Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Wer kennt diese Frau?

Geldbörse in Witten gestohlen
Wer kennt diese Frau?

Nach dem Diebstahl einer Geldbörse am Montag, 2. Dezember 2019, in Witten sucht die Kripo mit einer Aufnahme einer Überwachungskamera nach der Tatverdächtigen. Die Frau wird verdächtigt, gegen 12 Uhr in der Drogerie an der Bahnhofstraße 15 die Geldbörse einer 62-jährigen Wittenerin entwendet zu haben. Anschließend hat die Frau den Laden verlassen. Mit richterlichem Beschluss ist das Foto der Tatverdächtigen zur Veröffentlichung freigegeben worden. Das Wittener Regionalkommissariat (KK 33)...

  • Witten
  • 20.07.20
Blaulicht

Diebstahl in Witten
Senior (85) vor Lebensmittelgeschäft bestohlen

Vor einem Lebensmittelgeschäft an der Pferdebachstraße 5 in Witten ist ein 85-jähriger Wittener bestohlen worden. Am Montag, 29. Juni, gegen 13 Uhr wurde der Senior dort von einem noch unbekannten Kriminellen angesprochen. Dieser bat darum, Kleingeld gewechselt zu bekommen. Beim "Wechseln" griff der Unbekannte in das Portemonnaie des Witteners. Dabei entwendete er ihm eine größere Geldsumme. Beschrieben wurde der Mann als Südeuropäer, 180 bis 185 Zentimeter groß, schlanke Figur und...

  • Witten
  • 30.06.20
  • 1
Blaulicht

Diebstahl im Wittener Kaufhaus
Zwei Männer festgenommen

Zwei Männer, die im Kaufhaus Galeria-Kaufhof in Witten Parfümflaschen stehlen wollten, wurden auf frischer Tat ertappt. Parfüm eingesteckt, nicht bezahlt und die Polizei zu weiterem Diebesgut geführt - für zwei Männer aus Wanne-Eickel und Witten lief der gestrige Montagnachmittag , 3. Februar, nicht so wie geplant. Ein Ladendetektiv von Galeria-Kaufhof an der Bahnhofstraße 5 in Witten hat die Männer (29 und 18 Jahre) gegen 15.30 Uhr dabei beobachtet, wie sie mehrere Flaschen Parfüm...

  • Witten
  • 04.02.20
Blaulicht

Kripo sucht Zeugen
Überfall in Witten - Räuber mit weißer Wollmütze erbeutet Kleingeld

Ein 66-jähriger Wittener wurde am frühen Freitagmorgen, 31. Januar, in der Oststraße gegen 0.45 Uhr in Höhe der Hausnummer 12 unvermittelt von hinten getreten. Ein unbekannter Mann riss dem Wittener daraufhin die Geldbörse aus der Hosentasche und flüchtete in Richtung Wiesenstraße. Der Täter erbeutete dabei Kleingeld. So wird der Täter beschrieben: männlich, circa 30 bis 40 Jahre alt, schlank, sportliche Figur, 180 bis 190 cm groß, nach Zeugenaussage mutmaßlich "nicht ausländisch". Er trug...

  • Witten
  • 31.01.20
Blaulicht
2 Bilder

Diebstahl und versuchter Betrug! Wer kennt diesen Mann?

Bereits am 20.10.2019 kam es in Witten zu einem Diebstahl und einem versuchten Betrugsdelikt. Einer 78-jährigen Wittenerin wurde am Tattag von noch Unbekannten auf Wittener Stadtgebiet die Geldbörse aus einer mitgeführten Umhängetasche entwendet. Anschließend wurde versucht, mit einer EC-Karte aus der gestohlenen Geldbörse Bargeld abzuheben. Glücklicherweise gelang dies nicht. Mit richterlichem Beschluss liegt jetzt ein Foto des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien vor....

  • Witten
  • 17.01.20
Blaulicht
3 Bilder

Fahndung
Kosmetische Artikel von knapp 900 Euro entwendet - Wer kennt das kriminelle Pärchen?

