Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Wer hat was gesehen?
Dreister Diebstahl aus DHL Lieferwagen

HAGEN.  Ein Paketzusteller ging am Samstagmorgen in Wehringhausen seiner Arbeit nach und lieferte Pakete aus. Als er zu seinem abgestellten Lieferwagen zurückkehrte, beobachtete er einen Mann, wie dieser ein kleines Paket aus dem Lieferwagen nahm und unter seine Jacke steckte. Der 30-jährige Paketzusteller sprach den Mann an und lief zu ihm. Der unbekannte Dieb nahm sofort Reißaus und warf während der Flucht das Paket in ein Gebüsch. Dort wurde es durch den Paketzusteller gefunden und konnte...

  • Hagen
  • 29.11.21
Blaulicht

Diebstahl vor der Haustür
Wer hat den Wohnwagen aus Hagen gesehen?

HAGEN. Am Sonntag, 24. Oktober, erwartete eine Hagenerin eine böse Überraschung, als sie aus dem Urlaub zurückkehrte. Ihr Wohnwagen, den sie vor ihrer Garage in der Sonntagsstraße geparkt hatte, war verschwunden. Offenbar gelang es Unbekannten, den Wohnwagen der Marke Adria zwischen dem 15. Oktober und 24. Oktober zu stehlen. Wie genau dies geschah, ist noch nicht bekannt. Fahrzeugbeschreibung Das Fahrzeug war weiß und hatte einen grauen Streifen an den Seiten. Auffällig waren ein auf dem Dach...

  • Hagen
  • 25.10.21
Blaulicht

gefährliche Körperverletzung
In Breckerfeld flogen die Fäuste

Am Dienstagabend, 19. Oktober, ereignete sich gegen 22.15 Uhr eine körperliche Auseinandersetzung zweier Männer in der Windmühlenstraße. Aufgrund eines Diebstahls kam es zunächst zu einer verbalen Streitigkeit zwischen dem 26- und 32-Jährigen, die in wechselseitigen Bedrohungen und Faustschlägen ins Gesicht mündete. Im weiteren Verlauf des Streits verletzte der 32-jährige Breckerfelder dann seinen Kontrahenten mit einem Gürtel leicht am Kopf. Es wurden Platzverweise gegen beide Beteiligte...

  • Hagen
  • 20.10.21
Blaulicht

Einbrüche in Kleingartenanlage
Werkzeuge und E-Gitarre gestohlen - Zeugen gesucht

HAGEN. Am Montagmorgen, 18. Okober, wurden der Polizei zwei Einbrüche in einer ortsansässigen Kleingartenanlage gemeldet. Zwischen dem 16. Oktober und 10.30 Uhr am Meldetag verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu zwei dort befindlichen Grundstücken und den darauf gelegenen Gebäuden. Durch das Aufbrechen der jeweiligen Türen gelangten die Tatverdächtigen sowohl durch den Haupteingang in die Gebäude als auch ins Innere der auf den Grundstücken befindlichen Geräteschuppen. Nach...

  • Hagen
  • 19.10.21
Blaulicht

Nachmittags im Stadtgarten
Täter stach 47-Jährigen in den Oberschenkel: Raubüberfall in Hagen am Dienstag

Am Dienstag, 18. Oktober kam es zu einem Raubdelikt auf einem Fußweg im Hagener Stadtgarten. Dort wurde ein 47-Jähriger gegen 15.30 Uhr von zwei Männern angesprochen. Er hielt sein Handy in der Hand. Sie fragten ihn, ob sie sein Mobiltelefon benutzen könnten. Der Hagener lehnte dies ab. Daraufhin versuchte einer der Räuber, ihm das Handy zu entreißen. Sein Kumpan stach ihm annähernd zeitgleich mit einem Gegenstand, vermutlich mit einem Messer, von hinten in den Oberschenkel. Danach liefen die...

  • Hagen
  • 19.10.21
Blaulicht
In einem Baumarkt in der Eckeseyer Straße versuchte eine Ladendiebin am Mittwoch, 13. Oktober, gegen 11.15 Uhr über 70 Gegenstände zu entwenden.

