Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
35 Kisten mit Softdrinks klauten die Täter am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Velbert. Wasser ließen sie stehen.
2 Bilder

Vor Schulfest am GSG in Velbert
Diebe stehlen kistenweise Softdrinks

Böse Überraschung am Donnerstagmorgen (23.6.) in Velbert: Vor dem großen Schulfest, das heute am Geschwister-Scholl-Gymnasium startet, haben Mitarbeiter einen Diebstahl entdeckt. Anzeige wurde erstattet.  Diebe haben in der Nacht zu Donnerstag den Getränke- und Kühlwagen aufgebrochen und 35 Kisten Softdrinks (Cola, Limo etc.) abtransportiert. Auf Wasser und Apfelschorle hatten sie offensichtlich keinen Durst, diese Getränke ließen sie stehen.  Einbruch nach 21 Uhr Der Getränkewagen war erst...

  • Velbert
  • 23.06.22
  • 5
  • 2
Blaulicht
Diese Bronzeskulptur, ein Unikat des Künstlers Bernhard Kucken, wurde vor kurzem aus dem Skulpturengarten in Velbert-Langenberg geklaut.
2 Bilder

Hintergründe des Diebstahls sind bislang unklar
Bronze-Unikat entwendet aus Skulpturengarten in Velbert-Langenberg

Bislang noch unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag, 24. Mai, aus dem Skulpturengarten einer Galerie an der Frohnstraße in Velbert-Langenberg eine Bronze-Skulptur entwendet. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise. Im Tatzeitraum zwischen 20 Uhr am Montagabend, 23. Mai, und 9.10 Uhr am Dienstagmorgen verschafften sich die Täter Zugang in den Skulpturengarten der Galerie an der Frohnstraße. Dort rissen sie eine etwa 40 Zentimeter hohe Bronze-Statue...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.05.22
Blaulicht
Symbolbild

Betrugsmasche "Falscher Polizist"
Seniorin um Geld und Schmuck im Wert von 50.000 Euro gebracht

Eine 84-jährige Seniorin aus Heiligenhaus bekommt einen Anruf eines falschen Polizeibeamten, der sie mit einer für sie glaubhaften Geschichte unter Druck setzt. Am Ende übergibt sie Bargeld und Schmuck in einem Gesamtwert von über 50.000 Euro. Der FallGegen 11.30 Uhr am Freitagvormittag erhält die Rentnerin den Anruf eines angeblichen Polizeibeamten. Noch ist sie misstrauisch, bemerkt den Betrugsversuch und informiert ihre Tochter. Zusammen mit dieser wird der Betrugsversuch bei der echten...

  • Heiligenhaus
  • 23.05.22
Blaulicht
Lenkrad und Navigationsgerät wurden entwendet aus diesem BMW 430l, der am Straßenrand der Nevigeser Straße auf Höhe der Hausnummer 235 in Tönisheide abgestellt war.
3 Bilder

Auto-Knacker in Velbert unterwegs
Lenkrad und Navi aus BMW geklaut in Tönisheide

In den vergangenen Tagen sind in Velbert zwei BMW Mini Cooper von bislang unbekannten Tätern aufgebrochen worden. Dabei wurden unter anderem Navigationsgeräte entwendet. Am Donnerstag, 9. Dezember, registrierte die Polizei in Velbert nun einen Lenkrad-Diebstahl aus einem BMW. Diesmal betroffen war ein BMW 430l, welcher schon seit Samstag, 4. Dezember, am Straßenrand der Nevigeser Straße auf Höhe der Hausnummer 235 in Tönisheide abgestellt war. Gegen 14.35 Uhr stellte am Donnerstag, 9. Dezember,...

  • Velbert
  • 10.12.21
Blaulicht
Die Kreispolizei Mettmann gibt Tipps, wie man seine Wertsachen vor Diebstahl schützen kann.

