Denis Untila

Beiträge zum Thema Denis Untila

Kultur
Rund 200 Essener Schülerinnen und Schüler waren in diesem Jahr bei „Queeny Unplugged“ beteiligt.
2 Bilder

„Queeny Unplugged“ im Aalto-Theater vor dem Start in die Sommerferien
Großer Auftritt für rund 200 Schüler

Kurz vor den Sommerferien hatten rund 200 Essener Schülerinnen und Schüler noch einmal einen ganz besonderen Auftritt: „Queeny Unplugged“ 2019 im Aalto-Theater war angesagt. Mit „Queeny Unplugged“ ist Ballettintendant Ben Van Cauwenbergh ein ziemlich genialer Streich gelungen, um dem jüngsten und jungen Ballett-Publikum den Weg in die Kultur zu ebnen und ihre Lust auf modernen Tanz, auf Musik und Gesang zu wecken: Das Education-Projekt entwickelte er 2015 in Anlehnung an sein erfolgreiches...

  • Essen-West
  • 27.06.19
  •  2
  •  1
Kultur
Ein sehenswertes Schattenspiel gehört zum jüngsten Ballett des Aalto-Theaters, hier eine Szene mit Carla Colonna und Liam Blair.
2 Bilder

Moving Colours: Tanz der Töne und Farben

Ben Van Cauwenbergh, Ballettintendant am Aalto-Theater, gibt zur Freude seines Publikums auch regelmäßig choreografischen Nachwuchstalenten in seiner Compagnie eine Chance, eigene Stücke zu präsentieren. Mit Moving Colours ging nun eine Uraufführung über die Bühne. Die beiden Choreografen und Tänzer der Essener Compagnie Armen Hakobyan und Denis Untila brachten ihr erstes gemeinsames, abendfüllendes Ballett zur Aufführung. Darin setzen sie sich mit Farben und deren Einfluss auf den Menschen...

  • Essen-West
  • 30.04.18
  •  1
  •  3
Kultur
Um verschiedene Todesarten ging es im Ballett von Denis Untila.Fotos: Mario Perricone
2 Bilder

Tanz der Pfeifen: Ganz schön verorgelt

Die Ankündigung versprach höchsten Genuss: Unter dem Titel "Vibrations" erwartet das Publikum eine inspirierende Kombination aus Orgelmusik und Tanz. Zu Gast: die Compagnie des Aalto Ballett Essen. Und diese bringt erfahrungsgemäß unter der Leitung von Ben Van Cauwenbergh oder Gastchoreografen wie Alexander Ekman oder Jiří Kylián extrem sehenswertes Ballett auf die Bühne. Doch diesmal sollte es ganz anders werden... Die beiden jungen Compagnie-Mitglieder Armen Hakobyan und Denis Untila...

  • Essen-West
  • 15.05.17
  •  1
  •  1
Kultur
Othello, eine kraftvolle Inszenierung: Armen Hakobyan (Othello), Breno Bittencourt (Jago) und Ensemble.

Shakespeares Erben

Othello im Aalto Ballett Theater Kraftvoll, abwechslungsreich und einfühlsam zugleich. So präsentiert sich die neue Ballett-Inszenierung „Othello“ im Aalto Theater, die am Samstag als Uraufführung über die Bühne ging. Erstmals bringen die beiden jungen Choreographen Denis Untila und Michelle Yamamoto, die auch dem Essener Ensemble angehören, ihr erstes abendfüllendes Ballett zur Aufführung. Schön, dass Ballettdirektor Ben Van Cauwenbergh jungen Talenten eine solche Chance einräumt, die...

  • Essen-West
  • 11.02.13
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.