Diebe

Beiträge zum Thema Diebe

Blaulicht
Am Mittwoch, 18. August 2021, nahmen Polizisten drei junge Männer in Bulmke-Hüllen vorläufig fest, die diverse Gegenstände gestohlen haben sollen. Nun sucht die Polizei nach den Besitzern der folgenden Gegenstände (siehe weitere Fotos). Symbolfoto: Archiv
7 Bilder

Diebe in Bulmke-Hüllen festgenommen
Wem gehören diese Gegenstände?

Die Polizei Gelsenkirchen sucht mit mehreren Fotos von mutmaßlichem Diebesgut nach den Eigentümern der abgebildeten Gegenstände. Gelsenkirchen. Am Mittwoch, 18. August 2021, nahmen Polizisten drei junge Männer in Bulmke-Hüllen vorläufig fest, die von Anwohnern dabei beobachtet worden waren, wie sie versucht hatten, die Türen von geparkten Autos sowie Haustüren in der Bulmker Straße zu öffnen. Bei den drei Gelsenkirchenern, im Alter von 16, 18 und 20 Jahren, wurden ein Rucksack und eine Tasche...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 26.01.22
Blaulicht
Die zwei Tatverdächtigen sollen am Donnerstag, 7. Oktober 2021, eine größere Anzahl an Produkten gestohlen haben. Fotos (3): Polizeipräsidium Bochum
3 Bilder

Ladendiebstahl in Herner Drogerie
Wer kennt diese Männer?

Das Polizeipräsidium Bochum veröffentlicht mit rechtlichem Beschluss Bilder von zwei Männern, die dringend verdächtigt werden, einen Ladendiebstahl begangen zu haben. Die Ermittler fragen: Wer kennt diese Männer? Herne. Die beiden Männer werden verdächtigt am Donnerstag, 7. Oktober 2021, im Drogeriemarkt an der Straße Am Stöckmannshof 4a in Herne-Wanne eine größere Anzahl an Produkten eingesteckt zu haben. Danach verließen beide gemeinsam das Ladenlokal, ohne zu bezahlen, und entfernten sich in...

  • Herne (Region)
  • 19.01.22
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Schmuckdieben machen können.

Polizei Essen sucht Zeugen nach Uhrenraub
Unbekannte schlagen Schaufenster eines Juweliers am Kaiser-Otto-Platz ein

In der Nacht auf den heutigen Montag, 22. November, gegen 4 Uhr, schlugen zwei bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Juweliers am Kaiser-Otto-Platz ein. Ein Zeuge konnte laute Schlaggeräusche wahrnehmen und sah von seiner Wohnung aus einen silberfarbenen Kleinwagen vor dem Geschäft stehen. Die beiden mutmaßlichen Diebe griffen durch die eingeschlagene Scheibe, um dort eine unbekannte Anzahl an Schmuckgegenständen zu stehlen. Anschließend stiegen sie in das Auto und flüchteten...

  • Essen-Steele
  • 22.11.21
Blaulicht
Die Kreispolizei Mettmann gibt Tipps, wie man seine Wertsachen vor Diebstahl schützen kann.

Tipps der Polizei, wie man sich vor Betrüger-Maschen schützen kann
Kreispolizei Mettmann warnt vor Taschendieben

Ob dieses Jahr Weihnachtsmärkte überhaupt stattfinden und unter welchen Bedingungen, unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland, von Gemeinde zu Gemeinde. Doch unabhängig von 2 G-, 3 G- oder anderen Regeln werden sich auf den Märkten dennoch viele Menschen tummeln. Ein Eldorado für Taschendiebe: Sie lieben Menschenmengen, um in einem unachtsamen Moment schnell zugreifen zu können. Die Kreispolizei Mettmann gibt Tipps, wie man seine Wertsachen vor Diebstahl schützen kann. Auf...

