Dienstleistungsbetrieb Xanten

Beiträge zum Thema Dienstleistungsbetrieb Xanten

Politik
FBI-Fraktionsvorsitzender Peter Hilbig blickt kritisch auf die Vorgänge um den möglichen CDU-Bürgermeistekandidaten Daniel Ingendahl.

Pikantes von Schmiergeldern und CDU-Bürgermeisterkandidaten
"In Xanten ist manchmal alles möglich"

Die Freie Bürger Initiative (FBI) Xanten zeigt sich fassungslos. Daniel Ingendahl, aussichtsreicher Bewerber im CDU-Rennen um die Bürgermeisterkandidatur, vertritt jetzt vor Gericht einen Unternehmer, der gegen den Dienstleistungsbetrieb der Stadt Xanten (DBX) klagt. Xanten. Und nicht irgendeinen Unternehmer, sondern denjenigen, der jahrelang Schmiergeld an den früheren DBX-Vorstand gezahlt haben soll. FBI-Fraktionsvorsitzender Peter Hilbig: „Ein Bürgermeister ist verpflichtet, alles zum...

  • Xanten
  • 05.11.19
  •  1
Wirtschaft

Straßensperrungen in Xanten und Wardt
Wenn ein Haus auf Reisen geht

Xanten.  Wie die Stadt Xanten meldet, geht in der nächsten Woche ein Haus auf Reisen. Auf der Straße Am Langacker zwischen den Einmündungen Erprather Weg und Stephan-Beissel-Straße wird das Haus angeliefert. Aus diesem Grunde ist die Einrichtung einer Vollsperrung am Dienstag. 22. und Donnerstag, .24. Oktober erforderlich.  Eine Umleitung ist über die Straßen Stephan-Beissel-Straße und Siegfriedstraße eingerichtet, teilt Anja Versteeg von der Xantener Stadtverwaltung mit. Damit aber noch...

  • Xanten
  • 16.10.19
Ratgeber
Zufahrtssperrung zur Heinrich-Lensing-Straße.

Die Sanierung der Heinrich-Lensing-Straße schreitet voran
Das Ende scheint in Sicht zu kommen

Xanten. Nachdem die ersten drei Bauabschnitte der grundhaften Sanierung der Heinrich-Lensing-Straße in Xanten im Apri fertig gestellt wurden, gehen die Bauarbeiten im vierten und letzten Bauabschnitt (BA 4) ihrem Ende entgegen. Der Abschnitt erstreckt sich über den Bereich von „Am Hasenacker“ bis zum „Holzweg“. Seit dieser Woche bleibt die Zufahrt, die vom Augustusring in die Heinrich-Lensing-Straße führt, voll gesperrt. Die Sperrung dauert, so Harald Rodiek vom Dienstleistungsbetrieb der...

  • Xanten
  • 15.05.19
Politik
Am 13. August geht es voraussichtlich los: Die Bauarbeiten an der Bahnhofstraße dauern dann bis Ende Oktober. Foto: rtz
2 Bilder

Die nächste Xantener Innenstadt-Baustelle

Harald Rodiek, Vorstand des städtischen Dienstleistungsbetriebes Xanten kündigt an, das ab Mitte August Baumaßnahmen an der Bahnhofstraße durchgeführt werden. Xanten. Harald Rodiek: „Im Abschnitt Kurfürstenstraße bis Westwall ist der Kanal unterhalb der Bahnhofstraße über 60 Jahre alt. Der Zustand ist sehr schlecht. Die Anlage ist abgängig und muss unbedingt saniert werden.“ Die Baumaßnahme beginne am 13. August und würde zehn Wochen dauern, schätzt der Mann vom DBX. Um den neuen Kanal...

  • Xanten
  • 08.08.18
Überregionales

Staatsanwaltschaft durchsucht Xantener Rathaus / Bürgermeister informiert Öffentlichkeit

Am Dienstagmorgen, 27. Oktober, hat die zuständige Staatsanwaltschaft Kleve gemeinsam mit Beamten des Landeskriminalamtes und der Kriminalpolizei im Zusammenhang mit Ermittlungen im Aufgabenbereich des Dienstleistungsbetriebes Xanten (DBX) eine Hausdurchsuchung im Xantener Rathaus durchgeführt. Bürgermeister Thomas Görtz hat gemeinsam mit dem Technischen Dezernenten und DBX-Verwaltungsratsvorsitzenden Niklas Franke sämtliche Fachbereiche in der Rathausverwaltung und den...

  • Xanten
  • 30.10.15
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.