Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Wer hat die drei Täter gesehen, die ihr Diebesgut über die Hönne transportierten? Symbolfoto: lokalkompass.de

Zeugen gesucht
Diebe kommen über die Hönne

Balve. Metalldiebe sind in der Nacht über die Hönne auf ein Betriebsgelände An der Kormke gelangt. Dort nahmen sie rund 120 Kilo Messingabfall an sich. Videoaufnahmen zeigen, wie drei Täter über das Gelände laufen. Sie transportierten das Material über den Fluss auf die andere Seite zu einem Fußweg, der parallel zwischen dem Fluss und der Hauptstraße verläuft. Die Polizei fragt nun, wer in der Nacht Fahrzeuge im Bereich An der Kormke beobachtet hat. Hinweise auf die möglichen Täter nimmt die...

  • Balve
  • 05.05.22
Blaulicht
Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen. Diebe kennen die Verstecke. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Märkischer Kreis
Bankkarte geklaut und gleich eingekauft

Iserlohn/Menden. Ein Handtaschen-Dieb ist mit einer erbeuteten Bankkarte direkt einkaufen gegangen. Eine 23-jährige Iserlohnerin bemerkte am Montagabend, 7. März, dass ihre Handtasche und eine Dose Kuchen nicht mehr in ihrem Pkw lagen. Sie vermutet, dass ihr beides gestohlen wurde, als ihr Wagen zwischen 17 und 20 Uhr in Menden Am Abbabach parkte. Ein Blick ins Online-Banking-Portal zeigte ihr, dass die Bankkarte bereits eingesetzt wurde: Ein Unbekannter bezahlte um 19.27 und 19.32 Uhr Ware in...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.03.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Box voller Metallteile gestohlen

Nach einem Diebstahl bei einer Firma in der Balver Straße sucht die Polizei nach Zeugen: Nach Auswertung der Videoüberwachung drangen zwei unbekannte Täter am Sonntagmorgen, 27. Februar, gegen 2 Uhr auf das Firmengelände ein und verschafften sich Zutritt zu einer Produktionshalle. Mit Hilfe eines Hubwagens transportierten sie eine Gitterbox gefüllt mit einer Vielzahl von Metallteilen zu einem rückwärtigen gelegenen Maschendrahtzaun. Danach verließen sie die Örtlichkeit wieder. Am Sonntagabend...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.22
Blaulicht
Am Donnerstag, 13. Januar, wurde einem Schüler des Hönne-Gymnasiums das Fahrrad gestohlen.

Polizeibericht Menden
Fahrrad gestohlen

Menden. Am Donnerstagmorgen, 13. Januar, wurde am Gymnasium an der Hönne ein Fahrrad gestohlen. Ein Schüler stellte das graue Bulls Crossbike gegen 7.30 Uhr auf dem Lehrerparkplatz des Gymnasiums an der Walramstraße ab und sicherte es am Hinterrad mit einem Kabelschloss. Als er nach Unterrichtsende gegen 13.30 Uhr zurückkam, war das Fahrrad weg.

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.22
Blaulicht
Ein 26-jähriger Iserlohner bestahl über Wochen die Firma in der er arbeitet. Seine "Beute" verkaufte er über Ebay.

Mendener Polizeibericht
Mitarbeiter bestiehlt die eigene Firma

Menden. Ein 26-jähriger Iserlohner bestahl vermutlich über einen längeren Zeitraum seinen Arbeitgeber, einen Elektro-Großhandel in der Straße "Wünnefeld". Die hinzugerufenen Beamten fanden in seinem Rucksack noch im Großmarkt selber ein entwendetes Crimpwerkzeug. Bereits in den vergangenen Wochen wurden immer wieder Gegenstände des Marktes entwendet und über einen Ebay-Account zum Verkauf angeboten. Der 26-Jährige nutzte dazu vermutlich eine Fakeadresse. Der Angestellte wurde vor Ort vorläufig...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.12.21
Blaulicht
Am Wochenende von Samstag, 20., bis Sonntag, 21. November, waren Einbrecher in Menden unterwegs. Foto: Pixabay