  • Velbert
  • 18.11.21
Blaulicht
Festgenommen hat die Polizei in der Nacht zu Dienstag, 16. November, dank eines Zeugenhinweises, zwei Männer, die zuvor einen Zigarettenautomaten an der Schwanenstraße in Velbert aufgebrochen hatten. Bei ihrer Flucht vor der Polizei baute das Diebes-Duo einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden, als es mit dem BMW durch eine Baustelle krachte.
4 Bilder

Velberter Polizei ermittelt derzeit, ob der BMW entwendet worden war
Bei Flucht vor Polizei in Velbert rasen Automatenaufbrecher in Baustelle

Festgenommen hat die Polizei in der Nacht zu Dienstag, 16. November, dank eines Zeugenhinweises, zwei Männer, die zuvor einen Zigarettenautomaten an der Schwanenstraße aufgebrochen hatten. Bei ihrer Flucht vor der Polizei baute das Diebes-Duo einen schweren Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Gegen 3.15 Uhr meldete sich ein Anwohner der Schwanenstraße bei der Polizei, weil er gerade zwei Männer dabei beobachtet hatte, die einen Zigarettenautomaten gewaltsam geöffnet hatten und nun mit einem...

  • Velbert
  • 17.11.21
Blaulicht
Eine Gruppe Jugendlicher stahl am Mittwochmittag, 10. November, einem 18-Jährigen an der Weimarer Straße in Ratingen sein Handy und verletzte ihn anschließend mit Pfefferspray.

Gruppe Jugendlicher greift 18-Jährigen an/ Zeugen gesucht für Tat an Weimarer Straße Nähe "Schwanensee" in Ratingen
18-Jähriger mit Pfefferspray verletzt in Ratingen

Eine Gruppe Jugendlicher stahl am Mittwochmittag, 10. November, einem 18-Jährigen an der Weimarer Straße in Ratingen sein Handy und verletzte ihn anschließend mit Pfefferspray. Der Düsseldorfer konnte sein iPhone zurück erlangen und informierte anschließend die Polizei. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 13.40 Uhr hielt sich ein 18-jähriger Düsseldorfer auf einer Parkbank an der Weimarer Straße in unmittelbarer Nähe zum sogenannten "Schwanensee" in Ratingen-West...

  • Ratingen
  • 11.11.21
Blaulicht

Blaulicht
Werkzeugdiebe schlugen in Schwelm zu

SCHWELM. Am Freitagmorgen, 8. Oktober, bemerkte der Halter eines VW Crafter, dass Unbekannte die Doppeltür des Fahrzeuges aufbrachen und Werkzeuge entwendeten. Das Fahrzeug war in der Beyenburger Straße an der Fahrbahn geparkt. In der Nacht zu Freitag brachen die Diebe das Fahrzeug auf und entwendeten hochwertige Arbeitswerkzeuge. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

  • Schwelm
  • 11.10.21
Blaulicht
Einbrecher verschafften sich unbemerkt Zugang ins Haus.

Warnung
Dunkle Jahreszeit - Einbrecher kommen über den Balkon

SCHWELM. Am vergangenen Wochenende, Freitag, 8. Oktober bis Sonntag, 10. Oktober, gelangten Unbekannte über einen Balkon an die Erdgeschosswohnung eines in der Hagener Straße befindlichen Mehrfamilienhauses. Die Täter brachen gewaltsam die Balkontür auf und gelangten so in die Wohnung. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten, ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt.

  • Schwelm
  • 11.10.21
Blaulicht
Die Polizei nahm gestern zwei mutmaßliche Katalysator-Diebe fest.

Versuchter Katalysator-Diebstahl in Katernberg
Mutmaßliche Täter wurden festgenommen

Dank eines aufmerksamen Anwohners konnten gestern, 5. August, zwei mutmaßliche Katalysatoren-Diebe festgenommen werden - diese hatten sich gegen 4.50 Uhr an einem am Distelbeckhof geparkten Mercedes zu schaffen gemacht. Einer der Unbekannten hatte mit einer Bohrmaschine und einer Taschenlampe auf dem Bürgersteig gelegen, während sein mutmaßlicher Komplize in einem BMW die Straße auf und ab gefahren war. Dem Anwohner war dies verdächtig vorgekommen, also verständigte er daraufhin die Polizei....

