Delegierte

Beiträge zum Thema Delegierte

Vereine + Ehrenamt

Delegiertenversammlung im Familienzentrum „Zauberstern“

Rund dreißig entsendete Delegierte aus angeschlossenen Institutionen und Pfarrgemeinden des nördlichen Kreises Kleve nahmen an der diesjährigen Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Kleve e.V. im neuen Familienzentrum „Zauberstern“ teil. Zunächst berichtete Vorstand Rainer Borsch über die Entwicklung des Verbandes im Jahr 2018, die in vielen Bereichen positiv ausgefallen ist. Insgesamt erwirtschaftete der Verband mit seinen Tochtergesellschaften Caritas-Altenhilfe und PALETTE bei...

  • Kleve
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Neben dem offiziellen Teil stand erstmals ein Bereich des Verbandes im Vordergrund, damit die Teilnehmer einen besseren Einblick in die tägliche Arbeit der Mitarbeiter erhalten, die mit Herzblut ihren Beruf ausüben.
2 Bilder

Mitarbeiter stehen auch in der Delegiertenversammlung der Caritas im Vordergrund

Im Emmericher Pfarrheim St. Martini fand die diesjährige Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Kleve e. V. statt. Die der Caritas angeschlossenen Institutionen sowie die Pfarrgemeinden im nördlichen Kreis Kleve entsenden Delegierte in diese jährliche Versammlung. Diese ist nach Satzung das oberste Vereinsorgan - also vergleichbar mit der Mitgliederversammlung eines Vereins. Im ersten Teil der Versammlung berichtete Vorstand Rainer Borsch zur Entwicklung des Geschäftsjahres 2016....

  • Kleve
  • 29.09.17
Überregionales
Im evangelischen Gemeindehaus Tönisheide sprachen die Delegierten aus dem Kirchenkreis über aktuelle Probleme der niederbergischen Kirchengemeinden.

Kirchenkreis übernimmt evangelische Kitas

Synode will die Einrichtungen damit zukunftsfähig machen Die evangelischen Kindertageseinrichtungen in Velbert gehen zum 1. August in die Trägerschaft des Kirchenkreises Niederberg über. Das war ein besonders wichtiger Punkt, der auf der Tagesordnung der Synode des Kirchenkreises stand, die auf Tönisheide tagte. Die Kindertagesstätten werden nicht mehr von den einzelnen Gemeinden, sondern vom Kirchenkreis Niederberg getragen. Das immer komplizierter werdende Kinderbildungsgesetz gab den...

  • Velbert-Neviges
  • 13.06.17
Überregionales
Die Delegierten der Kirchengemeinden in Tansania.

Höhepunkt deutsch-tansanischer Partnerschaft

Evangelische Gemeinden haben ihre Partnergemeinden in Tansania besucht und somit erlebten bis zu vier Delegierte aus sechs Gemeinden des Kirchenkreises den alle vier Jahre wiederkehrenden Höhepunkt der Partnerschaftsarbeit. Vertreter aus den Gemeinden Frömern, Fröndenberg und Bausenhagen, Dellwig, Heeren-Werve, Massen und Königborn waren zu Gast in Dar Es Salaam. Besuche in Gottesdiensten und Gruppen sowie bei sozialen Projekten standen auf dem Programm. Ein Seminartag zu 500 Jahren...

  • Unna
  • 18.10.16
Überregionales
Ulrich Bergmann ist erneut als Vorsitzender des Caritasrates gewählt worden.

Neuer Caritasrat gewählt

Die Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Kleve hat den Caritasrat für eine neue Amtsperiode für sechs Jahre gewählt. Kreis Kleve. Die Mitglieder der Delegiertenversammlung haben einen neuen Caritasrat gewählt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: Ulrich Bergmann, Hans-Josef Oberbanscheidt, Birgit Fischer, Pfarrer Christoph Grosch, Dr. Kurt Kreiten, Norbert Lamers und Johannes Peeters. Päule van Bebber trat nicht zur Wiederwahl an. In der folgenden konstituierenden...

  • Kleve
  • 07.09.16
Politik

SPD Hattingen-Mitte steht vor einer arbeitsreichen Woche

Der Gesetzgeber schreibt den Parteien von den untersten Gliederungen an vor, wie sie ihre Geschäfte zu führen haben. Die untersten Gliederungen sind in der Regel die Ortsvereine. Auf sie bauen sich alle Ebenen auf: Stadtverband, Kreis. Landes.- bis zur Bundesebene. Alle Ebenen arbeiten unabhängig und stellen zum Beispiel selbstständig ihre Kandidaten auf. In der Woche ab dem 7.März 2016 ist es soweit mit der arbeitsreichen Woche. Am diesem Tag treffen sich die Genossen aus dem Ortsverein Mitte...

