Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Einer Dame wurde aus ihrem Auto ihr Smartphone als auch ihre Geldbörse entwendet. Symbolfoto: LK-Archiv

Diebstahl aus Auto
Täter entwendeten Geldbörse und Smartphone

Am Mittwoch, 9. Juni, zwischen 10 und 11 Uhr sind unbekannte Täter ohne Aufbruchsspuren in einen PKW eingedrungen, der an einem Erdbeerfeld an der Griether Straße abgestellt war. Während die Besitzerin des Wagens Erdbeeren pflückte, entwendeten die Täter eine Geldbörse und ein Smartphone aus dem Auto. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040 zu melden.

  • Klever Wochenblatt
  • 11.06.21
Blaulicht

Kripo Kleve ermittelt
Wohnmobil mit dem Kennzeichen KLE-EF303 gestohlen

Kleve. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10. Juni, ein Wohnmobil entwendet, das auf dem am Postdeich gelegenen Parkplatz eines Gymnasiums abgestellt war. Das weiße, etwa fünf Jahre alte Fahrzeug der Marke Leika trägt das Kennzeichen KLE-EF303. Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder das Fahrzeug gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 10.06.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Katalysator eines VW in Kranenburg entwendet

Kranenburg. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 1. Juni,  haben unbekannte Täter auf der Römerstraße den Katalysator eines VW Golf abgeschraubt und gestohlen. Als der Besitzer am Dienstagmorgen seinen Wagen in Betrieb nehmen wollte, bemerkte er ungewöhnlich laute Geräusche und bemerkte das Fehlen des Kfz-Teils. Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kranenburg
  • 02.06.21
Blaulicht

Diebstahl vor Studentenwohnheim
Kleinkraftrad mit Kennzeichen 545 JEH gestohlen

Kleve. Zwischen Montag, 17. Mai, 22 Uhr und Dienstag, 18. Mai, 18.30 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter an der Briener Straße ein Kleinkraftrad vom Vorhof eines Studenten-Wohnheims. Das rot-schwarze Moped der Firma "Skyteam" wird mit dem Versicherungskennzeichen 545 JEH geführt. Auffällig ist außerdem ein weißer "DUCATI"-Schriftzug auf dem roten Tank des Kleinkraftrades. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen sowie zum Verbleib des Fahrzeuges nimmt die Kripo Kleve unter Tel....

  • Kleve
  • 20.05.21
Blaulicht

Kripo Kleve ermittelt
Anhänger aus Hauseinfahrt in Düffelward entwendet

Am Sonntag, 16. Mai,  stahlen unbekannte Täter zwischen 0 Uhr und 14 Uhr auf der Röstendaalstraße einen Anhänger aus einer Hauseinfahrt. Der Besitzer des Anhängers hatte ihn mit einer Kupplungskralle gesichert. Diese ließen die Täter am Tatort zurück. Der offene einachsige Anhänger wird mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-TQ188 geführt und hat auffällige Radkappen mit Mercedes-Symbol. Hinweise zum Verbleib des Anhängers nimmt die Kripo Kleve unter 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 17.05.21
Blaulicht

Einbruch in Kfz-Werkstatt
Hochwertiges Elektrogerät entwendet

Kalkar. Im Zeitraum von Montag, 10. Mai, 18.15 Uhr bis Dienstag, 11. Mai, 7.40 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Kfz-Werkstatt an der Xantener Straße. Der oder die Täter durchsuchten mehrere Schränke und entwendeten ein hochwertiges Elektrogerät. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kalkar
  • 12.05.21
Blaulicht
Zu einem Einbruch in eine als Lagerhalle genutzte Scheune am Heuweg in Kerken-Eyll kam es zwischen Montag, 3. Mai, 20 Uhr und Dienstag, 4. Mai, 11.30 Uhr.

Diebstahl aus einer als Lagerhalle genutzten Scheune am Heuweg in Eyll
Einbrecher klauen Werkzeug in Kerken-Eyll

Zu einem Einbruch in eine als Lagerhalle genutzte Scheune am Heuweg in Kerken-Eyll kam es zwischen Montag, 3. Mai, 20 Uhr und Dienstag, 4. Mai, 11.30 Uhr. Unbekannte Täter hatten die Schlösser der Eingangstüren aufgebrochen und sich Zugang zu dem Lager verschafft. Sie entwendeten diverse Werkzeugmaschinen und flüchteten anschließend mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Geldern unter Tel. 02831/1250 entgegen.

  • Kleve
  • 06.05.21
Blaulicht
Vermutlich über ein Tor geklettert sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. April),  um auf ein Grundstück an der der Straße Klosterhaus in Kleve-Griethausen zu gelangen.