  • Essen-Nord
  • 26.08.21
  • 2
Blaulicht
Dem außergewöhnlich couragierten Einsatz einer 31-jährigen Wülfratherin ist es zu verdanken, dass die Polizei am Dienstag, 20. Juli, in Wülfrath zwei Taschendiebe festnehmen konnte.

Zeugin verhilft Polizei zur Festnahme von zwei Taschendieben in Wülfrath
Couragierter Einsatz einer Wülfratherin

Dem außergewöhnlich couragierten Einsatz einer 31-jährigen Wülfratherin ist es zu verdanken, dass die Polizei am Dienstag, 20. Juli, in Wülfrath zwei Taschendiebe festnehmen konnte. Gegen 11.45 Uhr war die Wülfratherin mit ihrem Auto über die Straße "Zur Fliethe" gefahren, als sie zwei Männer sah, die sich in verdächtiger Art und Weise einem Senior näherten, der zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs war. Zeugin hat sich richtig verhalten Als die beiden Männer plötzlich mit einer Geldbörse davon...

  • 21.07.21
Blaulicht
Auf einer Baustelle an der Bärenkampallee in Dinslaken brachen Diebe in der Zeit von Donnerstag, 6. Mai, 19 Uhr, bis Montag, 10. Mai, 6 Uhr, zwei Baucontainer auf und stahlen eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge.

Dinslakener Polizei sucht Zeugen für Diebstahl aus zwei Baucontainern an der Bärenkampallee
Diebe räuberten auf Baustelle in Dinslaken

Auf einer Baustelle an der Bärenkampallee in Dinslaken brachen Diebe in der Zeit von Donnerstag, 6. Mai, 19 Uhr, bis Montag, 10. Mai, 6 Uhr, zwei Baucontainer auf und stahlen eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge. Sie erbeuteten unter anderem: Eine Flex (Marke: Hilti) und Stromgabel, einen Stemmhammer (Marke: Hilti), einen Kombinations -Koffer mit Bohrer und Akku Flex (Marke: Hilti), zwei Achsenlaser, ein Kanallaserset, einen Bohrhammer-Koffer (Marke: Makita), eine Akku Flex (Marke: Makita),...

  • Dinslaken
  • 12.05.21
Blaulicht
Vermutlich über ein Tor geklettert sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. April),  um auf ein Grundstück an der der Straße Klosterhaus in Kleve-Griethausen zu gelangen.

Unbekannte überwinden Tor in Griethausen und stehlen Werkzeug
Diebstahl aus Garagen-Rohbau in Kleve

Vermutlich über ein Tor geklettert sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. April),  um auf ein Grundstück an der der Straße Klosterhaus in Kleve-Griethausen zu gelangen. Aus einer im Rohbau befindlichen Garage entwendeten sie mehrere Werkzeugmaschinen, darunter eine Bohrmaschine und eine Akkuflex der Marke Makita. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 27.04.21
Blaulicht
In der Nacht zum Montag, 8. März, entwendeten unbekannte Täter ein Wohnmobil auf der Straße "Am Schindellehm" in Arnsberg-Neheim.

Das HSK-Kennzeichen des gestohlenen Wohnmobils entsorgten die Täter in Soest
Caravan in Arnsberg-Neheim gestohlen

In der Nacht zum Montag, 8. März, entwendeten unbekannte Täter ein Wohnmobil auf der Straße "Am Schindellehm" in Arnsberg-Neheim. Die angebrachten Kennzeichen entsorgten die Täter in Soest. Am Montagmorgen bemerkten die Besitzer den Diebstahl des verschlossenen Caravans. Eine Zeugin beobachtete am Sonntag gegen 22 Uhr zwei Männer. Diese machten sich an dem Wohnmobil zu schaffen. Ein Mann setzte sich in das Fahrzeug. Die andere Person beobachtete die Umgebung. Einer der Männer war etwa 1,75...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.03.21
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach einem gestohlenen BMW X5.