Cannabis in Wohnung gefunden
Diebin stiehlt 70 Gegenstände, Ehemann fährt unter Drogeneinfluss vor: Polizeieinsatz an Hagener Baumarkt

In einem Baumarkt in der Eckeseyer Straße versuchte eine Ladendiebin am Mittwoch, 13. Oktober, gegen 11.15 Uhr über 70 Gegenstände zu entwenden. Die 33-Jährige steckte diverse Warenteile in ihren Taschen an der Kleidung sowie in ihrer Umhängetasche und verließ das Geschäft. Die Hagenerin wurde umgehend von einem Mitarbeiter angesprochen, der anschließend die Polizei hinzuzog. Der Wert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf etwa 740 Euro. Die Mitarbeiter des Baumarktes sprachen der Frau...

  • Hagen
  • 14.10.21
Blaulicht

Polizeimeldung aus Hagen
Mehrere Autos aufgebrochen - Tatverdächtiger gefasst

HAGEN. Polizeibeamte des zivilen Einsatztrupps der Polizei Hagen nahmen in der Nacht von Mittwoch, 13. Oktober, auf Donnerstag 14. Oktober, in Altenhagen einen 26-jährigen Tatverdächtigen nach mehreren PKW-Aufbrüchen fest. Gegen 02.00 Uhr wurden der Polizei im Bereich eines Supermarktes in der Altenhagener Straße verdächtige Geräusche gemeldet. Ein Mann teilte über den Polizeinotruf mit, dass er das Klirren einer Scheibe gehört hat. Als die Kripo-Beamten an der beschriebenen Örtlichkeit...

  • Hagen
  • 13.10.21
Blaulicht
In einer Tankstelle in der Elseyer Straße stahl ein Mann Sonntagnacht, 10. Oktober, gegen 2 Uhr sieben Bierflaschen.

Trotz Hausverbot
Flucht von der Tankstelle: Mann stiehlt in Hohenlimburg sieben Bierflaschen

In einer Tankstelle in der Elseyer Straße stahl ein Mann Sonntagnacht, 10. Oktober, gegen 2 Uhr sieben Bierflaschen. Er hatte zunächst den Verkaufsraum betreten und angegeben, Zigaretten kaufen zu wollen. Der 32-jährige Mitarbeiter erkannte den Mann jedoch, da er nach vorangegangenen Ladendiebstählen bereits Hausverbot hatte. Nachdem er auf diesen Umstand angesprochen wurde, nahm er beim Verlassen des Tankstellengeländes die Bierflaschen an sich und flüchtete. Die Polizei fertigte eine...

  • Hagen
  • 12.10.21
Blaulicht

Räuberischer Ladendiebstahl
Mit dem Messer bedroht - Täter zunächst flüchtig

HAGEN. In einem Discounter in der Wehringhauser Straße beging ein Mann am Samstagnachmittag, 9. Oktober, gegen 15 Uhr einen räuberischen Ladendiebstahl. Er hatte zwei Tüten Tabak im Wert von jeweils knapp 25 Euro aus der Auslage genommen und in einer mitgeführten Einkaufstüte verstaut. An der Kasse zahlt er dann Brötchen und eine Flasche Saft. Auf den Diebstahl angesprochen entgegnete er, dass er den Tabak in einem anderen Geschäft gekauft habe. Als der Ladendieb von einem anderen Kunden...

  • Hagen
  • 11.10.21
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht einen Lederjackendieb.

Täter trug Tätowierung
Lederjackendiebstahl in Hagen: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, 7. Oktober, um 14.30 Uhr entwendete ein unbekannter Mann eine Lederjacke in einem Bekleidungsgeschäft in der Elberfelder Straße. Der Ladendieb hielt sich zunächst in dem Verkaufsraum auf, bis er von einer Mitarbeiterin angesprochen wurde. Die 22-Jährige gab an sich erkundigt zu haben, ob sie ihm helfen könne. Nachdem der Mann dies verneinte, ging er kurze Zeit später in Richtung Ausgang, nahm eine braune Lederjacke mit grauer Stoffkapuze und rannte plötzlich in Richtung Theater....

