Demonstration

Beiträge zum Thema Demonstration

Politik
"Stoppt den Klimawandel!" Die Botschaften der Schüler vom Gymnasium Kamen sind eindeutig. Foto: Anja Jungvogel
6 Bilder

Gymnasium Kamen: Schüler-Aktion gegen den Klimawandel
„Wir haben keinen Planeten B"

Die Schülervertretung rief und alle machten mit: Ganz unter dem Motto "Fridays for Future" organisierten die Gymnasiasten auf ihrem Schulhof eine Aktion gegen den Klimawandel. Und das Ganze kam nicht etwa mit gemeinschaftlichem "Schulschwänzen" daher, sondern reihte sich brav in den Zeitplan zwischen der sechsten und siebten Unterrichtsstunde ein. Damit war auch Schulleiterin Angelika Remmers einverstanden und mischte sich unter ihre Schüler, die mit selbst bepinselten Plakaten und Kostümen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.03.19
Überregionales
12 Bilder

Demo für „ Mehr Sicherheit im Straßenverkehr“

Wieder einmal sorgte die Biker-Street-Scene, am Mittwoch den 3.10.2018, für viel Aufsehen, dieses Mal im Kreis Recklinghausen. Ein Korso von 72 Motorrädern war zu bestaunen. Die Polizei sorgte dafür, dass die 72 Motorradfahrer freie Fahrt vom Biker Treff VOGEL an der Marlerstr. 321 hatten. Die Demo führte durch Marl, Halter, Olfen, Datteln, Oer-Erkenschwick, Sinsen und wieder zurück nach Marl. Mit diesem Season End Korso setzten die 72 Biker ein gemeinsames Zeichen für mehr Sicherheit im...

  • Marl
  • 04.10.18
  •  2
  •  7
Überregionales
Fahrradfahren gegen Bau neuer Straße! Foto: privat

Bürgerinitiative kämpft weiter gegen den Bau der L 821 n

Am Samstag, 14. Oktober wollen die Gegner der L 821 n gemeinsam zum "Tag des Apfels" bzw. Apfelfest der Ökologiestation in Bergkamen radeln. Mit Plakaten und T-Shirts wollen sie auf das Anliegen hinweisen.  Bergkamen. Um 11 Uhr treffen sich die Radler auf dem Parkplatz der Realschule Oberaden, Pantenweg. Die L821n soll, auf der Basis einer Studie, die die Stadt Bergkamen in Auftrag gegeben hat und einer Verkehrszählung von „Straßen NRW“, zu einer Entlastung des LKW -Verkehrs auf der...

  • Kamen
  • 13.10.17
Ratgeber
Ver.di ruft am 19. September zur Fahrrad-Demo auf. Foto: Michael de Clerque

Von Kamen nach Unna: Fahrrad-Demo für mehr Krankenhauspersonal

Zu einer friedlichen Fahrrad-Demo für mehr Krankenhauspersonal ruft ver.di am 19. September auf. In den deutschen Krankenhäusern fehle es an Personal: Insgesamt 162.000 Beschäftigte, davon rund 70.000 in der Pflege. „Eine vernünftige Personalausstattung ist die Voraussetzung dafür, dass wir uns auf eine sichere Versorgung verlassen dürfen“ so der zuständige ver.di Bezirkssekretär für den Fachbereich Gesundheit, Björn Paul Lucht. Gestartet wird die Tour am 19. September vor dem Hellmig...

  • Kamen
  • 14.09.17
Politik
Proteste vom "Bündnis gegen Rassismus" gab es auch bei der AfD-Versammlung in Gladbeck im Mai diesen Jahres. Foto: Braczko

AFD-Versammlung in Werl - Polizei auf Demonstrationen vorbereitet

Am kommenden Wochenende findet die Landeswahlversammlung der AfD in Werl statt. Dazu hat sich die Soester-Polizei, mit Hilfskräften aus dem Kreis Unna, auf Demonstrationen und eventuelle Ausschreitungen gut vorbereitet. Bei der Wahlveranstaltung in der Woche zuvor in Soest sei alles friedlich verlaufen. Angemeldet wurden auch diesmal mehrere Demos, die überwiegend im Umfeld der Werler Stadthalle stattfinden sollen. In Kooperationsgesprächen zwischen Polizei und Veranstaltern wurden die...

