Derne

Beiträge zum Thema Derne

Sport

Ay Yildiz Derne schlägt am Transfermarkt zu

Rang 12 in der Tabelle, 18 Spiele und ebenso viele Punkte, so hat man sich das Jahr in Derne sicher nicht vorgestellt. In der Heimtabelle belegt die Truppe von Trainer Ahmet Karayildiz den 13. Platz, lediglich neun Punkte aus zehn Spielen konnten vor eigenem Publikum geholt werden. Diese Bilanz soll sich im neuen Jahr aber schleunigst ändern. Die Verantwortlichen in Derne haben auf die sportliche Talfahrt reagiert und alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Kader qualitativ und quantitativ...

  • Dortmund-Ost
  • 25.12.13
  •  1
Überregionales
Die 15 jährige Marie Helmerich ist seit einer Woche spurlos verschwunden. Sie trug ihr Haar schwarz gefärbt.
2 Bilder

Mädchen nach Radtour in Dortmund vermisst

Um Hinweise bittet die Polizei Dortmunder, da schon seit einer Woche die 15-jährige Marie Helmerich aus Dortmund-Derne vermisst wird. Seit dem 31. Mai um 15.15 Uhr, als Marie mit ihrer älteren Schwester eine Fahrradtour unternahm, ist sie verschwunden. Nach Angaben ihrer Schwester trennten die beiden sich am Freitagnachmittag vor der ehemaligen Gaststätte "Haus Lange"an der Nierstefeldstr./ Müserstraße in Dortmund-Derne. Seitdem fehlt von dem Mädchen jede Spur. Ihr Fahrrad ist ebenfalls...

  • Dortmund-City
  • 07.06.13
Überregionales
Die Feuerwehr bekämpfte am Morgen ein Feuer in einem Reifenlager.
7 Bilder

Reifenhandel-Feuer mit Rauchwolke zu sehen

Die schwarze Rauchwolke war am frühen Morgen über Kilometer weit zu sehen: In Dortmund-Derne brannte ein Reifenlager. Ein Mensch wurde verletzt. Was brennt denn da? Bis in die Stadtmitte von Lünen sorgte die riesige Rauchsäule, die sich um 6.30 Uhr gegen den blauen Himmel abhob, für Aufregung. In Dortmund-Derne war es am Donnerstagmorgen zu einem Feuer in einem Reifenlager gekommen. Die Flammen loderten hoch aus dem Gebäude in einem Hinterhof an der Derner Straße, als die Einstazkräfte mit...

  • Lünen
  • 02.05.13
Sport
3 Bilder

Derby steht vor der Tür

Derby steht vor der Tür Die Fussballbegeisterten des Ortsteils Dortmund-Derne fiebern einem prestigeträchtigen Derby entgegen: Die Kreisliga A-Teams des SF Ay Yildiz Derne und FV Vatanspor Derne treffen aufeinander. Das heißbegehrte Ortsderby (Hinspiel 3:1 Ay Yildiz Derne) für die türkischen Zuschauer dieser Saison steigt am Sonntag, 24.03.13 um 15.00 Uhr im Kirchderner Sportplatz und weckt schon im Vorfeld große Vorfreude bei Fans und Spielern. An An die­sem Wochen­ende Veranstaltet Ay...

  • Dortmund-Nord
  • 19.03.13
Vereine + Ehrenamt
Zur Inbetriebnahme  der Photovoltaik Anlage kletterten (v.li.) Klaus Henter, Tanja Will, Manfred Lesinski, Rüdiger Schmidt und Wilhelm Steitz auf das Dach des Hallenabdes.

Auf Knopfdruck eine sauberere Umwelt

Da steigen dem SV Derne gleich eine ganze Handvoll Menschen aufs Dach, doch niemand beschwert sich. Da war der Schwimmverein Derne 49 stolz: Hoch auf dem Dach des Hallenbades „Die Welle“ gab es den Start für die neue Photovoltaikanlage bei bestem Wetter. Sportdezernent Wilhelm Steitz, Bezirksbürgermeister Rüdiger Schmidt sowie Klaus Henter, der ehemalige und Manfred Lesinski als jetziger Vorsitzender des SVD 49 drückten den „überaus wichtigen“ roten Knopf, damit der Strom jetzt fließen...

  • Dortmund-Nord
  • 29.05.12
Überregionales
Ein Herz und eine Seele: Ulrike Tomaschewski und Felix sind unzertrennlich.