  • Hagen
  • 08.10.21
Blaulicht

Dreister Diebstahl
Zack "Kat" ab - Polizei sucht Zeugen

HAGEN. Am Dienstag, 28. September, parkte ein 48-Jähriger seinen VW gegen 19.45 Uhr in der Wiesenstraße. Am nächsten Morgen stieg er gegen 7.30 Uhr in sein Auto und wollte losfahren. Das Fahrzeug sprang nicht an. Er bemerkte, dass ein Rohr an der Unterseite des VWs herabhing. Offenbar schnitten Unbekannte in der Nacht den Katalysator ab und stahlen ihn. Hinweise zu verdächtigen Feststellungen nimmt die Polizei unter Tel. 02331/9862066 entgegen.

  • Hagen
  • 30.09.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Raub nach Kneipenbesuch in der Innenstadt

HAGEN. Nach einem Kneipenbesuch raubte ein bislang unbekannter Täter einem 57-jährigen Hagener am Sonntagmorgen, 26. September, in der Innenstadt seine Geldbörse und seinen PKW-Schlüssel. Als der 57-Jährige, zwischen 6 Uhr und 7 Uhr, das Lokal in der Straße Am Hauptbahnhof verließ, schlug ihm der Unbekannt mit der Hand in den Nacken. Daraufhin stürzte der Hagener zu Boden. Als er kurze Zeit später wieder aufstand, bemerkte er, dass sein Autoschlüssel und sein Portemonnaie nicht mehr in seinen...

  • Hagen
  • 28.09.21
Blaulicht
Zur Ansicht der Bilder bitte weiterklicken>>>
4 Bilder

Wer kennt diese Frauen?
Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

HAGEN. Bereits am Mittwoch, 9. Juni 2021, stahlen zwei bislang unbekannte Täterinnen einem 82-jährigen Hagener beim Einsteigen in einen Bus in der Hagener Innenstadt die Geldbörse. Tathergang Der Mann stieg, gegen 14.03 Uhr, an einer Haltestelle am Sparkassen-Karree in den Bus der Linie 515 in Fahrtrichtung Hengstey ein. Er sagte den Beamten, dass es beim Einsteigen zu einem Gedränge kam und er beim Aussteigen an seiner Wohnanschrift das Fehlen seiner Geldbörse aus der hinteren Hosentasche...

  • Hagen
  • 23.09.21
Blaulicht

Wer hat was gesehen?
E-Bikes gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Bislang unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum zwischen Montagabend, 13. September und Dienstagmorgen, 14. September, einen Holzschuppen in Vorhalle auf und stahlen zwei E-Bikes daraus. Eine 51-jährige Anwohnerin des Imkerwegs rief die Polizei hinzu, als sie den Aufbruch des Schuppens am Dienstag, gegen 8 Uhr, bemerkte. Sie sagte den Beamten, dass er vom Vorabend, gegen 21  Uhr, noch unbeschädigt war. Der oder die Täter öffneten die Tür gewaltsam und brachen dabei Teile der Schließeinrichtung...

  • Hagen
  • 15.09.21
Blaulicht

Verdächtiger auf der Flucht
Räuber prügelt auf Mann ein und klaut Handy

HAGEN. Ein bislang unbekannter Täter stahl am Montagnachmittag, 13. September, in der Innenstadt durch die offene Seitenscheibe des Autos eines 56-Jährigen Iserlohners dessen Mobiltelefon und schlug mehrfach in sein Gesicht. Der Iserlohner befuhr mit seinem PKW die Bahnhofstraße und wollte nach links in die Neumarktstraße abbiegen. Dazu musste er anhalten. Plötzlich erschien an seiner Fahrertür der unbekannte Täter und griff unvermittelt durch die offene Seitenscheibe nach dem Handy des...

  • Hagen
  • 14.09.21
Blaulicht
Sonntag, 18. Juli, gegen 5.40 Uhr traf die Polizei in der Mittelstraße auf einen stark angetrunkenen 30-Jährigen. Der Hagener schob ein Fahrrad vor sich her und schwankte dabei immer wieder stark. Zudem hatte er nur noch einen Schuh an.

