Alles zum Thema Demontage

Beiträge zum Thema Demontage

Überregionales
Der größte Teleskopkran Europas war bei der jetzt erfolgten Demontage der Mülheimer Thyssenbrücke im Einsatz.    Fotos (22): PR-Fotografie Köhring/SH
22 Bilder

„Monsterkran“ vollendet Brückendemontage - Die alte Thyssenbrücke ist endgültig Mülheimer Geschichte

Die Zeit der schlaflosen Nächte dürften wohl vorbei sein.“ Horst Chluba, Leiter des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau, lächelte und atmete tief durch, als die Einzelteile der tonnenschweren alten Thyssenbrücke in Mülheim über den Bahnstrecke Essen-Duisburg am Donnerstag Stück für Stück von Europas größtem Teleskopkran abgehoben wurden. Viele Vertreter von Stadt, Deutscher Bahn, Medien und zahlreiche „Sehleute“ ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Funken flogen, roter Rauch stieg auf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  • 558× gelesen
  •  1
Überregionales
Nur knapp 20 Jahre stabilisierten die Stabbögen die marode Thyssenbrücke. Fotos (2): PR-Foto Köhring/SC
2 Bilder

Zerlegung der Thyssenbrücke in vollem Gange

Die Stabbögen der Thyssenbrücke wurden keine 20 Jahre alt. Erst 1999 waren sie zur Entlastung des Stahlfachwerkes montiert worden. Am gestrigen Dienstag, 16. Oktober, hob ein Kran die Elemente wieder ab. Am morgigen Donnerstag geht es der 1909 erbauten Querung der Eisenbahnstrecke Essen-Duisburg vollends an den Kragen. Am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, wird ein700-Tonnen-Telekopkran in Stellung gebracht, der neben  dem Gleis in Fahrtrichtung Duisburg geparkt wird. Ein weiterer 80 Tonnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.18
  • 970× gelesen
  •  1
Kultur
Die Künstlerin Viktoria Bell (rechts) versuchte zaghaft, die Demontage mit Fingerzeigen zu steuern.
7 Bilder

"Vesalia hospitalis" - mit einigen Problemen demontiert / Was die Passanten sagten ...

Jetzt hat sie's erstmal hinter sich, die gute alte Holzskulptur "Vesalia hospitalis". Heute Morgen kam der Abriss-Trupp aus diversen Fachleuten, die allerdings seine liebe Not mit der Demontage des Kunstwerkes hatten. Das bot den Passanten,  Beobachtern und den beteiligten Handwerkern reichlich Gelegenheit für schlaue Kommentare. Allein während der knapp zehn Minuten, die ich zum Fotografieren benötigte, sammelten sich einige Sprüche an, die ich hier aus meiner Erinnerung heraus frei zitiere...

  • Wesel
  • 12.09.18
  • 937× gelesen
  •  6
  •  1
Überregionales
Flossis im Hafen. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf

Flossis werden demontiert

Am heutigen Montag, 14. Mai, wurde mit der Demontage der 23 Flossis am städtischen Gebäude Speditionstraße 15a begonnen. Die Arbeiten, die von dem Restaurierungszentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf begleitet werden, sollen bis Mittwoch, 16. Mai, abgeschlossen sein. Witterungsbedingte Schäden haben den Installationen am Gebäude im Medienhafen zugesetzt. Daher müssen die Flossis aus Verkehrssicherungsgründen demontiert werden. Der Eigentümer des Nachbargebäudes wurde über die Erkenntnisse und...

  • Düsseldorf
  • 14.05.18
  • 134× gelesen
  •  2
  •  2
Überregionales
3 Bilder

Schornstein des Kraftwerks II im Norden des Chemiepark Marl wird abgerissen

 Das Kraftwerk II zwischen Wesel-Datteln-Kanal und Lippe prägt mit seinen hohen Kaminen das Bild des Chemieparks Marl im Norden. Der mit 160 Metern höchste Kamin wird in den nächsten Monaten abgetragen. Das Kohlekraftwerk ist Ende 2015 stillgelegt worden und wird nicht mehr benötigt. Die Arbeiten am Kaminrückbau sollen voraussichtlich Ende März 2018 abgeschlossen sein. Sie werden, unter Regie des Chemieparks, von einem darauf spezialisierten Unternehmen vorgenommen. Die Experten installieren...