Unbekannte überwinden Tor in Griethausen und stehlen Werkzeug
Diebstahl aus Garagen-Rohbau in Kleve

Vermutlich über ein Tor geklettert sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. April),  um auf ein Grundstück an der der Straße Klosterhaus in Kleve-Griethausen zu gelangen. Aus einer im Rohbau befindlichen Garage entwendeten sie mehrere Werkzeugmaschinen, darunter eine Bohrmaschine und eine Akkuflex der Marke Makita. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 27.04.21
Blaulicht

Einbruch in Werkstatt
Täter entwenden Werkzeuge in Bedburg-Hau

Bedburg-Hau. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 24. April, unerlaubt Zutritt in eine Werkstatt an der Waldstraße. Die Täter brachen gewaltsam das Vorhängeschloss auf und entwendeten eine Vielzahl von Arbeitsgeräten, Ladegeräte und Akkus. Mit der Beute flüchteten die Täter unerkannt. Die Werkstatt ist Teil eines landwirtschaftlichen Betriebs und liegt in einer Scheune, in der die Kühe untergebracht sind. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.21
Blaulicht
Der Peugeot Boxer wurde an der Delfter Straße entwendet.

Der Boxer mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-GF-595 wurde an der Delfter Straße gestohlen
Umgebauter Peugeot Boxer entwendet

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 9. April, einen Peugeot Boxer, der neben dem Wohnhaus des Eigentümers an der Delfter Straße stand. Der Eigentümer hat den Peugeot mit viel Liebe zum Detail in ein Wohnmobil/ Arbeitsfahrzeug umgebaut, u.a. wurden eine Markise und eine Schiebetür eingebaut. Im Peugeot befanden sich diverses Werkzeug und weitere Arbeitsmaterialien. Der Boxer führt das amtliche Kennzeichen KLE-GF959 und ist hellblau. Die Polizei sucht Zeugen, die...

  • Kleve
  • 11.04.21
Blaulicht
Es wurde ein Einkaufskorb aus dem Audi entwendet.

Einkaufskorb aus einem Audi entwendet
Scheibe an geparktem Auto eingeschlagen

Am Donnerstag, dem 8. April, wurde zwischen 17.20 Uhr und 18 Uhr am Oraniendeich die Seitenscheibe eines geparkten Audis eingeschlagen. Der Audi stand zum Tatzeitpunkt gegenüber einem Restaurant auf der "NATO-Rampe". Der unbekannte Täter entwendete einen Einkaufskorb mit Inhalt, darunter Gehaltsabrechnungen und persönliche Dinge der Halterin, von der Rückbank und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Einige Zeit später tauchte der Einkaufskorb samt Inhalt auf der Fahrbahn der...

  • Kleve
  • 10.04.21
Blaulicht

Diebstahl in Kleve
Piaggio Roller 646 KXJ entwendet

Kleve. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag,1. April, einen vor dem Haus auf der Märkischen Straße abgestellten Roller. Der Roller der Marke Piaggio führt das amtlichen Versicherungskennzeichen in blau mit 646 KXJ. Die Täter flüchteten mit der Beute unerkannt. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 01.04.21
Blaulicht

Kripo ermittelt
Einbruch in Erdgeschosswohnung

Materborn. Am Montag, 22. März, zwischen 13.30 und 23.50 Uhr, drangen unbekannte Täter vermutlich durch ein Fenster auf Kippstellung in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Fasanenweg ein. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten nach Diebesgut und entwendeten einen Computer sowie Bargeld. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 25.03.21
Blaulicht

Einbruch in Firmengebäude
Druck- und Faxgerät in Kleve gestohlen

Kellen. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag , 22. März, 7.30 Uhr, sind unbekannte Täter durch eine Kellertür in das Bürogebäude einer Firma an der Riswicker Straße eingedrungen. Im Inneren des Gebäudes brachen sie eine Bürotür auf und entwendeten ein Druck- und Faxgerät. Aus anderen Räumlichkeiten stahlen sie darüber hinaus mehrere Powerbanks mit Werbeaufdruck und einen Kaffeevollautomaten. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve...

  • Kleve
  • 22.03.21
Blaulicht
Mit Hilfe eines Klinkerstein wurde ein PKW aufgebrochen. Es wurde eine Geldbörse geklaut, die Polizei sucht Zeugen.

