Alles zum Thema Denksportaufgabe

Beiträge zum Thema Denksportaufgabe

LK-Gemeinschaft
Bild 1

Denkaufgabe am Wochenende (#29) - Türme und Scheiben

Bzgl. Bild 1: Bewegen Sie alle drei Scheiben von Turm 1 zu Turm 3. Sie können immer nur eine Scheibe zur Zeit bewegen. Es darf nie eine größere Scheibe auf einer kleineren liegen. Wieviele Züge brauchen Sie mindestens? Anders gesagt: Was ist die kleinste Anzahl der Züge, um die Aufgabe zu lösen. Die richtige Lösung steht am Montag hier als mein Kommentar - aber gewiss schon vorher als Kommentar von Lesern.

  • Essen-Ruhr
  • 13.06.15
  • 79× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft

Denkaufgabe am Wochenende (#28) - Münze und Wochentag

Heute wieder zwei Aufgaben/Rätsel: 1. Ein Forscher fand bei Ausgrabungen in Essen-Überruhr eine Münze, auf der 7 v.Ch. geprägt war. Er war stolz und sah sich schon in den Schlagzeilen vom Lokalkompass und Spiegel Online. Doch man sagte ihm, dass es eine Fälschung war. Warum? 2. Welcher Tag folgt dem Tag, der vorgestern war, wenn in zwei Tagen von heute Sonntag sein wird? Die richtige Lösung steht am Montag hier als mein Kommentar - aber gewiss schon vorher als...

  • Essen-Ruhr
  • 04.06.15
  • 88× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft

Denkaufgabe am Wochenende (#27) - Die Pizza

Neulich in einer Pizzeria in Essen haben wir uns überlegt: Was ist die größte Zahl von Pizzastücken, die man erhalten kann, wenn man sie mit nur vier geraden Schnitten schneidet? Die Größe der Stücke, die dabei herauskommen, spielt dabei keine Rolle. Viel Spaß beim Pizzaessen und schneiden. Lösung am Montag hier als Kommentar von mir (oder vorher von Lesern).

  • Essen-Ruhr
  • 28.03.15
  • 128× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft

Denkaufgabe am Wochenende (#23) - Vornamen

Dorothea´s Mutter, Frau Butler, hatte genau vier Kinder. Der älteste Junge hiess Norden, das zweitälteste, ein Mädchen, hiess Süden. Das dritte Kind wurde Osten genannt. Das jüngste Kind war wieder ein Mädchen. Wie hiess es? Die Lösung in einer Woche als mein Kommentar.

  • Essen-Ruhr
  • 24.01.15
  • 317× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft

Denkaufgabe am Wochenende (#19)

Nach dem Konsum einer Flasche Retsina Wein vertauscht ein dusseliger Hotelangestellter 20 Hotelschlüssel. Irgendwie brachte er es fertig, Zimmernummern und Schlüssel zu trennen. (Es handelte sich um die guten alten Zimmerschlüssel in einem ehrwürdigen Hotel in Essen, nicht um elektronische Keycards.) Frage: Wie oft muss er maximal die Schlüssel ausprobieren, um sie wieder den Zimmern zuordnen zu können? Lösung in einer Woche

  • Essen-Ruhr
  • 25.10.14
  • 89× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft

Denkaufgabe am Wochenende

So einen runden, schönen Kuchen wie in der Abbildung sollen Sie, wenn Sie mögen, mit drei Schnitten in acht Teile schneiden. Auflösung und neue Aufgabe: nächsten Freitag.

  • Essen-Ruhr
  • 12.09.14
  • 83× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft

Trainieren Sie Ihr Gehirn - mit Denkaufgabe #15

Passend zur Hitze: Ein Kaufmann hat 21 Beutel Eiswürfel. 7 volle, 7 halbvolle und 7 leere. Er möchte sie an einem heissen Sommertag zu gleichen Teilen unter seinen drei Kindern aufteilen. Und zwar so, dass am Ende jedes Kind die gleiche Menge Eiswürfel hat und die gleiche Anzahl Beutel. Ohne dass Eiswürfel zwischen den Beuteln umgeschüttet werden. Es gibt mindestens zwei Lösungen. Lösungen

  • Hattingen
  • 24.07.13
  • 172× gelesen
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Denkaufgaben: Lösung von letzter Woche

Die Lösung der letzten Woche ergibt sich aus Abb. 2 und Abb. 3. Es gibt noch zwei weitere Möglichkeiten. Der Trick ist "think outside of the box", alle Lösungen gehen über die Grenzen des von den Kreisen gebildeten Quadrats hinaus.

  • Hattingen
  • 18.04.13
  • 209× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Denkaufgaben: Lösung von letzter Woche und ein neues Problem

Die Lösungen der letzten Woche sind: 888 + 88 + 8 + 8 + 8 Bruder 1 und Bruder 2 überqueren zusammen die Brücke, sind 2 Min. Bruder 1 kehrt zurück, plus 1 Min. Vater und Großvater queren, brauchen 10 Min. Summe: 13 Min. Bruder 2 geht zurück, 2 Min. Dann überqueren Bruder 1 und 2, macht 2 Min. Summe: 17 Minuten. Geschafft. Das neue Problem bezieht sich auf Bild #2. Dort sehen Sie drei Quadrate. Die Aufgabe besteht darin, diese sich überlappenden drei Quadrate zu...

  • Hattingen
  • 04.04.13
  • 226× gelesen
LK-Gemeinschaft

Trainieren Sie Ihr Gehirn - mit der Denkaufgabe am Donnerstag

Man nehme die Zahl 88888888 und setze vier Pluszeichen so ein, dass 1000 herauskommt. Nun wird es einen Touch schwieriger: Eine Gruppe von vier Hattinger Männern, bestehend aus 2 Brüdern, dem Vater und dem Großvater, gehen in der Dunkelheit zum Bahnhof. Dabei müssen sie eine enge Brücke überqueren. Diese Brücke kann nur zwei Personen gleichzeitig tragen. Die Männer haben nur eine Taschenlampe bei sich, sodass einer jeweils zurückkehren muss, um den nächsten zwei die Lampe zu geben, die...

  • Hattingen
  • 28.03.13
  • 175× gelesen
LK-Gemeinschaft

Denkaufgaben: Lösung von letzter Woche

Die Lösungen der zwei Probleme lauten: 1. Es war sein Reservereifen, der platt war. 2. Die Frage, die jedem Wachposten gestellt werden muss lautet: "Wenn ich den anderen Wachmann fragen würde, welches die Tür zur Freiheit ist - was würde er antworten?" Nehmen wir an, die Tür zur Freiheit sei die linke Tür. Fragt er den Wachmann, der immer die Wahrheit sagt, würde der sagen, es sei die rechte, denn er wüsste, dass der andere Wachmann lügen würde. Fragt er den, der immer lügt, würde...

  • Hattingen
  • 21.03.13
  • 145× gelesen