Bisher führten die kriminalpolizeilichen Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der beiden auf den Bildern abgebildeten Personen. Nach einem Diebstahl von kosmetischen Artikel in einem Wittener Drogeriemarkt sucht die Polizei nun mit Fotos nach den beiden Tatverdächtigen. Bereits am 4. Juli 2019, gegen 17.45 Uhr, betrat das kriminelle Pärchen die an der Bahnhofstraße 16 gelegene Drogerie. Der gemeinschaftliche Diebstahl von mehreren kosmetischen Artikeln von knapp 900 Euro wurde mit...

  • Witten
  • 16.01.20
Blaulicht

Online-Banking: Wittener verlieren 100.000 Euro - SO können Sie sich schützen

Ende November wurden zwei Wittener zu sogenannten Phishing-Opfern, hatten sie durch das Ausspähen von Zugangsdaten des Online-Bankings knapp 100.000 Euro verloren.Unter anderem mit diesem Fall beschäftigen sich zurzeit die Kriminalbeamten aus dem Bochumer Fachkommissariat für Internet und Computerkriminalität. Der Begriff Phishing ist ein englisches Kunstwort, das sich aus "password harvesting" (Passwörter sammeln) und "fishing" (Angeln, Fischen) zusammensetzt und bildlich das Angeln...

  • Witten
  • 11.12.19
Blaulicht

SO dreist prellten Trickbetrüger mehrere Senioren in Witten - Zeugen gesucht!

Am Mittwoch, 4. Dezember, 13 Uhr, ist es zu mehreren Betrugsfällen in Witten-Herbede gekommen. An der Straße "Zu den Eichen" klingelte ein angeblicher "Mitarbeiter eines Telefonanbieters" bei einer Seniorin und gab vor, eine technische Störung beheben zu wollen. Möglicherweise ist zusätzlich noch eine zweite Person unbemerkt ins Haus gelangt. Die Seniorin stellte im Nachhinein fest, dass Bargeld und Schmuck entwendet wurden. Die tatverdächtige Person ist männlich, ungefähr 30 bis 40...

  • Witten
  • 05.12.19
Blaulicht

Wohnungs-Einbruchs-Radar: Hier wurde eingebrochen!

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!". Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie, liebe Leser, über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Die Polizei stellt wieder drei Übersichtskarten zur Verfügung, in der die Wohnungseinbrüche...

  • Witten
  • 22.11.19
Blaulicht

Räuberischer Diebstahl
Smart-Watch-Verkäufer (15) stürzt nach gezieltem Fußtritt zu Boden

Dieser Verkauf einer Smart-Uhr über eine Auktionsplattform endete für einen jungen Wittener (15) mit dem Diebstahl seiner hochwertigen Armbanduhr sowie einem Tritt gegen den Körper. Was ist am Mittwoch, 30. Oktober, gegen 17.10 Uhr, im Einmündungsbereich Dirschauer Straße/Ziegelstraße in Witten passiert? Dort, in der Nähe eines Kindergartens, traf sich der Schüler mit zwei männlichen Personen, die Interesse an der Uhr hatten. Bei der Begutachtung der Uhr nutzten die "Käufer" eine...

  • Witten
  • 31.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Hochwertiger BMW X5 entwendet - Zeugen gesucht!

"Pkw entwendet!" Nach diesem Funkspruch machte sich eine Streifenwagenbesatzung der Polizei am Montag, 28. Oktober, auf den Weg zur Krünerstraße in Durchholz. Dort, circa 300 Meter vor der Kämpenstraße, hatten noch unbekannte Kriminelle einen schwarzen BMW X5 entwendet. Der Tatzeitraum lag zwischen Mittwoch, 23. Oktober, 19 Uhr, und Sonntag, 27. Oktober, 16 Uhr. Der hochwertige SUV mit dem Kennzeichen EN-SK 860 stand bis zur Tat in der Einfahrt eines Einfamilienhauses. Das ermittelnde...

  • Witten
  • 29.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Duo flieht nach Handydiebstahl - Geschädigte gesucht

 Nach einem Diebstahl in einem Handy-Shop am Dienstagmittag, 15. Oktober, im Stadtzentrum hat die Polizei einen 15-Jährigen aus Duisburg festgenommen. Eine Frau, die in diesem Zusammenhang geschlagen wurde, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Nach aktuellem Ermittlungsstand hat der 15-jährige Tatverdächtige das Ladenlokal an der Bahnhofstraße 35 gegen 13 Uhr zusammen mit einem Komplizen betreten. Er entwendete zwei Handys, woraufhin beide davon rannten. Ein Mitarbeiter und der...

