Der Laden

Beiträge zum Thema Der Laden

Vereine + Ehrenamt

SKFM Monheim
Secondhand-Laden und Möbellager des SKFM ab 15. März 2021 wieder geöffnet

Ab Montag, den 15. März 2021, stehen der SKFM-Secondhand-Laden, am Rathausplatz 3, und das Möbellager des SKFM, Ecke Hasen-/ Schwalbenstraße für die Kunden wieder zur Verfügung. Der Secondhand-Laden ist montags bis freitags von 9:30 bis 17:30 Uhr und das Möbellager an diesen Tagen von 10 bis 13:30 Uhr geöffnet. Selbstverständlich sind beim Betreten dieser Räumlichkeiten die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung zu beachten. Das heißt, es müssen eine medizinische Mund-Nasen-Maske getragen, die...

  • Monheim am Rhein
  • 10.03.21
Vereine + Ehrenamt
Peter Faßbender, Leiter des SKFM-Sozialkaufhauses, hinter der Ladentheke

SKFM Monheim appelliert an Spender
„Bitte bringen Sie uns nur Waren, die noch gut erhalten sind!“

„Natürlich freuen wir uns über jede Spende, die wir an Bedürftige weitergeben können. Aber sie sollten natürlich sauber und funktionsfähig sein.“ Mit diesen Worten appelliert Peter Faßbender, der das SKFM-Sozialkaufhaus „Der Laden“ am Rathausplatz 3, in Monheim am Rhein, als Verkaufsleiter führt, an alle, die gebrauchte Kleidung, Spielsachen, Gardinen oder andere Utensilien wie Elektrogeräte u.ä. spenden möchten. Letztlich gelte die einfache Faustregel: Würde man die gebrauchten Sachen in...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Der "Laden" organisiert einen Bücher- und Spielemarkt.

Bücher- und Spielemarkt im Evangelischen Gemeindehaus
Erlös fließt in die Arbeit des "Ladens"

Der "Laden", das ökumenische Projekt zur Unterstützung von Menschen mit geringem Einkommen, wagt den nächsten Schritt zur Normalität in den Zeiten der Corona-Pandemie: Am Samstag, 26. September, öffnet der nächste Bücher- und Spielemarkt. In der Zeit von 11 bis 15 Uhr können im Evangelischen Gemeindehaus (Johannes-Kirche) an der Goethestraße gebrauchte Kinder- und Jugendbücher, Romane, Krimis und (Gesellschafts-)Spiele ab 0,50 Euro erworben werden. Der Markt ist offen für jedermann. Der Erlös...

  • Oer-Erkenschwick
  • 23.09.20
Vereine + Ehrenamt
Am Mittwoch, 13. Mai, von 17 bis 19 Uhr und am Donnerstag, 14. Mai, findet im "Laden" der nächste Sonderverkauf von Trödel und Kinderkleidung sowie die Schulartikel-Vorbestellung statt.

Hilfe für Waltroper Bedürftige
"Der Laden" öffnet morgen

Am Donnerstag, 7. Mai, besteht in der Zeit von 13.30 bis 16 Uhr die Möglichkeit, im "Laden" an der Dortmunder Straße vollgepackte Lebensmittel-Tüten zu einem kleinen festgesetzten Preis zu erwerben. In den Tüten befindet sich ein Standardprogramm an haltbaren Lebensmitteln. Der Ausweis muss vorgezeigt werden. Für Kunden, die zu den Risikogruppen gehören, bietet der "Laden" einen Lieferservice unter der Telefonnummer 0157/32226713 an. Am Mittwoch, 13. Mai, von 17 bis 19 Uhr und am Donnerstag,...

  • Waltrop
  • 06.05.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeisterin Nikole Moenikes inmitten der Geschenke.

305 bunte Päckchen
Waltrop: Wunschbaumaktion war ein voller Erfolg

Die traditionelle Wunschbaum-Aktion der Stadt Waltrop bringt auch in diesem Jahr wieder viele Kinderaugen zum Leuchten. 305 Geschenke von hilfsbereiten Bürgerinnen und Bürgern wurden im Bürgerbüro abgegeben. Von hier aus wurden die liebevoll verpackten Päckchen, Pakete und Geschenktüten teils direkt, teils durch die Jugendhilfe und den "Laden" an die Familien verteilt. Bei der alljährlichen Wunschbaumaktion haben Waltroper die Möglichkeit, einen Wunschzettel vom Weihnachtswunschbaum im...

  • Waltrop
  • 23.12.19
Vereine + Ehrenamt
Der „Laden“, Goethestraße 2a, in Oer-Erkenschwick veranstaltet am Sonntag, 1. Dezember, von 10 bis 16 Uhr einen Second-Hand-Markt für Jedermann.

Oer-Erkenschwick: Second-Hand im „Laden“ für Jedermann

Der „Laden“, Goethestraße 2a, in Oer-Erkenschwick veranstaltet am Sonntag, 1. Dezember, von 10 bis 16 Uhr einen Second-Hand-Markt für Jedermann.  An diesem Tag kann Jede/r im Fundus des Ladens stöbern und sicherlich noch den ein oder anderen Gebrauchsgegenstand, eine Dekoration oder ein Weihnachtsgeschenk erstehen. Neben Kleidung für Groß und Klein gibt es Porzellan, Glaswaren, Spiele und vieles mehr. Alle Artikel stammen aus Spenden. Schnäppchen findet man schon ab 50 Cent. Der Erlös fließt...

  • Oer-Erkenschwick
  • 29.11.19
Wirtschaft
Im "Laden" in Waltrop finden die Kunden Schnäppchen für den täglichen Bedarf.