Tipps der Polizei, wie man sich vor Betrüger-Maschen schützen kann
Kreispolizei Mettmann warnt vor Taschendieben

Ob dieses Jahr Weihnachtsmärkte überhaupt stattfinden und unter welchen Bedingungen, unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland, von Gemeinde zu Gemeinde. Doch unabhängig von 2 G-, 3 G- oder anderen Regeln werden sich auf den Märkten dennoch viele Menschen tummeln. Ein Eldorado für Taschendiebe: Sie lieben Menschenmengen, um in einem unachtsamen Moment schnell zugreifen zu können. Die Kreispolizei Mettmann gibt Tipps, wie man seine Wertsachen vor Diebstahl schützen kann. Auf...

  • Velbert
  • 18.11.21
Blaulicht
Festgenommen hat die Polizei in der Nacht zu Dienstag, 16. November, dank eines Zeugenhinweises, zwei Männer, die zuvor einen Zigarettenautomaten an der Schwanenstraße in Velbert aufgebrochen hatten. Bei ihrer Flucht vor der Polizei baute das Diebes-Duo einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden, als es mit dem BMW durch eine Baustelle krachte.
4 Bilder

Velberter Polizei ermittelt derzeit, ob der BMW entwendet worden war
Bei Flucht vor Polizei in Velbert rasen Automatenaufbrecher in Baustelle

Festgenommen hat die Polizei in der Nacht zu Dienstag, 16. November, dank eines Zeugenhinweises, zwei Männer, die zuvor einen Zigarettenautomaten an der Schwanenstraße aufgebrochen hatten. Bei ihrer Flucht vor der Polizei baute das Diebes-Duo einen schweren Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Gegen 3.15 Uhr meldete sich ein Anwohner der Schwanenstraße bei der Polizei, weil er gerade zwei Männer dabei beobachtet hatte, die einen Zigarettenautomaten gewaltsam geöffnet hatten und nun mit einem...

  • Velbert
  • 17.11.21
Blaulicht
Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Auf dem Symbolfoto: Ein Einbrecher versucht, in ein Haus einzudringen.

Kreispolizei Mettmann bittet um Zeugenhinweise für Einbrüche im Kreisgebiet
Einbrüche in Ratingen, Hilden und Monheim

Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Im Zeitraum von Montag, 4. Oktober, 0 Uhr, und Dienstag, 5. Oktober, 7 Uhr, haben bislang unbekannte Tatverdächtige die Terrassentür eines Hauses in Ratingen-Lintorf (Straße Am Löken) aufgehebelt. Die Täter durchsuchten die Räume des Hauses und entwendeten einen Safe mit Wertgegenständen, Bargeld sowie einen Laptop. Die entstandene Schadenshöhe ist noch Gegenstand...

  • Velbert
  • 07.10.21
Blaulicht
Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits mehrfach berichtete, kam es in den vergangenen Wochen zu mehreren Einbrüchen in eine Tankstelle (Nevigeser Straße 172) in Velbert-Tönisheide. Die Täter waren unter anderem durch dieses Fenster in die Tankstelle eingebrochen.

Mehrfacher Beutezug in Tankstelle in Velbert-Tönisheide / Kreispolizei Mettmann sucht Zeugen
750 Euro Belohnung ausgesetzt wegen Einbruchserie

Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits mehrfach berichtete, kam es in den vergangenen Wochen zu mehreren Einbrüchen in eine Tankstelle (Nevigeser Straße 172) in Velbert-Tönisheide. Aufgrund der ähnlichen Tatbegehungsweise und der Tatsache, dass die Täter meist durch ein Fenster in die Tankstelle einbrachen und dort vornehmlich Tabakwaren und Bargeld, aber auch Lebensmittel und Elektroartikel entwendeten, geht die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen davon aus, dass alle drei...

  • Velbert
  • 29.09.21
Blaulicht
Gleich drei hochpreisige Smartphones entwendet hat ein bislang noch unbekannter Täter am Montag, 12. Juli, in einem Handyladen an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Kreispolizei Mettmann sucht jungen Dieb, der Handys aus einem Shop an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte mitgehen ließ
Hochpreisige Smartphones aus Handyladen in Velbert-Mitte geklaut

Gleich drei hochpreisige Smartphones entwendet hat ein bislang noch unbekannter Täter am Montag, 12. Juli, in einem Handyladen an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 12.40 Uhr betrat ein etwa 20 Jahre junger Mann den Verkaufsraum des Handyladens. Als die dort tätige Mitarbeiterin einen kurzen Moment abgelenkt war, griff sich der Mann drei Smartphones, riss sie aus der Verankerung und ging damit aus dem Laden, wobei der Alarm ausgelöst...