Polizeibericht Märkischer Kreis
Einbrecher mit Kaffeedurst

Menden. Weil sich möglicherweise noch ein Einbrecher in der Schule an der Robert-Leusmann-Straße aufhielt, hat die Polizei am Sonntag, 21. November, gegen 18 Uhr das Gebäude umstellt und durchsucht. Es wurden jedoch lediglich Einbruchspuren am Gebäude selbst und an einer Gartenhütte auf dem Schulgrundstück festgestellt. In der Hütte muss sich der Einbrecher einen Kaffee gekocht haben. Zu der möglichen Beute konnten am Abend noch keine Angaben gemacht werden. Am Samstagabend, 20. November,...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Dreister Diebstahl in der Sporthalle

Am Dienstag, 23. November, kam es zwischen 9 Uhr und 10 Uhr an einer Schule in der Windhorststraße zu einer Sachbeschädigung und Diebstählen in der dortigen Sporthalle. Während des Sportunterrichts entzündete ein unbekannter Täter die Jacke eines Schülers in der Umkleide, diese wurde dabei leicht beschädigt. Aus diversen Taschen entwendete er zudem Geldbörsen und Bargeld. Anschließend entfernte er sich von der Örtlichkeit. Die Schüler bemerkten den dreisten Diebstahl erst nach der Sportstunde....

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Blaulicht

Diebe schlugen am Wochenende zu
Was nicht niet und nagelfest war...

MENDEN. Am Freitagmorgen, 24. September, wurde an der Oberen Promenade ein Herrenfahrrad gestohlen. Der Fahrer hatte es gegen 7.40 Uhr mit einem Schloss am Brückengeländer befestigt. Um 13.10 Uhr bemerkte er, dass es nicht an dieser Stelle stand. Am Freitagabend zwischen 20.30 und 20.45 Uhr wurden an der Anne-Frank-Straße zwei E-Bikes aus einem Keller gestohlen. Die Geschädigten hörten zu dieser Zeit einen lauten Krach aus dem Keller und weitere Geräusche aus dem Treppenhaus, so, als ob etwas...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.09.21
Blaulicht
Ein Diebstahl eines Einkaufswagens einer Firma am Stuckenacker ist aufgeflogen. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Menden
Diebstahl aufgeflogen

Menden. Zeugen beobachteten, wie zwei Personen einen Einkaufswagen einer Baufirma am Stuckenacker in ihr Fahrzeug luden und in unbekannte Richtung davonfuhren. Die Zeugen informierten die Polizei, die auf Grund des abgelesenen Kennzeichens die Halteranschrift anfuhren. Da staunte der 46-jährige Halter nicht schlecht, als die Polizei an seiner Anschrift erschien und er mit dem Diebstahl konfrontiert wurde. Er brachte den Wagen zwar zurück, muss sich aber nun wegen Diebstahls verantworten.

  • Menden (Sauerland)
  • 23.09.21
Blaulicht
Das rät die Polizei: "Bewahren Sie Wertsachen besser in innenliegenden Taschen, die Sie zusätzlich mit einem Reißverschluss sichern können."
Foto: Kreispolizei Mettmann

Mendener Polizeibericht
Zwei Diebstähle am selben Laden

Menden. Einer 39-Jährigen wurde am Samstag, 11. September, wahrscheinlich nach dem Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft an der Unteren Promenade die Geldbörse gestohlen. Die Kundin hatte gegen 16 Uhr ihre Einkäufe bezahlt, die Börse in ihren Rucksack gesteckt und sich diesen auf den Rücken geschnallt. Erst am Montagmorgen, 13. September, fiel ihr auf, dass der Reißverschluss halb offen stand und das Portemonnaie weg war. Einen Tag zuvor wurde in oder an demselben Geschäft eine 80-jährige...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.09.21
Blaulicht
Wer kann Angaben zu der abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Polizei sucht Täterin
Seniorin in Menden bestohlen und am Geldautomaten abkassiert

Die Polizei in Menden sucht mit Lichtbildern nach einer mutmaßlichen Handtaschen-Diebin. Ihr Opfer war zum Tatzeitpunkt 91 Jahre alt. Die Seniorin wollte am 16. Oktober 2020 gegen 11.45 Uhr in einem Geschäft an der Unnaer Straße in Menden einkaufen. Ihre Handtasche steckte hinter einer Klappe ihres Rollators. In einem unbeobachteten Moment wurde ihr die Handtasche gestohlen. Darin steckte unter anderem eine Geldbörse samt Bankkarte. Bevor das Opfer die Karte sperren konnte, hob eine unbekannte...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.01.21
Blaulicht
In Menden verschafften sich Einbrecher mit Hilfe eines Pflastersteines Zugang zu einem Haus.