"Laden"-Team freut sich über gut erhaltene Sachspenden
Waltrop: Die Regale sind leer - Der Waltroper "Laden" braucht dringend Sachspenden

Die Regale sind leer. Die Secondhand-Ecke des "Ladens" an der Dortmunder Straße benötigt dringend Sachspenden. Zusätzlich zum günstigen Erwerb von Lebensmitteln, können die Kunden des "Ladens" in Waltrop schöne Schnäppchen und Kinderkleidung in der Secondhand-Ecke finden. Einkaufen kann jeder, der ein geringes Einkommen hat, vergleichbar mit den Regelsätzen vom Sozialgeld II (Hartz IV) oder deren Einkommen unwesentlich höher ist als das Sozialgeld II. Als Nachweis gilt der Einkaufsausweis vom...

  • Waltrop
  • 17.10.19
Kultur
Christiane Krämer, Frank Grundner, Ursula Schlienkamp, Pfarrer Clemens Kreiss, Jutta Beese (v.l.) bei der Übergabe des Gemeindefest-Erlöses. 

"1.000 Jahre christliche Kirche in Lünen": Erlös wurde jetzt gespendet

Vier Pfarrgemeinde in Lünen feierten zum ersten Mal gemeinsam ein Pfarrfest . Da war das  Motto "…wagt euch zu den Ufern!“ Programm! Der Erlös wurde gespendet. Das Pfarrfest fand im Rahmen der Feierlichkeiten „1.000 Jahre christliche Kirche in Lünen“ statt. Alle vier Teilgemeinden, St. Marien, St. Gottfried, St. Ludger und St. Norbert, hatten sich beteiligt. Angefangen mit dem „Musik-Event“, über das Orgelkonzert in der St. Marienkirche im Rahmen der Reihe „Internationaler Orgelsommer“ bis hin...

  • Lünen
  • 04.10.18
Ratgeber

SKFM sucht Spenden für Sozialkaufhaus

Der Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer (SKFM) Monheim bittet für das Sozialkaufhaus „Der Laden“ dringend um gut erhaltene Spenden. Benötigt werden insbesondere Winterbekleidung (Kinder & Erwachsene), Babybekleidung, Spielzeug, Bettwäsche, Geschirr und Haushaltswaren sowie elektrische Haushaltskleingeräte (wie zum Beispiel Kaffeemaschinen, Waffeleisen, Radios, TV), die aufgrund der notwendigen Prüfung bitte direkt in der Spenden-Annahmestelle, Rathausplatz 3, abgegeben werden können....

  • Monheim am Rhein
  • 20.07.18
Ratgeber
Blick in den Verkaufsraum
2 Bilder

„Der Laden“ des SKFM erstrahlt im neuen Licht

Spendenannahme und Verkauf jetzt unter einem Dach – Seit 2004 erstklassige Ware aus zweiter Hand Seit knapp einem Jahr – genau seit dem 1. Februar 2017 – befindet sich „Der Laden“ des SKFM Monheim am Rhein e.V. in den Räumlichkeiten der ehemaligen Tanzschule am Rathausplatz 3. Er hat damit nicht nur mehr Verkaufsfläche, sondern er ist jetzt auch ebenerdig und damit barrierefrei zu erreichen. Mit diesem Umzug in die nachbarlichen Räume konnte der SKFM drei Fliegen mit einer Klappe schlagen....

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.18
  • 1
  • 1
Überregionales
"Bethlehem (übersetzt "das Brothaus") ist auch im Waltroper Laden", sagt Maria Gaida-Greger. Fotos: Petra Pospiech
2 Bilder

Bürgerin des Jahres 2015: Maria Gaida-Greger hilft Waltroper Flüchtlingen

Sprache verbindet und fördert das Miteinander verschiedener Menschen und ihrer Kulturen, das zeigt eindrucksvoll das Beispiel von Maria Gaida-Greger. Für ihren beispielhaften Einsatz in der Flüchtlingshilfe wurde die ehemalige Grundschullehrerin in diesem Jahr als Waltroper Bürgerin des Jahres 2015 ausgezeichnet. Bereits während ihres Berufslebens unterstützte Maria Gaida-Greger sporadisch die ehrenamtliche Arbeit des "Ladens" in Waltrop. Mit Beginn ihrer Altersteilzeit im Jahr 2013 vertiefte...

  • Waltrop
  • 28.07.16
Überregionales
Im "Laden" werden Grundnahrungsmittel zu minimalen Preisen an Bedürftige abgegeben. Foto: Petra Pospiech
2 Bilder

Bürger des Jahres: Der Waltroper Heiner Fehlker ist Mitbegründer des "Ladens"

Menschen schnell und möglichst unkonventionell Hilfe zu leisten, diese Aufgabe steht für Heiner Fehlker stets im Mittelpunkt. Dies galt während seines 26-jährigen Wirkens als Pastoralreferent in Waltrop ebenso wie als Mitbegründer des "Ladens" vor elf Jahren. Für sein Engagement wurde der 69-Jährige zum „Bürger des Jahres“ gewählt. Heiner Fehlker nahm diese Auszeichnung gerne stellvertretend für alle Ehrenamtlichen Mitarbeiter des "Ladens" in Empfang. Das Projekt "Der Laden" entstand im Jahr...

  • Waltrop
  • 19.07.16
Sport

„Sponsorenschwimmen“ war ein voller Erfolg

Im Rahmen des Sponsorenschwimmens, das KIJUPA Waltrop, DLRG und Bürgerbadverein erfolgreich organisiert haben, sind die besten Schwimmer für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet worden. Außerdem wurde eine Spende über 866,80 Euro an das Sozialkaufhaus "Der Laden" übergeben. Insgesamt haben 44 Kinder und Jugendliche an der Aktion teilgenommen und sind 53,6 Kilometer geschwommen.

  • Datteln
  • 30.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.