Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Wieder ein Überfall von einer Rotte Jugendlicher in Wesel
Alkoholisierte junge Männer entreißen 17-Jährigem Rucksack und Mütze am Auedamm

Am frühen Sonntagmorgen, 28. Februar, kam es gegen 1 Uhr zu einem Raubdelikt in Wesel.Ein 17-jähriger Weseler hielt sich zusammen mit einer 19-jährigen Frau aus Wesel im Bereich des Auedamms auf, als sie von einer Gruppe alkoholisierter junger Männer belästigt wurden. Die Polizei berichtet zur Sache dies: Der 17-Jährige und die 19-Jährige versuchten der Situation zu entkommen und gingen Richtung Innenstadt. Auf der Straße 'Alte Delogstraße' wurden die Beiden von zunächst einem aus der Gruppe...

  • Wesel
  • 28.02.21
Blaulicht

Diebe stahlen auffälliges Fahrzeug an der Brüner Landstraße in Wesel
Blaue Piaggio Ape gefiel den Langfingern

 Diebe nahmen in der Zeit von Montag, 01.02. bis Samstag, 13. Februar, eine blaue Piaggio Ape (Versicherungskennzeichen: 933ROE) mit. Die Polizei notiert dazu: Das Fahrzeug parkte auf dem Seitenstreifen der Brüner Landstraße in Höhe der Schermbecker Landstraße. An dem auffälligen Fahrzeug befindet sich eine gelbe Aufschrift sowie ein großes gelbes "b". Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 24.02.21
Blaulicht

Kriminelle Subjekte am Werk in Lackhausen und in der Feldmark
Stein auf die Straße "Am Schwan" gelegt, Lenkräder und Airbags aus hochwertigen Pkw geklaut

Am Freitag in den späten Nachmittagsstunden legten Unbekannte in Lackhausen einen zirka 30 mal 40 Zentimeter großen Stein auf die Straße "Am Schwan". Die Polizei berichtet zur Sache: Eine 33-jährige Autofahrerin aus Wesel bemerkte das Hindernis zu spät und fuhrmit ihrem Hyundai gegen den Stein. Die Autofahrerin blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand jedoch Sachschaden. In mindestens drei Fällen schlugen Unbekannte in der Nacht vonFreitag auf Samstag in Lackhausen und in der Feldmark zu: Sie...

  • Wesel
  • 25.01.21
Blaulicht
Der eindrucksvolle Weihnachtsmann samt Türkranz.

Polizei bittet etwaige Zeugen um Mithilfe
Dreiste Langfinger klauen mannshohen Deko-Weihnachtsmann mit Türkranz in Blumenkamp

Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass nichts mehr sicher ist vor dreisten Langfingern (Ironie aus). Eine aktuelle Polizeimeldung legt die Vermutung jedenfalls nahe. Die Pressemeldung formuliert ... Von dem echten Weihnachtsmann hätte er dafür eine Rute bekommen: Ein Unbekannter hat in Wesel eine 1,80 Meter hohe Weihnachtsmann-Puppe und einen Weihnachtskranz gestohlen. Die Polizei Wesel sucht Zeugen, die im Tatzeitraum zwischen Montag, 28. Dezember,  20 Uhr,  und Dienstag, 29. Dezember),...

  • Wesel
  • 29.12.20
Blaulicht

20-Jähriger hat gleich drei Mal Pech / Polizei sucht weitere Zeugen und Geschädigte
Dieb mit "auffällig weißen Turnschuhen" versteckte sich auf Privatgelände in Lackhausen

 Gleich drei Mal Pech hatte ein mutmaßlicher Einbrecher am Mittwoch in den frühen Morgenstunden. Da heißt es im Polizeibericht ... Zunächst weckten einen Polizeibeamten gegen 2.50 Uhr merkwürdige Geräusche, die aus einem Garten eines Hauses an der Dr.-Reuber-Straße kamen.Hiernach beobachtete er zwei Unbekannte, die ein Fahrrad aus einer Gartenhütte abtransportierten. Der Polizist rief daraufhin seine Kollegen zur Unterstützung. Die entdeckten dann zwar das Fahrrad, das auf der...

