Diät

Beiträge zum Thema Diät

LK-Gemeinschaft
Der Kopf schwirrt ....

Glosse rund um die Verführung
Vor kurzem war Weihnachten

Vor kurzem war Weihnachten-und was muss ich nun feststellen? Weihnachten steht praktisch schon wieder vor der Tür. Oder war es gar nicht weg? Verführung :  Dominosteine, Glühwein und Spekulatius verfolgten mich irgendwie die meiste Zeit des Jahres. Ich weiß das ganz genau ,weil sämtliche Diäten daran scheiterten. Immer wieder begegnete mir so ein Regal beim Discounter- indem alles so lecker aufgebaut war /ist, das ich fast darüber (her)fiel.  Mir schwirrt der Kopf. Und die langen...

  • Bochum
  • 14.11.19
  •  13
  •  5
Ratgeber

Abnehm-Trends in Deutschland

Jetzt beginnt ja wieder die Saison des gemütlichen Teetrinkens und Naschens… So sehr ich verregnete Nachmittage mit einem guten Buch Zuhause liebe, so sehr stören mich auch die Polster, die ich dabei wieder ansetze. Gerade habe ich eine Untersuchung zu den beliebtesten Abnehm-Trends in Deutschland gefunden (Hier könnt ihr die auch sehen.). Demnach ist Low Carb die meist gesuchte Methode in allen Bundesländern, aber ich bevorzuge das Scheinfasten. Meine Freundin  hat mir jetzt diese Fastenkur...

  • Bochum
  • 25.09.19
  •  1
  •  2
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Wirkung von EMS.
Für wen ist EMS-Training überhaupt interessant ?

Das innovative und funktionelle Elektro-Muskel-Stimulations-Training - kurz EMS - ist für jeden geeignet, der etwas für seine körperliche Konstitution, Gesundheit sowie für sein Wohlbefinden tun möchte. EMS-Training ist eine Trainingsform, die für viele Anwendungen optimal geeignet ist. Durch angenehm anregende und sanfte Strom-Impulse können die Hauptmuskeln und vor allem auch die wichtigen tiefen Muskelschichten gestärkt werden. Hierbei ist es von keiner großen Bedeutung in welchen...

  • Schermbeck
  • 29.06.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
eine Ingwer-Minze-Schorle´... frisch´... SEHR LECKER
10 Bilder

Psychologie Gesellschaft Gemeinschaft (Zwischenmenschliche) Beziehungen
… DIE etwas „andere“ DIÄT!

... VERZICHTE auf MENSCHEN, die DIR nicht gut tun!!! ENDE MAI 2019 KALENDERBLATT Immer wieder wird einem das Leben „schwer“ gemacht, nein, nicht allein durch Umwelteinflüsse, durch Gesellschaftsstrukturen, auch nicht allein durch Politik oder Schicksalsschläge, gegen die man sich kaum erwehren kann, nein, es sind einfach kleine Dinge, die uns so im Alltag begegnen, die uns dann doch irgendwann und irgendwie „aufstoßen“! So wie es auch oft die ganz KLEINEN Freuden sein können, die Licht...

  • Essen-Ruhr
  • 29.05.19
  •  8
  •  6
SportAnzeige
Diätassistentin Ingvelde Löll und die Ernährungspyramide.
19 Bilder

"Die Menge macht das Gift"
Ernährungs- und Diätberatung für die WeWiWe-Kandidaten

Erneut sind die Wesel wiegt weniger-Teilnehmer im Marien-Hospital Wesel zusammengekommen. Dieses Mal für eine Ernährungsberatung mit Diätassistentin Ingvelde Löll - gleichzeitig erhielten sie die Resultate ihrer Blut- und BIA-Messungen. Einen ganzen Abend lang ging es in gemütlicher Atmosphäre um einen der beiden wichtigsten Aspekte, wenn es um das Thema Abnehmen geht: die Ernährung. Wie die Teilnehmer ihren Zielen mit einer gesünderen und ausgewogeneren Ernährung näher kommen können,...

  • Wesel
  • 07.03.19
  •  1
Ratgeber
V.l.: Yusuf Keskin, Boguslava Nieslony, Anja Möller, Annette Kallenbach und Stefan Brokmann sind nur einige der Mitglieder der Selbsthilfegruppe am Klinikum Dortmund.
5 Bilder

Selbsthilfe
Selbsthilfegruppe für stark übergewichtige Menschen trifft sich am Klinikum

„Vor drei Jahren habe ich mit einer Crashdiät angefangen. Ich habe einfach nichts mehr gegessen. Nach zehn Monaten hatte ich 25 Kilo verloren. Nach weiteren sechs Monaten waren die wieder drauf. Plus zehn Kilo zusätzlich.“ Nicht eine junge Frau erzählt das, sondern Yusuf Keskin. Ein Mann mittleren Alters, von Beruf Taxifahrer. Lange hat er mit seinem Übergewicht gekämpft, wie seine Mitstreiter in der Adipositas-Selbsthilfegruppe am Dortmunder Klinikum. Sie alle haben Erfahrungen mit Diäten...