  • Hattingen
  • 04.03.16
Vereine + Ehrenamt
Sozialminister Guntram Schneider dankte dem DRK

DRK Gladbeck; Landesversammlung des DRK in Westfalen Lippe

DRK-Landesversammlung tagte in Witten „Diese Gesellschaft wäre nicht funktionsfähig ohne ehrenamtliches Engagement“ Sozialminister Guntram Schneider dankte dem DRK „Die Politik hat die Aufgabe, täglich darauf hinzuweisen, dass diese Gesellschaft überhaupt nicht funktionsfähig wäre ohne ehrenamtliches Engagement“, sagte Guntram Schneider bei der DRK-Landesversammlung, die in diesem Jahr am 22. November 2014 in Witten stattfand. Der Minister für Arbeit, Integration und Soziales NRW...

  • Gladbeck
  • 24.11.14
Politik
Der neue Vorsitzende Georg Jungbluth und seine Stellvertreterinnen Ulrike Schneider (l.) Dr. Heidrun Hoppe-Treutner.
3 Bilder

Georg Jungbluth zum neuen Vorsitzenden gewählt

Georg Jungbluth ist neuer Vorsitzender des Düsseldorfer Seniorenbeirates. Bei der konstituierenden Sitzung des im Frühjahr 2014 neu gewählten Gremiums konnte Georg Jungbluth am Freitag, 25. April, im Plenarsaal des Rathauses die meisten Stimmen auf sich vereinigen. Zu seinen Stellvertreterinnen wurden Ulrike Schneider und Dr. Heidrun Hoppe-Treutner gewählt. In Vertretung von Oberbürgermeister Dirk Elbers sind von Bürgermeisterin Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann zuvor die ausgeschiedenen...

  • Düsseldorf
  • 27.04.14
  •  1
Überregionales

Ein bisschen Angst vor der eigenen Courage

Nabila El Arbi aus Haltern vertritt Deutschland beim G20-Gipfel in Australien Als eine der weltweit zwanzig Delegierten nimmt Nabila El Arbi aus Haltern im August am G20-Gipfel in Sidney teil. Die Organisation mit Sitz in Kanada hat für das Jahr 2014 zwanzig junge Frauen zwischen 18 und 20 Jahren aus den teilnehmenden Nationen eingeladen zusammen mit Vertretern der Regierungen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu debattieren und zu diskutieren. Bedingungen zur Teilnahme war ein...

  • Haltern
  • 02.04.14
  •  2
Überregionales
Der Wasserturm auf dem Fritzberg

JHV des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße

Am Sonntag, den 1. September findet um 10:30 Uhr im Restaurant Suberg’s – Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1 die Jahreshauptversammlung mit Brunch des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. Begrüßung und Vorstellung der Neumitglieder, Ehrung der Jubilare, Berichte mit Aussprache, Entlastung des Vorstandes, Wahl des Vorstandes, der Revisoren, der Delegierten zum Stadt- und Kreisverband, Nominierung der Kommunalwahlkandidaten /-innen, der...

  • Recklinghausen
  • 24.08.13
  •  1
Politik

SPD Genossen dürfen direkt wählen

Endlich kann auch die SPD Basis mitbestimmen !!. Werden die zahlenden Mitglieder aktiv und die Chance wahrnehmen sich einzumischen. Durch die vier Kandidaten wird das gesamte Spektrum der Sozialdemokratie abgedeckt. Sonntag sind alle SPD Genossen in Oberhausen und Dinslaken von 09:00 – 13:00 Uhr aufgerufen den/die Genossin als Bundestagskandidatin (vor)zu wählen, soweit nicht schon durch Briefwahl geschehen. Montag, 26.11.2012, werden wir erfahren, gibt die Partei der Basis...

  • Oberhausen
  • 21.11.12
  •  1
Politik

SPD Hünxe wählt Delegierte für Wahlkreiskonferenz

Notiz der SPD Hünxe | 10. Oktober 2012 Es wird allmählich spannend. Während Peer Steinbrück als Kanzlerkandidat die SPD in die kommenden Bundestagswahlen führt, entscheiden nun auch die Mitglieder und Ortsverbände an der Basis, wer für die SPD als Kandidatin oder Kandidat im Wahlkreis antritt, um das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler zu gewinnen. So auch in Hünxe: bei ihrer Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag (04.10.2012) wählten die Mitglieder der SPD Hünxe die Delegierten...

  • Hünxe
  • 11.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.