Derne

Beiträge zum Thema Derne

Vereine + Ehrenamt

Malen für Europa
Kunstprojekt soll Jugendlichen das Miteinander in Europa näher bringen

Gemeinsames Malen für ein besseres Miteinander in Europa - das war das Ziel der Kunstaktion „Zeig es uns - zeig es allen! Europa kann mehr“, die die Künstlerin Astrid Halfmann gemeinsam mit den Dortmunder Falken organisiert hatte. Im Übergangswohnheim des Deutschen Roten-Kreuzes (DRK) in Derne wurden nun die Ergebnisse bis Januar präsentiert. Etwa 150 Kinder und junge Erwachsene waren seit März  daran beteiligt. Auch Methoden aus der Kunsttherapie kamen zum Einsatz. „Einige Werke sind durch...

  • Dortmund-Nord
  • 09.12.19
Natur + Garten
Stadtdirektor Jörg Stüdemann (2.v.r.) begutachtete in Begleitung von Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (r.) und den beiden Ratsvertretern Heike Gottwald (l.) und Rüdiger Schmidt die im Derner Stadtteilpark vor der Kulisse der Gneisenau-Fördertürme angelegte Bienenweide.

StadtdirektorJörg Stüdemann überzeugt sich im Derner Gneisenau-Park von den erfolgreich angelegten Bienen-Weiden

Stadtdirektor Jörg Stüdemann, Schirmherr der Aktion "Bienenweiden im Stadtbezirk Scharnhorst", hat sich im Derner Gneisenau-Stadtteilpark einen Eindruck der dort erfolgreich eingesäten Blumenwiesen für Insekten verschafft. Gemeinsam mit Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (r.) und den beiden örtlichen SPD-Ratsvertretern Heike Gottwald (l.) und Rüdiger Schmidt begutachtete Stadtkämmerer Stüdemann zudem die neue Info-Tafel, die der "Runde Tisch für Bienenweiden" und das städtische...

  • Dortmund-Nord
  • 18.09.18
Überregionales
12.01.2018- Friedrich Eul hat sich viele Jahre als Spielplatzpate für den Spielplatz Ecke Flughafenstraße/ Hostedder Straße eingesetzt.
  4 Bilder

Engagement für den Spielplatz: Hostedder Spielplatzpate Friedrich Eul ist nach langem Einsatz zurückgetreten

Vier Jahrzehnte lang hat sich der Derner Friedrich Eul für einen Spielplatz direkt in seiner Nachbarschaft eingesetzt, 15 Jahre davon als offizieller Spielplatzpate. Jetzt gibt er den Posten auf. Eigentlich war es eine Hausgemeinschaft, die die Patenschaft für den Spielplatz an der Ecke Hostedder Straße/Flughafenstraße übernommen hat. Joachim Behlau und Uli Solle achteten gemeinsam mit Eul darauf, dass der Platz nicht verkam. Angefangen hat es vor 44 Jahren, als der heute 81-jährige...

  • Dortmund-Nord
  • 15.01.18
Überregionales
Als Außerirdische kostümiert stellen die Teilnehmer ihr Projekt "Derne in Schubladen" vor.
  2 Bilder

Passt Derne in Schubladen?: Kinder erkunden ihren Stadtteil

Außerirdische in Derne, die alles über die Menschheit wissen möchten: „Derne in Schubladen“ war eine Aktion, bei der Kinder ihren Stadtteil erforscht haben - mit Unterstützung durch fremde Besucher. Zur Musik aus „Star Wars“ sind seltsame Wesen mit weißen Masken und Kitteln zu sehen: Es sind Außerirdische, die die Menschheit erforscht haben. An der Wand erscheinen Fotos ihrer Expeditionen, auf denen kleine Spielfiguren an den unterschiedlichsten Derner Schauplätzen zu sehen sind – auf einer...

