DFB

Beiträge zum Thema DFB

Sport
So feierten die RWE-Spieler den 1:0-Sieg über Arminia Bielefeld.

RWE gegen Bayer Leverkusen am 2. Februar um 18.30 Uhr
DFB legt Termine für das Pokal-Achtelfinale fest

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Freitag die Termine der Partien im DFB-Pokal-Achtelfinale bekanntgegeben. Demnach trifft Rot-Weiss Essen am Dienstag,  2. Februar, um 18.30 Uhr im Stadion Essen auf den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Kein leichter Job für die Mannschaft von Chef-Trainer Christian Neidhart, die sich durch Siege gegen den Erstliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld (1:0) sowie Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2) für die Runde der letzten 16 Mannschaften qualifiziert...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Sport

Weltfußballer verstorben
Drei Tage Staatstrauer

Diego Maradona ist gestorben 3 Tage Staatstrauer in Argentinien Die Hand Gottes ist zurück zu seinem Herrn gekehrt. Er war ein Ausnahme Fußballspieler und ein Schlitzohr. Weltweit bekannt wurde er im WM Spiel wo er mit der Hand ein entscheidendes Tor erzielte. Zugegeben hatte er es nie, nur später mal gesagt, wenn es an Handspiel war, war dieses sicher die Hand Gottes. Nach seiner Kariere ist er aus der Bahn geraten. Drogen und Alkohol warfen ihn aus der Bahn. Jetzt ist er nach einer...

  • Essen-Süd
  • 25.11.20
  • 2
Sport
DFB on Tour

Nur das Geld zählt
Reisen in Risikogebiete alles doch kein Problem, es gibt doch Geld dafür

Reisen in Risikogebiete alles kein Problem Vermeiden Sie Reisen die nicht notwendig sind. Fahren Sie nicht in Risikogebiete, dass wünschen die Bundesregierung und auch Arbeitgeber. Weiter werden auch Reisewarnungen ausgesprochen. Aber warum fährt dann die Deutsche Fußball Nationalmannschaft in ein Risikogebiet. Schon das Spiel gegen die Ukraine in dessen Team 5 Personen positiv getestet wurden fand statt. Jetzt fährt man in ein Hochrisikogebiet nach Spanien nur um Fußball zu spielen. Der DFB...

  • Essen-Süd
  • 16.11.20
Sport
Auch Zweifach-Torschützin Nicole Anyomi (l.) konnte das frühzeitige Pokal-Aus der SGS Essen nicht verhindern.

Im Juli standen die Fußballerinnen noch im Finale
Dicke Überraschung: SGS Essen fliegt gegen Gütersloh aus dem DFB-Pokal

Damit hat wohl kaum einer gerechnet: Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen ist aus dem DFB Pokal ausgeschieden. Beim Zweitligisten FSV Gütersloh unterlagen die Essenerinnen mit 2:3 nach Verlängerung. Die SGS geriet früh unter Beschuss durch mutig aufspielende Hausherrinnen. Im Laufe der ersten Halbzeit bekamen die Essenerinnen das Spiel in den Griff und gingen folgerichtig in Führung: Barbara Brecht wuchtete einen Freistoß aus halblinker Position direkt auf die Gütersloher Torhüterin, die den...

  • Essen-Borbeck
  • 02.11.20
Sport
Markus Högner erwartet gegen Zweitligist Gütersloh ein enges Duell.

Markus Högner erwartet am Samstag ein enges Duell
SGS reist nach Ostwestfalen: Zum Pokalauftakt wartet der FSV Gütersloh

Morgen rollt er wieder der Ball. Die SGS Essen startet in den DFB-Pokal: Am Samstag, 31. Oktober, gastieren dieEssenerinnen beim FSV Gütersloh 2009. Anstoß in der Tönnies-Arena in Rheda Wiedenbrück ist um 17 Uhr. Beide Mannschaften begegneten sich vor einigen Jahren schon in der Frauen-Bundesliga: In der Saison 2012/2013 gewann die SGS beide Duelle mit 2:1. Die Ostwestfalen stiegen am Ende der Spielzeit ab und halten sich seitdem in der zweiten Bundesliga. Nach drei Spieltagen auf...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.20
Sport
Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.

