Derne

Beiträge zum Thema Derne

Blaulicht

Polizei geht von fahrlässiger oder vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen
Kinderwagen brennt im Hausflur an der Altenderner Straße in Derne

Im Flur eines Mehrfamilienhauses an der Altenderner Straße in Derne hat in der Nacht auf den heutigen Donnerstag (6.8. ein Kinderwagen gebrannt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gemeldet wurde der Brand gegen 1.50 Uhr. Betroffen war der Flur eines Hauses gegenüber des dortigen Einkaufszentrums. Nach den ersten Ermittlungen geht diePolizei von fahrlässiger oder vorsätzlicher Brandstiftung aus. Die Ermittlungen dauern an. Gesucht werden nun Zeugen, die im Bereich des Tatorts verdächtige...

  • Dortmund-Nord
  • 06.08.20
Blaulicht
Symbolbild.

Polizei sucht Zeugen
Tankstelle an der Altenderner Straße in Derne überfallen

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Dienstag (7.1.) an der Altenderner Straße in Derne sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat gestern ein maskierter, schwarz gekleideter Mann gegen 13.50 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle nahe der Einmündung des Piepenbrinks. Er bedrohte die 50-jährige Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe, forderte Geld und hielt ihr eine Plastiktüte entgegen. Dann ging er selbst zur Kasse und nahm Bargeld heraus. Nach der Tat flüchtete der...

  • Dortmund-Nord
  • 08.01.20
Politik
An der Altenderner Straße in Derne wurden Fahrbahn, Rad- und Gehwege, Parkstreifen und Bushaltestellen erneuert bzw. barrierefrei umgestaltet.

Tiefbauamt hat die Altenderner Straße im Abschnitt zwischen Im Schellenkai und Haus Nummer 11 saniert
Weihnachtsgeschenk für Derne

Nach acht Monaten Bauzeit hat das Tiefbauamt in Derne - noch vor Weihnachten - die Arbeiten zur Erneuerung der Altenderner Straße von der Einmündung Im Schellenkai bis zum Haus Nummer 11 erfolgreich abgeschlossen. Im Abschnitt zwischen Im Schellenkai und Müserstraße wurden die Fahrbahn einschließlich der beidseitig angrenzenden Parkstreifen sowie die Rad- und Fußwege im Vollausbau erneuert. Neben den Einmündungsbereichen mit der Altenderner Straße wurden die fünf vorhandenen Bushaltestellen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.12.19
Blaulicht
Symbolbild.

Alleinunfall auf der Walther-Kohlmann-Straße in Derne
36-jähriger Autofahrer aus Bergkamen im Krankenhaus verstorben

Ein 36-jähriger Autofahrer ist am heutigen Mittwoch (20.11.) nach einem Verkehrsunfall in Derne im Bereich Walther-Kohlmann-Straße/Altenderner Straße in einem Krankenhaus gestorben. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Bergkamener gegen 16.15 Uhr mit seinem Wagen auf der Walther-Kohlmann-Straße in Richtung Nordosten unterwegs. Vor der Altenderner Straße kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in einen angrenzenden Graben. Ersthelfer befreiten den...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.19
Ratgeber
Symbolbild.

Neue Asphaltdeckschicht wird eingebaut
Altenderner Straße ab Montag zwei Tage lang voll gesperrt

Die Altenderner Straße in Derne wird ab Montag, 11. November, zwischen Müserstraße und Kreisverkehr Derne für den Einbau der Asphaltdeckschicht zwei Tage voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Gneisenauallee, Walther-Kohlmann-Straße, Flautweg und Altenderner Straße umgeleitet. Aufgrund von Arbeiten an den dortigen Bushaltestellen wird anschließend wieder die Einbahnstraßenregelung in Richtung Kreisverkehr eingerichtet. Tiefbauamt und ausführenden Firmen bitten um Verständnis für...

  • Dortmund-Nord
  • 07.11.19
Ratgeber
Symbolfoto.

Donetz kündigt Arbeiten ab Mittwoch, 14. August, an der Oberbeckerstraße in Derne an
Gas- und Wasserleitungen sowie die Hausanschlüsse werden erneuert

Die Dortmunder Netz GmbH (kurz: Donetz) erneuert ab Mittwoch, 14. August, die Gas- und Wasserleitungen sowie die Hausanschlüsse an der Oberbeckerstraße im Bereich zwischen Altenderner Straße und Am Mahlbach in Derne. Die Arbeiten starten zunächst im Gehwegbereich, wodurch die Parkplätze neben der Fahrbahnseite Richtung Altenderner Straße entfallen. Der Verkehr kann jedoch in beide Richtungen weiter fließen. Vollsperrung vom 16. bis 20. September Ab dem 16. bis zum 20. September muss...

