Alles zum Thema Depotcontainer

Beiträge zum Thema Depotcontainer

Ratgeber

Lanstroper Depotcontainer-Standort "Steinhoffstraße" wird reaktiviert

Der aufgrund von Bauarbeiten seit Februar 2016 aufgelöste Lanstroper Depotcontainer-Standort „Steinhoffstraße" (gegenüber der Häuser Nummer 9 bis 17) wird wieder eingerichtet. Laut Mitteilung der EDG von heute (6.7.) stehen ab der kommenden Woche dort wieder Depotcontainer für Glas, Papier und Alttextilien zur Verfügung. Von dem für die Zeit der Bauarbeiten angebotenen Ausweichstandort „Schafstallstraße" (in Höhe Büttnerstraße 2) werden die Depotcontainer abgezogen und der Standort wird...

  • Dortmund-Nord
  • 06.07.17
  • 17× gelesen
Ratgeber

EDG zieht Depot-Container vom Standort "Westholz Nr. 72" in Scharnhorst ab

Die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) zieht ihre Wertstoff-Container vom Standort „Westholz in Höhe Haus Nr. 72“ in Scharnhorst ab. Hintergrund sind die geplanten Rodungsarbeiten zur Vorbereitung des geplanten Neubaugebiets. Die EDG empfiehlt den Nutzern, auf ihre nahe gelegenen Depotcontainer-Standorte „Gleiwitzstraße/Labandstraße“ und „Westholz/Althüserstraße auszuweichen. Zudem bittet die EDG um Verständnis und - aus Rücksicht auf die Anwohner - darum, aus Lärmschutzgründen die gültigen...

  • Dortmund-Nord
  • 22.09.16
  • 31× gelesen
Politik

Neuer Standort für Container

Nach dem Beschluss der Bezirksvertretung Aplerbeck wurde jetzt an der Sölder Straße in Höhe von Haus Nr. 18 e ein Depotcontainer-Standort neu eingerichtet. Depotcontainer für die Abgabe von Altglas-, Altpapier und Alttextilien werden auf dem gegenüberliegendem Parkstreifen zur Verfügung stehen. Die Neueinrichtung des Depotcontainer-Standortes wurde nötig, weil in Höhe des ehemaligen Standortes, Sölder Straße 18 gegenüber Friedhof, Parkstreifen, ein neues Wohnhaus gebaut wird. Die EDG bittet um...

  • Dortmund-Süd
  • 27.07.16
  • 13× gelesen
Ratgeber
Wertstoff-Container der EDG - hier im Bild andernorts in Dortmund - am Hedingsmorgen in Brackel müssen Bauarbeiten weichen.

EDG: Auf andere Wertstoff-Container in Brackel ausweichen

Wegen Bauarbeiten müssen voraussichtlich bis Ende August die Depotcontainer der Entsorgung Dortmund (EDG) von den Standorten „Hedingsmorgen 1“ und „Hedingsmorgen 29“ abgezogen werden. Die EDG bittet darum, für die Entsorgung von Altpapier und Altglas bis dahin auf die benachbarten Depotcontainer-Standorte wie „Schöffenweg 1“ oder „Breierspfad 174“ auszuweichen. Der nächste Alttextil-Depotcontainer steht am Standort „Breierspfad 122/Döbbengasse“. Die EDG bittet um Verständnis. Aus...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.15
  • 87× gelesen
Ratgeber
Die EDG empfiehlt auf andere Container-Standorte in Brackel (hier im Bild am Hallenbad) auszuweichen.

Bauarbeiten im Hedingsmorgen: Wertstoff-Containerstandort vorübergehend aufgelöst

Wegen der Bauarbeiten im Hedingsmorgen (der OA und der Lokalkompass berichteten) stehen voraussichtlich für zwei Wochen die EDG-Depotcontainer am Standort „Hedingsmorgen/Wieckesweg“ nicht zur Verfügung. Die Entsorgung Dortmund empfiehlt, beispielsweise auf den benachbarten Wertstoff-Containerstandort „Hedingsmorgen“ zwischen Auf dem Sonneborn und Leukeweg auszuweichen. Im Zuge der „Wanderbaustelle“ wird später auch der Ausweich-Standort kurzzeitig aufgelöst. Dann soll jedoch der Standort...

  • Dortmund-Ost
  • 21.05.15
  • 88× gelesen
  •  1
Politik
Einwerfen!
2 Bilder

Container-Standorte weiterhin umstritten! Depotcontainer weiter vor dem REWE-Markt - oder doch am Frielingsdorfweg?

Der Streit schwelt weiter…Die Entsorgungswirtschaft wandte sich an die Bezirksvertretung, um die beiden Standorte Heidhauser Straße, Höhe REWE-Markt, und Frielingsdorfweg zu beleuchten. Dieser zweite Standort sollte eine zusätzliche Anlaufstelle sein, um Altpapier, Glas und Kleidung zu entsorgen. Angedacht war eine spätere Komplett-Verlagerung vom unfallträchtigen Standort am REWE-Markt in den deutlich ruhigeren Frielingsdorfweg. Die Verwaltung rechnete der BV jedoch genüsslich und...

  • Essen-Werden
  • 05.05.15
  • 184× gelesen
Ratgeber
Auf andere Standorte mit Wertstoff-Containern müssen die Brackeler im Bereich Reichshofstraße ausweichen.

Brackeler EDG-Wertstoffcontainer an der Reichshofstraße weichen Baustelle

Aufgrund einer Baumaßnahme – u.a. mit einer Kanalsanierung – stehen die EDG-Depotcontainer am Brackeler Standort „Reichshofstr. 4/ Ecke Brackeler Hellweg“ voraussichtlich bis September nicht zur Verfügung. EDG-Sprecherin Petra Hartmann empfiehlt, bis dahin zum Beispiel auf den Nachbarstandort „Schöffenweg 1 (Schöffenweg/Westkamp)“ in puncto Glas und Papier auszuweichen. Der nächste Alttextil-Container ist am Standort „Hedingsmorgen 29“ zu finden. Die EDG bittet um Verständnis und aus...

  • Dortmund-Ost
  • 23.02.15
  • 372× gelesen
Politik
Bei der Bezirksvertretung liefen die Politiker Sturm: eine süffisante Stellungnahme der Verwaltung zur angedachten Verlagerung des Depotcontainer-Standortes erzürnte die Gemüter.
2 Bilder

Das stinkt mir!

Verwaltung wurde in der Bezirksvertretung kräftig gerügt Die erste Sitzung der Bezirksvertretung nach der Sommerpause brachte Ungewohntes. Wo sonst gerne mal über Verwaltung und Baustellen gemotzt wird, fanden sich diesmal lobende Worte. Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann war angetan: „Wir haben jetzt zwei Ferienmonate hinter uns. Die Brücke ist fertig geworden, an der S-Bahn ist auch zügig gearbeitet worden, im Löwental rollen die Bagger, die neue Uferpromenade wurde eingeweiht, da...

  • Essen-Werden
  • 30.08.12
  • 207× gelesen