Zeugen gesucht
Schwarzer BMW X5 in Ratingen gestohlen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag, 9. März, einen BWM X5 von der Eichendorffstraße in Ratingen entwendet. Die Polizei hat intensive Such- und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Vermutlich gegen 2.40 Uhr entwendeten bisher unbekannte Täter den in Höhe der Haus-Nummer 18 am Fahrbahnrand der Eichendorffstraße in Lintorf abgestellten BMW X5. Wie der oder die unbekannten Täter den mit "keyless go" ausgestatteten drei Jahre alten schwarzen...

  • Ratingen
  • 09.03.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach zwei Ladendieben.
4 Bilder

Wer kennt diese Männer?
Polizei sucht mit Bildern nach Ladendieben

Die Polizei sucht mit Bildern nach zwei Ladendieben, die in Gevelsberg Ende August einen Karton Zigaretten entwendeten. Am 21. August 2020 betraten zwei Männer ein Tabak/Lottogeschäft in der Hagener Straße. Während ein Mann die Verkäuferin ablenkte, entwendete der andere einen Karton mit Zigaretten. Beide Täter verließen nacheinander die Verkaufsstelle, nun sucht die Polizei mit Bildern nach den Tätern.

  • Schwelm (Region)
  • 06.02.21
Blaulicht
Nach einem umfangreichen Ermittlungsverfahren sitzen seit Donnerstag, 21. Januar, drei Männer aus Arnsberg in Haft.

Wohnungseinbrüche: Mehr als 500 Gegenstände sicher gestellt
Trio aus Arnsberg nach Einbruchstour verhaftet

Nach einem umfangreichen Ermittlungsverfahren sitzen seitDonnerstag drei Männer aus Arnsberg in Haft. Wie die Kreispolizeibehörden Hochsauerlandkreis und Soest am Freitag, 22. Januar, in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilten, steht das Trio im Verdacht, seit November für mindestens 25 Wohnungseinbrüche verantwortlich zu sein. AmMittwochabend (20. Januar) gegen 20 Uhr schlugen die Ermittler zu. Die Männer wurden mit ihrem Auto an der Autobahnabfahrt am Neheimer Rathausplatz angehalten und...

  • Arnsberg
  • 22.01.21
Blaulicht
Wer kennt den Mann?

Ein Täter konnte fotografiert werden
Unbekannte entwenden Pfandgut im Supermarkt - Fahndung mit Foto

Drei unbekannte Tatverdächtige haben sich am 9. November gewaltsam Zugang zum Getränkelager eines Supermarktes am Bachackerweg verschafft. Hier entwendeten sie im größeren Umfang Leergut. Einer der Tatverdächtigen konnte fotografiert werden. Das Foto findet man unter dem Link https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/marl-diebstahl. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800-2361111 entgegen.

  • Marl
  • 31.12.20
Blaulicht
Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Bergkamener Straße und brachen am Sonntag, 20. Dezember, zwischen 12 Uhr und 19.30 Uhr eine Wohnungstür im 1. Obergeschoss auf. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wohnungseinbruch in Kamen
Täter entwenden Karton mit Geschenken

Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu einemMehrfamilienhaus an der Bergkamener Straße und brachen am Sonntag, 20. Dezember, zwischen 12 Uhr und 19.30 Uhr eine Wohnungstür im 1. Obergeschoss auf. Aus derWohnung entwendeten die Täter einen Karton mit Weihnachtsgeschenken (Parfüm und Gutscheine).  Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

  • Kamen
  • 21.12.20
Blaulicht
Bei einem Einbruch in eine Firma in Kamp-Lintfort wurden unter anderem Werkzeuge gestohlen, die Polizei sucht Zeugen.