  • Dortmund-Nord
  • 04.12.17
  •  1
Kultur
Haus Wenge mit seinem Treppengiebel öffnet seine Tür für wissensdurstige Besucher.
  2 Bilder

Baudenkmäler im Dortmunder Nordosten besuchen

Am Sonntag, 10. September, öffnen beim bundesweiten Tag des Offenen Denkmals wieder viele Gebäude ihre Türen für interesserte Besucher. Die Dortmunder Denkmalbehörde gibt dazu auch in diesem Jahr eine Programmbroschüre heraus, die kostenfrei an vielen Stellen im Stadtgebiet erhältlich ist. Rund 50 historische Orte und Gebäude in allen Stadtbezirken kann man aus einer besonderen Perspektive kennenlernen: Denkmäler aus mehreren Jahrhunderten, von der Romanik bis zu den oft unterschätzten...

  • Dortmund-Nord
  • 09.08.17
Politik
Zuhören und miteinander sprechen - Anca und ihre Kollegen in der JSF Derne boten Kindern und Jugendlichen eine Diskussionsplattform.
  2 Bilder

What's hot in Derne - what's not?

Fühlen sich Kinder und Jugendliche in Derne wohl? Was finden sie gut, was nicht? Was würden sie sich wünschen, was verbessern? In der Jugendfreizeitstätte kamen jetzt die Derner Bewohner zu Wort, die sonst eher nicht gefragt werden. Zwischen vier und 20 Jahren waren sie alt, die am Wochenende gekommen waren, um mal zu sagen, was sie sich für ihren Wohnort wünschen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Manuela Wenz und Heidrun Weisemann-Fege, für den Bezirk beim Jugendamt zuständig. Auch...

  • Dortmund-Nord
  • 11.12.16
Sport

Ex-Spieler Yasin Yanik kehrt als Trainer nach Ay Yildiz Derne zurück

Der SF Ay Yildiz Derne geht mit einem neuen Trainerduo für die erste Mannschaft in die Saison 2016/2017. Yasin Yanik (links) und Ufuk Baydogan (rechts) werden gemeinsam die sportliche Verantwortung für die Spieler der ersten Mannschaft übernehmen und dazu eng mit Ilkay Cagatay (mitte), dem neuen zweiten Vorsitzenden der Derner zusammenarbeiten. Die Mannschaft wird ebenfalls ein neues Gesicht bekommen. 18 Zugänge für die kommende Saison konnte Yasin Yanik nun schon verkünden. Nur fünf Tage...

  • Dortmund-Nord
  • 21.06.16
Überregionales
Flüchtlingskinder und Kinder aus dem Stadtbezirk Scharnhorat haben in der Flüchtlingsunterkunft Derne I ein Banner bemalt.
  9 Bilder

Ein Banner verbindet Scharnhorst: Aktion startet in Flüchtlingsunterkunft in Derne

Ein Banner, das den ganzen Stadtbezirk Scharnhorst verbindet – das ist die Idee von Abasse So, Koordinator der beiden DRK-Flüchtlingsunterkünfte in Derne. Gemeinsam mit dem Jugendamt hat er die Aktion „Mit-Mach-Banner“ ins Leben gerufen. 40 bis 50 Kinder aus neun Nationen arbeiteten zum Auftakt der Aktion im Übergangswohnheim Derne I an der Nierstefeldstraße. Viele Kinder verschiedener Nationen bringen in den hellen Räumen der ehemaligen Schule auf unterschiedlichste Art und Weise gemeinsam...

  • Dortmund-Nord
  • 16.06.16
  •  1
Überregionales
Die Kinder des Übergangsheimes Derne II haben viel Spaß.
  2 Bilder

Spaß und Farbe im grauen Alltag: Ferienaktion des Jugendamtes im Übergangsheim in Derne

Kinder spielen Memory, die Eltern unterhalten sich fröhlich: Mit dem Projekt „Hallo Nachbar“ wollen das Flitzmobil und der Abenteuerspielplatz Scharnhorst des Jugendamtes sowie das Deutsche Rote Kreuz den Menschen im Übergangswohnheim Derne II den Alltag verschönern. Derne. Es regnet, doch davon lassen sich Initiatoren und Teilnehmer der Ferienaktion nicht aufhalten. Zwar sind weniger Kinder dabei als an den anderen Tagen, aber Spaß haben sie trotzdem. Ponyführen steht heute dank des...