SGS Essen
Top-Talent Nicole Anyomi für Nationalmannschaft nominiert

Frauenfußballbundesligist SGS Essen darf sich über die nächste DFB-Spielerin in seinen Reihen freuen: Nicole Anyomi ist erstmals in den Kader der deutschen A-Nationalmannschaft berufen worden. Große Ehre für Nicole Anyomi: Die 19-jährige Stürmerin der SGS ist erstmals für die deutsche A-Nationalmannschaft nominiert worden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sie in den DFB-Kader für das Länderspiel gegen England am Dienstag, 27. Oktober (ab 16 Uhr, live in der ARD), in der Brita-Arena...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.20
Sport
Als Niederrheinpokalsieger ist Rot-Weiss Essen im DFB Pokal mit dabei. In der ersten Runde geht es am 14. September gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Am 5. September geht es um 14 Uhr für RWE gegen Wiedenbrück
Verband und DFB setzen erste Pflichtspiele zeitgenau an

Die Zeichen stehen auf Neustart. Heute haben Verband und DFB die kommenden Pflichtspiele von Rot-Weiss Essen zeitgenau angesetzt.  Wie der Westdeutsche  Fußballverband (WDFV) mitteilte, trifft Rot-Weiss Essen am Samstag,  5. September, 14 Uhr,  auf den SC Wiedenbrück. Der 2. Spieltag wurde für die Neidhart-Mannschaft auf Dienstag,  6.Oktober (19.30 Uhr) angesetzt. Grund für den späten Termin ist das am Montag, 14. September, um 18.30 Uhr stattfindende DFB-Pokalspiel gegen Bundesliga-Aufsteiger...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) erzielte gegen Potsdam das zwischenzeitliche 2:1.

Frauenfußball
SGS Essen kämpft heute in Leverkusen um den Einzug ins Pokalfinale

Der große Traum von Köln darf in Essen noch geträumt werden: Nach dem sensationellen 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in der vergangenen Woche, geht es für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen heute (16 Uhr) in Leverkusen um den Einzug in das DFB-Pokalfinale. Nachwuchstalent Nicole Anyomi (43.), Nationalspielerin Lea Schüller (44.) und Kapitänin Marina Hegering (51.) schossen die Ruhrstädterinnen zum Viertelfinal-Sieg gegen die Potsdamerinnen. Jetzt wartet mit Bayer 04 Leverkusen die letzte Hürde...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
Sport

Die Bundesliga darf wieder spielen
Restart der Bundesliga am 16.5 mit BVB gegen Schalke 04

Die Bundesliga darf wieder spielen Restart für die letzten 9 Spieltage am 16.5 mit dem BVB gegen Schalke 04 Das Konzept der Liga hat die Politiker überzeugt. Die wirtschaftlichen Gründe der Liga überwiegen. Die Spieler werden zweimal pro Woche getestet. Dadurch will man die 14 Tage geforderte Quarantäne vermeiden. Auch soll nur der betroffene Spieler zunächst in die Quarantäne. Für die anderen geht der Spiel und Trainingsbetrieb weiter. Hygiene wird großgeschrieben. In allen Bereichen soll es...

  • Essen-Süd
  • 07.05.20
Sport
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus kritisiert den DFB scharf und kann das Verhalten der Ultras nachvollziehen. Mit den Beleidigungen und Schmähungen gegen Dietmar Hopp sei aber eine Grenze überschritten worden.

Erik Stoffelshaus kritisiert den DFB, findet Schmähungen gegen Dietmar Hopp aber „indiskutabel“

Das Verhältnis zwischen den Bundesliga-Fans und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) bleibt angespannt. Der Zusammenschluss „Fanszenen in Deutschland“ hat am Freitag (6. März) weitere Proteste angekündigt, mit denen „im Zweifel weitere Unterbrechungen und auch Abbrüche in Kauf“ genommen werden. Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) sieht in dem diffizilen Thema ein „zweischneidiges Schwert“, übt aber starke Kritik am DFB. Erik Stoffelshaus war jahrelang Teammanager beim FC Schalke 04. Er weiß...