  • Witten
  • 16.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Pkw-Aufbrecher festgenommen

In der Nacht vom Montag, 2. September, gegen 1.15 Uhr, erhielten Polizeibeamte in Witten durch Anwohner den Hinweis auf Pkw-Aufbrecher an der Almstraße. Vor Ort trafen die Beamten auf fünf Personen, welche gerade einen abgestellten Pkw aufbrachen. Diese konnten umgehend festgenommen werden. Darüber hinaus waren noch weitere Fahrzeuge in der Nähe gewaltsam geöffnet worden. Die Tatverdächtigen führten Aufbruchwerkzeug und weitere Beute mit. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 33 dauern...

  • Witten
  • 02.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nach Supermarkt-Diebstahl und Handgemenge: Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Nach einem Supermarkt-Diebstahl in Annen ist es der Polizei gelungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 12. Juli, in dem Supermarkt an der Stockumer Straße 28. Gegen 18.40 Uhr griff dort ein vermeintlicher Kunde in die Kasse, als die Verkäuferin gerade Geld wechseln wollte. Reflexartig klemmte die Mitarbeiterin seine Hand in der Schublade ein, dennoch riss dieser mehrere Scheine heraus und rannte davon. Ein 37 Jahre alter Kunde nahm die...

  • Witten
  • 15.07.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Witten: Zwei Männer brechen in Supermarkt-Kiosk ein

Zwei bislang unbekannte Männer sind am gestrigen Donnerstag, 11. Juli, gegen 23.20 Uhr in einen Supermarkt-Kiosk an der Crengeldanzstraße 85 in Witten eingebrochen. Nach aktuellem Kenntnisstand brachen sie eine Eingangstür zum Supermarkt auf und verschafften sich über ein Rolltor Zugang zu einem dortigen Kiosk. Aus den Auslagen entwendeten sie Zigarettenschachteln in unbekannter Menge und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Männer waren dunkel gekleidet und trugen Masken. Beide...

  • Witten
  • 12.07.19
Blaulicht

Einbrecher in Supermarkt-Kiosk und Pizzeria - Zeugen gesucht!

Die Sachbearbeiter des Wittener Regionalkommissariats ermitteln bei zwei Einbrüchen - in eine Lottoannahmestelle sowie eine Pizzeria. An der Crengeldanzstraße 85 schlugen am Mittwoch, 5. Juni, 23.40 Uhr, Bewegungsmelder Alarm. Bei Eintreffen einer Sicherheitsfirma waren die Kriminellen bereits geflohen. Zuvor gelangten die noch Unbekannten auf das Gelände des Supermarktes und drangen durch eine Tür und gewaltsames Hochschieben eines Rollladen in die integrierte Lottoannahmestelle...

  • Witten
  • 06.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zeugen nach Raubdelikt in Witten gesucht

Die Polizei sucht nach einem Raubdelikt in der Innenstadt am Samstag, 4. Mai, Zeugen. Gegen 12.45 Uhr bemerkte eine Angestellte in einem Geschäft an der Bahnhofstraße 15 in Witten zwei Männer, die mehrere Parfümflaschen in die Jackentaschen steckten. Als die Zeugin die Männer aufhielt und ansprach, schlug einer der beiden ihre Hand weg. Die beiden Männer flüchteten aus dem Geschäft über die Bahnhofstraße in Richtung Galerie Witten. Die Männer werden wie folgt beschrieben: Beide sind...

  • Witten
  • 06.05.19
Blaulicht

Kampf gegen falsche Polizisten: Alles über die Masche der Betrüger

Mithilfe eines Merkblatts warnt die Polizei die Bürgerinnen und Bürger in Herne seit rund zwei Wochen vor falschen Polizisten. Die Flyer liegen dort in Apotheken aus. Jetzt schließen sich Bochum und Witten an. Seit etwa zwei Jahren treiben die falschen Polizisten auch in unserem Revier vermehrt ihr kriminelles Unwesen und richten teils existenzbedrohende Schäden an. Regelmäßig erfährt die Polizei im Kampf gegen die Kriminellen Unterstützung durch die Medien, die dabei helfen, speziell...