  • Dortmund-Nord
  • 25.03.16
  •  1
Überregionales
  46 Bilder

Plüschtiere für Derner Flüchtlingskinder

Dortmunds Mazedonisch-Orthodoxe Kirchengemeinde hat auf ihrem Weihnachtsmarkt in Husen Plüschtiere für Flüchtlingskinder in Derne gesammelt. Bischof Pimen ließ es sich nicht nehmen, die Plüschtiere im Flüchtlingsheim an der Altenderner Straße zu überreichen. Mit dabei waren Dushko Pecov, Pfarrer der Mazedonischen Kirche, Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny, Jovanco Todorovski,Vorsitzender des Fördervereins der Mazedonischen Kirche, und Ratsvertreter Rüdiger Schmidt. „Ich werde mich auch in...

  • Dortmund-Nord
  • 12.01.16
Überregionales
Drei Fahrzeuge kolldierten am Abend in Höhe der Abfahrt Gahmen.
  8 Bilder

Verletzte bei schwerem Unfall am Abend

Verletzte forderte am Abend ein Unfall auf der Bundesstraße 236 in Höhe der Abfahrt Gahmen. Drei Fahrzeuge kollidierten, zwei Menschen kamen in Krankenhäuser. Im Umkreis der Unfallstelle sorgte die Vollsperrung für ein Verkehrschaos. Ein Mann aus Unna fuhr am späten Nachmittag mit seinem Audi auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Schwerte, an der Anschlussstelle Dortmund-Derne fuhren zwei weitere Autos auf - ein Mitsubishi sowie ein Volkswagen. Der Mitsubishi ordente sich laut Polizei auf...

  • Lünen
  • 08.10.15
  •  1
Überregionales
Die Polizei meldete am Abend das glückliche Ende der Suche nach der vermissten Frau.

Fahndung nach Vermisster hatte Erfolg

Donnerstag verschwand eine Frau vor der Haustür ihres Elternhauses in Kirchderne, fast einen Tag nach ihrem Verschwinden gibt es von der Polizei nun gute Nachrichten. Donnerstagabend brachte die Frau (21) den Müll vor die Tür des Hauses, dann fehlte von ihr plötzlich jede Spur. Suchmaßnahmen an einer bekannten Adresse der jungen Dortmunderin blieben zunächst ebenso ohne Ergebnis wie die Fahndung am Freitag mit einem Hubschrauber aus der Luft und Suchunden am Boden. Der Tag endete dann aber...

  • Lünen
  • 04.09.15
  •  1
Überregionales
Pferde und Züge vertragen sich nicht - das führte zu Störungen.

Pferde und Esel bremsen Zugverkehr

Pferde auf dem Flur werden im deutschen Liedgut gerne besungen, Pferde auf den Gleisen sind aber eine neue Variante. Die Tiere sorgten mit Unterstützung eines Esels am Montag für Probleme im Bahnverkehr zwischen Lünen und Dortmund. Ein Esel war wohl der Schuldige und ebnete der gesamten Truppe nach ersten Informationen der Polizei den Weg in die vermeintliche Freiheit. Die Fütterung auf einem Pferdehof in Derne nutzte das Langohr laut Pressestelle der Polizei am Montagmorgen, schubste die...