  • Velbert
  • 13.07.21
Blaulicht
Die Polizei Heiligenhaus nimmt Hinweise zu dem Diebstahl entgegen - der BMW X5 hat auf der Spessartstraße Heiligenhaus geparkt.

Polizei Heiligenhaus bittet um Hinweise
BMW X5 auf der Spessartstraße gestohlen

In der Nacht zu Montag, 15. März, haben unbekannte Täter in Heiligenhaus-Oberilp einen BMW X5 entwendet. Der Halter des schwarzen BMW hatte den Wagen am Sonntagabend, 14. März, gegen 22.45 Uhr an der Spessartstraße vor seinem Haus abgestellt. Als er am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr damit fahren wollte, war der Wagen weg. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen verschafften sich die Autodiebe über die schlüssellose Entriegelung, das "Keyless-Go-System", des Fahrzeugs Zugang zu dem BMW, den sie...

  • Heiligenhaus
  • 16.03.21
Blaulicht
Ein Unbekannter hat einen Peugeot Boxer mit Solinger Kennzeichen in der Von-Behríng-Straße in Velbert gestohlen.

Polizei Velbert sucht Zeugen
Peugeot Boxer in Velbert gestohlen

Ein Unbekannter hat einen Kleintransporter der Marke Peugeot am Montag, 18. Januar, auf der "Von-Behring-Straße" gestohlen. Nach Angaben des Fahrzeugbesitzers hatte dieser den Kleinlaster am Sonntag, 17. Januar, ordnungsgemäß auf einem Privatparkplatz vor dem Haus an der Von-Behring-Straße 3 verschlossen abgestellt. Zuletzt sei das Fahrzeug mit einem Solinger Kennzeichen (SG) am Montagmittag gegen 12 Uhr dort gesehen worden. Am Montagabend gegen 22.20 Uhr stellte der 38-jährige Fahrzeuginhaber...

  • Velbert
  • 19.01.21
Blaulicht

Polizei sucht nach Zeugen
Toyota Auris vom Park&Ride-Parkplatz in Langenberg gestohlen

In der Zeit vom Samstagnachmittag des 28. November, 14 Uhr, bis zum Donnerstagnachmittag des 17. Dezember, 16 Uhr, parkte ein PKW Toyota Auris Kombi in der Farbe Braun-grau-metallic für mehrere Tage unbewegt auf einem Park&Ride-Parkplatz an der Voßkuhlstraße, gegenüber der Hausnummer 59, im Velberter Ortsteil Langenberg. In dieser Zeit kam es zum Komplettdiebstahl des zuvor verschlossen geparkten Fahrzeugs. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den Toyota Auris dennoch öffnen,...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.12.20
Blaulicht
Gegen Einbruch kann man sich schützen.

Entdeckt und angezeigt
Einbrüche im Kreisgebiet Mettmann

Folgende Einbrüche wurden in der Zeit vom 24. bis zum 26. Oktober entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: Velbert In der Zeit von Samstagnachmittag , 24. Oktober, bis Montagmorgen, 26.Oktober, wurden aus mehreren Containern an einer Baustelle an der Wimmersberger Straße in Velbert-Tönisheide diverse Werkzeuge und Baustoffe von entwendet. Unbekannte Täter brachen hierbei die mit Schlössern gesicherten Containertüren auf. Mit ihrer Tatbeute im Wert von mehreren tausend...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.10.20
Blaulicht

Mattschwarze Honda-Rebel aus Tiefgarage gestohlen

In der Zeit vom Mittwochabend des 14. Oktober, 18.15 Uhr, bis zum frühen Donnerstagnachmittag des 15. Oktober, 13 Uhr, verschwand aus einer Tiefgarage an der Straße Am Kostenberg in Velbert-Mitte ein dort verschlossen geparktes Motorrad der Marke Honda. Wie und wann genau der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die zumindest zeitweise unverschlossene Tiefgarage an der Hausnummer 52 gelangten und die mattschwarze Honda CMX500 Rebel öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und...

