diesel

Beiträge zum Thema diesel

Politik
Der Rat entscheidet, ob LKW als Durchgangsverkehr komplett von der B1 verbannt werden.

Über sauberere Luft entscheidet nächste Woche der Rat
SPD will LKW von der B1 holen

Zur Verbesserung der Luftqualität hat die SPD im Umwelt-Ausschuss ein komplettes LKW-Verbot auf der B1 auf den Weg gebracht, nun entscheidet der Rat am 28. März darüber. „Mit dem Antrag wollen wir die Schadstoffemissionen durch den Verkehr verringern und die Gesundheit der Dortmunder schützen. Zum anderen soll auch verhindert werden, dass es zu einem kompletten Dieselfahrverbot auf Straßen oder in ganzen Zonen kommt“, so SPD-Sprecherin Monika Lührs. Kein schwerer Durchgangsverkehr Zu den...

  • Dortmund-City
  • 22.03.19
Politik
Auch an dieser Meßstelle zur Luftbelastung an der B1 nahe der Kreuzung Märkische Straße wurden die Grenzwerte oft überschritten.
2 Bilder

Verkehrskonzept für Dortmund: Mehr Radler, Fußgänger und E-Autos

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts im Februar hat unter den Dieselfahrern für Unruhe gesorgt. Angesichts drohender Fahrverbote sind die Preise für neue und gebrauchte Dieselfahrzeuge eingebrochen. Während die Bundesregierung als Mittel zur schnellen Senkung der Emissionen in den Städten ein Modellprojekt kostenloser ÖPNV in einigen Großstädten ins Spiel brachte, verabschiedete der Rat der Stadt Dortmund jetzt ein Verkehr- und Mobilitätskonzept, das auch im Jahr 2030 noch taugen soll....

  • Dortmund-City
  • 03.04.18
  • 1
Überregionales
Zur Jahrespressekonferenz der Kreishandwerkerschaft geladen hatten (v.l.) Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind, Geschäftsführer Volker Walters. . Kreislehrlingswart Ulrich John, Uwe Mittag, stellvertretender Stadthandwerksmeister Lünen, und Ralf Marx, stellvertretender Kreishandwerksmeister.

Anlauf für den nächsten Schwung: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen zieht positive Bilanz für 2017

Die deutsche Wirtschaft ist 2017 das achte Jahr in Folge gewachsen. Diese Steigerung trifft auch auf das Handwerk in Dortmund und Lünen zu, wie die Kreishandwerkerschaft auf ihrer Jahrespressekonferenz erklärte. Sorgen und Wünsche hat sie aber auch. Die Kreishandwerkerschaft schätzt das Wachstum bei den in den Innungen organisierten Betrieben für 2017 auf 3 Prozent, wie Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind berichtet. Vor allem der Bauboom spiegle sich wider. Wichtig seien auch...

  • Dortmund-Ost
  • 17.03.18
Politik

Diesel-Fahrverbote: So habt ihr abgestimmt!

Diesel-Fahrverbote sind rechtens. Nachdem das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag zu diesem Urteil kam, haben wir eine Umfrage zu diesem Thema gestartet. Jetzt stehen die Ergebnisse fest. Die User im Lokalkompass haben keine eindeutige Meinung zu der Frage, ob Diesel-Fahrverbote nicht nur rechtens, sondern auch richtig sind. 47,62 Prozent der Umfrage-Teilnehmer antworteten mit "Ja". Sie finden also Fahrverbote als Mittel gegen schmutzige Luft in Städten richtig. Dem gegenüber stehen 52,38...

  • Velbert
  • 02.03.18
  • 8
  • 9
Politik
Wer Diesel tankt, könnte bald von Fahrverboten betroffen sein. Foto: Magalski

Umfrage: Diesel-Fahrverbote sind rechtens - aber auch richtig?

Heute ist die Entscheidung zu Diesel-Fahrverboten gefallen: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig urteilte, dass Fahrverbote für Dieselfahrzeuge grundsätzlich erlaubt sind.  Gegenstand der Klage der Deutschen Umwelthilfe war die Frage, ob Bundesländer auch im Alleingang Fahrverbote verhängen können oder ob dazu eine neue gesetzliche Grundlage auf Bundesebene notwendig ist. Letzterer bedarf es nicht, so das Urteil der Richter, die zugleich auf die Verhältnismäßigkeit hinwiesen. Das heißt: Es...

  • Velbert
  • 27.02.18
  • 38
  • 9
Ratgeber
Läuft bestimmt wie ne eins, dieser alte Krupp-Dieselmotor...

Frage der Woche: Ab wann lohnt sich ein Diesel?

Diesel gegen Benziner, Elektro gegen Hybrid - wer die Debatten der Auto-Experten verfolgt, hat manchmal das Gefühl, dass es dort eher über Geschmäcker und Glaubensrichtungen diskutiert wird als über verläßliche Daten und Fakten. Versuchen wir es doch mal im Lokalkompass: Ab wann lohnt sich ein Diesel? Ist der Dieselmotor ein Relikt aus der Vergangenheit, wie das Foto links suggeriert? Ist Diesel nur noch ein Kraftstoff für Liebhaber? Manche Leute fahren ja auch lieber Oldtimer als SUVs oder...

  • Essen-Süd
  • 15.08.14
  • 16
  • 3
Überregionales

Verdächtiger des Diesel-Diebstahls im Wambeler Gewerbegebiet festgenommen

Am späten Freitagabend (14.9.) gegen 22.50 Uhr meldete ein aufmerksamer Bürger ein verdächtiges Fahrzeug im Bereich Niedersachsenweg / Leegeweg im Gewerbegebiet Wambel-Nord. Ein 52-jähriger Fahrer aus Hamm war mit seinem Kastenwagen in auffälliger Weise auf den oben genannten Straßen unterwegs, in denen in der Vergangenheit mehrfach Diesel-Kkraftstoff aus Lkw entwendet worden war. Beamten der Polizeiinspektion 3 gelang es, das verdächtige Fahrzeug in der Unterste-Wilms-Str. zu stellen. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.