Debattierwettbewerb

Beiträge zum Thema Debattierwettbewerb

LK-Gemeinschaft
Der Schulentscheid des SGB zum "Jugend debattiert"-Finale (v.l.): Mikail Kahraman, Kai Böttcher, Sinem Aladag, Carolin Müller, Emilia Kossert und Alexander Poggemann. Sinem und Emilia gewannen und vertreten die Schule nun beim Regionalentscheid in Hamm am Ende des Monats. Foto: Echtermann/SGB

Das SGB hat entschieden
„Jugend debattiert“-Schulentscheid

„Debattieren heißt: Stellung beziehen, Gründen nennen, Kritik vortragen – gegen- und miteinander“ – gute Debatten seien eine Voraussetzung für lebendige Demokratie, so heißt es auf der Webseite des Wettbewerbs „Jugend debattiert“, der am Städtischen Gymnasium Bergkamen seit Jahren fester Bestandteil des Deutschunterrichts der neunten Klassen ist. Deutschlandweit trainieren jedes Jahr mehr als 135.000 Jugendliche die hohe Kunst der Debatte. Die Schülerinnen und Schüler üben das Debattieren...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.02.19
Überregionales
Besonderes Talent und rhetorisch fit: Nachwuchspreisträger der Deutschen Debattiergesellschaft Florian Schneider.
2 Bilder

BiTS-Student Florian Schneider rhetorisch fit

Viele spielen in ihrer Freizeit Fußball, einige gehen reiten oder schwimmen – Florian Schneider aber geht zum Debattieren. Sein Kampf um das Wort hat sich jetzt ausgezahlt, denn der BiTS-Student hat im Rahmen der Deutschsprachigen Meisterschaft des Debattierens in Heidelberg den Nachwuchspreis der renommierten Deutschen Debattiergesellschaft erhalten. Student Florian Schneider suchte neben den Vorlesungen eine weitere Herausforderung und fand sie im August des vergangenen Jahres beim...

  • Iserlohn
  • 08.06.16
Kultur
Die stolzen Sieger des Schulwettbewerbs.

Großer Debattier-Erfolg am HHG

Heine Schüler debattieren sich beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ nach Münster Bereits zum zweiten Mal nahm das Heinrich-Heine-Gymnasium Bottrop am Nationalen Debattierwettbewerb „Jugend debattiert“ teil, und zum zweiten Mal mit großem Erfolg. Von insgesamt 32 Teilnehmern und Teilnehmerinnen von acht Schulen schafften es gleich zwei Heinrich-Heine Schülerinnen beim Regionalwettbewerb in Marl in die nächste Runde nach Münster, Vanessa Vohs und Linda Kössl. Zuvor hieß es Argumente...

  • Bottrop
  • 04.03.12
Überregionales
Jean-Marco Alameddine, Klasse 9
4 Bilder

Jugend debattiert - von Iserlohn nach Hamm

Ein hitziges Duell geht in die nächste Runde - nicht mit Waffen, noch mit Fäusten, sondern ein wahres Wortgefecht liefern sich die Schüler des Gymnasiums An der Stenner mit Schülern aus der ganzen Region. Bereits zum siebten Mal fand an der Iserlohner Schule der Wettbewerb „Jugend debattiert“ statt. Eine Debatte dauerte dabei 24 Minuten. „Es geht darum, auch Argumente auszutauschen, wenn es keinen Kompromiss gibt“, erklärt Lehrerin Monika Körner-Weinert. Zum vorgegebenen Thema „Kochen als...

  • Iserlohn
  • 19.02.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.