Dienstag

Beiträge zum Thema Dienstag

Wirtschaft

Ruhrbahn wird am Dienstag bestreikt
Busse und Bahnen fahren den ganzen Tag nicht

Im bundesweiten Tarifkonflikt um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ruft ver.di bundesweit am Dienstag, 29. September, zu einem Warnstreik auf. Auch die Ruhrbahn, die in Mülheim und Essen fährt, wird bestreikt. Die Verkehrsgesellschaft geht von einem ganztägigen Streik von Betriebsbeginn bis Betriebsende aus. Die Ruhrbahn macht ihre Fahrgäste darauf aufmerksam, dass in dieser Zeit keine Busse und Bahnen fahren werden. Da voraussichtlich auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Mehrhoooghilft - auch mit dem Fahrradkeller (Neueröffnung!)
Jeden Dienstagnachmittag in der Grundschule

Über viele Monate musste Mehrhooghilft wegen Corona und auch wegen der erforderlichen Beantragung der Nutzungsänderung den Fahrradkeller in der Mehrhooger Grundschule geschlossen halten. Jetzt ist aber die Neueröffnung der von Helmut Buteweg geleiteten Gruppe in Angriff genommen worden. Am Dienstag, 7. Juli, geht es wieder los. Von 15 bis 17 Uhr hat der Fahrradkeller dann im vierzehntägigen Rhythmus geöffnet. Aktuell müssen jedoch noch strenge Corona-Schutzbedingungen eingehalten werden....

  • Hamminkeln
  • 06.07.20
Ratgeber
Der Wochenmarkt in Kamen zieht für sechs Wochen zur Adenauerstraße. Foto: Anja Jungvogel

Kamen: Sanierung des Willy-Brandt-Platzes
Wochenmarkt zieht in die Adenauerstraße

Schon gehört: "Facelifting" in der Innenstadt; die Stadt Kamen will die Sommerferien nutzen, um die Oberfläche des Willy-Brandt-Platzes zu sanieren. Hierfür muss der Platz rund sechs Wochen für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Fußgänger können den Bereich weiter passieren. Der Wochenmarkt wird während der Bauphase ab dem 7. Juli voraussichtlich bis zum 11. August in die Adenauerstraße verlegt werden. Die Sanierung ist notwendig, weil im Zuge der Zeit die Wasserrinnen an mehreren Stellen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.07.20
LK-Gemeinschaft
Sehen die Löwen für die glutenfreie Pommes-Alternative eine Chance im deutschen Markt? Yuca Loca heißt das Start-up-Unternehmen des Hageners Peter Kenning, der Fritten aus Maniok, statt aus Kartoffeln, anbietet.
3 Bilder

Hagener stellt Yuca-Fritten vor
Peter Kenning wagt sich in der "Höhle der Löwen": Wird "Yuca Loca" Unterstützung bekommen?

Bekommt Start-up-Unternehmen mit ungewöhnlicher Idee jetzt Unterstützung? Am kommenden Dienstag, 24. März, um 20.15 Uhr zeigt VOX die dritte Folge von „Die Höhle der Löwen”. Diesmal versucht der Hagener Peter Kenning die fünf Experten von seinem Unternehmen "Yuca Loca" und seinen ganz besonderen Fritten zu überzeugen. Hier sehen Sie den Auftritt Ob Peter bei der Jury erfolg hatte? Hier können Sie den Auftritt nachverfolgen.  Pro Start-up sitzen fünf Löwen in der Höhle, darunter...

  • Hagen
  • 21.03.20
LK-Gemeinschaft
Wenn Wochenmarkt ist, wird die die Kamener City zum sozialen Treffpunkt: Foto: Anja Jungvogel

Dienstags und freitags in der Kamener City
Kamen: Wochenmarkt ist "Facebook" in echt

Die Beschicker wissen es sowieso, die Kamener fühlen es bis in die Fußspitzen und die Hinzugezogenen sind regelmäßig erstaunt: Wenn Markttag in Kamen ist, dann ist die City proppevoll - das Herz der Stadt ist dienstags und freitags der soziale Treffpunkt außerhalb von Facebook und Co. Da kann auch Amazon mit seinem „Prime Day“ nur schwer in Konkurrenz gehen. Der Wochenmarkt ist ein großer und beliebter Anziehungspunkt der Sesekestadt und wenn das Wetter auch noch so schön ist wie heute,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.07.19
  • 1
Blaulicht
Die Polizei Hagen bittet um Mithilfe. Seit Dienstagabend wird der 15-jährige Lynes P. vermisst. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-986-2066 entgegen.
2 Bilder

15-jähriger in Hagen vermisst
Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Jugendlichen: Wer kennt diesen Jungen?

