DFB-Pokal

Beiträge zum Thema DFB-Pokal

Sport
Mark Uth (r.) erzielte für den S04 gegen Hannover 96 seinen ersten Treffer und trug mit einer guten Leistung zum verdienten Heimsieg entscheidend bei.

Steilpass-Rückblick
Schalker Befreiungsschlag und BVB nutzt Bayern-Patzer

Gegen Hannover 96 schoss der S04 fast so viele Tore wie in den neun Bundesliga-Partien zuvor zusammen. Die Tormaschine BVB gab sich in Wolfsburg minimalistisch, während der Deutsche Rekordmeister Bayern München einen neuen Tiefpunkt erreicht hat. Derweil stoppten furiose Hoffenheimer die zuletzt so starken Leverkusener und RB Leipzig ist weiter nicht aufzuhalten. „Ich will nicht wissen, was hier los gewesen wäre, wenn wir heute nicht gewonnen hätten.“ Schalkes Sportvorstand Christian Heidel gab...

  • Essen-Süd
  • 04.11.18
  • 1
Sport
43 Bilder

RWO - Sandhausen 0:6

Oberhausen. Chancenlos war RWO gegen den Zweitligisten SV Sandhausen in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals. Vor rund 6.000 Zuschauern führte der Gast bereits zur Pause mit 2:0. Nach einem Foulelfmeter gleich in der 46. Minute war den Kleeblättern der Zahn gezogen. Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 19.08.18
Sport
Kampf ist Trumpf! Insbesondere in der ersten Halbzeit stockte der Spielfluss im Revierderby, weil es immer wieder zu Foulspielen kam. Insgesamt verlief das Duell aber nicht unfair.
2 Bilder

S04 feiert Derbysieg - Leverkusen und Bayern zerlegen ihre Gegner

Der BVB hat auf Schalke das Revierderby und auch Stürmer Michy Batshuayi verloren. Außerdem überholte Bayer Leverkusen die Dortmunder in der Tabelle, weil sie nach RB Leipzig auch den nächsten direkten Konkurrenten Frankfurt chancenlos aussehen ließen. Am Ende standen auf dem offiziellen Statistikbogen zwar 12:12 Torschüsse und der BVB hatte mehr Ballbesitz, eine bessere Passquote, mehr Eckbälle, mehr gewonnenen Zweikämpfe, mehr gespielte und mehr angekommene Pässe. Doch so harmlos war er...

  • 16.04.18
  • 1
Sport
Geschafft! Rot-Weiss Essen ist Niederrheinpokalsieger 2014/2015! Fotos: Gohl
83 Bilder

Rot-Weiss Essen ist Pokalsieger! Entscheidung erst im Elfmeterschießen

In der Liga ist für Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen längst nichts mehr zu holen, alles was für die Klubs zählte, war das heutige Finale im Niederrheinpokal. In einer intensiven Partie konnten die Mannschaft während der regulären Spielzeit an der Hafenstraße keinen Sieger ermitteln – und selbst das Elfmeterschießen ging in die Verlängerung. Ausnahmezustand an der Hafenstraße. Tausende Fans strömen ins Stadion Essen, um das Finale des Niederrheinpokals zwischen Rot-Weiss und Oberhausen...

  • Essen-Nord
  • 14.05.15
  • 1
  • 4
Sport
Keine Grenzen kannte die Freude der Spieler von RW Oberhausen nach dem 2:0-Erfolg im Halbfinale des Niederrheinpokals gegen den MSV Duisburg.

Halbfinale Niederrheinpokal: RW Oberhausen schlägt MSV Duisburg

Es war einer dieser Abende im Niederrheinstadion in Oberhausen, den alle Beteiligten nicht so schnell vergessen werden. Vor rund 13.500 begeisterten Zuschauern sicherte sich Regionalligist RW Oberhausen durch einen hochverdienten 2:0 (2:0)-Erfolg gegen den favorisierten Drittligisten MSV Duisburg ins Finale des Niederrheinpokals ein. Die Gastgeber, von RWO-Coach Andreas Zimmermann bestens auf die "Zebras" aus der Nachbarstadt eingestellt, legten dabei einen Start nach Maß hin. Bereits in der...

  • Oberhausen
  • 16.04.15
Sport
Ausschreitungen nach dem Abpfiff: Hier wird Verteidiger Christoph Caspari (rotes Trikot) attackiert. Fotos: Peter Hadasch
3 Bilder

RWO: Ein Abend der Schande

VON MARC KEITERLING Schändlich war es, was sich am Mittwochabend im Stadion Niederrhein abspielte. Viertligist RW Oberhausen verlor das Niederrheinpokalfinale gegen die fünftklassigen Sportfreunde Baumberg mit 0:1. Im Anschluss der Partie kam es zu schweren Ausschreitungen im Stadion. Zunächst zum Sport. Es war zu erwarten, dass die klassenhöhere Elf mehr Spielanteile haben wird und es war auch zu erwarten, dass der Fünftligist massiv verteidigen wird. Genau so kam es vor den 2.681 Zuschauern....

  • Oberhausen
  • 31.05.13
Sport
Sebastian Mützel erzielt hier das letzte seiner acht Ligatore gegen Viktoria Köln. Foto: Carsten Walden

RWO: Griff nach der DFB-Pokalqualifikation

VON MARC KEITERLING Am Mittwoch greift Fußball-Viertligist RWO nach der lukrativen Qualifikation für die erste Runde des DFB-Pokals der Spielzeit 2013/14. Voraussetzung ist der Sieg über einen Fünftligisten. Um 19 Uhr wird am 29. Mai das Finale um den Niederrheinpokal gegen die Sportfreunde Baumberg im Stadion Niederrhein angepfiffen. Baumberg spielt wie die RWO-Zweitvertretung in der Oberliga Nordrhein, dort schafften beide Mannschaften jetzt Seite an Seite den Klassenerhalt. Der Trainer der...

  • Oberhausen
  • 28.05.13
Sport
Pascale Talarski gegen Ex-Kleeblatt Musa Celik (rechts) - ein Duell aus dem Vorbereitungsspiel im Juli 2012. RWO verlor glatt mit 0:3. Foto: Carsten Walden

RWO: Pokalknaller in Uerdingen

VON MARC KEITERLING KFC gegen RWO. Das klingt nach einer Begegnung aus alten Zweitliga-Zeiten. Tatsächlich empfängt am Mittwoch, 17. April, ein Oberligist einen Regionalligisten. Ziel beider Teams: der Niederrheinpokalsieg. Mehrfach mit einem anderen Termin versehen, werden Uerdingen und Oberhausen dann ab 19.30 Uhr im Grotenburg-Stadion einen Halbfinalisten ermitteln. Wer am Ende den Pokal gewinnt, hat sich damit für die erste Hauptrunde um den DFB-Pokal der Saison 2013/14 qualifiziert. Dort...

  • Oberhausen
  • 15.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.