  • Wesel
  • 03.12.20
Kultur

Gedenktafel zur Erinnerung an gepeinigte und ermordete jüdische Bürger/innen Wesels gestohlen
Stadt stellt Strafanzeige gegen Unbekannt / Ersatz fürs entwendete Objekt ist bereits in Arbeit

Die Gedenktafel zur Erinnerung an die verfolgten, vertriebenen und ermordeten jüdischen Bürger/innen Wesels von 1933 – 1945 am Eingang zum jüdischen Friedhof am Ostglacis ist gestohlen worden. Das städtische Pressebüro teilt mit: Die Bronzetafel wurde 1988 vom Weseler Verkehrsverein angebracht in Gedenken an die Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes. Die Stadt Wesel hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. Ein Ersatz für die entwendete Tafel am gleichen Standort ist bereits in...

  • Wesel
  • 20.11.20
Blaulicht

Räuberischer Diebstahl an der Hohe Straße in der Weseler Einkaufszone
Zwei junge Männer klauen Handys im Mobilfunkshop / Zeugen erwischen 15-jährigen Täter

Am Freitag, 16. Oktober, gegen 09:35 Uhr, betraten zwei junge Männer ein Mobilfunkshop an der Hohen Straße in Wesel. Nachdem sie sich zunächst im Geschäft umgeschaut hatten, rissen sie plötzlich jeweils zwei Mobiltelefone aus der Sicherungshalterung und flüchteten mit der Tatbeute zu Fuß in Richtung Esplanade. Die Polizei berichtet weiter: Der Geschäftsinhaber nahm unmittelbar die Verfolgung der flüchtigen Täter auf. Ein 23-jähriger Zeuge erkannte die Situation und eilte den flüchtigen Tätern...

  • Wesel
  • 18.10.20
Blaulicht

Unbekannte wehrten sich / Zeugen gesucht
"Schlanke Täter" klauen Auto-Navi und flüchten

Am Sonntagmorgen um 05.26 Uhr hörte ein 53-jähriger Weseler an der Konrad-Duden-Straße Geräusche aus einem Auto, das in der Zufahrt stand.Als der Weseler nachschaute, entdecke er zwei Unbekannte, die sich an dem Auto zu schaffen machten. Die Polizei berichtet in der Sache dies: Bei dem Versuch, die Männer aufzuhalten, stieß ihn einer der Unbekannten zu Boden.Danach flüchteten Beide in unbekannte Richtung. Die Männer erbeuteten aus dem Auto ein Navigationsgerät, das sich im Handschuhfach des...

  • Wesel
  • 17.08.20
  • 1
Blaulicht

Diebstahl-Profis in der Weseler City erwischt
Polizei ertappt zwei Bulgarinnen auf frischer Tat und rät: Tragen Sie nur wenig Bargeld bei sich!

Am Mittwoch gegen 11.20 Uhr beobachteten zwei Beamte der Bundespolizei in einem Kaufhaus an der Hohen Straße zwei Taschendiebinnen (24 und 46 Jahre alt, beide bulgarische Nationalität) bei ihrer "Arbeit". Im Polizeibericht heißt es: Beide Frauen bestahlen eine 79-jährige Hamminkelnerin dabei so geschickt, dass diese die Frauen zwar bemerkte und sich auch über die "Nähe" der Frauen wunderte, den Diebstahl von Bargeld, Brille und Handy aber nicht feststellte. Umso dankbarer war die 79-Jährige,...

  • Wesel
  • 03.07.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Wesel - Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl
Glatzkopf mit schwarzer Brille griff im Drogeriemarkt zu

Am Samstag Vormittag wurde in Wesel ein Mann in einem Drogeriemarkt auf der Hohe Straße bei einem Diebstahl auf frischer Tat ertappt. Er konnte sich dem Zugriff durch das Personal entziehen und floh in Richtung Berliner-Tor-Platz. Im Polizeibericht heißt es: Der Mann wird wie folgt beschrieben: 40 bis50 Jahre alt, vermutlich deutscher Herkunft, ca. 1,80 Meter groß, glatzköpfig, schwarze Brille, weißer Pullover mit roter Schrift, blaue Jeans, schwarzer Rucksack mit weißem NIKE Schriftzug....

  • Wesel
  • 12.04.20
Blaulicht

Krankenfahrstuhl gestohlen / Polizei sucht Zeugen
Rücksichtslose Langfinger sind auch in den Tiefgaragen privater Wohnanlagen unterwegs

Die kriminellen Vorfälle der jüngsten Zeit nehmen immer krassere Färbungen an: So steht ein 95 Jahre alter Mann aus Wesel steht jetzt ohne seinen Krankenfahrstuhl da. Die Polizei schreibt: In der Zeit von Mittwoch, 10 Uhr, bis Donnerstag, 7.45 Uhr, hatten Unbekannte das Hilfsmittel aus einer Tiefgarage an der Rohleerstraße entwendet.Die Tiefgarage gehört zu einem Wohnkomplex und ist über mehrere Treppenhäuser zugänglich. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 /...

