DFB

Beiträge zum Thema DFB

Sport
Mike Terranova wird sein Amt als Trainer von Fußball-Regionalligist Rot Weiß Oberhausen zum Saisonende abgeben. Den Ex-Profi zieht es zurück in den Jugendbereich.

Trainerbeben in Oberhausen
RWO-Trainer Mike Terranaova tritt zurück

Mike Terranova tritt zum Saisonende als Trainer von Fußball-Regionalligist Rot Weiß Oberhausen zurück. Diese Meldung schlug am frühen Donnerstagabend ein wie eine Bombe. Völlig überraschend stellt der Deutsch-Italiener sein Amt auf eigenen Wunsch hin zur Verfügung. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. "Ich glaube, dass es für mich an der Zeit ist etwas Neues zu machen und eine neue Erfahrung zu sammeln", wandte sich Verinslegende Mike Terranova in einer Videobotschaft an die Fans. Wenn...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
Sport
RWO kommt zuhause nicht über ein 1:1 (1:0) gegen Alemannia Aachen hinaus und verliert immer mehr den Anschluss an den SC Verl. Die 3.108 Zuschauer im Stadion Niederrhein honorierten die Leistung der Kleeblätter trotzdem mit Beifall.

Kleeblätter können Aufstieg wohl abhaken
RWO nur 1:1 gegen Aachen

Rot-Weiß Oberhausen kam im Topspiel des 28. Spieltags der Regionalliga West nicht über ein Unentschieden hinaus. Gegen den Tabellensechsten Alemannia Aachen setzte es vor 3.108 Zuschauern im Stadion Niederrhein ein 1:1 (1:0). Damit verabschiedet sich die von Mike Terranova trainierte Mannschaft wohl langsam aus dem Aufstiegskampf. Aachen-Trainer Fuat Kilic äußerte sich bereits im Vorfeld der Partie zum spannenden Aufstiegskampf in der Weststaffel der Regionalliga. Der im Sommer scheidende...

  • Oberhausen
  • 08.03.20
Sport
Großer Jubel bei den Fußball-Fans in Oberhausen. Der Regionalligist reichte erwartungsgemäß die Drittliga-Lizenz beim DFB ein.

Kleeblätter schielen Richtung Aufstieg
RWO beantragt Drittliga-Lizenz

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen will aufsteigen und hat am heutigen Montag, 2. März, um 11:36 Uhr, fristgerecht die Lizenzierungsunterlagen für die 3. Liga für die Saison 2020/21 eingereicht.  Bis Mitte April werden die eingegangenen Unterlagen aller Bewerber nun beim Deutschen Fußballbund (DFB) ausgewertet. Dann folgt das vorläufige Ergebnis. Oberhausen erlitt Rückschläge Zuletzt erlitt RWO im Aufstiegsrennen allerdings zwei herbe Dämpfer. Erst unterlagen die Oberhausener im...

  • Oberhausen
  • 02.03.20
Sport
Der 17-jährige Hasan Darici leitet seit drei Jahren Spiele für Arminia Klosterhardt. Als Schiedsrichterassistent konnte er darüberhinaus bereits Erfahrung in der Bezirksliga, der Jugend-Niederrheinliga sowie der Jugend-Regionalliga sammeln.

Nachwuchs gesucht
In Oberhausen werden neue Schiedsrichter ausgebildet

Alleine im Fußballverband Niederrhein (FVN) sind beim DFB 1.225 Vereine mit insgesamt 413.921 Mitgliedern registriert. Diese stellen über 9.000 Mannschaften und sorgen so für mehrer Tausend Spiele pro Wochenende. Viele davon müssen allerdings ohne Schiedsrichter stattfinden, da es aus verschiedenen Gründen immer weniger Nachwuchs gibt. Der Schiedsrichterkreis 10 (Oberhausen/Bottrop) bildet ab dem 8. November neue Schiedsrichter aus und verweist auf zahlreiche Vorteile. Die Meisten kennen...