  • Essen-Süd
  • 06.03.20
Sport
18 Bilder

Steilpass-Finale 2019 mit Willi Lippens, Martin Kree, Oli Hilbring, Marcel Maltritz und Erik Stoffelshaus
Geballte Fußballkompetenz, Cartoonist und 120 Gäste sehen Steilpass-Finale 2019 erneut im Deutschen Fußballmuseum

Willi Lippens, Erik Stoffelshaus, Martin Kree, Marcel Maltritz und Oli Hilbring gaben sich die Ehre. Auf Einladung der WVW/ORA-Anzeigenblätter fand zum dritten Mal in Folge das Steilpass-Finale im Deutschen Fußballmuseum statt. Am Freitag (31. Mai) kamen somit 120 Bürgerreporter in den Genuss, DFB-Schätze zu sehen, Fußball-Philosophen zu lauschen, VIP-Tickets bei Quizfragen zu gewinnen und noch dazu einen Rückblick der etwas anderen Art auf die abgelaufene Bundesliga-Saison zu erleben. „Ich...

  • Essen-Süd
  • 01.06.19
  • 7
  • 6
Sport
Nur schwer vom Ball zu trennen: Lea Schüller. Foto:
2 Bilder

Hrubesch will Tore sehen und Schüller liefert

DFB-Interimstrainer Horst Hrubesch kann gut mit Lea Schüller. Bei seiner ersten Pressekonferenz in neuer Funktion holte sich die als Kopfballungeheuer in die Geschichte des deutschen Fußballs eingegangene DFB-Allzweckwaffe die 20-Jährige Stürmerin des Essener Bundesligisten SGS Essen mit aufs Podium. Vor dem wichtigen Spiel der deutschen Elf - im April traf man auf die Vertretung der Tschechischen Republik - analysierten Trainer und Spielerin gemeinsam Gegner und Taktik. Über ihre guten...

  • Essen-Borbeck
  • 26.10.18
Sport
Voll (Schuss-)Kraft voraus: Turid Knaak in Action für ihren Verein. Seit 2017 spielt die Mittelfeldakteurin wieder für die SGS Essen.
2 Bilder

Turid Knaak: Angehende Doktorin im DFB-Dress

Das Wetter will an diesem Wochenende noch einmal alles geben. Doch Turid Knaak wird am Sonntag keine Zeit haben, die Sonnenstrahlen zu genießen. Die 27-Jährige wird voll und ganz auf die Partie ihres Vereins gegen die Turbinen aus Potsdam fokussiert sein. Anstoß der Frauenbundesliga-Partie im Stadion an der Hafenstraße ist um 14 Uhr. Vor einer Woche ist Turid Knaak an gleicher Stelle im DFB-Trikot aufgelaufen. Den Schalter umzulegen, vom Modus Nationalmannschaft in den Allianz Frauen-Bundesliga...

  • Essen-Borbeck
  • 11.10.18
  • 1
  • 1
Sport

Lisa Weiß im Olympia-Aufgebot

Heute hat der DFB den Kader der Frauen-Nationalmannschaft für die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro veröffentlicht. ● Torfrau Lisa Weiß (SGS Essen) gehöhrt wie auch Kathrin Hendrich, Svenja Huth und Lina Magull dem Standby-Quartett an. Die vier Spielerinnen sind in allen Lehrgangsmaßnahmen integriert und sitzen auch am 27.07 im Flieger Richtung Brasilien. Sie werden allerdings nur bei verletzungsbedingten Ausfällen zum Einsatz kommen. ● Das erste Spiel bestreitet das Team von...

