Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Die Einbrecher stahlen Schmuck, Münzen und Bargeld.

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher drangen in Dinslakener Einfamilienhaus ein

In der Zeit von Freitag, 22. November 14 Uhr, bis Samstag, 17.15 Uhr, schlugen Einbrecher eine Scheibe an einem freistehenden Einfamilienhaus am Kiefernweg ein und hebelten eine Balkontür auf. Im Haus durchwühlten die Unbekannten Schubladen und Schränke und öffneten einen Tresor. Sie stahlen unter anderem Schmuck, Münzen und Bargeld. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064/622-0.

  • Dinslaken
  • 25.11.19
Blaulicht
Die Täter entwendeten einen Hochdruckreiniger und eine Bohrmaschine.

Polizei sucht Hinweise
Einbruch in Voerder Kleingartenanlage

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche versucht, in eine Gartenlaube in der Kleingartenanlage an der Friedrichstraße einzubrechen. Erst versuchten die Täter die Tür einer Gartenlaube aufzuhebeln, was allerdings nicht funktioniert hat. Anschließend brachen sie in einen Schuppen ein. Von dort nahmen die Täter einen Hochdruckreiniger der Firma Kärcher und eine Bohrmaschine mit. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, unter Tel. 02855/9638-0.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.11.19
Blaulicht
Am Mittwochabend, 20.November, gegen 18.45 Uhr stahlen zwei Unbekannte unter anderem Aufsteck-Zahnbürsten in einem Drogeriemarkt an der Neustraße in Dinslaken.

Unbekannte haben Aufsteckzahnbürsten mitgehen lassen
Ladendiebe stahlen im Drogeriemarkt an Neustraße in Dinslaken

Am Mittwochabend, 20.November, gegen 18.45 Uhr stahlen zwei Unbekannte unter anderem Aufsteck-Zahnbürsten in einem Drogeriemarkt an der Neustraße in Dinslaken. Anschließend flüchteten sie durch eine Passage in Richtung der Straße Rutenwall. Beschreibung der Ladendiebe: Anfang 20 Jahre altcirca 1,80 Meter großbeide Männer trugen Cappis und OhrhörerEiner der Unbekannten trug ein blaue Jacke, der andere eine dicke, dunkle Jacke mit Pelzkragen.Beide Diebe hatten ein südländisches...

  • Dinslaken
  • 21.11.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064 / 622-0.

Polizeimeldung
Täter warfen Scheiben mit Gullideckel ein

In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 14.15 Uhr, warfen Unbekannte Täter die Scheiben eines Sanitärfachgeschäfts und eines Matratzengeschäfts an der May-Eyth-Straße mit einem Gullideckel ein. Im Inneren durchsuchten sie alle Räume und durchwühlten Schubladen. Ob und was die Täter entwendeten, ist derzeit noch unklar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 11.11.19
Blaulicht

Zigarettenschränke aufgebrochen
Täter brechen in Edeka-Supermarkt an der Lessingstraße in Voerde ein

Unbekannte Täter sind in den frühen Morgenstunden am Mittwochmorgen, 25. September, in einen Supermarkt an der Lessingstraße eingebrochen. Sie hebelten eine Tür an der Seite des Marktes auf und gelangten so in das Gebäude. Im Bereich der Kassen brachen die Unbekannten Zigarettenschränke auf. Was die Täter alles mitgenommen haben, ist noch unklar. Fotos gibt es auf der Facebook-Seite von Edeka Stepper zu sehen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Voerde unter Tel....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.09.19
Blaulicht

Dieb stahl Geldbörse
Weitere Zeugen gesucht

Dinslaken. Am Sonntagmittag, 11. August,  gegen 12.40 Uhr stahl ein Unbekannter eine Geldbörse in einem Krankenhaus an der Dr.-Otto-Seidel-Straße. Der Dieb konnte durch den bestohlenen Patienten beschrieben werden:170 - 175 cm groß, 20 - 25 Jahre alt, trug dunkle Oberbekleidung, eine graue Kappe und eine Bauchtasche. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 12.08.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte entreißen junger Mutter nahe Bahnhofstraße in Voerde Handtasche