Diebe stahlen Werkzeug und eine ganze Palette Spachtelmasse
Einbruch in eine Firma

In der Nacht von Sonntag auf Montag suchten Unbekannte ein Gebäude an der Kruppstraße heim. Dort haben zwei Firmen ihren Sitz und teilen sich das Gelände. Unbekannte drangen in die Hallen der Firmen ein und stahlen nach bisherigem Stand zwei Tischkreissägen, eine Parkettschleifmaschine sowie eine vollständige Euro-Palette Spachtelmasse. Darüber hinaus entwendeten sie einen weißen Ford Transit mit dem Kennzeichen WES-WM 363, in dem sich Werkzeug und der Fahrzeugschein befand. Zudem schlugen die...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.12.20
Blaulicht
Ungewöhnliche Beute machten in der Nacht zum Montag, 7. Dezember, unbekannte  Diebe auf der Kapellenstraße in Marsberg: Die Täter hatten es auf einen etwa 1,80 Meter großen Pinguin abgesehen. Die Polizei im HSK bittet um Hinweise.

Ungewöhnliche Beute
Polizei im Sauerland sucht Pinguin

Ungewöhnliche Beute machten in der Nacht zum Montag unbekannte  Diebe auf der Kapellenstraße in Marsberg: Die Täter hatten es auf einen etwa 1,80 Metergroßen Pinguin abgesehen. Hierbei handelt es sich nach Angaben der Polizei um ein Metallgestell mit einem Stoffüberzug in Pinguinform. Der Aufsteller wird zudem von innen beleuchtet. Aufgrund der Größe wurde der Pinguin vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert. Die genaue Tatzeit liegt zwischen 1 und 4 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei in...

  • Arnsberg
  • 10.12.20
Blaulicht
Wer hat was von dem Motorrad-Diebstahl mitbekommen?

Zeugen gesucht
Diebe stahlen Krad aus einer Garage in Rheinberg

In der Zeit vom 24. November bis 8. Dezember stahlen Unbekannte ein Motorrad aus einer Garage an der Annastraße in Rheinberg. Als der Besitzer gestern Mittag Öl nachfüllen wollte, stellte er den Diebstahl fest. Die Suzuki GS 500, die verschlossen in der Garage stand, ist auf das Kennzeichen WES-PK 29 zugelassen. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843/9276-0.

  • Rheinberg
  • 09.12.20
Blaulicht
Diebe stahlen an der Mittelstraße fünf Warnbarken (ohne Leuchten) und sechs Verkehrsschilder samt Eisenstange, die dort für die Einrichtung einer Baustelle abgestellt waren.

Unbekannte stehlen in Kamp-Lintfort Warnbarken und Verkehrsschilder
Private Baustelle eingerichtet?

In der Zeit von Montag, 23. November, 15 Uhr, bis Dienstag, 7.45 Uhr, stahlen Diebe an der Mittelstraße fünf Warnbarken (ohne Leuchten) und sechs Verkehrsschilder samt Eisenstange, die dort für die Einrichtung einer Baustelle abgestellt waren. Unter den Verkehrsschildern befanden sich zwei Baustellenschilder, zwei Fahrbahnverengungsschilder und zwei Tempo-30-Schilder. Teilweise steht auf den Schildern der Firmenname "Loock". Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Kamp-Lintfort unter...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.11.20
Blaulicht
Wer vermisst ein Gartengerät?

Polizeimeldung
Einbruchsopfer können prüfen, ob es sich um ihre Gartengeräte handelt

Daumen hoch: Alle Menschen mit einem grünen Daumen, die seit August nach Diebstählen auf ihre Gartengeräte verzichten mussten, haben nun die Chance, sie wiederzubekommen. Denn die Polizei Wesel hat einen Xantener festgenommen, der in ein Gartenhaus eingebrochen war und seine Beute auf einer Internetplattform verkaufen wollte. Als Polizisten seine Wohnung durchsuchten, fanden sie Elektro-Gartengeräte und Elektrowerkzeuge, die mit großer Wahrscheinlichkeit auch aus Einbrüchen stammen. Dazu zählen...

  • Xanten
  • 22.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.