  • Essen-Borbeck
  • 21.07.16
  • 1
Sport
Cebio Soukous Probe war auffällig. Archivfoto: Gohl

Positiv getestet: Rot-Weisser Cebio Soukou bei Dopingkontrolle auffällig

Im Nachgang der Partie gegen die Sportfreunde Lotte am 6. Dezember wurde Rot-Weiss-Spieler Cebio Soukou positiv getestet. Das ergab die Auswertung der routinemäßigen Dopingkontrolle nach der Begegnung am Lotter Kreuz. Gemeinsam mit dem Spieler hat Rot-Weiss Essen nun beim Verband einen Antrag auf Eröffnung der B-Probe gestellt. Das Ergebnis dieser Probe möchte der Verein nun zunächst abwarten, bevor über die weitere Vorgehensweise entschieden wird. Unmittelbar nach der Begegnung gegen die...

  • Essen-Nord
  • 23.12.14
  • 1
Sport

Essen: „Elf Freundinnen“ fordern Rekordmeister Turbine Potsdam

„Torfabrik“ trifft „Serientäter“. Im ersten Halbfinale um die Deutsche B-Juniorinnen-Meisterschaft stehen sich am Freitag (ab 14 Uhr) im Stadion Essen an der Hafenstraße mit Gastgeber und West-Meister SGS Essen sowie dem Nord/Nordost-Titelträger 1. FFC Turbine Potsdam die treffsicherste Mannschaft der gesamten B-Juniorinnen-Bundesliga (Essen mit 71 Toren) und das einzige ungeschlagene Team (Potsdam mit 15 Siegen und drei Remis) während der regulären Saison gegenüber. Während die Essenerinnen...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.14
Sport

DFB-Pokal-Vorverkauf auch im Stadion Essen

Der Vorverkauf für das DFB-Pokal-Halbfinale SGS gegen den SC Freiburg ist bereits gut angelaufen. An den Vorverkaufsstellen von LMSTICKET können die Karten bezogen werden. Auch online sind die Karten über LMSTICKET zu bekommen (http://www.lms-ticket.de/sgs-essen/). Am Sonntag (16.03) können zusätzlich vor der Bundesligabegegnung gegen den 1. FFC Frankfurt ab 13 Uhr und in der Halbzeitpause, im Assindia-Bereich der Haupttribüne, Karten für das sportliche Highlight der Saison erworben werden....

  • Essen-Borbeck
  • 12.03.14
Sport
Der Schiri pfeift Elfer und sieht sich dann einem wütenden Mob aus Spielern und Zuschauern gegenüber. Immer öfter setzt es sogar Hiebe. Bei Massenschlägereien zwischen „Fans“ und gegenerischen Teams muss die Polizei eingreifen.

Die Gewalt auf Sportplätzen ist zwischen Asche und Kunstrasen längst zum Dauerthema in den Ligen geworden. Foto: Archiv
5 Bilder

Wenn Pöhler Rot sehen - Gewalt "auffem Platz"

Der eine Schiri kann sich nach Abpfiff nur noch gerade so in die Kabine flüchten, der andere wurde schon mehrfach auf dem Platz attackiert. Übelste Knochenbrecher-Fouls sorgen für Prügeleien zwischen Teams und Fans, immer öfter wird in höchster Not die Polizei gerufen. Gewaltszenen auf dem Platz - fast jedes Wochenende! Von Daniel Henschke und Detlef Leweux Respekt vor Gegnern und Schiedsrichtern? Fehlanzeige! Der Fairnessgedanke geht auf den Sportplätzen immer mehr verloren. Jagdszenen auf...

  • Essen-Steele
  • 15.10.13
  • 4
Sport
Gegen die Relegation in Liga 4! Die Aufstiegsrunde ist vielen Regionalliga-Fans ein Dorn im Auge: Über 2.500 Unterzeichner, darunter viele RWE-Anhänger, unterzeichneten die Online-Petition. Dieses Banner war im Heimspiel gegen Aachen zu sehen.Foto: Gohl

Regionalliga: Borbecker rüttelt an der Relegation

Stell‘ dir vor, dein Verein wird überlegen Meister – und bleibt trotzdem sitzen. Schon im Vorfeld der Regionalliga-Reform für die Spielzeit 2012/2013 graute es Fans vor diesem Szenario. Für die Anhänger von Regionalligist Sportfreunde Lotte ist dieser Alptraum bekanntlich Realität geworden. Ausgerechnet ein glühender Rot-Weiss-Fan rüttelt nun an den noch frischen Grundfesten der vierthöchsten Spielklasse. Natürlich schwingt bei Sebastian K. die Angst mit, „seinem“ RWE könnte irgendwann dasselbe...