Zwei Unbekannte haben einer jungen Mutter am Dienstag, 23. Juli, 17.35 Uhr, nahe der Bahnhofstraße in Voerde ihre Handtasche entrissen. Die Polizei sucht nun Zeugen.  Am Dienstagabend lief eine 22-jährige Voerderin mit einem Kinderwagen und einer Babyschale auf einem Fußweg, der die Bahnhofstraße mit dem Marktplatz verbindet, in Richtung Rathaus. Plötzlich näherten sich zwei Unbekannte von hinten und entrissen der Frau eine schwarze Handtasche, in der sich unter anderem eine schwarze...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.07.19
Blaulicht
Die unbekannten Einbrecher stahlen Münzgeld und einen VW Polo.

Zeugen gesucht
Einbruch an der Riemenschneiderstraße

In der Zeit von Freitag, 19. Juli, 7.30 Uhr, bis Sonntag, 17 Uhr, brachen Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Riemenschneiderstraße ein. Die Einbrecher stahlen unter anderem Münzgeld und einen Autoschlüssel. Mit dem Schlüssel stahlen sie anschließend einen VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen DIN-M 789, der auf einem Parkplatz hinter dem Haus abgestellt war. Sachdienliche Hinweise sollen bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064 / 622-0, weitergegeben...

  • Dinslaken
  • 22.07.19
Blaulicht

Ab ins Schwimmbad oder an den See, aber gehen sie nicht baden!
Langfinger gibt's überall: Polizei warnt vor Unachtsamkeit im Freizeitbereich

Bei den aktuellen Temperaturen ist der Besuch im Schwimmbad oder am See schon fast Pflicht.Leider ruft die Freiluftsaison aber auch immer wieder Langfinger auf den Plan, denn Gelegenheit macht oft auch Diebe. In einer aktuellen Pressemitteilung der Kreispolizei Wesel heißt es: Insbesondere Handys und Geldbörsen, die oft nur unter dem Handtuch "versteckt" werden, sind dabei im Fokus der Ganoven.Es sollte nur so viel Bargeld mitgenommen werden, wie tatsächlich benötigt wird. Unnötige...

  • Wesel
  • 27.06.19
  •  1
Blaulicht
Die Polizei sucht einen unbekannten Täter, der in der Nacht auf Montag, 10. Juni, auf der Spellener Straße in Voerde Gullydeckel und Verkehrsschilder herausgerissen und verdreht hat.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter stielt Verkehrszeichen und hebt Gullydeckel auf Spellener Straße in Voerde aus

Die Polizei sucht einen unbekannten Täter, der in der Nacht auf Montag, 10. Juni, auf der Spellener Straße in Voerde Gullydeckel und Verkehrsschilder herausgerissen und verdreht hat. Im Bereich der Unterführung zog der Unbekannte einen Gullydeckel komplett aus der Verankerung und warf ihn in ein angrenzendes Gebüsch. Einen weiteren Deckel klappte der Täter hoch und entlang der Straße waren fünf Verkehrszeichen durch den Unbekannten nach innen verdreht worden. Ein Sechsten nahm der Täter...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.06.19
Blaulicht
Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen 11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen.

Ohne Beute geflohen
Zwei Unbekannte wollen in Dinslaken 17-Jährigem Handy klauen

Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen. Die beiden Unbekannten sprachen den jungen Mann in der Nähe des Parkhauses am Hans-Böckler-Platz an und drohten auch mit Schlägen. Der 17-Jährige konnte die Angriffe der beiden Täter abwehren. Daraufhin flüchteten sie ohne Beute. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachteten haben oder Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise erbittet...

  • Dinslaken
  • 06.06.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrecher schlugen Scheiben von Büroraum und Ladenlokal in Dinslaken ein

In der Zeit von Dienstag, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, 8.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Türglasscheibe eines Büroraums an der Hanielstraße ein und gelangten so in das Innere. Die Einbrecher durchwühlten sämtliche Schubladen und Schränke. Ob sie dabei Beute machten, kann noch nicht gesagt werden. Zwischen Mittwoch, 20.20 Uhr, und Donnerstag, 11.40 Uhr, hebelten Einbrecher die Glasscheibe der Eingangstür zu einem Ladenlokal an der Friedrichstraße auf. Auch hier durchsuchten sie die...