Seit Dienstagabend, 20 Uhr, wird der 15-jähriger Lynes P. aus Hagen vermisst. Der Jugendliche ist 180 cm groß, schlank und hat dunkelblonde Haare mit Seitenscheitel. Er führt wahrscheinlich eine schwarze Sporttasche mit türkisfarbener Aufschrift mit sich. Lynes ist Brillenträger, trägt diese aber nicht ständig. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich der Jugendliche in hilfloser Lage befindet. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort unter der Tel....

  • Hagen
  • 04.07.19
Blaulicht

Nach Vorfall auf dem Parkplatz an der Rudolf-Diesel-Straße
Polizei sucht Autobesitzer, dessen Wagen am Dienstag in Wesel beschädigt wurde

Wessen Auto ist am Dienstag auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Rudolf-Diesel-Straße gegen 12 Uhr beschädigt worden? Ein 80-jähriger Mann aus Voerde hatte beim Einparken auf dem Parkplatz einen geparkten Wagen beschädigt. Während er das Kennzeichen im Markt ausrufen lassen wollte, ist der Fahrer des beschädigten Autos weggefahren. Dabei soll es sich um einen grauen Wagen handeln. Ein Kennzeichen hat sich der Mann nicht gemerkt. Das Auto des unbekannten Fahrers müsste hinten...

  • Wesel
  • 13.06.19
Blaulicht
4 Bilder

A1 Fahrtrichtung Bremen
Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen

Am Dienstag, 27. November, wurde die Feuerwehr Schwelm um 15.08 Uhr zur Autobahn A1 gerufen. Dort war es kurz vor der Abfahrt Gevelsberg in Fahrtrichtung Bremen zu mehreren Verkehrsunfällen mit einer verletzten Person gekommen. Vor Ort wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die verletzte Person sowie die Unfallbeteiligten wurden von Feuerwehr und Rettungsdienst versorgt. Hierzu wurden zwei Rettungswagen, ein Krankenwagen und...

  • wap
  • 28.11.18
Überregionales
Am Dienstagmorgen kam es auf der Boeler Straße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Kehrmaschine.

Hagen: Kehrmaschine bei Unfall auf die Seite gelegt

Am Dienstagmorgen kam es auf der Boeler Straße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Kehrmaschine. Gegen 7.45 Uhr befuhr ein 27 Jahre alter Mann mit einer Kehrmaschine die Boeler Straße und wollte nach links in die Loxbaumstraße abbiegen. Nach seinen Angaben hielt ein Fahrzeug aus dem Gegenverkehr an, um ihm den Abbiegevorgang zu ermöglichen. Als er diesen Wagen passiert hatte, kam es zum Zusammenprall mit einem Opel, gesteuert von einem 50-jährigen Mann, der an dem stehenden...

  • Hagen
  • 18.09.18
Ratgeber
Der Kamener Wochenmarkt wird aufgrund des bevorstehenden Feiertags um einen Tag vorverlegt. Foto: Archiv

Kamen: Wochenmarkt einen Tag früher

Aufgrund des Feiertages am kommenden Dienstag (01.05. Maifeiertag) wird der Wochenmarkt auf Montag, 30.04.2018, vorverlegt. Am kommenden Montag also bieten die Kamener Markthändler wieder Ihr reichhaltiges Angebot an Fisch, Fleisch, Gemüse und Bekleidung in der Innenstadt an.