  • Dortmund-Nord
  • 12.08.19
Politik
Leerstands-Begehung auf der Altenderner Straße (v.l.n.r.): Dernes SPD-Chef Peter Szymkowiak, Dortmunds oberster Wirtschaftsförderer Thomas Westphal und Lars Wedekin, Vorsitzender des SPD-Stadtbezirks Scharnhorst.Foto: privat Auf der Alternderner Straße nahmen sie das Leerstands-Problem in Augenschein (v.l.n.r.): Dernes SPD-Vorsitzender Peter Szymkowiak, Dortmunds Wirtschaftsförderungs-Geschäftsführer Thomas Westphal und Lars Wedekin, Vorsitzender des SPD-Stadtbezirks Scharnhorst.

SPD Derne mit Wirtschaftsförderer Thomas Westphal im Stadtteil auf Tour
Leerstände auf der Altenderner Straße begutachtet

Auf Einladung der SPD Derne fand sich Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund und auch stellvertretender Vorsitzender der Dortmunder SPD, in Derne ein, um mit Peter Szymkowiak und Lars Wedekin die Altenderner Straße zu erkunden. Grund zur Freude gab bezüglich der Sanierung der Straße, Magenschmerzen bereiten allerdings die Leerstände. „Der Eindruck, den Leerstände hinterlassen, ist natürlich nie ein positiver, ganz im Gegenteil. Da haben wir in unserer...

  • Dortmund-Nord
  • 12.04.19
Politik
Dortmunds Tiefbauamtsleiterin Sylvia Uehlendahl (4.v.l.), Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (2.v.l., SPD) und weitere Vertreter von Lokalpolitik und Verwaltung - darunter auch SPD-Ratsvertreter Rüdiger Schmidt (l.) - machten sich heute (12.3.) Morgen vor Ort an der Altenderner Straße ein Bild von der Einrichtung der Baustelle. Am Mittwoch (13.3.) soll es dann mit den eigentlichen Bauarbeiten losgehen.
  4 Bilder

Altenderner Straße wird zur Einbahnstraße in Richtung Osten
Baustelleneinrichtung in Derne begutachtet // Mittwoch sollen die Bauarbeiten tatsächlich starten

Heute (12.3.) wurde zunächst einmal von Politik und Verwaltung die neu eingerichtete Baustelle begutachtet. Morgen (13.3.) will das Tiefbauamt der Stadt Dortmund mit dem vor Ort in Derne und im Stadtbezirk Scharnhorst lang ersehnten Umbau der Altenderner Straße dann tatsächlich beginnen - zunächst im Bereich von der Einmündung der Straße Im Schellenkai bis zum Haus Nummer 13. Die Fahrbahn der Altenderner Straße wird bis hinter die Kreuzung Müserstraße (Haus Nummer 33) im Vollausbau erneuert...

  • Dortmund-Nord
  • 12.03.19
Ratgeber
Vor Ort in Derne lang ersehnt soll nun die dringend erforderliche Sanierung der Fahrbahn der Altenderner Straße starten. Die Busse fahren Umleitungen; betroffen sein wird u.a. auch die Haltestelle "Altenderner Straße" (hier rechts und hinten links im Bild zu erkennen).

Fahrbahnsanierung auf der Altenderner Straße in Derne beginnt
Buslinien von DSW21 fahren Umleitung // Gleich sechs Haltestellen sind betroffen

Aufgrund der nun beginnenden Straßenbauarbeiten in Derne auf der Altenderner Straße im ersten Abschnitt zwischen den Einmündungen Schellenkai und Molkenstraße (Kreisverkehr) kann ab Montag, 11. März, für rund acht Monate der Bereich von öffentlichen Nachverkehr in Richtung Haltestelle "Derne/Am Wittfeld" nicht befahren werden. Die Bus-Linien 410, 411, 420 und die NachtExpress-Linie NE2 von DSW21 fahren Umleitungen. Betroffen sind die sechs Bus-Haltestellen „Derne Bahnhof“, „Derne...