  • Dinslaken
  • 31.05.19
Blaulicht
In der Zeit von Montag, 18 Uhr, bis Dienstag, 7. Mai, 9.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheiben von mindestens vier Autos im Dinslakener Stadtgebiet ein.

Polizei warnt: keine Wertgegenstände im Auto liegen lassen
Mehrmals passiert in Dinslaken: Seitenscheiben von Autos eingeschlagen

In der Zeit von Montag, 18 Uhr, bis Dienstag, 7. Mai, 9.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheiben von mindestens vier Autos im Dinslakener Stadtgebiet ein, entwendeten in einem Fall eine Powerbank und durchsuchten in drei weiteren Fällen augenscheinlich die Handschuhfächer nach Wertgegenständen. Die Autos waren auf der Alleestraße, auf den Straßen Altmarkt und In den Gärten sowie auf der Fuchsstraße geparkt. Die Polizei weist deshalb noch einmal ausdrücklich darauf hin, keine...

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Blaulicht

Trio den Eltern übergeben
Mädchen stahlen Smartphone aus einem Geschäft in der Neutor Galerie in Dinslaken

Drei Mädchen aus Duisburg stahlen am 7. Mai Smartphones aus einem Geschäft in der Neutor Galerie in Dinslaken. Am Dienstagabend gegen 19 Uhr verwickelte eine Gruppe von drei Mädchen im Alter von elf, zwölf und 14 Jahren eine Verkäuferin in einem Geschäft für Unterwäschenmode in der Neutor Galerie in Dinslaken in ein Gespräch. Während ein Mädchen immer weitere Nachfragen stellte, entwendeten die anderen beiden das Smartphone der Angestellten, welches im Kassenbereich unter dem Tresen...

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Blaulicht
Am Montagmittag, 29. April, gegen 11.55 Uhr drang ein unbekannter Mann in ein Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße ein.

Einbrecher überrascht
Unbekannter dringt in Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße in Dinslaken ein

Am Montagmittag, 29. April, gegen 11.55 Uhr drang ein unbekannter Mann in ein Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße ein. Überrascht durch einen 68-Jährigen, flüchtete der Tatverdächtige aus dem Haus und stieg an der Bergerstraße in einen weißen Transporter. Der PKW mit niederländischem Kennzeichen entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Bottrop. Ob der Mann etwas gestohlen hat, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Beschreibung des Unbekannten: 35 bis 40 Jahre...

  • Dinslaken
  • 30.04.19
Blaulicht
Am Freitagnachmittag, 26. April, zwischen 16.15 Uhr und 16.30 Uhr, stahlen zwei Trickdiebe einer 83-jährige Bewohnerin an der Gneisenaustraße in Dinslaken Bargeld.

Seniorin bestohlen
Trickdiebe an der Gneisenaustraße in Dinslaken unterwegs

Am Freitagnachmittag, 26. April, zwischen 16.15 Uhr und16.30 Uhr, stahlen zwei Trickdiebe einer 83-jährige Bewohnerin an der Gneisenaustraße in Dinslaken Bargeld. Die Unbekannten hatten sich unter einem Vorwand Zutritt zu der Wohnung verschafft und bestahlen die Dinslakenerin, als sie eine angebliche Handwerkerleistung bezahlte. Beschreibung der Diebe: 1. Person: circa 1,80 Meter groß, stabile Figur, trug eine hellblaue Jacke und eine dunkle Hose2. Person: ca. 1,65 Meter groß,...

  • Dinslaken
  • 29.04.19
  •  1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebe brachen Garage in Dinslaken auf - Motorrad gestohlen

In der Zeit von Mittwoch, 21 Uhr, bis Donnerstag, 9.20 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Garage an der Holbeinstraße in Dinslaken auf. Aus der Garage entwendeten sie unter anderem ein rotes Motorrad R 1200 R der Marke BMW (amtliches Kennzeichen: OB-CD 211). Das Fahrzeug ist mit einem Sonderauspuff der Marke SC-Project ausgestattet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0.