  • Dortmund-City
  • 17.02.19
Ratgeber
Einige Menschen kriegen ihr Gewicht mit Diäten und Sport nicht in den Griff.

Datteln: Warum das Fett nicht gehen kann - Kurs in der FBS Datteln

Einige Menschen kriegen ihr Gewicht mit Diäten und Sport nicht in den Griff. Also muss es neben organischen Ursachen und Bewegungsmangel andere Gründe dafür geben, dass das Fett nicht gehen kann. An einem Infoabend vermittelt Sabine Herrmann-Ikram nachvollziehbar Erkenntnisse aus Gehirnforschung und Psychologie. Mit kleinen Tests und Übungen werden Empfindungen und Gefühlen nachgespürt. Das Ziel ist, die Wahrnehmung für Körpergefühle, Bedürfnisse und Emotionen zu erhöhen und damit...

  • Datteln
  • 11.02.19
Ratgeber
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein wichtiges Ziel für 2019. Ein gemeinsames Kochen mit gesunden Zutaten kann dabei der erste Schritt sein.

Tipps für 2019
Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Mit realistischen Zielen den inneren Schweinehund besiegen

Abnehmen, gesünder essen, mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören und für sich selbst mehr Ruhe einplanen: Das sind die guten Vorsätze, die Jahr für Jahr auch von vielen Dortmundern gefasst werden. Meist stellt sich bereits nach wenigen Wochen heraus, dass der innere Schweinehund nur schwer zu besiegen ist. „Um die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen, ist es wichtig, sich nicht zu viel zuzumuten und nicht zu streng mit sich selbst zu sein“, so AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Viele...

  • Dortmund-Süd
  • 18.01.19
WirtschaftAnzeige
Edeltraud Gatz unterstützt Menschen, die dauerhaft abnehmen möchten.

Naturheilpraxis CuraQi in Langenfeld: Dauerhaftes Abnehmen mit der Sanguinum-Kur

Hoffnung auf dauerhaften Abnehmerfolg. Heilpraktikerin Edeltraud Gatz aus Langenfeld bietet ihren Patienten ein einzigartiges Programm zur Ernährungsumstellung und zum „stoffwechseln“ um langfristig abzunehmen. Sie selber verlor damit 2012 erfolgreich nachhaltig 18 kg, wie bereits mehrfach mit Ihrem Vorher-/Nachher-Artikel beschrieben. Erfolgskomponenten Nachhaltigkeit, Gesundheit, Motivation, Kompetenz und Vernetzung Das erfolgreiche Programm, das bundesweit bereits in über 100 Praxen von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.07.18
  •  1
Ratgeber
Christian Fricke (r.) berät im Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe einen Patienten.

1. Adipositas Infobörse 2018

Veranstaltung des Adipositas Netzwerk NRW im Ev. Krankenhaus Das Adipositas Netzwerk Hagen lädt ein zur ersten Adipositas Infobörse 2018. Am Mittwoch, 28. Februar, ab 16 Uhr, gibt es verschiedene Vorträge im Schulungsraum des Ev. Krankenhauses Hagen-Haspe, Brusebrinkstraße 20 (Eingang außen, am hinteren Krankenhausgebäude). In Vorträgen geben verschiedene Experten hilfreiche Informationen rund um das Thema Adipositas. Der Chefarzt der Klinik für Allgemeine- und Viszeralchirurgie am...

  • Hagen
  • 25.02.18
Ratgeber
Achim Sam beantwortet Fragen der Lokalkompass-User rund um Ernährung und Diäten. Foto: Gulliver Theis für ZS Verlag

Achim Sam: Diät-Bestsellerautor beantwortet eure Fragen! Antworten im Video!

Mit der "24StundenDiät" hat der Ernährungswissenschaftler Achim Sam ein revolutionäres Sport- und Ernährungsprogramm veröffentlicht. Im Vergleich zu anderen Schnelldiäten verliert der Körper nicht nur Wasser und Kohlenhydrate, sondern in kürzester Zeit auch massiv Fett - bei gleichzeitigem Erhalt der wichtigen Muskeln. Mit seiner Infotainment-Tour "Iss was" tourt Sam gerade durch Deutschland - und macht am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im Schalker Sportpark Station.  Zwei Kilo Fett...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.18
  •  70
  •  7
Ratgeber
So könnte ich in sieben Wochen aussehen - will ich aber nicht!