  • Oberhausen
  • 27.10.19
Sport
18 Bilder

Steilpass-Finale 2019 mit Willi Lippens, Martin Kree, Oli Hilbring, Marcel Maltritz und Erik Stoffelshaus
Geballte Fußballkompetenz, Cartoonist und 120 Gäste sehen Steilpass-Finale 2019 erneut im Deutschen Fußballmuseum

Willi Lippens, Erik Stoffelshaus, Martin Kree, Marcel Maltritz und Oli Hilbring gaben sich die Ehre. Auf Einladung der WVW/ORA-Anzeigenblätter fand zum dritten Mal in Folge das Steilpass-Finale im Deutschen Fußballmuseum statt. Am Freitag (31. Mai) kamen somit 120 Bürgerreporter in den Genuss, DFB-Schätze zu sehen, Fußball-Philosophen zu lauschen, VIP-Tickets bei Quizfragen zu gewinnen und noch dazu einen Rückblick der etwas anderen Art auf die abgelaufene Bundesliga-Saison zu erleben. „Ich...

  • Essen-Süd
  • 01.06.19
  • 7
  • 6
Sport
Seit mittlerweile drei Jahren spielt der U19-Nachwuchs von Rot-Weiß Oberhausen in der Bundesliga. Trainer Dimitrios Pappas und Lennart Uedickoven (Foto) wollen alles unternehmen, damit das auch so bleibt.

U19 Bundesliga
RWO-Nachwuchs kämpft um den Klassenerhalt

Vier Punkte Vorsprung hat die U19 von Rot-Weiß Oberhausen auf einen Abstiegskampf. In den verbleibenden fünf Spielen soll der Klassenerhalt nun unter Dach und Fach gebracht werden.  Seit drei Jahren spielt der U19 Nachwuchs von Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen ununterbrochen Bundesliga. Im vergangenen Jahr schaffte mit Innenverteidiger Mike Jordan ein Spieler den Sprung in die erste Mannschaft und kann auf mittlerweile elf Regionalliga Partien zurück blicken. Am Ende wurde die von...

  • Oberhausen
  • 01.04.19
Sport
Für den lokalkompass sprach Marc Keiterling mit dem Sportlichen Leiter Rot-Weiß Oberhausens Frank Kontny.
12 Bilder

RWO: „Nicht am Ende der Möglichkeiten“

„Wir sind längst nicht am Ende unserer Möglichkeiten!“ Frank Kontny, Sportlicher Leiter bei RW Oberhausen, verschließt die Augen vor den Realitäten beim Viertligisten nicht. Andere in der Liga haben deutlich mehr Geld zur Verfügung, alle teilen den Ärger über die unsinnige „Nicht-Aufstiegsregelung“. Dennoch glaubt Kontny ans Kleeblatt, an eine Weiterentwicklung an der Lindnerstraße. Zwölf Spieler stehen für den Kader 2014/15 - Stand Freitag, 11. April - fest, gemeinsam mit dem neuen...

  • Oberhausen
  • 11.04.14
Sport
8 Bilder

DFB-Mobil bei den Sportfreunden Königshardt

Bereits im Januar kam im Rahmen der Kindertrainerausbildung des Kreises 10 Oberhausen/ Bottrop das DFB Mobil an den Pfälzer Graben. 20 Trainer aus Oberhausen und Bottrop werden hier für die Bereiche Bambini bis E. Junioren aktuell qualifiziert und bekamen die Aufgabe den DFB Trainern während ihrer Trainingseinheit mit 34 Spielerinnen und Spielern unserer U11 Mädchen sowie F- und E-Junioren über die Schulter zu schauen. Hierbei soll den Trainern z.B. vermittelt werden, wie sie Begeisterung im...

  • Oberhausen
  • 21.02.12
Kultur

Der „Pott“ im Caritas-Bistro

Sabine Köther, Leiterin des Caritas-Zentrums Nord und eigentlich RWO-Fan, mochte ihn gar nicht mehr hergeben – den reich verzierten „Pott“ des amtierenden Pokalsiegers FC Schalke 04. Den hatte Jugendkoordinator Bodo Menze (2. v. r.) aus Gelsenkirchen ins Caritas-Bistro „Jedermann“ mitgebracht, damit sich fußballbegeisterte Oberhausener mit dem Schmuckstück fotografieren lassen konnten. Währenddessen interviewte Caritasrats-Mitglied Walter Passgang, Initiator der Aktion, den ehemaligen...

  • Oberhausen
  • 13.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.