der runde tisch

Beiträge zum Thema der runde tisch

Vereine + Ehrenamt
Sie gratulierten zum 20-jährigen Jubiläum des Runden Tisches EN gegen häusliche Gewalt und übergaben das Spendenschwein. (von links): Stefan Biederbick (stellvertretender Bürgermeister der Stadt Gevelsberg), Heike Thaden Farhat (Weißer Ring), Marion Steffens (Leiterin des Frauenhauses EN) und Christel Hofschröer (Gleichstellungsbeauftragte in Gevelsberg).
3 Bilder

Spende fürs Frauenhaus
Runder Tisch leistet seit 20 Jahren Netzwerkarbeit gegen Gewalt

Gegen Gewalt gegen Frauen und Kinder setzen sich Gevelsberger Bürger und die Stadtspitze ein. Die Botschaft: „Häusliche Gewalt ist keine Privatangelegenheit, sondern eine Herausforderung für uns alle“, so Sonja Dehn in ihrer Antrittsrede als stellvertretende Bürgermeisterin in Gevelsberg. „Wir lassen Betroffene nicht im Regen stehen." Als Teil eines großen Netzwerkes in der Region übergaben Gevelsberger Bürger und Stadt nun eine Spende an Marion Steffens, die Leiterin des Frauenhauses EN....

  • Gevelsberg
  • 11.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der 17-jährige Max Milde fährt eine Top-Platzierung nach der anderen auf dem Wakeboard ein. Größter Erfolg war 2017 der Titel des Europameisters.
3 Bilder

Freizeitspaß am Toeppersee
Erstes Seefest vom Runden Tisch

Der Runde Tisch Rumeln-Kaldenhausen lässt nach seinem Sommerfest (seit 1999) und Weihnachtsmarkt (seit 2000) eine dritte Bürger-Veranstaltung vom Stapel laufen. Feuertaufe für das erste Seefest ist das Wochenende von Samstag, 6. Juli (12 bis 24 Uhr), bis Sonntag, 7. Juli (11 bis 18 Uhr). Ort des munteren Treibens: die weiträumige und familienfreundliche Freizeit- und Wasserskianlage der Familie Michael und Anette König am kleinen Toeppersee in Duisburg. Von Ferdi Seidelt Angesprochen wird...

  • Duisburg
  • 25.06.19
Kultur
Mit einem runden Tisch zum Thema "Migration und Flüchtlinge" wurde die gleichnamige Rauminstallation eröffnet, die noch bis zum 5. November im Kunstraum Notkirche zu sehen ist, dienstags bis freitag von 10 bis 17 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr, sonntags von 11.30 bis 13 Uhr.
22 Bilder

Und weiter geht's... 100 Ausstellungen im Kunstraum Notkirche

Großes Händeschütteln für Pfarrer Werner Sonnenberg, Kurator im Frohnhauser Kunstraum Notkirche: Seit 1989 verbindet er Kunst und Kirche, präsentiert mit der Rauminstallation "Der Runde Tisch" des Kölner Künstlers Holger Hagedorn die 101. Ausstellung, die noch bis zum 5. November zu sehen ist. Rund 60.000 Menschen haben die Ausstellungen im Kunstraum Notkirche besucht: Bilder, Skupturen, Installationen und Performances waren zu sehen. Pfarrer Werner Sonnenberg freut sich über das rege...

  • Essen-West
  • 04.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.