  • Essen-Nord
  • 04.09.13
Sport
Freuen sich gemeinsam auf das Länderspiel: Oberbürgermeister Reinhard Paß und DFB-Managerin Doris Fitschen.
3 Bilder

Fußball-Länderspiel in Essen

Am 10. Juli beginnt für die Frauenfußball-Nationalmannschaft die Mission Titelverteidigung. In Schweden wollen die deutschen Frauen die sechste Europameisterschaft hintereinander für sich entscheiden.Der Ball rollt jedoch schon am kommenden Samstag. Pünktlich um 15.30 Uhr beginnt die offizielle Vorbereitung der deutschen Elf mit einem Testspiel gegen die schottische Nationalmannschaft im Stadion Essen. Nach 1956 wird damit zum zweiten Mal ein Frauen-Länderspiel in Essen ausgetragen. „Hier hat...

  • Essen-Borbeck
  • 11.06.13
Sport
Freuen sich auf die neue Zusammenarbeit: Jungnationalspielerin Dominique Janssen gemeinsam mit SGS-Trainer Markus Högner.
2 Bilder

SGS verpflichtet 18-Jährige

Kurz nach Abschluss der Bundesliga-Saison 2012/13 kann die SGS Essen einen ersten vielversprechenden Transfer verbuchen. Nachdem Emma Mitchell bereits im Winter als ausländische Spielerin mit internationaler Erfahrungzu den Essenern gekommen ist, kann der Verein in diesem Jahr mit Dominique Janssen bereits die nächste Nationalspielerin begrüßen. Die 18-jährige Jugendnationalspielerin, die in ihrer fußballerischen Ausbildung fast ausschließlich in Jungenteams gespielt hat, stößt vom RKsv...

  • Essen-Borbeck
  • 17.05.13
Sport

Gedudel im EM-Swing-Club: Roger Cicero und die DFB-Hymne

Was soll das denn? Haben Sie sich einmal den angeblich offiziellen deutschen EM-Song von Rojeee Cicero angehört? „Für nichts auf dieser Welt“, das schmettert der selbsternannte König der Swinger mit Helmut Schön-Käppi im Umkleideraum. Dabei sieht er zwischen den Trikots der Jogi-Elf original so aus wie der, der früher immer als Letzter ins Kickerteam gewählt wurde - oder gar nicht. Wer beim DFB hat das Lied ausgesucht? Die Pfleger von Ex-Chef Theo Zwanziger? Dann hätte man doch gleich ein Duett...

  • Essen-Steele
  • 13.06.12
  • 14
Sport
Spielgestalter Brauer geht, drei Spieler, die gegen ihren Verein gewettet haben, werden wohl folgen. Vor dem Stadionabschied ist bei RWE plötzlich Feuer unterm Dach. Foto: Gohl

RWE unter Schock: DFB ermittelt gegen Spieler - Brauer-Wechsel fix

Am Mittwoch legte Rot-Weiss Essen sein kleines Finaltrauma ab, mit der Titelverteidigung des Niederrheinpokals vor heimischer Kulisse stand dem freudigen Abschied aus Ruinen nichts mehr im Wege. Doch die Feiertagsstimmung hat am Freitagabend zwei jähe Dämpfer erfahren. Dabei zeichnete sich Dämpfer Nr. 1 bereits ab: Mit drei Toren schoss Timo Brauer RWE im Alleingang in die kommende DFB-Pokalsaison, ein Meisterstück, das den ohnehin begehrten Mittelfeldmotor noch begehrlicher erscheinen ließ. Am...

  • Essen-Nord
  • 19.05.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.