiegskampf eben. Der 15. steigt ab, der 14. hält die Klasse. Kein Wunder also, dass etwa 500 Zuschauer zum Lokalderby in die Velberter BLF-Arena an der Friedrich-Ebert-Straße pilgerten....

  • Velbert
  • 03.12.19
Politik
2 Bilder

Ein Kommentar zu den neuen Parkscheinautomaten in Oberhausen
Eine herbe Klatsche für die Stadt

Ein Kommentar von Christian Schaffeld zur ausgeweiteten Parkraumbewirtschaftung in Alt-Oberhausen. Mit 185 neu errichteten Parkscheinautomaten wollte die Stadt die Parkraumbewirtschaftung in Alt-Oberhausen ausdehnen und investierte dafür rund eine Million Euro. Geld, das jetzt verbrannt ist? Aus der Inbetriebnahme wird jedenfalls erstmal nichts. Durch einen Eilantrag der SPD-Ratsfraktion gab es in der vergangenen Woche ein Moratorium, bei dem die Mehrheit gegen die Automaten stimmte....

  • Oberhausen
  • 30.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Burak Demirdere ist einer der vielen Neuen beim VfB.
5 Bilder

Fußball-Niederrheinpokal
VfB Speldorf erlebt im ersten Pflichtspiel gleich ein Debakel

Am Ende hatte offenbar sogar der Schiedsrichter ein Einsehen mit den Fußballern des VfB Speldorf. Fast eine Minute zu früh pfiff er das Spiel in der ersten Runde des Niederrheinpokals zwischen den Mülheimern und den Sportfreunden Baumberg ab. Für den Absteiger aus der Oberliga war es eine Erlösung, die Gegentorzahl blieb damit zumindest einstellig. Gleich im ersten Pflichtspiel der neuen Saison kamen die Speldorfer bitterböse unter die Räder - 0:9 (0:4).  "Werdet doch mal wach", rief...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.19
Überregionales
Die U79 an der Haltestelle Sittardsberger Allee.

Rheinbahn-Debakel bei U79: Prototyp zu breit für Duisburgs U-Bahn-Tunnel

Zum Debakel kam es für die Düsseldorfer Rheinbahn in der vergangenen Woche. Die schafft in dreistelliger Millionenhöhe 43 neue Bahnen an, unter anderem auch für die Linie U79, die Düsseldorf und Duisburg verbindet. Doch bei einer Testfahrt knirschte es gewaltig: Die neuen Bahnen sind zu breit für Duisburgs U-Bahn-Tunnel. Am Montagnachmittag kam nun die offizielle Mitteilung des Rheinbahn-Vorstands: Darin heißt es: "Während einer Testfahrt des HF6-Prototyps kam es in der vergangenen Woche in...

  • Duisburg
  • 08.10.18
  •  4
  •  1
Sport

Auferstehen aus Ruinen

Das möchte man jetzt den Spielern von Bayern München zurufen, die das wohl größte Debakel der Vereinsgeschichte verkraften müssen: Als klar bessere Mannschaft haben sie das Champions-League-Finale vergeigt. „Wieviel Unglück kann man eigentlich in ein Spiel packen?“ So formulierte es die Süddeutsche Zeitung. Offenbar unendlich viel. So viel, dass inzwischen in der Redaktion sogar Mitleids-Bekundungen von Borussen-Fans eintreffen. Haben wir Bayern-Fans das nötig? Natürlich nicht, denn die...

  • Herne
  • 22.05.12
  •  4
Überregionales

Microsoft-Chef zum schlechtesten Geschäftsführer Amerikas gekürt!

Das ist ein Schlag ins Gesicht für Microsoft-Boss Steve Ballmer: Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat ihn auf den ersten Platz jener Chefs gewählt, die am ehesten gefeuert werden sollten. Die Liste der (berechtigten) Vorwürfe gegen Ballmer ist lang: So segelte das schier unbezwingbar wirkende Schlachtschiff Microsoft völlig in die falsche Richtung - bei Smartphones und Tablets spielt der Software-Riese aus Redmond nur eine kleine Rolle. Der Forbes-Beitrag weist Ballmer dabei eine Alleinschuld...

  • Wesel
  • 18.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.