Schmuck und Bargeld geklaut: Wer sah verdächtige Personen im Bereich In den Liethen in Menden?
Einbruch mit Pflasterstein

Wie die Polizei mitteilt, nahmen der oder die Einbrecher in Radestaken in Menden einen Pflasterstein und warfen zwischen 15.30 bis 20 Uhr am gestrigen Donnerstag ein Fenster eines dortigen Hauses ein. Die Einbrecher durchsuchten die Räumlichkeiten und durchwühlten Schränke und Behältnisse. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet.Bei einem zweiten Haus waren die Einbrecher im gleichen Tatzeitraum genauso erfolgreich. Hier wurde Schmuck entwendet. In beiden Fällen entstand Sachschaden....

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Blaulicht
Die Polizei hatte in Menden und Umgebung einiges zu tun.

Polizei meldet viele Einsätze in Menden und Umgebung
Felgen im Wert von 150.000 Euro gestohlen

Gefährliche Körperverletzung, ein handfester Streit und geklaute Fahrradreifen im Wert von 150.000 Euro. Das vermeldet die Pressestelle der Polizei Märkischer Kreis für den Bereich Menden und Umgebung. So kam es in Neuenrade in einem Supermarkt am Mühlendorf am Freitagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 55-jährigen Altenaer und einer vierköpfigen Gruppe Jugendlicher. Hintergrund könnte eine vorangegangene, verbale Auseinandersetzung gewesen sein. Verletzt wurde niemand. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.01.20
Ratgeber

Seniorenberater im Edeka Isselmarkt aktiv
Handtaschendiebstahl vorbeugen

Fröndenberg. Das Seniorenberater-Team aus Fröndenberg, angehörend dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna, informiert am Dienstag, 10. Dezember, im Edeka Isselmarkt, Alleestraße 38. Dabei sollen den Kunden im Markt Tipps und Hinweise über richtige Verhaltensweisen beim Einkauf gegeben werden. Dabei erfahren sie, wie sie bereits im Vorfeld Maßnahmen ergreifen können um zum Beispiel Handtaschendiebstahl, Raub oder Trickdiebstahl entgegen zu wirken. Von 10 bis...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.12.19
Überregionales

Fahrraddiebe in Bösperde

Menden. Ein 21-jähriger Mendener stellte Samstagabend, 18. August, sein Fahrrad am Bahnhof Bösperde ab und kettete es an. Als er gegen Mitternacht zurückkehrte, war es verschwunden. Die Polizei fragt nun, wer Angaben zum Verbleib des gelb/weißen Mountainbikes der Marke "Head" machen kann. Hinweise nimmt die Polizei Menden unter Tel. 02373/9099-0 entgegen.

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18
Politik

Peinliche Rechtsprechung? – Staatsanwaltschaft in Erklärungsnot?

Am 14.09.2017 veröffentlichte die Westfalenpost einen Artikel unter dem Titel "78-jähriger Mendener riskiert Haft für Mini-Diebstähle". Das Aktenzeichen 120 Js 837/17 wurde in dem Artikel leider nicht genannt. Der Diebstahl wurde vereitelt, wurde also noch nicht einmal ausgeführt. „Dass ein Diebstahl bei einem Warenwert von 1,75 Euro überhaupt vor Gericht landet, ist eine Ausnahme. Amtsrichter Wefers hatte den beantragten Strafbefehl (Strafe per Post) der Staatsanwaltschaft nicht einfach so...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.12.17
  • 4
  • 1
Überregionales

Belohnung für Hinweise

Fröndenberg. In den vergangenen Tagen wurden vom Fahrgelände der Pferdefreunde Fröndenberg an der Ostbürener Straße insgesamt 50 Weidepfähle entwendet. Diese hatte der Verein kürzlich angeschafft, um die neu gepflanzte Hecke entlang des Fahrplatzes zu schützen. Für den Verein entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Diese Summe wird nun als Belohnung zur Wiederbeschaffung beziehungsweise für Hinweise auf die Täter ausgesetzt. Hinweise können per E-Mail an pferdefreunde@online.de geleitet...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.06.17
Überregionales