PKW in Kleve aufgebrochen
Täter schlägt Scheibe mit Klinkerstein ein

Am Mittwoch, 17. März, zwischen 9:30 Uhr und 11 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter auf einem Parkplatz an der Karl-Leistner-Straße mit einem Klinkerstein die Seitenscheibe eines geparkten Renaults ein. Er entwendete eine Geldbörse aus dem Innern des Fahrzeugs und flüchtete mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 18.03.21
Blaulicht

Täter lässt von Vorhaben ab
Versuchter Anhängerdiebstahl in Kranenburg

Kranenburg. Zwischen Freitag, 12. März, 14.45 Uhr und Samstag, 13. März, 10 Uhr, versuchten ein oder mehrere unbekannte Täter auf der Straße Tüthees einen Viehanhänger zu stehlen. Hierzu hatte der Dieb den Anhänger, der in einem Carport neben einem Geländewagen stand, vermutlich an ein anderes Fahrzeug angehängt um ihn aus dem Carport herauszuziehen. Hierbei blieb er jedoch mit dem Anhänger so am Kotflügel des Geländewagens hängen, dass er nicht mehr vorankam. Schließlich ließ der Täter von...

  • Kranenburg
  • 15.03.21
Blaulicht

Diebstahlserie in Kleve
An drei Autos wurden die Scheiben eingeschlagen

Kleve. Am Wochenende kam es in Kleve zu drei Diebstählen aus PKW. In der Zeit zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 13. März, 13 Uhr, haben Unbekannte auf dem Friedrich-Ebert-Ring die Scheibe eines Weißen Rover Mini eingeschlagen. Der Wagen war am Fahrbahnrand auf Höhe der Stresemannstraße abgestellt. Aus dem Fahrzeug wurden zwei Rucksäcke der Marke Burton entwendet. Auf der nahegelegenen Albersallee zerstörten sie in der gleichen Nacht die Scheibe einer schwarzen Mercedes A-Klasse, um sich...

  • Kleve
  • 15.03.21
Blaulicht

Werkzeuge entwendet
Mehrere Kellereinbrüche in Kleve

Kleve. In der Nacht von Freitag, 5. März, auf Samstag, 6. März, kam es auf der Brahms- sowie auf der Schmidtstraße zu bislang neun Kellereinbrüchen. Dabei wurden bei einigen Kellertüren das Vorhängeschloss aufgebrochen. Ersten Angaben zufolge wurde Werkzeug, Bekleidung sowie Süßigkeiten entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 08.03.21
Blaulicht

Diebstahl aus Garage
Täter entwenden zwei Pedelecs

Materborn. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 3. März, zwei Pedelecs aus einer Garage am Höhenweg entwendet. Bei den zweirädrigen Beutestücken handelt es sich um ein schwarzes Herrenrad der Marke Conway und ein ebenfalls schwarzes Damenrad der gleichen Marke. Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen erbittet die Kripo Kleve unter 02821/5040.

  • Kleve
  • 05.03.21
Blaulicht

Scheiben eingeschlagen
Drei Autos in Kleve aufgebrochen

Kleve. Unbekannte Täter schlugen am Mittwoch, 3. März, zwischen 19 und 20 Uhr, an drei Autos eine Scheibe ein, um Taschen aus den Fahrzeugen zu stehlen. Zwei PKW parkten an der Nassauerallee und das dritte an der Ravensberger Straße. Die Polizei weist nochmal ausdrücklich daraufhin keine Taschen oder andere Gegenstände von Wert in den Fahrzeugen liegen zu lassen! Zeugenhinweise nimmt die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 04.03.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Fiat-Wohnmobil mit dem Kennzeichen KLE-TJ75 gestohlen

Bedburg-Hau. Ein Wohnmobil erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen, 4. März, im Bedburg-Hauer Ortsteil Hasselt. Das Fahrzeug, ein zwei Jahre alter, schwarzer Fiat Ducato, war in einer Parklücke auf dem Bedburger Weg abgestellt. Es trägt das Kennzeichen KLE-TJ75 und ist mit einem Fahrradträger am Heck ausgestattet. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen oder zum Verbleib des Wohnmobils nimmt die Kripo Kleve unter 02821/5040 entgegen.

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.21
Blaulicht

Automarder in Kalkar unterwegs
Mehrere Diebstähle aus Transportern

Kalkar. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26. Februar, waren Automarder in Kalkar auf Beutezug unterwegs. Im Ortsteil Appeldorn knackten sie das Schloss der Hecktür eines Mercedes Sprinters, der auf einer Einfahrt an der Sankt-Lambertus-Straße abgestellt war. Die Täter entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen wie eine Handkreissäge, eine Akku-Stichsäge und eine Bohrmaschine sowie weiteres Zubehör aus dem Wagen. Gegen kurz nach 3 Uhr hörte eine Zeugin zwar Geräusche von der Straße her...

  • Kalkar
  • 01.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.