In Hagen
Mit 4 Promille, nur einem Schuh und gestohlenem Fahrrad unterwegs: Raddieb geht Polizei ins Netz

Sonntag, 18. Juli, gegen 5.40 Uhr traf die Polizei in der Mittelstraße auf einen stark angetrunkenen 30-Jährigen. Der Hagener schob ein Fahrrad vor sich her und schwankte dabei immer wieder stark. Zudem hatte er nur noch einen Schuh an. Als die Polizisten ihn auf das Rad ansprachen, konnte der Mann zunächst keine Angaben zu den Eigentumsverhältnissen machen. Bei einer Überprüfung stellte sich heraus, dass das Rad als gestohlen gemeldet worden war. Der 30-Jährige gab auf erneute Nachfrage an,...

  • Hagen
  • 20.07.21
Blaulicht
Am Mittwochmorgen, 14. Juli, ereignete sich in der Innenstadt ein Ladendiebstahl, bei dem der Tatverdächtige ein Pfefferspray mit sich führte.

In Drogeriemarkt
Führte bei Ladendiebstahl Pfefferspray mit sich: Polizei in Hagen leitet Strafverfahren gegen 21-Jähriger ein

Am Mittwochmorgen, 14. Juli, ereignete sich in der Innenstadt ein Ladendiebstahl, bei dem der Tatverdächtige ein Pfefferspray mit sich führte. Ein 47-jähriger Mitarbeiter des Drogeriemarktes in der Hohenzollernstraße wurde gegen 10 Uhr auf den 21-jährigen Tatverdächtigen aufmerksam. Er konnte den Hagener dabei beobachten, wie dieser ein hochwertiges Parfüm an sich nahm und dieses in die Verpackung günstigerer Kontaktlinsen steckte. Damit ging er zur Kasse und bezahlte. Die hinzugerufenen...

  • Hagen
  • 15.07.21
Blaulicht
Der Schluck hat sich für die Dame offenbar nicht gelohnt. In einem Lebensmittelgeschäft in der Straße Wasserloses Tal beobachtete ein Mitarbeiter, wie eine Frau am Montag, 12. Juli, gegen 11.30 Uhr mehrere Schlucke aus einer Weinflasche trank.

Kurioser Fall in Hagen
Strafanzeige wegen Ladendiebstahls gestellt: Frau trinkt in Laden aus Weinflasche und stellt sie zurück ins Regal

Der Schluck hat sich für die Dame offenbar nicht gelohnt. In einem Lebensmittelgeschäft in der Straße Wasserloses Tal beobachtete ein Mitarbeiter, wie eine Frau am Montag, 12. Juli, gegen 11.30 Uhr mehrere Schlucke aus einer Weinflasche trank. Anschließend habe die 68-Jährige die Flasche unter ihrer Weste versteckt und sie nach einiger Zeit in ein anderes Verkaufsregal gestellt. Der Mann sprach die Hagenerin im weiteren Verlauf an und bat sie zur Klärung in sein Büro. Von dort aus verständigte...

  • Hagen
  • 13.07.21
Blaulicht
Bislang unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum von Sonntagabend, 11. Juli bis Montagnachmittag, 12. Juli in einem Mehrfamilienhaus in Boele einen Keller auf und stahlen unter anderem Werkzeug und ein E-Bike.

Zeugen gesucht
Werkzeug und Elektrofahrrad gestohlen: Keller in Hagen-Boele aufgebrochen

Bislang unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum von Sonntagabend, 11. Juli bis Montagnachmittag, 12. Juli in einem Mehrfamilienhaus in Boele einen Keller auf und stahlen unter anderem Werkzeug und ein E-Bike. Ein 50-jähriger Bewohner des Hauses in der Niedernhofstraße alarmierte die Polizei, als er am Montag, gegen 13 Uhr, den Aufbruch seines Kellerabteils bemerkte. Er sagte den Beamten, dass die Tür am Vortag, gegen 18 Uhr, noch verschlossen war. Die unbekannten Täter stahlen mehrere...