Aschermittwoch: Heute beginnt die Fastenzeit!

"Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen" - Unter diesem Motto beginnt am heutigen Aschermittwoch, dem 14. Februar 2018 (ausgerechnet am Valentinstag, wo man weit und breit nur Pralinen sieht), die diesjährige Fastenzeit. Und das heißt: Sieben Wochen ohne. Aber: Ohne was eigentlich? Und warum nicht auch mal mit - mit Energie oder mehr Freude beispielsweise? Die Fastenzeit: Vorbereitung auf Ostern Ursprünglich ging es beim Fasten ja um den Verzicht auf Nahrung, auf das Essen und das Trinken....

  • Unna
  • 14.02.18
  •  4
  •  5
Überregionales
Foto: Axel Schepers

Verbraucherzentrale gibt Tipps: Verträge mit Fitness-Studios

Nach den Feiertagen mit Blick in den Spiegel wollen viele ihre körperstraffenden Vorsätze fürs neue Jahr gleich im Fitness-Studio aktiv umsetzen: Damit sich Freizeitsportler im Dickicht undurchsichtiger Vertragsklauseln zurechtfinden, helfen folgende Tipps bei der Suche nach fairen Fitness-Konditionen: Sorgfältiger Check vor Unterschrift: Wer Mitglied in einem Fitness-Studio werden will, sollte vorher Erreichbarkeit, Öffnungszeiten und Mitgliedsbeiträge checken. Viele Studios bieten zum...

  • Kamen
  • 08.01.18
  •  1
WirtschaftAnzeige
Frau N. aus Monheim hat mit der Sanguinum-Kur der Naturheilpraxis Gatz in Langenfeld nicht nur 60 Kilogramm abgenommen, sondern das Gewicht auch gehalten. Das Foto entstand im Sportpark Monheim.

Dank Naturheilpraxis Gatz: 60 Kilo abgenommen und Gewicht gehalten

Im August diesen Jahres berichteten wir über eine „Monheimerin“, die mit Hilfe der Sanguinum Kur in der Naturheilpraxis CuraQi bei Heilpraktikerin Edeltraud Gatz, innerhalb eines Jahres ihr Gewicht um 60 Kilo reduzieren konnte Wenn man sich überlegt, dass 60 Kilo so manch ein Mensch wiegt, ist das eine wirklich phänomenale Leistung. Wir haben Frau N. aus Monheim im Sportpark Monheim getroffen, wo sie bereits seit Jahren trainiert! Großes Lob Mit einem Augenzwinkern erzählt sie uns, dass...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.17
  •  1
WirtschaftAnzeige
Abnehmen und genießen: Wirsing-Eintopf mit Hähnchen.
2 Bilder

Abnehmen und genießen: Rezepte von Eldeltraud Gatz

Edeltraud Gatz hat in ihrer Naturheilpraxis CuraQi, Fröbelstraße 32, in Langenfeld zahlreichen Menschen geholfen, den Stoffwechsel optimal anzuregen und ihr Wunschgewicht zu erreichen. Dabei setzt sie auf einen ganzheitlichen Ansatz rund um Gesundheit und Wohlbefinden. Auch eine nachhaltige Umstellung des Essverhaltens ist Bestandteil der Sanguinum-Kur. +++Rezept-Tipps für Brotaufstriche+++ Für uns hat Edeltraud Gatz exklusiv drei besondere Rezept-Tipps parat: Rote Bete Creme (8...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.09.17
Ratgeber

Einfach abnehmen - ohne Druck beim Kneipp-Verein

Der Kneipp-Verein Sprockjhövel startet am 6. September wieder einen Kurs Teilzeitfasten mit der 5 : 2 - Diät. Der Kurs startet mit einem ausführlichen Informationsabend über diese Diät, bei der an fünf beliebigen Wochentagen die Essgewohnheiten beibehalten werden können und lediglich an zwei Wochentagen die Kalorienzufuhr auf 500 - 600 kcal. reduziert wird. Bei dieser Diät sind Abnahmen von bis zu 2 kg im Monat möglich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, an einer kostenlosen zertifizierten...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 14.08.17
Überregionales
Unglaublich, aber wahr: das ist die gleiche Frau. Sabine Becker brachte 169 Kilo auf die Waage. Heute leitet sie - 100 Kilo leichter - eine Adipositas-Selbsthilfegruppe. Foto: Petra Pospiech
2 Bilder