  • Wesel
  • 19.03.20
Blaulicht
Auch den intensiven Kontrollen ist der Rückgang der Haus- und Wohnungseinbrüche zu verdanken

Kreis Wesel gibt Kriminalstatistik für das Jahr 2019 bekannt
Niedrigster Stand an Straftaten seit 26 Jahren

Landrat: „Leben der Menschen im Kreis Wesel wieder ein Stück weit sicherer“ Einen Rückgang der Straftaten um rund 2300 konnte der Kreis Wesel im Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. So sei die Zahl der Wohnungseinbrüche in den letzten drei Jahren beispielsweise um 56 % zurückgegangen. „Dies liegt nicht allein an der guten kriminalistischen Aufklärungsarbeit“, so Landrat Dr. Ansgar Müller. Vielmehr setze man auch auf eine bessere Sicherung der Häuser und Wohnungen. „Die Mitarbeiterinnen...

  • Wesel
  • 19.03.20
Blaulicht

Wesel - Diebstahl aus Postfahrzeug / Zeugen gesucht
Blondes Pärchen beklaut Postzustellerin: Rucksack und Iphone weg

 Am Donnerstag gegen 13.25 Uhr stahlen Unbekannter an der Straße Rosenheimshof einen Rucksack der Marke Guess sowie ein schwarzes Iphone 11 aus dem Fahrzeug einer Zustellerin. Bereits an der Alexander-von-Humboldt-Straße fiel der Frau ein Pärchen auf, die interessiert in das Auto spähten. Ob diese Personen etwas mit dem Diebstahl zu tun haben ist unklar. Beschreibung des Paares:Mann:18 - 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kurze, blonde Haare. Der Mann trug einen grauen Stehkragenpullover und eine...

  • Wesel
  • 13.03.20
Blaulicht

Dreister Diebstahl beim Einkauf?
Umschlag mit persönlichen, unersetzbaren Fotos weg / Wer hilft der verzweifelten Besitzerin?

Die Anruferin war total verzweifelt und schilderte uns mit tränenerstickter Stimme ihren Verlust: Sie sei zum Einkauf in einem SB-Markt in der Weseler City gewesen und wollte Fotos kopieren lassen. Beim Verlassen des Geschäfts habe sie plötzlich bemerkt, dass ihre (zugeknöpfte) Manteltasche geöffnet war und der Umschlag mit den Fotos weg. Eine Tragödie für die Frau, denn viele der Bilder, die zudem nicht alle ihr gehörten, hatten einen enormen emotionalen Wert für sie und seien Einzelstücke...

  • Wesel
  • 03.03.20
Blaulicht

Wesel - Wohnwagen Nähe Schermbecker Landstraße entwendet
Polizei sucht Diebe des "Hobby"-Caravan mit montiertem Fahrradträger

In der Zeit von Donnerstag auf Freitag stahlen Unbekannte einen Wohnwagen, der an der Schermbecker Landstraße abgestellt war. Die Polizei berichtet: Gegen 20 Uhr hatte sich der Caravan der Marke "Hobby" noch auf der Grundstücksauffahrt unter einem Carport zwischen den Feldwegen "Am Dülmen" und "Am Stratenberg" befunden. Am nächsten Tag gegen 6.10 Uhr stellte eine Zeugin den Diebstahl fest und meldete ihn zunächst der Besitzerin, die daraufhin die Polizei verständigte.Der Wohnwagen ist auf das...

  • Wesel
  • 02.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Drei ungewöhnliche Geschichten aus dem Polizeialltag
Biervernichtung, Verkleidungsentsorgung und weitere denkwürdige Narreteien

Die Kreispolizeibehörde wirft einen (auch formalistisch) ungewöhlichen Blick auf närrisches Geschehen im Vorfeld der heißen Phase des Karnevals im Kreis Wesel. Hier die Pressemitteilung in 1:1-Version ... (ots) - Vor uns liegen die tollen Tage. Die Polizei im Kreis Wesel erlebt nicht nur zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch viele "dolle" Geschichten, sondern auch das ganze Jahr über. Hier drei Beispiele: Die Karnevalisten "vernichten" gerade in dieser Tagen eine Menge Bier. In der Regel...