  • Marl
  • 20.09.17
  • 522× gelesen
Politik
Toilettenanlage am Westwall - letzter Betriebstag 26.12.2016

Toilettenanlage am Westwall - letzter Betriebstag 26.12.2016

Toilettenanlage am Westwall: Schließung für den Abriss Ende des Monats Der Termin für den Abriss der Toiletten-Anlage am Westwall steht. Der letzte Betriebstag ist am 26.12.2016, ab dem Folgetag wird die Anlage demontiert. Da das Projekt „Nette Toilette“ inzwischen angelaufen ist, ist die Toilettenanlage jetzt verzichtbar. Bereits am ersten Dezemberwochenende waren zwei Dorstener Gastronomiebetriebe, La Piazza und das Eiscafé San Remo, mit der Neuauflage der „Netten Toilette“ an den Start...

  • Dorsten
  • 14.12.16
  • 39× gelesen
Überregionales

Das Dach ist weg

Das Dach des Centerpoints, es steht nicht mehr. Am Sonntag hat es die OGM mit 25 Mitarbeitern und zwei Kränen von 10 bis 20 Uhr, abends mit Beleuchtung, abgebaut und bis zur weiteren Verwendung in einer Schreinerei zwischengelagert. Die Pflasterflächen an den Sockeln sind bereits wieder aufgefüllt. 40.000 Euro hat die Demontage gekostet. Der Sonntag, so Unternehmenssprecher Alexander Höfer, sei deswegen gewählt worden, weil dann an dieser Stelle weniger Publikumsverkehr sei. Axel Lambertz, 2....

  • Oberhausen
  • 30.11.15
  • 136× gelesen
  •  2
  •  1
Überregionales
Die Demontage des Prachtstücks übernahmen Günter Musholt (62) und Christian Kerkhoff (28) von der Firma „Petit & Gebrüder Edelbrock in Gescher. Fotos: Hannes Kirchner
11 Bilder

Glockengigant braucht neuen Klang: Demontage einer Glocke aus Christuskirche in Rheinhausen

Das Herauspflücken von Glocken aus Kirchtürmen kommt nicht oft vor und nur spezialisierte Firmen übernehmen diesen Job. Aktuell muss das Geläut der Christuskirchengemeinde in Rheinhausen dringend repariert werden. Ein Zwei-Tonnen-Gigant aus Glockenbronze wurde auf einen Lkw geladen. Der ganze Spaß für den besseren Klang kostet die Gemeinde 35000 Euro. Zehn Jahre lang hat die evangelische Christuskirchengemeinde in Rheinhausen gespart, bis 35 000 Euro beisammen waren. Das kostet die nun...

  • Duisburg
  • 02.05.14
  • 706× gelesen
  •  1
  •  2
Überregionales
15 Bilder

Spektakuläre Demontage eines Baukrans

Ich und die anderen zufällig vorbeikommenden Passanten und Radfahrer machten ein skeptisches Gesicht in Bezug auf die Demontage. Ob das wohl gut geht? Ja, es ging gut wie die Bilder zeigen.

  • Essen-Süd
  • 12.07.13
  • 120× gelesen
Ratgeber
Die Brückenbögen sind bald Geschichte.

Bye-bye Brückenbögen

Die Brückenbögen der Lippebrücke Graf-Adolf-Straße werden demontiert. Je nach Baufortschritt soll der Überbau, also Brückenbögen und Querträger, am Dienstag, 19. März, demontiert und herausgehoben werden. Zu diesem Zweck wird an jedem Lippeufer ein 500 Tonnen Mobilkran aufgestellt. Sie werden jeweils eine Überbauhälfte an den Haken nehmen und "an Land" ablegen. Dort werden die Stahlträger zerteilt und anschließend abtransportiert. Das Betreten der Baustelle kann für Unbefugte...

  • Lünen
  • 13.03.13
  • 218× gelesen
Überregionales
Mit den Gleisen auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände verschwindet eines der letzten Kapitel Hemeraner Eisenbahngeschichte.
5 Bilder

Drei Weichen für's Museum

Und wieder verschwindet ein Stück Hemeraner Eisenbahngeschichte. Im Baubereich des zukünftigen Elektrofachmarktes „Berlet“ hat ein Fachunternehmen am Montag damit begonnen, die noch verbliebenen Schienen aufzunehmen und zu entsorgen. Ein Spezialbagger „knackt“ mit seinen Zangen die massiven Stahlschienen und schneidet sie in transportgerechte Stücke. Durch die Aufnahme der Gleise werden die Vorbereitungen für die Ansiedlung des Fachmarktes nun auch nach außen sichtbar. Die kompletten Arbeiten...

  • Hemer
  • 01.02.12
  • 195× gelesen