Felix im Kater-Glück: Endlich wieder da

Rubbeldiekatz nahm Felix sein gewohntes Quartier in Beschlag und kuschelte sich auch gleich zu „Mama“ ins Bett, als wäre er nicht eineinhalb Jahre verschwunden gewesen. „Mama“ Ulrike Thomaschewski nahm ihren Kater nach traurigen Monaten des Katzenjammers wieder in den Arm. Es war im September 2010, als die Hernerin das Tier mit Artgenossen Olli für ein paar Tage zu ihrer am Schellenkai lebenden Tochter gab. Ulrike Thomaschewski weilte auf einem Seminar. Gemeinsam mit den beiden...

  • Dortmund-Nord
  • 24.02.12
Überregionales
Die Feuerwehr war im Großeinsatz.
4 Bilder

Der Tod kommt ganz leise

Der Tod kommt leise. Man kann ihn nicht riechen, nicht sehen, nicht schmecken. Kohlenmonoxid ist ein tückisches Gas. Im Dortmunder Norden forderte es eine Tote und 15 Verletzte. Es begann am letzten Dienstag gegen 16 Uhr mit einem normalen Rettungsdiensteinsatz und entwickelte sich zur Tragödie. In einem Mehrfamilienhaus in Dortmund-Eving waren die Retter zu einer leblosen Person in einer Wohnung gerufen worden. Doch als der Rettungsdienst eintraf, gab es schnell einen ersten Verdacht: In...

  • Lünen
  • 15.02.12
Vereine + Ehrenamt
OB Sierau und Vertreter des Schwimmvereins Derne mit dem Preis.

SV Derne für Ausbildungsengagement geehrt

Das schaffen viele Firmen nicht: Der Schwimmverein Derne 49 wurde jetzt mit dem Ausbildungspreis der Dortmunder Wirtschaft 2011 ausgezeichnet. Damit anerkannte die Jury den Einsatz des SVD49 und seines Hallenbades im Bereich der Ausbildungen. Der 1. Preis wurde im Haus der Signal-Iduna übergeben. Das Foto zeigt die Laudatorin Evelyn Knüfermann, Oberbürgermeister Ullrich Ullrich Sierau, SVD-Vorsitzender Manfred Lesinski, Azubi Marvin Siegel sowie Klaus Henter und Tanja Will, die für die...

  • Dortmund-Nord
  • 29.09.11
Vereine + Ehrenamt
Die neuen Azubis mit ihren Verträgen in der "Welle".

SV Derne begrüßt drei neue Auszubildende

Der Schwimmverein Derne 49 stellte jetzt die Auszubildenden im Scharnhorster Hallenbad „Die Welle“ vor. Katharina Ahrens, Marvin Siegel und Jens Langenfeld erhielten im Bad ihre Verträge und natürlich auch die entsprechende Kleidung. Bademeister war gestern, heute müssen die jungen Leute das gesamte Programm von der Badtechnik über Wasserchemie bis zu Entertainment beherrschen. Kundenfreundichkeit und Sicherheit der Badegäste stehen dabei ganz oben. Drei Jahre lang haben nun Tanja Will als...

  • Dortmund-Nord
  • 05.09.11
Vereine + Ehrenamt
Vor der saison wurde das Derner Freibad auf Hochglanz geputzt. Jetzt ist die Badesaison vorbei.

Den Stöpsel rausgezogen

Hier wurde das Maskottchen des SV Derne noch herausgeputzt. Jetzt ist alles vorbei. Das Freibad Derne hat seine Tore geschlossen. Aber nur vorübergehend. Denn der Schwimmverein Derne 49 als Betreiber hat die Badesaison offiziell beendet. Die regelmäßigen Frühschwimmer nutzten trotz des kalten Wetters noch einmal die Gelegenheit ins 17 Grad frische Wasser zu springen. Ein letzter Kaffee von Badchef Jakob Krutsch, das war`s – bis April 2012.

  • Dortmund-Nord
  • 02.09.11
Sport

Tore, Körbe und fehlende Gegner

Mit 1:3 unterlag Fußball-Westfalenligist TuS Eving-Lindenhorst am Wochenende in Sprockhövel. Obwohl Evings Karim Boasker in der 2. Minute gleich einnetzte, musste der TuS nach einer Notbremse von Robin Tech sich in Unterzahl behaupten, was nicht gelang. So ließen die Evinger am Ende drei Punkte in Sprockhövel. Am heutigen Mittwoch, 31. August, um 18 Uhr, bei Arminia Marten treffen die Evinger im Kreispokal auf den Landesligisten. Dabei geht es um die Qualifikation für den Westfalenpokal. Dem...