Diebe klauen Masken

Menden. Die Polizei meldet einen Einbruch in eine Gaststätte am Grüner Weg. In der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember brachen bislang unbekannte Täter dort ein und entwendeten einen Kühlschrank sowie ein Reklameschild und eine Laterne. Es entstand Sachschaden. Bereits in der Nacht vom 8. auf den 9. Dezember ließen Diebe die Waschdüsen der Scheinwerferreinigungsanlage eines am Walzweg geparkten schwarzen 3er BMW mitgehen. Ein schwarzes Audi 3er Cabrio wurde schließlich eine Nacht später,...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.16
Überregionales
Foto: Polizei

Beim Schlafen bestohlen

Während die Bewohner friedlich schliefen, wurden sie dreist bestohlen. Die Kreispolizeibehörde des MK berichtet der Presse. Zwischen dem 1. Juli, 23 Uhr, und dem 2. Juli, 4.30 Uhr, gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter auf das Grundstück eines Wohnhauses am Schwitter Weg. Sie schoben die Außenjalousie nach oben und hebelten die Terrassentür auf. Die Täter entwendeten aus dem Wohnzimmer einen Sat-Reciever und zwei Handys im Wert von mehreren hundert Euro und entfernten sich anschließend....

  • Menden (Sauerland)
  • 04.07.16
Überregionales
Foto: Polizei

Durstige Diebe klauten 30 Bierfässer

Durstige Diebe haben in Menden zugeschlagen! Die Polizei teilt der Presse mit: Im Tatzeitraum 15. bis 16. April hebelten unbekannte Täter die Tür des Kühlanhängers auf und entwendeten 30 (!!!) 50-Liter-Fässer Bier. Der Kühlanhänger stand anlässlich einer Musikveranstaltung in der Hubertus-Schützenhalle neben dem Eingang auf einer Freifläche. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen und deren Transportfahrzeuge nimmt die Polizei in Menden entgegen.

  • Menden (Sauerland)
  • 18.04.16
  • 1
Überregionales
Foto: Polizei

Die Polizei fahndet

Gleich mehrere Einbrüche und Diebstähle meldet die Polizei Menden und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Ein Einbruch ereignete sich am Ostermontag am Glockenblumenweg: Zwischen 13 Uhr und Mitternacht knackten die Täter eine Terrassentür und durchsuchten die Wohnräume des Einfamilienhauses. Sie ließen Bargeld mitgehen und konnten unerkannt flüchten. Während des Osterfeuers wurden dem Deutschen Roten Kreuz Menden an der Lürbkestraße mehrere Fahrzeugwarnblinkleuchten entwendet, die dort zur...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.03.16
  • 2
Überregionales
Foto: Polizei

Zigaretten für mehrere Tausend Euro geklaut

Eine Mendener Tankstelle ist Opfer von Einbrechern geworden. Die Kreispolizeibehörde schreibt dazu der Presse: Ein oder mehrere unbekannte Täter hebelten ein Fenster der ARAL- Tankstelle am Bräukerweg am 15. März gegen 1.11 Uhr, auf. Der/die Täter entwendeten eine unbestimmte Menge an Zigaretten und Tabak im Wert von mehreren tausend Euro. Der Sachschaden ist eher als geringfügig einzustufen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei (Tel.: 9099-0) in Menden entgegen.

  • Menden (Sauerland)
  • 16.03.15
Überregionales
Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Polizei sucht Motorraddieb

Das gestohlene Motorrad ist leicht zu erkennen - unter anderem an den Fransen und dem Lenker in Leopardenoptik. So steht es im Polizeibericht: Unbekannte Täter entwendeten zwischen Freitag und Montag das Motorrad eines 37-jährigen Mendeners. Das Krad war zuvor an der Walramstraße geparkt. Hierbei handelt es sich um eine schwarze Honda CX500C älteren Baujahres mit MK-Kennzeichen. Auffällig ist die Lenkerbefestigung in Leopardenoptik sowie Lederfransen an den Griffen. Wer kann Angaben zum...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.