  • Dortmund-Nord
  • 07.03.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

27-Jähriger in Derne festgenommen
Polizeibeamte mit Schlagring und Bowling-Kugel bedroht

Wie die Dortmunder Polizei erst heute (2.1.) mitgeteilt hat, haben Polizeibeamte bereits am Morgen des 30. Dezember einen 27-jährigen Mann festgenommen, der sie zuvor in Derne unter anderem mit einem Schlagring und einer Bowling-Kugel bedroht hatte. Eine Zeugin hatte der Polizei am Sonntag gegen 8.25 Uhr eine verdächtige Person im Bereich eines Supermarktes an der Altenderner Straße gemeldet. Vor Ort erkannten die eingesetzten Beamten den beschriebenen Mann und wollten diesen...

  • Dortmund-Nord
  • 02.01.19
Blaulicht
Zeche Gneisenau in Derne.
  2 Bilder

Anwohner und Moschee an der Altenderner Straße vorsorglich evakuiert
Defekte Grubengasförderanlage auf Zeche Gneisenau verursacht fauligen Geruch

Am Sonntagnachmittag (30.12.) um 15.40 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund zur Altenderner Straße in Derne alarmiert. Anwohner hatten in einem Hinterhof der dort ansässigen Moschee Gasgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die Wehrleute der eintreffenden Einheiten konnten ebenfalls einen fauligen Geruch wahrnehmen. Vorsorglich wurden alle Bewohner der angrenzenden Häuser sowie die anwesenden Personen aus der Moschee in einen sicheren Bereich im Freien gebracht. Die weitere...

  • Dortmund-Nord
  • 01.01.19
Überregionales
Die Cannabis-Plantage an der Altenderner Straße.
  5 Bilder

Größere Cannabis-Plantage in Derne entdeckt // Zwei Tatverdächtige festgenommen

Heute Morgen (25.7.), gegen 2.30 Uhr früh, haben Zivilfahnder an der Altenderner Straße in Dortmund-Derne eine größere Cannabis-Plantage aufgedeckt und zwei Tatverdächtige festgenommen.Die Ermittlungen dauern an.  Den Zivilbeamten fielen zunächst zwei verdächtige Personen auf, die dann kurzfristig beobachtet wurden. Die beiden Männer hielten sich dabei auf höchst auffällige Weise vor einem landwirtschaftlichen Gebäude auf.Bei der Kontrolle der beiden Tatverdächtigen aus Dortmund, 35 und...

  • Dortmund-Nord
  • 25.07.18
Überregionales

Wer saß am Steuer des weißen Mitsubishi? // Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall in Derne

Nach einem Verkehrsunfall am Samstagabend (2.9.) gegen 19.50 Uhr auf der Altenderner Straße in Derne sucht die Polizei Zeugen und Hinweise auf den möglichen Fahrer. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein weißer Mitsubishi auf der Altenderner Straße in Richtung Norden unterwegs. Etwa in Höhe des Hauses Nummer 18 kam das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Wagen gegen einen dort geparkten VW Touran. Dieser schob durch den Aufprall zwei...

  • Dortmund-Nord
  • 04.09.17
Überregionales

Wettbüro an der Altenderner Straße in Derne überfallen // Polizei sucht Zeugen

Nach einem versuchten Raubüberfall auf ein Wettbüro an der Altenderner Straße in Dortmund-Derne am gestrigen Mittwochabend (10.8.) sucht die Polizei nun Zeugen. Ein Tatverdächtiger flüchtete unerkannt. Ersten Ermittlungen zufolge betrat ein unbekannter Mann gegen 21.45 Uhr das Wettbüro nahe der Straße Im Schellenkai. Er rief "Überfall", woraufhin mehrere Kunden aus dem Geschäft liefen. Hierbei ergriff der Tatverdächtige einen 58-jährigen Dortmunder und hielt ihn fest. Der Dortmunder stürzte...

  • Dortmund-Nord
  • 11.08.16
Überregionales

Mülltonnen und Plakatwand in Derne brannten // Polizei sucht Zeugen

Weitere Zeugen der Vorfälle sucht die Polizei, nachdem in der Nacht zu Sonntag (31.1.) in der Straße Piepenbrink sowie in der Altenderner Straße in Derne mehrere Mülltonnen in Brand geraten waren. Die Polizei stellte im nahen Umfeld vier tatverdächtige Männer fest, vier weitere flüchteten. Kurz vor 1 Uhr wurde die Polizei alarmiert. Ein Zeuge hatte einen Brand im Piepenbrink gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten einen brennenden Mülleimer fest, der zuvor aus seiner Halterung im Boden...

  • Dortmund-Nord
  • 01.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.