  • Velbert
  • 16.10.20
Blaulicht

Erfolgsmeldung der Heiligenhauser Polizei
Duo nach Fahrzeugdiebstahl auf frischer Tat gestellt

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am späten Montagabend in Heiligenhaus einen 46 Jahre alten Mann aus Osteuropa festnehmen konnte, der gemeinsam mit einem 30-jährigen Komplizen versucht hatte, ein Wohnmobil sowie ein motorisiertes Schlauchboot zu entwenden. Gegen 23.45 Uhr hatte ein Zeuge die beiden Personen dabei beobachtet, wie diese an der Beethovenstraße ein Boot sowie ein Wohnmobil auf einen Anhänger mit ausländischem Kennzeichen luden. Der Mann alarmierte...

  • Heiligenhaus
  • 25.08.20
Blaulicht
Die Polizei fragt: Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Beobachtungen rund um das Autohaus an der Selbecker Straße gemacht oder weiß möglicherweise mehr über den Verbleib der Reifen und Felgen?

Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise
15 Autos in Heiligenhaus aufgebockt und Räder entwendet

Bislang unbekannte Täter haben sich in der Nacht zum heutigen Dienstag Zugang auf das Gelände eines Autohauses an der Selbecker Straße in Heiligenhaus verschafft und dort von insgesamt 15 Autos die Räder abmontiert und entwendet. Die Polizei hat nach diesem besonders schweren Fall des Diebstahls ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen. Insgesamt geht die Polizei von einem Schaden für das Autohaus in Höhe von deutlich mehr als 10.000 Euro aus....

  • Heiligenhaus
  • 07.07.20
Blaulicht
Eine 81-Jährige aus Velbert wurde Opfer eines Trickbetrügers.

Polizei warnt vor fieser Masche
81-Jährige aus Velbert wird Opfer von Trickbetrug

Eine 81 Jahre alte Frau, die im Velberter Zentrum wohnt, wurde am Freitag Opfer eines Trickbetrugs. Ein Mann erschlich sich das Vertrauen der Seniorin, indem er sich als Bekannter ihrer Familie ausgab. Auf diese Weise erlangte er Zutritt zu ihrer Wohnung, wo er hochwertigen Schmuck entwendete. In der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr wurde die Seniorin in ihrem Vorgarten von einem ihr unbekannten Mann angesprochen, welcher sich ihr gegenüber als ein Bekannter ihres Schwiegersohns ausgab. Der Unbekannte...

  • Velbert
  • 25.05.20
Blaulicht
Ein 51-Jähriger fuhr am Sonntag alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis mit einem zuvor gestohlenen Wagen durch Velbert.

51-Jähriger fuhr alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis
Mit gestohlenem Wagen in Velbert unterwegs

Ein 51-Jähriger fuhr am Sonntag alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis mit einem zuvor gestohlenen Wagen durch Velbert. Gegen 17.25 Uhr hatte ein 50 Jahre alter Velberter seinen Wagen, einen grünen Seat Arosa, nur kurzzeitig an der Langenberger Straße abgestellt. Er hatte den Motor dabei laufen und den Schlüssel stecken lassen. Als er dann zu seinem Wagen zurückkehrte, war dieser verschwunden. Der 50-Jährige alarmierte umgehend die Polizei, welche die Fahndung umgehend einleitete. Fremder Mann im...

  • Velbert
  • 04.05.20
Blaulicht
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in diesem Einbruchdiebstahl aufgenommen und konnte noch am Tatort erste Spuren sichern.