  • Dortmund-Nord
  • 30.08.11
Sport
Der SuS Derne (gelbe Trikots) empfing im Nachbarschaftsduell Viktoria Kirchderne.
5 Bilder

Unentschieden im Nachbarschaftsduell

Zwei Mal gingen die Gäste von Viktoria Kirchderne (grüne Trikots) in Führung, beide Male konnte Gastgeber SuS Derne wieder ausgleichen. So trennten sich in der Fußball-Kreisliga A die Konkurrten im Nachbarschaftsduell schließlich mit einem 2:2. Die Tore für die Gäste erzielten Steinmann und P. Dobis. F. Dobis hatte für Viktoria sogar den Sieg auf dem Schuh, verschoss aber in der 88. Minute einen Foulelfmeter.

  • Dortmund-Nord
  • 30.08.11
Ratgeber

Busumleitung auf Derner Kippshof

Wegen Straßenbauarbeiten kann die Straße Derner Kippshof, zwischen den Straßen Vogtsstück und Im Schellenkai, ab Montag, 29. August, ab ca. 5 Uhr, für die Dauer von ca. einer Woche nicht mehr befahren werden. Die Buslinie 410/411 fährt während dieser Zeit eine Umleitung über Altenderner Straße – Auf dem Brink – Derner Kippshof – Oberbeckerstraße – Altenderner Straße und zurück. Die Haltestelle „Hafer-Vöhde“ entfällt ersatzlos. Für die Haltestelle „Oberbeckerstraße“ wird in Richtung Derne eine...

  • Dortmund-Nord
  • 26.08.11
Vereine + Ehrenamt
Während einer Spendengala sammelten die Kinder Geld für ein indisches Hilfsprojekt.

Kinder helfen Kindern

Die „Kids for kids“ der AWO Jugendfreizeitstätte Derne plakatieren mit Günter Rückert und helfen Kindern in Dortmund und Indien. In den ersten drei Wochen der Sommerferien setzetn sich die Kinder mit dem Oberthema „Kinder helfen Kindern“ auseinander, entwickelten eigene Ideen und Aktionen zu deren Umsetzung und zur Sensibilisierung in der Öffentlichkeit, und stimmten darüber ab, welches Kinderhilfsprojekt sie in diesem Jahr unterstützen. Dabei beschlossen sie, dem indischen Kinderhilfsprojekt...

  • Dortmund-Nord
  • 11.08.11
Ratgeber

Kinderferienspaß hilft anderen Kindern

Von Freitag, 22. Juli, bis Donnerstag, 11. August, findet für Kinder von 6 bis 12 Jahren wieder täglich von 10 bis 16 Uhr (mit Frühstück und Mittagessen) ein kreatives Sommerferienprogramm mit dem Titel „Kids for Kids – Derner Kinder machen weiter!“ statt. In den ersten drei Wochen der Sommerferien setzen sich die Kinder mit dem Oberthema „Kinder helfen Kindern“ auseinander, entwickeln demokratisch eigene Ideen und Aktionen zu deren Umsetzung und zur Sensibilisierung in der Öffentlichkeit,...

  • Dortmund-Nord
  • 21.07.11
Überregionales
Es wurde noch mal heiß beim Abschiedsfest der Hauptschule Derne.
2 Bilder

Letzte "Große Pause" an der Hauptschule Derne

Viele Jahrgänge haben die Hauptschule Derne absolviert. Damit ist nun Schluß. Zum Abschied gab es noch mal ein Fest. Es war ein Fest zwischen Lachen und Weinen. Eigentlich macht eine Riesenparty immer Spaß, doch bei Abschiedspartys ist es etwas anderes. Zur Schließung der Hauptschule kamen noch einmal viele Ehemalige, um ihrer alten „Penne“ Auf Wiedersehen zu sagen. Ein musikalisches „Leb wohl“ gab es dafür vom Schulchor der Hauptschule Derne, der Ehemalige, Lehrer, Schüler und Nachbarn...

  • Dortmund-Nord
  • 14.07.11
Ratgeber

Sperrung der Auf- und Abfahrt B236

Die Arbeiten zum Bau der Gneisenauallee schreiten weiter voran. Nach nunmehr vier Monaten wurden die Kanalbauarbeiten beendet, sodass mit der Anbindung der Gneisenauallee an die B236 im Bereich der Anschlussstelle Derne ein weiterer großer Bauabschnitt beginnen kann. Aus diesem Grund wird die Auf- und Abfahrt der B236 Fahrtrichtung Lünen ab Montag, 25. Juli, für zirka sechs Wochen komplett gesperrt. Eine Umleitung für den abfahrenden Verkehr wird über das Autobahnkreuz Dortmund-Nordost...

  • Dortmund-Nord
  • 14.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.