  • Lünen
  • 24.11.14
Überregionales
Atus ist einer der wenigen deutschen Real Life Superheroes.
  5 Bilder

Helfer im bunten Kostüm: Real-Life-Superheld Atus sammelt Spenden

Seit über 70 Jahren retten Superman, Batman & Co. in Comics und Filmen die Welt. Seit einiger Zeit können wir Superhelden aber auch im realen Leben begegnen - in Gestalt der Real Life Superheroes, kurz RLSH. Einer von ihnen ist Atus. Die Idee entstand, genau wie die Comic-Superhelden, in den USA. Viele gehen dabei sozialen Tätigkeiten nach und reinigen Parks, beenden Schlägereien oder versorgen Bedürftige mit Spenden. Ein deutscher Vertreter ist Atus, der in Dortmund und Lünen aktiv ist. Auf...

  • Dortmund-Nord
  • 22.09.14
  •  1
Sport

Ay Yildiz Derne schlägt am Transfermarkt zu

Rang 12 in der Tabelle, 18 Spiele und ebenso viele Punkte, so hat man sich das Jahr in Derne sicher nicht vorgestellt. In der Heimtabelle belegt die Truppe von Trainer Ahmet Karayildiz den 13. Platz, lediglich neun Punkte aus zehn Spielen konnten vor eigenem Publikum geholt werden. Diese Bilanz soll sich im neuen Jahr aber schleunigst ändern. Die Verantwortlichen in Derne haben auf die sportliche Talfahrt reagiert und alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Kader qualitativ und quantitativ...

  • Dortmund-Ost
  • 25.12.13
  •  1
Überregionales
Die 15 jährige Marie Helmerich ist seit einer Woche spurlos verschwunden. Sie trug ihr Haar schwarz gefärbt.
  2 Bilder

Mädchen nach Radtour in Dortmund vermisst

Um Hinweise bittet die Polizei Dortmunder, da schon seit einer Woche die 15-jährige Marie Helmerich aus Dortmund-Derne vermisst wird. Seit dem 31. Mai um 15.15 Uhr, als Marie mit ihrer älteren Schwester eine Fahrradtour unternahm, ist sie verschwunden. Nach Angaben ihrer Schwester trennten die beiden sich am Freitagnachmittag vor der ehemaligen Gaststätte "Haus Lange"an der Nierstefeldstr./ Müserstraße in Dortmund-Derne. Seitdem fehlt von dem Mädchen jede Spur. Ihr Fahrrad ist ebenfalls...

  • Dortmund-City
  • 07.06.13
Überregionales
Die Feuerwehr bekämpfte am Morgen ein Feuer in einem Reifenlager.
  7 Bilder

Reifenhandel-Feuer mit Rauchwolke zu sehen

Die schwarze Rauchwolke war am frühen Morgen über Kilometer weit zu sehen: In Dortmund-Derne brannte ein Reifenlager. Ein Mensch wurde verletzt. Was brennt denn da? Bis in die Stadtmitte von Lünen sorgte die riesige Rauchsäule, die sich um 6.30 Uhr gegen den blauen Himmel abhob, für Aufregung. In Dortmund-Derne war es am Donnerstagmorgen zu einem Feuer in einem Reifenlager gekommen. Die Flammen loderten hoch aus dem Gebäude in einem Hinterhof an der Derner Straße, als die Einstazkräfte mit...

  • Lünen
  • 02.05.13
Sport
  3 Bilder

Derby steht vor der Tür

Derby steht vor der Tür Die Fussballbegeisterten des Ortsteils Dortmund-Derne fiebern einem prestigeträchtigen Derby entgegen: Die Kreisliga A-Teams des SF Ay Yildiz Derne und FV Vatanspor Derne treffen aufeinander. Das heißbegehrte Ortsderby (Hinspiel 3:1 Ay Yildiz Derne) für die türkischen Zuschauer dieser Saison steigt am Sonntag, 24.03.13 um 15.00 Uhr im Kirchderner Sportplatz und weckt schon im Vorfeld große Vorfreude bei Fans und Spielern. An An die­sem Wochen­ende Veranstaltet Ay...

  • Dortmund-Nord
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.