  • Kamen
  • 08.09.16
  •  1
Politik
Wie hier in Bochum bildet sich auch in Kamen ein Bündnis gegen die AfD. Anlass ist der 8. Landesparteitag, der am Wochenende in der Stadthalle stattfinden wird.
2 Bilder

UPDATE: Protest gegen AfD-Parteitag in Kamen am Samstag um 10 Uhr auf dem Rathhausvorplatz

Das Bündnis steht: SPD Kamen, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Kamen, DIE LINKE. Kamen – Bergkamen – Bönen, GAL-Kamen, Oliver Kaczmarek MdB, Zivilcourage für Kamen, AWO Kreisverband Unna, IGBCE Kamen, Linksjugend ['solid] Kamen – Bergkamen – Bönen, Grüne Jugend Unna – Kamen, Jusos Kamen, Laut und Lästig e.V. wollen am Samstag, 28. Februar, zum 10 Uhr auf dem Rathausvorplatz zeigen dass Kamen weltoffen, freundlich und bunt ist. p>Kamen bekommt am kommenden Wochenende Besuch:...

  • Kamen
  • 26.02.15
  •  3
Politik
Demonstranten mit Deutschlandflaggen: Eine harmlose Versammlung von Patrioten oder Teil einer fremdenfeindlichen Bewegung?

Frage der Woche: Ist Pegida gefährlich?

Die Initiative der Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes (kurz: Pegida) war lange Zeit ein heißes Thema. Doch so schnell die islamfeindliche Bewegung Aufmerksamkeit und Mitläufer erhielt, so schnell scheint das breite Interesse in der Allgemeinheit mittlerweile wieder abzuflachen. Unsere Frage der Woche: Ist Pegida gefährlich? Bereits nach den ersten November-Demonanstration in Dresden kam es auch im Lokalkompass zu ausführlichen Pegida-Diskussionen. Die erste...

  • 19.02.15
  •  124
  •  5
Überregionales
VKU-Warnstreik in Kamen: Heute und am morgigen Donnerstag bleiben viele Busse im Depot. Foto: Jungvogel

Warnstreik der VKU: Busse stehen im Depot!

Wie bereits angekündigt streiken heute und morgen (Mittwoch und Donnerstag) die Busfahrer der VKU, um auf die Missstände ihrer Lohnbemessungen hinzuweisen. "Die Schere geht immer weiter auseinander. Wir fordern eine gerechte Lohnanpassung", erklärt der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Thomas Tralle. Dafür gehen die Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes zudem morgen auf die Straße, um an der Demonstration in Dortmund teilzunehmen. Denn anderes als vor zwei Jahren, findet auf dem...

  • Kamen
  • 26.03.14
Politik
5 Bilder

MDB Friedrich Ostendorff ( B90 / Die Grünen ) und Ver.di bei der KIK - Zentrale in Bönen !

Am Montag den 13.05.2013 war der Bundestagsabgeordnete Friedrich Ostendorff ( B90 / Die Grünen ) und Ver.di bei der KIK - Zenrtrale in Bönen, um die Geschäftsführung von KIK aufzufordern, dass " Abkommen zum Gebäude- und Brandschutz in Bangladeschs Textilfabriken " zu unterzeichnen. Hintergrund : Anlässlich eines Gebäudeeinsturz einer Textilfabrik in Bangladesch gab es 1000 Tote und über 2000 Verletzte in einer Textilfabrik in der auch KIK - kleidung in der Vergangenheit produziert...

  • Bönen
  • 15.05.13
Überregionales
Mit einem Autokorso demonstrierten Pflegedienst-mitarbeiter für bessere Bedingungen.

Demo gegen Pflegestress

Kreis Unna. „Hilfe! Mehr Zeit für Pflege!“ Unter diesem Motto demonstrierten Mitarbeiter der ambulanten Pflegedienste im Kreis Unna für bessere Rahmenbedingungen in der häuslichen Pflege. Dazu bildeten die Teilnehmer einen Autokorso und warben in verschiedenen Städten des Kreises für ihr Anliegen. In Unna und Lünen stoppten sie an den jeweiligen Rathäusern, um Vertreter aus Kommunal- und Landespolitik für die schwierige Lage der ambulanten Pflege zu sensibilisieren. „Die Qualität der...

  • Unna
  • 22.04.13
Politik
Diese Fahne wird die Radler nach Gronau begleiten (Vorbestellungen möglich)

Ostern mit dem Fahrradkorso zur Groß-Demonstration nach Gronau

Die Protestformen der Atomkraftgegner sind vielfältig und fantasievoll. Es bleibt nicht bei Mahnwachen und Protestmärschen in den Städten. Am Ostermontag, 25. April, finden an 12 Atomstandorten Großdemonstrationen statt. Atomkraftgegner aus NRW werden in Gronau demonstrieren. Um 14 Uhr beginnt dort die Kundgebung am Bahnhof. Anschließend folgt ein Demonstrationszug zur Urananreicherungsanlage (UAA), Deutschlands einziger Uranfabrik. Mehr als 10.000 Menschen werden in Gronau erwartet. Die Demo...

  • Kamen
  • 19.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.