  • Hagen
  • 13.07.21
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht Zeugen nach Kelleraufbrüchen.

Zeugen gesucht
Fahrradzubehör gestohlen: Mehrere Keller in Wehringhausen aufgebrochen

Am Donnerstag,  8. Juli, riefen Anwohner der Pelmkestraße die Polizei. Offenbar gelang es Einbrechern, sich Zugang zum Keller des Mehrfamilienhauses zu verschaffen. Dort hebelten sie die Türen der Parzellen auf und durchwühlten sogar eine Waschküche. Was genau gestohlen wurde, wird zurzeit noch ermittelt. Offenbar schlugen die Täter zwischen Mittwoch, 7. September um 17.30 Uhr, und Donnerstag, 15.30 Uhr, zu. Auch in der Hermannstraße kam es zu einem Kellereinbruch. Zwischen Mittwoch, 20 Uhr,...

  • Hagen
  • 09.07.21
Blaulicht
Montag, 28. Juni, kurz vor 18 Uhr wurde ein Mann aus Herdecke bei einem Ladendiebstahlsversuch beobachtet.

In einem Baumarkt in der Eckeseyer Straße
57 Steckdosenrahmen entwendet: Mann aus Herdecke bei Diebstahl in Hagen aufgeflogen

Am Montag, 28. Juni, kurz vor 18 Uhr wurde ein Mann aus Herdecke bei einem Ladendiebstahlsversuch beobachtet. In einem Baumarkt in der Eckeseyer Straße steckte der 32-Jährige nach bisherigen Ermittlungen im Laufe seines Aufenthaltes insgesamt 57 Steckdosenrahmen in eine mitgeführte Tragetasche. Einem aufmerksamen Kunden kam der Mann aufgrund seines Verhaltens verdächtig vor und er verständigte einen Mitarbeiter der Filiale. Dieser sprach den 32-Jährigen an und entdeckte die entwendete Ware im...

  • Hagen
  • 29.06.21
Blaulicht
Ein besonders dreister Ladendieb schlug am Donnerstag, 24. Juni, in einem Baumarkt zu. Gegen 12.30 Uhr bemerkte eine Mitarbeiterin der Filiale in der Eckeseyer Straße, wie sich auf dem Parkplatz ein Seitenausgang öffnete.

Trug eine Kappe und blaue Jeans
Luftballongas-Ladendieb entkommt mit PKW von Baumarkt: Polizei Hagen sucht Zeugen

Ein besonders dreister Ladendieb schlug am Donnerstag, 24. Juni, in einem Baumarkt zu. Gegen 12.30 Uhr bemerkte eine Mitarbeiterin der Filiale in der Eckeseyer Straße, wie sich auf dem Parkplatz ein Seitenausgang öffnete. Aus ihm trat ein Mann mit einem Einkaufswagen. In diesem waren diverse Kupferrohre und Luftballongas gelagert. Die Beute lud der Mann in einen PKW, den er offenbar zur Flucht bereitgestellt hatte. Diese gelang ihm, als die Mitarbeiterin sich versichern wollte, ob der...

  • Hagen
  • 25.06.21
Blaulicht
Ein 27-Jähriger wurde in der Freiligrathstraße nach einem Ladendiebstahl aufgrund bestehender Haftgründe vorläufig festgenommen.

In der Freiligrathstraße
Verließ Geschäft ohne zu bezahlen: Tabakdieb vorläufig in Hagen festgenommen

Ein 27-Jähriger wurde in der Freiligrathstraße nach einem Ladendiebstahl aufgrund bestehender Haftgründe vorläufig festgenommen. Der Mann hatte am Donnerstag (24.06.2021) gegen 16.30 Uhr in einem Supermarkt ein Paket Tabak in seinen Rucksack gesteckt und wollte das Geschäft danach ohne zu zahlen verlassen. Ein Ladendetektiv beobachtete den Diebstahl und hielt den Mann auf. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige gegen den 27-Jährigen. Die Ware im Wert von knapp 50 Euro verblieb in dem...

  • Hagen
  • 25.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.