DFB- Pokal 2012/13

Beiträge zum Thema DFB- Pokal 2012/13

Sport

Er macht ihn!

DER Satz des Jahres, zum Moment des Jahres. Kaum war er zu vernehmen, ging beinahe unter, im plötzlichen Ausbruch landesweiten Jubels. In Millisekunden zwischen Ballannahme und dem Einschlag im Netz entstand er. Einfache, klare Worte, wachsen an dem Moment, zur Unvergesslichkeit: Knapp, griffig, passend, im Moment der maximalen Aufmerksamkeit. Auf dem absolut höchsten Punkt nervenzerfetzter Spannung, gerufen mit euphorischer Erleichterung, nach der langen Zeit nervöser Spannung,...

  • Duisburg
  • 05.08.14
  • 5
  • 4
Kultur
Millie wird gesucht: Wer kann helfen?

Hündin Millie wird verzweifelt gesucht! Bitte um eure Mithilfe!

Millie, die kleine Ausreisserin wird verzweifelt gesucht. Am 8. Juni war Millie bei ihrer Pflegemama Carolin Kurth in Breitscheid ausgebüxt. Seitdem wurde der Hund etwa in Kamp-Lintfort und in Duisburg gesehen. Es gab sogar schon Sichtungen aus Köln. Auch in den nahegelegenen NIederlanden wurde eine "Zettelaktion" gestartet. Bisher leider ohne Erfolg! Wie man in einer ungewohnten Umwelt überlebt, hat Millie als Straßenhund in ihrer Heimat Griechenland bereit kennengelernt. Deshalb sollte...

  • Rheinberg
  • 08.08.13
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Feiernde Fans, Vergangenheit für immer?

Scheiß Wetter - und der MSV

Die Empfindung der Machtlosigkeit eines Fans Da ist sie wieder: diese ekelhafte Sonne, diese milde duftende Frühlingsluft. Diese saumäßige gute Laune überall. Menschen lächeln ohne Grund. Sind entspannt, fröhlich, verbreiten gute Laune und sowas. Was soll das? Seid Ihr alle völlig irre geworden? Nur weil irgendwas geschieht, auf das ihr NULL Einfluss habt wird alles gut. Wenn dann mal irgendwann einen Wolke aufzieht und es schüttet wie blöd was dann, dann ist wieder alles...

  • Duisburg
  • 11.06.13
  • 1
Sport

Dörbie! Fieber!!

Dortmund gegen Schalke - wen interessiert das denn? Das Buch zum Spiel der Woche: „Das Revierderby: Herne-West gg Lüdenscheid-Nord“ Fußball-Literatur hat es schwer. Sie fristet ein Schattendasein inmitten der Flut der Aktualität dieses Sports. Die wöchentliche Masse von Spielen und ihren Geschichten, Neuigkeiten und veränderten Tendenzen überrollt das geschriebene Wort von gestern fortwährend. Die besondere Attraktivität des Sports, die Konstante, abseits von Sieg und Niederlage, sie...

  • Duisburg
  • 17.10.12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.