Trio erbeutet elf Kettensägen aus Langenberger Landmaschinenhandel

Bisher unbekannte Täter erbeuteten am Donnerstagabend bei einem Einbruchdiebstahl in einen Landmaschinenbetrieb an der Walzenstraße in Langenberg elf Kettensägen der Marke Stiehl im Gesamtwert von circa 5.500 Euro. Sie entkamen unerkannt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Gegen 22.20 Uhr überwanden bisher unbekannte Täter das Einfahrtstor zu dem in einer ruhigen Sackgasse gelegenen Landmaschinenhandel. Anschließend versuchten sie zunächst, die Tür zu einem Showroom aufzuhebeln, was jedoch...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.03.20
Blaulicht
Die sofort hinzugezogene Polizei konnte lediglich die Tasche mit den entwendeten Waren auffinden, die der Täter auf der Flucht zurück gelassen hatte.

Aufmerksamer Zeuge verhindert Diebstahl in Velbert

Ein aufmerksamer Zeuge verhinderte am heutigen Freitagmorgen den Diebstahl zahlreicher Backwaren, die zuvor im Eingangsbereich eines Discounters an der Friedrichstraße in Velbert angeliefert worden waren. Der Täter floh unerkannt und ohne seine Tatbeute. Gegen 5 Uhr erschien der 33-jährige Filialleiter eines Discounters wie gewohnt zur Arbeit. Die zu dieser Zeit bereits angelieferten Backwaren waren im Eingangsbereich abgestellt. Der aufmerksame Zeuge sah plötzlich eine männliche Person, die...

  • Velbert
  • 20.03.20
Blaulicht
Eine der Ziegen, die im Streichelzoo im Herminghauspark leben, wurde gestohlen. Die Velberter Polizei ermittelt.

Ziege aus Herminghauspark in Velbert gestohlen
Streichelzoo ist nun ein Tatort

Eine Ziege wurde aus dem Streichelzoo im Velberter Herminghauspark gestohlen, wie die Polizei mitteilt. Dieser Diebstahl ereignete sich in der Zeit von Freitag, 17 Uhr, bis Samstag, 7.30 Uhr. Wie das Tier, bei welchem ein Horn kürzer als das andere ist, aus dem Ziegengehege gestohlen und abtransportiert wurde, ist bisher noch unklar. Polizei bittet um konkrete Hinweise Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Diebe vor. Maßnahmen zur Spurensicherung und...

  • Velbert
  • 17.02.20
  • 1
Blaulicht

16-Jähriger klaut mit 2 Promille sechs Liter Wodka

Mit bereits 2 Promille im Blut klaute ein 16-Jähriger in Velbert sechs Liter Wodka. Polizeibeamte wurden am späten Montagabend von dem Geschäftsleiter einer Supermarktkette an der Friedrichstraße 262 in Velbert zu Hilfe gerufen, nachdem dieser von mehreren Personen angegriffen worden war. Was war zuvor geschehen?Gegen 21.30 Uhr beobachtete der Inhaber einen ihm bereits aus vorangegangenen Ladendiebstählen bekannten Jugendlichen, der sich trotz Hausverbot in den Verkaufsräumen aufhielt. Als der...

  • Velbert
  • 22.10.19
Blaulicht

Diebstahl in Velbert
Gelber Kleinbagger spurlos von Baustelle verschwunden

Ein verschlossen geparkter Kleinbagger der Marke Wacker Neuson (Typ ET16) verschwand in der Zeit von Samstag, 13 Uhr, bis Dienstag, 16 Uhr, an der Straße Am Lindenkamp in Velbert von einer Baustelle in Höhe der Hausnummer 55 . Das teilt die Polizei mit. Wie der oder die bislang unbekannten Diebe den gelben Kettenbagger öffnen, starten und wegfahren oder den 1.400 Kilogramm schweren Kleinbagger auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl...

  • Velbert
  • 18.09.19
LK-Gemeinschaft

Flop der Woche!

Ein verschlossen geparkter Audi verschwand vom Morgen des 3. September bis zum Abend des 10. September vom Fahrbahnrand der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert in Höhe des Hauses Nr. 117. Flop! Wie der oder die Täter den schwarzen A4 mit dem amtlichen Kennzeichen ME-DG 4671 öffnen, starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Hinweise bitte unter Tel. 02051/9466110.

  • Velbert
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.