  • Dinslaken
  • 26.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrüche in Voerde halten Beamten auf Trab

Gleich zweimal wurde am Mittwoch in Voerde eingebrochen: einmal in das Jugendzentrum Voerde und einmal in einen Baumarkt. Unbekannte brachen am Mittwoch, 23. April, gegen 23.30 Uhr in die Werkräume des Jugendzentrums an der Friedrichsfelder Straße ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Hierbei lösten sie einen Alarm aus. Ob die Täter Beute machten beziehungsweise was sie stahlen, ist derzeit unklar. In der Zeit von Dienstag, 15.40 Uhr, bis Mittwoch, 5.55 Uhr, beschädigten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.04.19
Blaulicht
Auch ein Polizeihubschrauber war an der Suche nach dem Täter beteiligt.

Unbekannter schlägt Scheibe ein
Auto aufgebrochen

Gestern Abend überraschte ein 62-jähriger Voerder gegen 20 Uhr einen Unbekannten, der die Scheibe eines Autos einschlug und Tabakwaren stahl. Der Mann sprang daraufhin in einen wartenden Pkw und flüchtete. Die Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, verlief bislang ergebnislos. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, unter Tel. 02855/9638-0.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.03.19
Blaulicht
Das Bild stammt von der Überwachungskamera.
3 Bilder

Polizei fragt: Wer hat diesen Mann gesehen und kann hilfreiche Angaben machen?
Täter klaut 70-Jähriger ihre Handtasche und hebt mit ihrer EC-Karte Geld ab

Die ermittelnde Polizeidienststelle wendet sich mit diesem Aufruf an die Öffentlichkeit ... Am 06.02.2018, gegen 11.00 Uhr, entwendete der bisher noch unbekannte Täter (siehe Lichtbild) einer 70-jährigen Dame beim Aussteigen aus einem Zug in Münster Hbf. ihre Geldbörse aus der Handtasche, die die Telgterin mit sich führte. Mit der, in der Geldbörse befindlichen EC Karte, kaufte der Täter an Fahrkartenautomaten im Bahnhof Münster und Essen Hbf Fahrkarten und hob von einem Geldautomaten im...

  • Wesel
  • 25.03.19
Blaulicht
Ein 18-jähriger Mann aus Dinslaken brach am Samstagmorgen gegen 0.40 Uhr in drei parkende PKW an der Südstraße ein, flüchtete und konnte festgenommen.

Vorläufige Festnahme
18-Jähriger bricht in Dinslaken Autos auf

Ein 18-jähriger Mann aus Dinslaken brach am Samstagmorgen gegen 0.40 Uhr in drei parkende PKW an der Südstraße ein, flüchtete und konnte festgenommen. Er durchwühlte den Innenraum der Autos auf der Suche nach Wertgegenständen.Eine 42-jährige Anwohnerin beobachtete den Dinslakener bei der Tatausführung. Sie öffnete ein Fenster und sprach ihn an. Daraufhin flüchtete der 18-Jährige zu Fuß in Richtung Oststraße. Die alarmierten Polizeibeamten nahmen den Mann schließlich in Tatortnähe...

  • Dinslaken
  • 11.03.19
Blaulicht
Bereits vor einigen Tagen wurde ein Jugendlicher auf der Wielandstraße beraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Täter konnten flüchten
Jugendlicher aus Dinslaken auf der Wielandstraße beraubt

Bereits vor einigen Tagen wurde ein Jugendlicher auf der Wielandstraße beraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr lief ein 16-jähriger Jugendlicher aus Dinslaken auf der Wielandstraße in Richtung Hünxer Straße, als ihm zwei junge Männer und eine Frau entgegenkamen. Die Männer forderten den Dinslakener auf, seine Taschen zu leeren. Anschließend bedrohten sie den Jugendlichen und nahmen ihm ein Handy (Iphone 5 S, schwarz) weg. Danach flüchteten die Räuber in...

  • Dinslaken
  • 03.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.