  • Kamen
  • 26.04.18
Sport
Fettverbrennung ;-)
3 Bilder

AROHA beim DJK TuS Ruhrtal e. V. in Witten - letzter Schnuppertermin

Wir gehen auf neuen Wegen! Am 20. März 2018 fand der erste Schnuppertermin für AROHA statt. Für den zweiten Termin am 10.04.18 haben sich weit mehr als 15 Personen angemeldet. Es gab viele "Wiederholungstäter". Der letzte Schnuppertermin findet am kommenden Dienstag, 17. April 2018 auch in der neuen Halle des Ruhrgymnasiums um 20.00 Uhr statt. AROHA ist inspiriert vom HAKA (Kriegstanz der Maori), vom Kung Fu mit An- und Entspannung und vom Tai Chi mit konzentrierten fließenden Bewegungen...

  • Witten
  • 15.04.18
Vereine + Ehrenamt
1. Schnuppertermin mit 10 Teilnehmern ;-)
2 Bilder

AROHA beim DJK TuS Ruhrtal e. V. in Witten - Schnuppertermin

Neues vom DJK TuS Ruhrtal Witten e. V. Wir gehen auf neuen Wegen! Am 20. März 2018 fand der erste Schnuppertermin für AROHA statt. Für den zweiten Termin am 10.04.18 haben sich weit mehr als 15 Personen angemeldet. Aber keine Sorge - die Halle ist groß genug! AROHA ist inspiriert vom HAKA (Kriegstanz der Maori), vom Kung Fu mit An- und Entspannung und vom Tai Chi mit konzentrierten fließenden Bewegungen und wird im 3/4 Takt getanzt. Dieses Workout fördert die Ausdauer und fordert Gesäß,...

  • Witten
  • 15.03.18
LK-Gemeinschaft

AROHA beim DJK TuS Ruhrtal e. V. in Witten - Schnuppertermin

Neues vom DJK TuS Ruhrtal e. V. Wir gehen auf neuen Wegen! Am 20. März 2018 bieten wir einen Schnuppertermin für AROHA an. AROHA ist inspiriert vom HAKA (Kriegstanz der Maori), vom Kung Fu mit An- und Entspannung und vom Tai Chi mit konzentrierten fließenden Bewegungen und wird im 3/4 Takt getanzt. Dieses Workout fördert die Ausdauer und fordert Gesäß, Bauch und Oberschenkel . Unser neues Angebot richtet sich an Einsteiger, Sportanfänger und Wiedereinsteiger in jedem Alter und mit...

  • Witten
  • 11.03.18
Vereine + Ehrenamt
Zumba

Zumba beim DJK TuS Ruhrtal e. V.

Es geht wieder los!!! Wir treffen uns jeden Dienstag um 19.00 Uhr  in der  Sporthalle der Hevener Dorfschule. Sobald die Musik erklingt, fällt der Alltag ab und wir sind ganz dabei: ZUMBA!!! ZUMBA ist das Trainings-& Fitnessprogramm, das Spaß, Party, heiße Musik & Sport miteinander verbindet. JEDER kann es machen - DU brauchst keine Vorkenntnisse. !!! Teilnehmer dürfen, müssen aber nicht Vereinsmitglieder sein. Dies ist ein Angebot vom DJK TuS Ruhrtal e. V. Schnuppern (kostenlos...

  • Witten
  • 18.01.18
Vereine + Ehrenamt

ZUMBA

Zumba vom DJK TuS Ruhrtal e. V. Witten dienstags 19.00 Uhr in der Hevener Dorfschule fällt vor Weihnachten krankheitsbedingt leider aus. ZUMBA ist das Trainings-& Fitnessprogramm, das Spaß, Party, heiße Musik & Sport miteinander verbindet. JEDER kann es machen -DU brauchst keine Vorkenntnisse. !!! Neues Jahr – Neuer Kurs !!! Wir starten im neuen Jahr wieder voll durch.Am  09. Januar 2018  geht es los. Jeden Dienstag 19.00 Uhr in der Hevener Dorfschule kann man beim Zumba...