Von 169 auf 69 Kilo - Heute leitet Sabine Becker eine Selbsthilfegruppe

Früher wurde Sabine Becker getröstet: "Du hast doch ein so schönes Gesicht!" Heute wird sie bewundert: "Du hast ein so schönes Gesicht und so eine tolle Figur!" Der Unterschied von früher zu heute beträgt unglaubliche 100 Kilo! Im Jahr 2010 wog die sympathische Bürokauffrau ganze 169 Kilo. Jetzt bringt die flotte 47-Jährige zwischen 69 und 72 Kilo auf die Waage. Dazwischen liegt ein langer Leidensweg mit schwerer Krankheit, mehreren Operationen, strikten Entsagungen und vor allem - voller...

  • Waltrop
  • 05.07.17
Sport

Sommer, Sonne, Strand – SPORT

Jetzt endlich sollen die Pfunde fallen. Doch wir alle wissen: eine Diät allein reicht nicht aus. Am effektivsten erhöht sich der Energieverbrauch durch Bewegung. Sport im Frühling ist das Stichwort! Die ersten Sonnenstrahlen locken ins Freie, die Lust auf Sommer, Eis am Stiel und Strand steigt – wäre da nicht der Blick in den Spiegel. Über den kalten Winter hat sich so manches ungeliebte Fettpölsterchen auf der Hüfte breitgemacht? Doch keine Panik, bis zum Sommer ist noch genug Zeit. Das...

  • Oberhausen
  • 17.05.17
WirtschaftAnzeige
Was für ein Unterschied: Frau N. aus Monheim hat dank der Heilpraktikerin Edeltraud Gatz 60 Kilo abgenommen.

Dank Naturheilpraxis Gatz: 60 Kilo abgenommen

Wir haben bereits viel gelesen und gesehen in den Artikeln von Heilpraktikerin Edeltraud Gatz aus Langenfeld, aber das hier übertrifft wahrhaftig alles. Es ist immer wieder beeindruckend, diese Fotos von Menschen, die in der Naturheilpraxis CuraQi abgenommen haben, zu sehen und den dazugehörigen Menschen kennenzulernen. Denn eins wird dadurch klar, Retusche kann hier nicht eingesetzt werden, weil man diese Menschen hier, sowohl vorher wie auch nachher, kennt, sie sind aus Langenfeld...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.03.17
Ratgeber

Täglich ein Glas Tomatensaft

Auf den Flügen zu meinen Urlaubszielen bestelle ich regelmäßig Tomatensaft mit Pfeffer und Salz. Forscher am bayrischen Fraunhofer-Institut haben eine Erklärung gefunden, warum Passagieren in Flugzeugen so oft Tomatensaft bestellen: Er schmeckt über den Wolken besser als am Boden. Demnach nehmen die Flugpassagiere den Geschmack von Tomatensaft bei dem im Flieger üblichen Niederdruck intensiver wahr als sonst. Mir schmeckt der rote Gemüsesaft 10000 m tiefer genauso gut! Tomatensaft entgiftet den...

  • Essen-Ruhr
  • 26.03.17
  •  3
  •  6
Überregionales
Genuss oder Gesundheit – geht auch beides?

Frage der Woche: Was ist gutes Essen?

Kaum steigen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt, schon machen etliche Zeitschriften wieder mit einem beliebten Frühlings- und Sommerthema auf: "Ruckzuck zur Bikinifigur" - "In fünf Schritten zum Beach Body" - "Abnehmen mit der Bikini-Blitz-Diät". In der vergangenen Woche löste der Lebensmittelhändler Edeka mit einem Werbespot ("Eatkarus")eine kontroverse Diskussion aus. In einer märchenhaften Welt, in der nur dicke Menschen leben Der Vorwurf: Mit dem Video diskriminiere das...

  • 24.02.17
  •  75
  •  8
Überregionales

Nach dem Fest das Körpergewicht in den Griff kriegen

Menden. Wer ohne Diäten, Stress und Hunger abnehmen möchte, kann an einem kostenlosen Informationsabend zur Entscheidungshilfe teilnehmen. Am Donnerstag, 12. Januar, um 18 Uhr im "Le Marron" (Tagungszentrum/Restaurant), Bahnhofstraße in Bösperde 92, erläutert Diplom-Oecotrophologin Birgit Molitor, wie das Kurskonzept aufgebaut ist. Das Programm berücksichtigt die Individualität der Kursbesucher und bietet individuelle Lösungen zur Ernährungsumstellung an. Eine Übernahme der Kursgebühr durch die...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.