  • Wesel
  • 19.02.20
Blaulicht
Weseler Polizei warnt aus aktuellem Anlass "Ein Auto ist kein Tresor!"

Diebstahl aus einem Auto
Weseler Polizei warnt aus aktuellem Anlass "Ein Auto ist kein Tresor!"

Weseler Polizei warnt aus aktuellem Anlass "Ein Auto ist kein Tresor!" Im Rahmen eines Interviews hatte der stellvertretende Wachleiter vorgestern appelliert, keine Wertgegenstände in Autos zu lassen. Täter nutzen diese günstige Gelegenheit, um so schnell an Beute zu gelangen. Und prompt landete heute (Freitag, 31. Januar) ein aktueller Fall auf dem Tisch der Polizei, der in der Innenstadt passierte: Von Mittwoch, 29. Januar, auf Donnerstag, 30. Januar, schlugen Unbekannte die Scheibe eines...

  • Wesel
  • 31.01.20
Blaulicht

Wesel: Polizei nimmt 25-Jährigen vorläufig fest
Obst- und Gemüsedieb leistete Widerstand

 Mitarbeiter einer Tankstelle an der Weseler Straße in Büderich meldeten am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr eine dunkel gekleidete Person im Bereich der Tankstelle. Der Mann war den Mitarbeitern schon häufiger aufgefallen und soll bereits mehrfach an der Tankstelle gestohlen haben. Sie alarmierten die Polizei. Fast zeitgleich riefen auch die Mitarbeiter eines nahegelegenen Obst-und Gemüsehändlers die Polizei. Aus einem Gewächshaus an der Emsstraße waren in der Vergangenheit erhebliche Mengen Obst...

  • Wesel
  • 16.09.19
Blaulicht

Ab ins Schwimmbad oder an den See, aber gehen sie nicht baden!
Langfinger gibt's überall: Polizei warnt vor Unachtsamkeit im Freizeitbereich

Bei den aktuellen Temperaturen ist der Besuch im Schwimmbad oder am See schon fast Pflicht.Leider ruft die Freiluftsaison aber auch immer wieder Langfinger auf den Plan, denn Gelegenheit macht oft auch Diebe. In einer aktuellen Pressemitteilung der Kreispolizei Wesel heißt es: Insbesondere Handys und Geldbörsen, die oft nur unter dem Handtuch "versteckt" werden, sind dabei im Fokus der Ganoven.Es sollte nur so viel Bargeld mitgenommen werden, wie tatsächlich benötigt wird. Unnötige Ausweise und...

  • Wesel
  • 27.06.19
  • 1
Blaulicht
Die Täter brachen an zwei Tagen in die Lagerhalle an der Hafenstraße ein und entwendeten mehrere Flachbildfernseher.

Zeugen gesucht
Flachbildfernseher aus Weseler Lagerhalle gestohlen

Gleich zwei Mal hintereinander suchten Unbekannte eine Lagerhalle einer Im-und Exportfirma an der Hafenstraße auf und stahlen hochwertige Flachbildfernseher. Das gab die Polizei Wesel in einer Pressemitteilung bekannt. Im Zeitraum von Freitag,  10. Mai, 18 Uhr, bis Samstag, 11. Mai, 16.30 Uhr, kletterten die Täter zunächst über ein etwa zwei Meter hohes Zauntor und nutzten dabei mehrere auf dem Gelände herumliegende Europaletten als Aufstiegshilfe. Fenster eingeschlagen Hiernach schlugen sie...

  • Wesel
  • 14.05.19
Blaulicht
Das Bild stammt von der Überwachungskamera.
3 Bilder

Polizei fragt: Wer hat diesen Mann gesehen und kann hilfreiche Angaben machen?
Täter klaut 70-Jähriger ihre Handtasche und hebt mit ihrer EC-Karte Geld ab

Die ermittelnde Polizeidienststelle wendet sich mit diesem Aufruf an die Öffentlichkeit ... Am 06.02.2018, gegen 11.00 Uhr, entwendete der bisher noch unbekannte Täter (siehe Lichtbild) einer 70-jährigen Dame beim Aussteigen aus einem Zug in Münster Hbf. ihre Geldbörse aus der Handtasche, die die Telgterin mit sich führte. Mit der, in der Geldbörse befindlichen EC Karte, kaufte der Täter an Fahrkartenautomaten im Bahnhof Münster und Essen Hbf Fahrkarten und hob von einem Geldautomaten im...

  • Wesel
  • 25.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.