  • Witten
  • 10.12.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Wer sah am Dienstag, wie die Frau mit dem Fahrrad stürzte? Polizei sucht Zeugen

 Am Dienstag (17. Oktober) gegen 07.30 Uhr befuhr eine 49-jährige Weselerin die Straße Esplanade mit einem Fahrrad. In Höhe der Bushaltestelle "Wallstraße" kam ihr ein 22-jähriger Weseler mit einem Hund entgegen. Die Frau stürzte und verletzte sich leicht. Da bisher unklar ist, warum die Weselerin stürzte, sucht das Verkehrskommissariat Zeugen, die sich zu diesem Zeitpunkt an der Haltestelle aufgehalten haben und den Vorfall beobachtet haben könnten. Diese werden gebeten, sich unter der...

  • Wesel
  • 18.10.17
Überregionales

Straßenraub im Volksgarten: Opfer schwer verletzt

Bei einem Straßenraub am gestrigen Dienstagnachmittag im Volksgarten wurde ein 19 Jahre alter Mann so schwer verletzt, dass ein Krankenwagen ihn in eine Klink bringen musste. Eine Gruppe von mehreren Personen hatte das Opfer angegriffen und das Mobiltelefon entwendet. Im Anschluss flüchteten die Tatverdächtigen samt der Beute. Die Polizei fahndet und sucht nun nach weiteren Zeugen. Gegen 15.10 Uhr war der 19-Jährige zu Fuß von der Mitsubishi Electric Halle in Richtung Volksgarten unterwegs,...

  • Düsseldorf
  • 12.04.17
Überregionales

Flingern: 89-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Flingern ist am Dienstag, 13. Dezember, 17.05 Uhr, eine 89-Jährige bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war am Dienstagnachmittag eine 44 Jahre alte Frau mit einem VW Touran auf der Schlüterstraße in Richtung Grafenberger Allee unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt überquerte gerade eine 89 Jahre alte Frau mit ihrem Rollator die Schlüterstraße. Als sich die Seniorin etwa in der Mitte der Fahrbahn befand, wurde sie von dem VW erfasst. Die...

  • Düsseldorf
  • 14.12.16
Überregionales
In Selm kam es am Dienstagabend zu einem Stromausfall.

Kabelfehler Grund für Stromausfall in Selm

Licht aus, Kerzen an - in Selm kam es am späten Dienstag zu einem Stromausfall. Mitarbeiter des Versorgers Westnetz gingen schnell auf Fehlersuche und fanden einen Kabelfehler als Ursache. Klockenberg, Markland, Werner Straße, Ackerring - zum Beispiel von diesen Straßen meldeten Anwohner seit dem Abend um etwa 23.10 Uhr Probleme mit dem Strom. Der Ausfall der Energieversorgung betraf nicht nur Haushalte, sondern auch die Straßenbeleuchtung, bei der Polizei in Unna meldeten sich deshalb...

  • Lünen
  • 29.03.16
Überregionales
Autos und eine Mülltonne brannten in der Straße Langer Acker.
2 Bilder

Brandstifter in der Nacht in Selm auf Tour?

In Selm bescheren Brände der Feuerwehr in den letztenTagen immer wieder schlaflose Nächte. Montagnacht standen zwei Autos und Mülltonnen in Flammen - vermutlich war Brandstiftung der Auslöser. Erster Alarm für die Feuerwehrleute war gegen drei Uhr, es ging zur Straße Langer Acker. Der Brand einer Papiertonne neben dem Gelände des Kindergartens "Mittendrin" hatte sich ausgebreitet, griff über auf zwei geparkte Autos. Ein Wagen brannte völlig aus, der andere wurde im Frontbereich schwer...

  • Lünen
  • 22.12.15
Überregionales
Beliebter Treff in der Wattenscheider City: Der Wochenmarkt auf dem Alten Markt.

Kommentar: Das besondere Marktflair in WAT

Wieder am Alten Markt gewesen? Es ist dienstags und freitags am Vormittag immer wieder eine Freude, das besondere Flair zu genießen. Hier lautstarke Anpreiser beim Obst und Gemüse, dort flotte bis abgestandene Sprüche am Blumenstand, Frischfisch, Wurst und Käse, das Sortiment ist reichhaltig und vielfältig. Dazu sind im Sommer wie im Winter die Cafés und Restaurants rundherum Anziehungspunkte, das Gertrudiscenter ein weiterer Publikumsmagnet. Gemeinde bereichert das "Gesamtpaket" Und...

  • Wattenscheid
  • 24.11.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.