Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Ratgeber
Mit diesem Poster wird u.a. zum Blutspenden eingeladen (Archivbild).

DRK bietet Termin in St. Marien Obereving
Blut spenden

Am Mittwoch, 26. Mai, von 16 bis 19 Uhr bietet der DRK-Blutspendedienst West im Mariensaal der Oberevinger Kirchengemeinde St. Marien, Alter Heideweg 5, einen Blutspende-Termin an. Online-Service beim Blutspendedienst West Erstspender werden gebeten, sich eine Anmeldezeit mit mindestens einer Stunde Abstand zum Terminende zu reservieren. Um Wartezeiten zu vermeiden und Infektionsrisiken zu minimieren, bietet das Deutsche Rote Kreuz zudem verstärkt Termine mit vorheriger Online-Reservierung an....

  • Dortmund-Nord
  • 22.05.21
Ratgeber
Im Gemeindehaus St. Marien Obereving findet der DRK-Blutspendetermin statt.

Blut spenden beim DRK-Termin in St. Marien

Am Mittwoch, 2. Dezember, von 16 bis 19 Uhr ist der letzte Blutspendetermin in diesem Jahr im katholischen Pfarrzentrum St. Marien Obereving, Alter Heideweg 5. Nach der letzten Absage seitens des Pastoralverbundes Eving-Brechten hatte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) der Gemeinde ein Hygienekonzept und ein Schreiben des NRW-Gesundheitsministeriums bezüglich der Unterstützung anerkannter Hilfsorganisationen zukommen lassen. Es findet keinerlei Verpflegung statt, die Küche wird nicht benutzt. Da...

  • Dortmund-Nord
  • 27.11.20
Kultur
Bei der Begrüßung zum internationalen Fest im Derner Flüchtlings-Übergangsheim (v.l.n.r.): DRK-Einrichtungsleiter Abbasse So, Oliver Hesse (MIA-DO - Kommunales Integrationszentrum), Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny, Dortmunds DRK-Kreisgeschäftsführer Frank Ortmann und Moderator Ulrich Rönsch vom Seniorenbüro Scharnhorst.
2 Bilder

Internationales Fest in der DRK-Übergangseinrichtung in Derne gefeiert
"7 Länder – 7 Gänge"

Beim internationalen Fest „7 Länder – 7 Gänge“ ging es nicht alleine um kulinarische Delikatessen aus vielen Ländern. Vielmehr wurde die Begegnung verschiedener Kulturen gefördert. Die Flüchtlinge aus der Übergangseinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Derne an der Nierstefeldstraße 87 präsentierten typische Speisen aus ihren Heimatländern, um mit der Dortmunder Bevölkerung in einen Dialog zu treten. Über das gemeinsame Essen sollten Gespräche angeregt werden und ein kultureller...

  • Dortmund-Nord
  • 29.11.19
Ratgeber
Ein Schnappschuss von der Aktions-Premiere im Mai des Jahres.

Am 22. Oktober im Ausbildungszentrum Bau
Handwerk ruft zur zweiten Blutspendeaktion in Körne auf

Nach der erfolgreichen Premiere der Blutspende-Aktion Anfang Mai rufen der Bildungskreis Handwerk e.V. (BKH) und der DRK-Blutspendedienst West für Dienstag, 22. Oktober, erneut zur Blutspende auf. Im Ausbildungszentrum Bau, Lange Reihe 67, in Körne, können sich Freiwillige von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr einfinden. Unter dem Motto „Blut spenden rettet Leben. Vielleicht auch deins“ stehen in dieser Zeit wieder geschulte Helfer*innen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes bereit. „Wir haben uns beim...

  • Dortmund-Ost
  • 16.10.19
Ratgeber
Die beteiligten Akteure freuen sich über die Eröffnung des "Lokal willkommen"-Standorts für Eving und Scharnhorst.
2 Bilder

Flüchtlinge erhalten Alltagshilfe:
„Lokal willkommen“ eröffnet Büro in Eving

Flüchtlingen beim Eingewöhnen in Deutschland helfen – das ist das Ziel der „Lokal willkommen“-Einrichtung. Die vierte Dortmunder Zweigstelle wurde nun in Eving in der Bayrischen Straße 135 eröffnet. „Die Flüchtlinge werden am ehesten heimisch, wenn sie in Wohnungen leben, nicht in Gemeinschaftsunterkünften“, erklärte Sozialdezernentin Birgit Zoerner bei der offiziellen Eröffnung des „Lokal willkommen“-Standortes für die Stadtbezirke Eving und Scharnhorst. Partner ist das Deutsche Rote Kreuz...

  • Dortmund-Nord
  • 31.01.19
  • 1
Überregionales
Endlich wieder Ferienspiele vor Ort in Eving. Groß war die Freude aller Beteiligten über die Rückkehr des Angebots zur JFS an die Württemberger Straße.
5 Bilder

Das Netz in die Realität holen: Evinger Ferienspiele stehen im Zeichen von Youtube

Verrückte Challenges, Schminktipps, Sport – alles Dinge, die auf Videoportalen wie Youtube bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt sind. Bei den Ferienspielen in der Evinger Jugendfreizeitstätte werden diese Themen in der realen Welt umgesetzt. Bunt und fröhlich geht es auf dem Areal der Jugendfreizeitstätte (JFS) an der Württemberger Straße zu. An vielen verschiedenen Ständen und Spielgeräten können die jungen Besucher verschiedene „Formate“ ausprobieren. Bis Freitag (20.7.) gibt es jeden...

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.18
Ratgeber
Büchereileiter Andreas Röhr (hinten, stehend), die ehrenamtliche Leiterin Valentina Vynohradova (vor Röhr, l.) und Karin Langrzyk (r.) vom DRK wollen das Deutsch-Russische Sprachcafé in der Bibliothek Scharnhorst bekannter machen.

Deutsch-Russisches Sprachcafé in der Bibliothek Scharnhorst

Seit April 2015 findet in Kooperation mit der Integrationsagentur des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und unter ehrenamtlicher Leitung der Dozentin Valentyna Vynohradova einmal wöchentlich das "Deutsch-Russische Sprachcafé" in der Bibliothek Scharnhorst statt. Immer dienstags zwischen 10.30 Uhr und 12.00 Uhr können aus dem russischen Sprachraum stammende Mitbürger unter fachkundiger Anleitung von Valentina Vynohradova in entspannter Atmosphäre in der Bücherei am Mackenrothweg 15 Deutsch als...

  • Dortmund-Nord
  • 24.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.