  • Witten
  • 04.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Ladendieb klaut hochwertige Parfümflaschen - auf der Flucht festgenommen

Am Dienstagnachmittag, 2. April, kam es in einem Kaufhaus in der Innenstadt zu einem Diebstahl. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte die Polizei den Ladendieb auf seiner Flucht stellen und festnehmen. Ein Ladendetektiv meldete der Polizei gegen 15.40 Uhr einen Dieb im Warenhaus an der Bahnhofstraße 5. Dieser entwendete mehrere hochwertige Parfümflaschen und flüchtete anschließend aus dem Laden. Aufgrund der abgegebenen Personenbeschreibung konnten Polizisten den Dieb auf dem Gelände...

  • Witten
  • 03.04.19
Blaulicht

Falscher Polizist und angeblicher Staatsanwalt bringen Wittener Seniorin (76) um ihr Erspartes

Schauspielerisch talentierte Betrüger haben eine 76-jährige Wittenerin um ihr Erspartes gebracht. Mit ihrer perfiden Masche erbeuteten sie Bargeld, Schmuck und Goldbarren. Alles begann mit einem Anruf. Ein angeblicher Streifenbeamter meldete sich telefonisch am Dienstag, 29. Januar, bei der 76-Jährigen. Zusammen mit einem falschen Staatsanwalt tischte der Betrüger der Seniorin eine komplizierte Geschichte auf: Man sei dabei, eine Einbrecherbande dingfest zu machen; es ging um SEK,...

  • Witten
  • 01.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Schwarzer BMW 530i gestohlen - Zeugen gesucht

Autodiebe haben in Witten am frühen Dienstagmorgen, 22. Januar, einen schwarzen BMW 530i gestohlen. Es werden Zeugen des Diebstahls gesucht. Das hochwertige Fahrzeug mit dem Kennzeichen WIT-QQ16 war über Nacht in einem Carport an der Menkenstraße geparkt. Zwischen 0.15 und 0.40 Uhr hatten Diebe den Wagen gestohlen. Nach aktuellem Ermittlungsstand gilt es als wahrscheinlich, dass sie das Autoschloss überwinden konnten, weil sie die Daten des Schlüssels ausgelesen hatten. Das...

  • Witten
  • 22.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
"Kriminelle Maloche" auf Autohausgelände - 23 Fahrzeuge "enträdert"

In der Nacht auf Montag, 14. Januar, wurde die Polizei zu dem Firmengelände des Autohauses an der Straße Bebbelsdorf71 in Witten gerufen. Hier hatte ein Zeuge gegen 3.10 Uhr einen dunkelgekleideten Mann beobachtet, der über den rückwärtigen Teil des Firmengeländes wegrannte. Wenig später stellte der Hinweisgeber fest, dass an diversen dort stehenden Autos die Räder abmontiert worden waren. Die Polizeibeamten zählten insgesamt 23 Fahrzeuge, die "räderlos" auf Ziegelsteinen...

  • Witten
  • 15.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Diebstahl in Wittener Geschäft verhindert - Täter flüchtet

Ein 37-jähriger Hagener sorgte am Freitag, 14. Dezember, dafür, dass zwei Tabakboxen in einem Geschäft an der Wittener Bergerstraße 35 blieben. Der Zeuge ging am Geschäftseingang vorbei, als ein Unbekannter gegen 6.50 Uhr zwei Tabakboxen unter den Augen einer Mitarbeiterin aus dem Regal nahm und das Geschäft, als er ertappt wurde, fluchtartig verließ. Der Hagener hielt den Kriminellen auf und verhinderte den Diebstahl. Dabei kam es zu einer Rangelei, wobei der 37-Jährige leicht...

  • Witten
  • 17.12.18
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Vier Schüler klauen Kassen bei Subway am Markt in Witten

Am Freitagabend, 30. November, wurde die Polizei zu dem Schnellrestaurant an der Marktstraße 13 in Witten gerufen. Dort hatte ein Junge in einem günstigen Moment die Kasse aus der Verkabelung gerissen und war damit gegen 21.10 Uhr aus dem Lokal gerannt.Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung der Wittener Polizei konnten schon 20 Minuten später zwei dringend tatverdächtige Wittener (14/15) sowie zwei in Wetter lebende Jugendliche (beide 15) an der Breddestraße festgenommen werden. Die...

  • Witten
  • 03.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.